Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurt wird?

Diskutiere Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurt wird? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurft wird? Seit einigen Wochen läuft mein Rechner im Internet irgend wie...

  1. #1 Ingo.M, 12.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2016
    Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurft wird?

    Seit einigen Wochen läuft mein Rechner im Internet irgend wie ruckelig, im Task Manager wird mir eine dauerhafte CPU Auslastung von meistens 100% ab und zu absackend auf 98% angezeigt, die Netzwerkauslastung liegt dabei unter 1%.
    Unter Prozesse wird der Internet Explorer und svhost.exe als "Verursacher" angezeigt.
    Als Vierenschutz habe ich AVG laufen (kein Virus gefunden).
    Was mich etwas wundert ist daß die Dienste im TM mehrfach erscheinen, siehe Bild. (die roten und grünen Punkte habe ich zur Verdeutlichung davor gemacht), im absoluten Leerlauf liegt die CPU Auslastung bei gut 50%, eben durch den svhost.exe.
    Task Manager.jpg
    Woran kann das liegen, was kann das Problem sein?
    Gruß Ingo
     
  2. #2 HerrAbisZ, 12.08.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.556
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Wie sind die Updates eingestellt ?
     
  3. #3 Ronald BW, 12.08.2016
    Ronald BW

    Ronald BW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    System:
    Gigabyte X58A-UD7, i7 CPU 950 3.07GHz, GeForce GTX 670, 4096 MB Grafik, 6 x 2 GB DDR3 triple
    Deine Hardware ist schwach was die Leistung angeht, von daher eher normal
     
  4. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Updates sind aktuell alle angeschaltet(Automatik), habe aber auch schon den Inhalt folgender Ordner gelöscht.
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\DataStore
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download und
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\EventCache

    Auch wenn die CPU nur 2x1600 schafft, kann ich mir nicht vorstellen daß der Rechner für das Internet (16.000er) Leitung zu schwach ist.
    Bis vor ein paar Wochen war ja auch noch Alles OK, und selbst wo ich das jetzt hier Schreibe und sonst nichts Anderes auf dem Rechner läuft steht die CPU Auslastung auf 100%, wechsel ich die Seite braucht der Rechner teilweise 30 Sekunden, das ist doch nicht normal!
     
  5. #5 HerrAbisZ, 13.08.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.556
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Dann stelle mal die Updates auf "NIE" und starte den Rechne neu - eventuell sogar den Dienst abschalten.

    Ich glaube trotzdem, das für das Internet die CPU zu schwach ist. Da kommen einfach zuviele Daten daher.
     
  6. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Mittlerweile habe ich auf mehreren Seiten im Netz gelesen daß die hohe Auslastung durch svchost.exe durch ein fehlerhaftes Windows Update hervorgerufen werden kann, nur wie löst man solch ein Problem?
    Und svchost.exe soll man auf keinen Fall abschalten, es soll wohl ein grundlegender Dienst von Microsoft bzw. dem Betriebssystem sein.
     
  7. #7 HerrAbisZ, 13.08.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.556
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  8. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Danke, hört sich interessant an, habe es gerade runtergeladen, muß ich außer automatische Updates und Energieoptionen Abschalten noch was beachten? Muß ich vorher noch was löschen?
     
  9. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Jetzt wird es ganz merkwürdig, habe das Update aufgespielt, es kam auch die Meldung daß es erfolgreich war, unter Updates finde ich aber kein einziges neues Update.
    Updates sind auf Automatik und trotzdem findet Windows Update seit 1 Stunde kein Update, siehe Bild.
    bild1.jpg
    Wie kann Sowas angehen?
     
  10. #10 HerrAbisZ, 14.08.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.556
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Welches Update hast du aufgespielt - es sind 7

    Wann wurden die letzten Updates installiert ?

    Nimm bitte den Haken bei empfohlen Updates wei wichtige Updates behandlen raus - weils sonst kann es ein, das dir falsche Treiber untergejubelt werden.
     
  11. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Irgend wie scheinen die Updates gar nicht gespeichert zu bleiben.
    Ich habe jetzt mal von Microsoft das WindowsUpdateDiagnostic Programm runter geladen und laufen lassen.
    Für etwa 5 Minuten hat die svchost.exe wenig Belastung, dafür gibt es auf einmal eine TrustedInstaller.exe, danach springt es wieder auf svchost.exe um.
    u1.jpg
    Ich vermute daß der Rechner ein größeres Problem hat, nur welches?
     
  12. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Ich habe die Updatefunktion jetzt wohl Teilweise wieder zum laufen bekommen, einige Updates sind aber fehlgeschlagen.
    update.jpg
     
  13. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Irgendwas hat sich verändert/verbessert, Internet läuft einigermaßen flüssig, CPU Auslastung durchschnittlich 60% svchost.exe zieht kaum noch Daten.
     
  14. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Ich habe wieder das gleiche Problem svchost.exe zieht seid einiger Zeit wieder permanent rund 50%.
    Wenn ich über den Taskmanager svchost.exe beende läuft Alles für ein paar Minuten normal, dann taucht svchost.exe wieder auf und blockiert das System, woran kann das liegen?
    Kann man svchost.exe irgendwie abschalten?
    Wofür ist die Datei überhaupt zuständig?
     

    Anhänge:

  15. #15 halloaberauch, 04.01.2017
    halloaberauch

    halloaberauch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win7 Prof. 64 bit, Upgrade auf Vista
    System:
    AMD Phenom II X 4 905
    Ich habe mich zum Thema schon mal gemeldet, wann weiss ich nicht mehr. Einfach mal ausprobieren, funktioniert :)
    Start ¨ Ausführen ¨ services.msc
    Den Dienst „Windows Update“ zunächst beenden.
    Anschließend den Inhalt der Ordner
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\DataStore sowie
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download und
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\EventCache. löschen
    Dadurch werden die im Updateverlauf gespeicherten Daten gelöscht.
    Danach den Dienst "Windows Update" wieder starten.
    Nach einem Neustart sollte wieder alles im grünen Bereich sein.
     
  16. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Danke, das habe ich im Vorfeld schon gemacht, bringt bei mir leider nichts, die Auslastung durch svchost.exe bleibt bei rund 50%, zusammen mit dem Internetexplorer (oder auch Firefox oder Chrome) läuft der Rechner auf 100% Auslastung und fängt an zu Stottern bzw. friert zeitweilig ein.
    Ich weis nicht ob es was damit zu tun hat, im Internetexplorer laufen keine Videos zB. Youtube, mit Firefox kann ich diese problemlos abspielen. Flashplayer ist auf dem neusten Stand.
     
  17. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Habe die letzten Tage das Netz nach Lösungen durchsucht, Alles was irgend wo helfen könnte ausprobiert, nichts hilft, was mir aufgefallen ist, das alte Problem mit den Updates ist wieder da, Windows Updater findet keine Updates (siehe Bild).
     

    Anhänge:

  18. #18 HerrAbisZ, 11.01.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.556
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Bitte Bild vom Updateverlauf. Danke.
     
  19. Anzeige

    Hi,
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Nachdem ich mittlerweile jeden erdenklichen Tipp aus dem Netz ausprobiert habe, inkl. div Hilfsprogramme, steht da nichts mehr drin.
    Auch das Suchfenster/Eingabe unter Win./Start ist verschwunden.
     

    Anhänge:

  21. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Unter deinstallieren von Updates ist aber eine lange Liste vorhanden.
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      214,2 KB
      Aufrufe:
      26
Thema: Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurt wird?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet explorer cpu 100%

Die Seite wird geladen...

Permanente CPU Auslastung 98-100% selbst wenn nur im Internet Gesurt wird? - Ähnliche Themen

  1. Erhöhte CPU Auslastung von svchost.exe (netsvcs)

    Erhöhte CPU Auslastung von svchost.exe (netsvcs): Hallo, habe schon seit einigen Monaten das Problem das folgender Prozess "svchost.exe (netsvcs)"meinen CPU konstant mit 25% auslastet. Dieser...
  2. Bei Windows 7 .Ich komme nicht mehr ins Internet .Fehler ist Treiber probleme für...

    Bei Windows 7 .Ich komme nicht mehr ins Internet .Fehler ist Treiber probleme für...: Mit meinem Laptop Windows. 7 komme ich nicht mehr ins Internet. Es wird immer Angezeigt Treiber probleme mit dem Drahtlosnetzwerk. Was kann ich...
  3. kein internet nach Upgrade

    kein internet nach Upgrade: Hallo, nach positiver Upgrade-Installation von Windows Vista auf Windows 7 in meinem PC - 32 Bit Home Premium- und einem anschließend...
  4. Change Internet Options for the local Administrator via Batch file

    Change Internet Options for the local Administrator via Batch file: Hello How can I change the Internet settings (Disable autodetect & give WPAD script adress) for the Administrator, when an other user is logged...
  5. Internet Verbindung

    Internet Verbindung: Hallo liebe Community Ich besitze eine Sony Vaio noch mit Windows 7 Premium mit W-Lan. Ich bin auch mit dem Wlan verbunden aber ich kann keine...