Primäre Partition in einem RAID-Verbund vergrößern

Diskutiere Primäre Partition in einem RAID-Verbund vergrößern im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich verwende aktuell 2 250 GB-Festplatten im RAID O-Verbund (striping) ud stelle nach der Installation von Win7 Home Premium...

  1. #1 Durban, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    Durban

    Durban Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    System:
    Core2Duo E8500/6 GB RAM/8800GTX/2 x 250 GB Samsung
    Hallo zusammen,

    ich verwende aktuell 2 250 GB-Festplatten im RAID O-Verbund (striping) ud stelle nach der Installation von Win7 Home Premium fest, dass meine C:partition viel zu klein ist. Im Moment sind die HDDs folgendermassen organisiert:

    Primäre Partition ~ 35 GB, Erweiterte Partition = Der komplette Rest, unterteilt in die logischen Laufwerke D:, E:, F:.

    Nun würde ich gerne die C:partition auf ca 100 - 150 GB vergrößern und dafür den Teil der erweiterten Partition verwenden, den bisher das Laufwerk D: einnimmt.

    Meine Überlegung ist folgende: Ich lösche die Partition D:, formatiere diese und weise den frei gewordenen Speicherplatz der Partition C: zu.

    Geht das mit den Win7 Bordmitteln, bzw. wie mache ich das am besten?

    Gruß
    Durban
     
  2. Renato

    Renato Guest

    Hallo Durban

    Wenn d: unmittelbar (physikalisch) hinter c: ist, dann sollte das mit der Datenträgerverwaltung gehen.
    Allerdings würde ich zuerst vom ganzen Raid (alle Partitionen) eine Datensicherung machen.
    Schau mal bei EASEUS oder Macrium Reflect.
     
  3. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Es geht auf keinen Fall mit einer Erweiterten Partition! C: ist eine primäre Partition und muss mit primären Volume-Platz vergrößert werden!
    Da D: E: F: auf einer erweiterten Partition liegen klappt das auf keinen Fall mit Boardmitteln!
     
  4. Renato

    Renato Guest

    Hallo pefo
    Ich würde sagen: Er schreibt er werde d: löschen, also wird der Speicherplatz unter unzugeordnet erscheinen, dann kann c: um diesen Platz erweitert werden.
     
  5. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Ich würde sagen, wenn er D: löscht befindet sich in der Erweiterten Partition immer noch die Laufwerke E: und F: oder wo meinst Du bleiben die plötzlich?
     
  6. Renato

    Renato Guest

    Da kann ich nur sagen: eine Partition ist ein Laufwerk und wenn ich eine Partition lösche, dann ist sie unzugeordnet, also weder primär noch erweitert.
    Siehe: Partition (Informatik)
     
  7. #7 Durban, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    Durban

    Durban Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    System:
    Core2Duo E8500/6 GB RAM/8800GTX/2 x 250 GB Samsung
    Feedback:

    Ich weiss, dass man primäre und erweiterte Partitionen nicht gemeinsam bearbeiten kann.

    Daher bin ich folgendermassen vorgegangen:

    1.) Löschen der ehemaligen Partition D: mit Windows-Datenträgerverwaltung.
    2.) System Backup mit Easeus Todo Backup (Free Ware)
    3.) Erweiterung der Partition C: um den nun unzugewiesenen Speicherplatz (ehemals D: mit Easeus Partition Master (Free Ware)

    Fazit:

    Hat prima funktioniert: C: ~ 120 GB; D: ~ 100 GB; F: ~ 250 GB

    Vielen Dank für Eure Hilfe und den Hinweis auf die EASUS Programme, diese kann ich zur Datenträgerverwaltung uneingeschränkt weiterempfehlen.


    Ich hänge gleich mal eine Frage in diesem Zusammenhang an:

    Da die alte Partition D: gelöscht wurde, habe ich nun E: umgenannt in D:. Jetzt würde ich auch gerne F: in E: umbenennen um eine geschlossene Reihenfolge zu haben. Aber auf F: sind noch einige Spiele installiert. Reicht es, wenn ich anschliessend die Zugriffspfade von F: auf E: ändere oder muss ich die komplett neu auf E: installieren? Das würde ich nur sehr ungerne tun, da auch die Installation von etlichen Patches und Mods fällig wären.
     
  8. Renato

    Renato Guest

    Vermutlich gibt es da einige Einträge in der Registry und in Konfigurationsfiles, die auf F: lauten.
    Diese zu ändern ist nicht einfach und führt meist zu Problemen.
    Ich würde F: so lassen wie es ist, ausser Du suchst Arbeit/Probleme.
     
  9. Durban

    Durban Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    System:
    Core2Duo E8500/6 GB RAM/8800GTX/2 x 250 GB Samsung
    Da nehme ich Deinen Rat mal besser an, obwohl der Ästhet in mir auf eine andere Antwort gehofft hat.....

    Vielen Dank noch mal an dieser Stelle für Eure schnelle Hilfe!

    Gruß Durban
     
  10. Renato

    Renato Guest

    Hallo Durban

    Bitte gern geschehen.
    Danke für die Rückmeldung, dies ist ja immer wertvoll, damit andere Benutzern auch die Lösung nachvollziehen / begreifen zu können.
     
  11. #11 pefo, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    @Renato

    Eine primäre Partition enthält ein Laufwerk!
    Eine erweiterte Partition kann mehrere (D: E: F: usw.) logische Laufwerke beinhalten, ist aber eben nur EINE Partition!
    (weswegen das löschen von D: aus Deinem Beitrag #4 eben nichts bringt!)

    Aber es ist ja glücklicherweise gelösst!
     
Thema: Primäre Partition in einem RAID-Verbund vergrößern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raid partition vergrößern

    ,
  2. raid 0 partition vergrößern

    ,
  3. raid 1 partition vergrößern

    ,
  4. raid 1 vergrößern,
  5. raid partition erweitern,
  6. raid vergrößern,
  7. partition raid vergrößern,
  8. raid 10 erweitern,
  9. raid volume vergrößern,
  10. windows 7 raid erweitern,
  11. partitionen im raid,
  12. primäre partition erweitern windows 7,
  13. raid 1 volume vergrößern,
  14. windows 7 partition vergrößern raid,
  15. raid erweitern,
  16. raid systempartition vergrößern,
  17. raid volumen vergrößern,
  18. raid festplatte vergrößern,
  19. raid 0 laufwerk c vergrößern,
  20. raid-1 partitionsgröße ändern,
  21. windows 7 primäre partition erweitern,
  22. raid 1 partitionen ändern,
  23. raid verbund erweitern,
  24. primäre partition vergrößern windows 7,
  25. raid partitionen vergrößern
Die Seite wird geladen...

Primäre Partition in einem RAID-Verbund vergrößern - Ähnliche Themen

  1. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  2. Partition ohne Datenverlust erstellen

    Partition ohne Datenverlust erstellen: Hallo zusammen, ich habe eine 1TB Festplatte in meinem Laptop die mit ca. über der Hälfte voll ist. Nun möchte ich auf C höchstens 150GB haben....
  3. Partition wieder zusammenfügen

    Partition wieder zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe zwei Partitionen gehabt, bereits gegoogelt und bin so vorgegangen, wie dort beschrieben war. Partition gelöscht und...
  4. "Nicht verbunden - Es sind keine Verbindungen verfügbar"

    "Nicht verbunden - Es sind keine Verbindungen verfügbar": Hallo, guten Tag! Zufällig bemerkte ich verg. Tage auf meinem TowerPC, dass im Infofenster meines "Netzwerk-Ikons (in der Taskleiste (siehe...
  5. Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?

    Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?: Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden