Pimp my CPU Fan

Diskutiere Pimp my CPU Fan im Smalltalk Forum im Bereich Community; Guten Morgen, ich wollte mal von euch wissen, was für einen CPU-Lüfter ich mir kaufen sollte? Es gibt sehr viel Auswahl, und die Qualität ist...

  1. #1 MikeNuo, 20.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Guten Morgen,

    ich wollte mal von euch wissen, was für einen CPU-Lüfter ich mir kaufen sollte?
    Es gibt sehr viel Auswahl, und die Qualität ist auch sehr unterschiedlich, deswegen brauche ich Meinungen hierzu!
    Vielleicht ist ja der ein oder andere Speziallist unter euch ;)

    66593_236485253143803_1335552298_n.jpg 486758_236485286477133_631134197_n.jpg


    Gruß,
    Mike
     
  2. #2 urmel511, 20.10.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Mit den üblichen Verdächtigen wie EKL, Scythe oder Arctic machste nichts falsch ...
     
  3. #3 MikeNuo, 20.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Okay^^ ...
     
  4. #4 urmel511, 20.10.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Achte aber bei den Towerkühlern auf die breite Deines Gehäuses ;-). Die oben genannten habe meist 120 mm Fans und sind dementsprechend wuchtig.

    Für schmale Gehäuse empfehle ich den Noctua NH-U9B SE2, der hat zwei Fans von 92 mm. Bei einer Freundin habe ich den mit dem Phenom X4 965 BE verbaut und noch hübsch übertaktet ...
     
  5. #5 MikeNuo, 20.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Der Noctua NH-U9B SE2 ist aber ganz schön wuchtig .... ;)
     
  6. #6 urmel511, 20.10.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das täuscht. Den habe ich in einem 19 cm breiten aplus CS-188AF verbaut. Der Noctua ist kleiner als mein EKL GroßClockner ;-). Mit Deinem RAM gibt es da auch keine Probleme.
     
  7. #7 socke, 20.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.10.2012
    socke

    socke Guest

    Einen, der für Deine CPU geeignet ist. Das bedeutet: Du schaust einmal was Deine CPU an Abwärme erzeugt. Wenn Deine CPU ein TDP von 95 Watt hat, dann muss der Kühler mindestens 95 Watt aufnehmen können. Thermal Design Power Hast Du das geprüft, dann schaust Du mal nach den Kosten, Lautstärke und Größe des Kühlers und suchst Dir einen geeigneten aus. Wenn der Kühler mehr kosten darf, dann kann ich Dir dieses Knallerteil empfehlen:

    be quiet shawdow rock
    Google
     
  8. #8 urmel511, 20.10.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ein wenig übertrieben bei einer 95 Watt CPU ....:rolleyes:
     
  9. #9 MikeNuo, 20.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Hmmm ... Okay, werde ich mal sehen was ich mir genau kaufe ... :D
     
  10. socke

    socke Guest

    urmel:
    Zunächst einmal wusste ich erst mal nicht welche TDP seine CPU hatte. Ich wollte nur beschreiben nach welchen Kriterien man einen Kühler auswählt. Mal wählt den nicht einfach nach Herstellernnamen sondern nach Leistung. Weiterhin ist zuviel nicht schlimm, sondern nur zu wenig.

    Ich habe mir dne Shadow Rock gekauft, obwohl ich nur eine core i5 mit einem TDP von 95 Watt habe. Das hat aber den Vorteil, dass selbst bei Außentemperaturen von 25 Grad oder mehr und einer CPU-Belastung von 100% die CPU völlig unaufgeregt niemals wärmer als 35 Grad wird und der CPU-Kühler in jeder Situation angenehm leise bleibt. Die angegebenen 21 db/a werden bei mir niemals erreicht, weil er nicht großartig in Aktion tritt. Der bleibt stets flüster leise.

    Aber es muss ja jeder selber wissen was er kaufen möchte und bereit ist auszugeben. Es handelt sich beim bequiet eben um einen "edlen" Premium-CPU-Kühler, der auch dann mal eben über 40 Euro kostet, egal wo man ihn kauft.

    Wenn ich das richtig sehe, hat der Core i7 vom OP auch eine TDP von 95 Watt
    ARK | Intel® Core
     
  11. #11 MikeNuo, 21.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Also der Kühler darf schon was kosten, an die 50,- Euro würde ich dafür ausgeben. Den Kühler den ich jetzt habe, ist ja einer von Intel und, ich bin mit den
    eigentlich zufrieden "Pegel usw." ... Aber dieser passt halt nicht wirklich zum Konzept des Hardwaredesigns ...

    Zudem kaufe ich mir bald so oder so ein anderes Gehäuse, dass was ich jetzt habe, ist zwar gut aber hat wirklich nur "Eine" Einbaumöglichkeit für einen 120er Gehäuse-kühler.
    Hatte zwar noch nie Probleme damit aber, ich möchte diese auch erst nicht bekommen ...


    Gruß,
    Mike
     
  12. #12 DerMarker, 21.10.2012
    DerMarker

    DerMarker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-bit
    System:
    i5-2500, Asus P8P67 Deluxe, Sapphire Radeon HD 6950 2048MB, Kingston CL9 Value RAM 8GB,
    Hey, wenn du nicht übertaktest sollte der Xigmatek Loki SD963 genau das richtige für dich sein.
    Habe den auf nem i5 2500 @ 3,30Ghz und bin im idle bei höchstes 30°C
     
  13. #13 MikeNuo, 21.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Ja sieht auch optisch sehr gut aus ...
     
  14. #14 DerMarker, 21.10.2012
    DerMarker

    DerMarker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-bit
    System:
    i5-2500, Asus P8P67 Deluxe, Sapphire Radeon HD 6950 2048MB, Kingston CL9 Value RAM 8GB,
    Hier mal extra für dich ein Bild von dem in meinem PC
    IMAG1697.jpg
     
  15. #15 MikeNuo, 21.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Okay, ist aber doch schon sehr wuchtig ... :D
     
  16. #16 DerMarker, 21.10.2012
    DerMarker

    DerMarker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-bit
    System:
    i5-2500, Asus P8P67 Deluxe, Sapphire Radeon HD 6950 2048MB, Kingston CL9 Value RAM 8GB,
    Nein, das sieht nur so aus. habe ich auch gerade festgestellt.
    der hat eine höhe von 13,4cm der Noctua hat auch schon 12,5cm
    außerdem ist der große vorteil, dass er nur höchstens 20€ kostet, je nach dem, wo man ihn kauft.
     
  17. #17 MikeNuo, 21.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Okay, und gibt es da noch verschiedene Farben zur Auswahl und, wie laut ist der ca.???
     
  18. #18 DerMarker, 21.10.2012
    DerMarker

    DerMarker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64-bit
    System:
    i5-2500, Asus P8P67 Deluxe, Sapphire Radeon HD 6950 2048MB, Kingston CL9 Value RAM 8GB,
    verschiedene Farben ? :O
    Kommt stark darauf an, wie schnell man ihn drehen lässt.
    Ich habe den mit meinem Asus board ziemlich leise bekommen, da ich das auch immer unter windos mit so einem tool anpassen kann.
    bei 1500RPM kaum hörbar.

    OT:
    Hast du die Grafikkartenkabel sleber gesleeved?
    und was ist das für ein netzteil?
     
  19. #19 MikeNuo, 21.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2012
    MikeNuo

    MikeNuo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Siehe Signatur
    Ne das war schon so, also die sind so gemacht von dem Netzteil ... Ich habe das Netzteil: NT 800 Watt Xilence Redwing (80 PLUS)

    [​IMG]
     
  20. socke

    socke Guest

Thema: Pimp my CPU Fan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pimp my cpu

    ,
  2. pimp my cpu kostenlos

    ,
  3. smalltalk tool cpu

Die Seite wird geladen...

Pimp my CPU Fan - Ähnliche Themen

  1. welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?

    welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?: Beim rendern meiner Videos habe ich festgestellt, daß alle 4Kerne mit 100% arbeiten, je nach Größe des Videos entsprechend lange <30Minuten. Gibt...
  2. CPU Nutzung anzeigen

    CPU Nutzung anzeigen: es gibt/gab mal die Minianwendung CPU Nutzungsanzeige bei WIN 7. Leider ist die oft während der Sitzung am PC einfach weg vom Desktop. Beim...
  3. Youtube + CPU Auslast

    Youtube + CPU Auslast: Hallo ihr lieben. Was mir aufgefallen ist, das wenn ich ein Youtube Video mit 1080p und 60 Fps schauen die CPU Last bei 2 Kernen je auf 100% geht...
  4. Ständige Leistungswarnmeldung (CPU)

    Ständige Leistungswarnmeldung (CPU): Ich arbeite mit Windows 7 home premium schon seit einigen Jahren relativ problemlos. Seit Kurzem erhalte ich Leistungswarnmeldungen von Norton...
  5. Leistungswarnung CPU

    Leistungswarnung CPU: Guten Morgen! Ich erhalte seit einiger Zeit beim Aufrufen bestimmter Seiten (z.B. jetzt, beim Aufrufen dieses Forums) im IE 11 (Win 7, 64 bit) die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden