PC-Spiele - Ein Hobby wird zu Grabe getragen

Diskutiere PC-Spiele - Ein Hobby wird zu Grabe getragen im Smalltalk Forum im Bereich Community; Schade... Das Ende ist nahe. Mein erster Kontakt mit Spielen war das klassische Tabletennis mit einem Jogshuttle als Steuergerät auf einem...

  1. socke

    socke Guest

    Schade...

    Das Ende ist nahe.

    Mein erster Kontakt mit Spielen war das klassische Tabletennis mit einem Jogshuttle als Steuergerät auf einem Flughafen. Es folgten die alte Atari-Spielekonsole, einige Spielekonsolen in der Spielhalle. Da habe ich dann Donkey Kong, Gauntlet oder andere Spiele gespielt. Danach hatte ich den VC20, den C64, später ein Amiga A1000 und Amiga A500. Doch Commodore hat es nicht geschafft und ich kaufte mir einen PC. Sehr bald schon eine Soundkarte und CGA bzw. VGA-Grafikkarte um Wing Commander spielen zu können. Immer wieder sorgten neue Spiele dafür, dass ich neue Hardware kaufte.

    Schon seit längerer Zeit sind die Spieleschmieden ins Straucheln gekommen. Sicherlich haben auch die vielen illegalen Kopien Schuld daran. Auf der anderen Seite sind erfolgreiche Spielehersteller von den großen der Branche, wie z.B. Microsoft, Electronic Arts oder Ubisoft aufgekauft worden.

    Leider sind diese Unternehmen auf die Idee gekommen die alten Vertriebswege zu Grabe zu tragen und so soll ich heute für eine leere DVD-Hülle ohne Papieranleitung oder sonstigen Addons soviel Geld zahlen wie früher für ein vollwertiges Spiel nur damit ich es irgendwo ONLINE runterladen soll.

    Zähneknirschend habe ich mich daran ja mittlerweile gewöhnt, doch ich werde keinesfalls Spiele kaufen, die verlangen Spionagesoftware zu installieren (wie bei EA) oder aber verlangen selbst im Solospielermodus permanent ONLINE sein zu müssen, damit z.B. CODE nachgeladen wird (Siedler 7).

    Auch werde ich keine KOOP-Spiele installieren, die zwingend ein INTERNET voraussetzen. Der LAN-Modus ist unverzichtbar für mich.

    So ein MIST!
    Es gibt praktisch keine neuen Spiele mehr, die ich kaufen kann.


    Anno 2070 - wie Siedler 7
    Mars Effects - wie Battlefield 3
    Diablo 3 - kein LAN-Modus

    Ich brauche daher auch keine neue Hardware kaufen. INTEL, AMD, NVIDIA und Co müssen sich davon verabschieden für eine Randgruppe HighEnd Hardware anzubieten. Unternehmen benötigen nur Businesscomputer, bestenfalls, i.d.R. werden sowieso nur noch LightClients verwendet und die Anwendungen laufen in der Cloud / Serverfarmen.

    Die Spielebranche sorgt für den Untergang eines Hobbys und ich bin nicht bereit eine Spielekonsole zu kaufen, die alle 3 Wochen von einer neuen Hackergruppe (diesmal hat es die XBox erwischt) geknackt wird.
     
  2. #2 Anfänger50, 06.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2011
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Dankeschön, socke, Du sprichst mir aus dem Herzen...
    Ich habe mich viele Jahre auf Diablo 3 gefreut und werde es jetzt, nach einigen supertollen Trailer-Videos nicht kaufen, weil eine permanente online-Verbindung zwingend vorausgesetzt wird.

    Das kommt ja gar nicht in Frage, daß mich irgendwelche Spielehersteller zu irgendwas zwingen um ihre Software nutzen zu können. Pech gehabt, Blizzard, wieder ein Kunde weniger. Aber das merken die ja bei den Millioneneinkünften (WoW) überhaupt nicht :mad:.
    Auch für mich gibt es keine neuen Spiele, die mich reizen könnten, das war ohnehin schon ziemlich wenig, ausschließlich Rollenspiele und online entfiel auch noch. Also kann ich jetzt D1 + 2, Gothic 3,Risen und Arcania, DS2, Sacred, TQIT und Oblivion bis an mein Lebensende spielen..^^. Scheiße !!!
     
  3. #3 Septimus, 06.11.2011
    Septimus

    Septimus Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    Sehr gut geschrieben socke, und auch mir sprichst du aus dem Herzen.

    Die guten alten Spiele wie ich sie noch kenne wie Dune, Dune 2, das gute alte Civ gibt es nicht mehr weil angeblich kein Massenmarkt damit bedient werden kann. Dafür gibt es jetzt Online-Müll. Das gute Age of Empire was mich immer noch fordert ist eine Onlineparodie geworden mit der ich nichts mehr anfangen kann da es nicht mehr den Flair rüber bringt den das alte Spiel noch hatte.

    Insgesamt vermisse ich bei den Spielen die in den letzten Jahren auf den Markt geworfen wurden die Langzeitmotivation den die alten Spiele noch hatten, genauso vermisse ich die guten alten Pappschachteln die damals noch Randvoll waren, heute reicht ne DVD Hülle wo nichts weiter als ne DVD drin ist und nen Werbezettel ~Kotz~

    Ich liebäugel damit mir wieder nen Amiga1200 mit HD zu zu legen. Die Kiste hatte noch Spiele im Gepäck die ich auch heute noch spielen möchte. Sid Meier´s altes Civilization, oder das gute alte Pirates oder die guten Point & Click Adventures die einfach von keinem Spiel heute erreicht werden. Monkey Island sah damals um längen besser aus als das Remake und spielte sich auch viel schöner. Den Humor von damals den bekommt einfach kein Remake hin.

    Das was heute verkauft wird das sind Grafik Demos mit dem Inhalt einer Kostprobe wenn ich mir die Spielzeiten anschaue und auch sehe wie lange die Spieler damit überhaupt spielen.

    RIP Spiele PC

    Kaputt gemacht von denen die dich als Geldesel angesehen haben

    Geliebt von denen die vernünftig damit Entspannung von nem Harten Tag im Laden suchten.
     
  4. #4 manny4566, 07.11.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
  5. #5 areiland, 08.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Da kann ich mich ja direkt freuen - mein Spiel (siehe Sig) benötigt nicht zwingend eine Onlineverbindung :)

    Und selbst die ältesten Level und Versionen sind noch nicht durchgespielt. Auch für die ältesten Versionen findet man immer noch Level von Fremdanbietern - die man noch nicht gespielt hat und für die neueren Versionen gibt es eine schier unüberschaubare Anzahl von Leveln - die sich zudem untereinander selbst zu wieder neuen Leveln zusammensetzen lassen.

    Alte Versionen lassen sich auch noch innerhalb der neueren Versionen als eigene Level spielen.

    Spielstände gibt es nicht, Level müssen nicht durchgespielt werden um ein neues zu erreichen - manchmal wird man sogar in ein neues Level geleitet, nachdem man ein anderes gerade angefangen hat.

    Möglichkeiten ohne Ende.
     
  6. #6 Ber6erc, 09.11.2011
    Ber6erc

    Ber6erc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 SP1
    System:
    Olle Kiste
    Absolut richtig wozu muss ich zb: bei GTA 4/EfLC dauernd Online sein nur um beim Singleplayer speichern zu können...?
    Ich habe alle Spiele von meinem PC verbannt und lege mir eine XBox zu da hat es zwar auch diesen Online Kram es gibt aber nix zu Schnüffeln!
    Macht es Sinn meine PC Spiele zu verkaufen?
    Hat überhaupt jemand an älteren PC Spielen Interesse?
    Will sie nicht wegschmeißen!
     
  7. #7 win7expert, 09.11.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Kannst Sie ja verschenken (zu Weihnachten)

    weihnachten.jpg
     
  8. #8 Anfänger50, 09.11.2011
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Das könnte eine gute Idee sein, da muß ich mal länger dran knabbern - zumal mein Schwiegersohn sicher so´n Dingen hat und mich beraten kann.
    Thx.. :D
     
  9. #9 Septimus, 09.11.2011
    Septimus

    Septimus Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    Ber6erc,

    ich spiele fast nur noch ältere Spiele wie Civ III, Beneath a Steel Sky, SH 3 und ähnliche. Das sind noch Spiele die man jahrelang spielen kann ohne das es Langweilig wird. Mir kommt auch keine Konsole mehr ins Haus, hatte mal ne Playstation 1 und ne 3DO -ist lange her :)- und beide haben mir nich zugesagt so das ich mir dann doch wieder nen Amiga1200 geholt habe, hat mehr Spaß gemacht.

    Genau, verschenk deine Spiele in gute Hände. Damit wirst du sicher wen Glücklich machen.
     
  10. socke

    socke Guest

    Ich hatte eine WII von Nintendo. Ich habe festgestellt, dass die eigentlich nur Spaß macht, wenn man Gesellschaftsspiele macht. Ich spiele aber deutlich öfter Singleplayerspiele. Ob das nun Knobelspiele, RPGs oder Abenteuerspiele sind. Gerade letztere haben mit Fall Out 3 oder Fall Out Las Vegas oder Mars Effects 2 oder Bioshock bzw. Bioshock 2 bzw. Dead Space bzw. Dead Space 2 oder Tomb Raider stundenlanges Spielvergnügen bereitet.

    Konsolen kommen mir erst einmal auch nicht mehr ins Haus.

    Die Spiele sind mir zu teuer und mit einem GamePad mag ich nicht spielen und rumhüpfen will ich eigentlich auch nicht vor dem Fernseher. Also wird wohl auch mir nur übrig bleiben die alten Spiele wieder und wieder zu spielen. Ich glaube nicht, dass die Spielehersteller eine Kehrtwende machen. Dafür ist der Markt, der sich zunehmend auf Konsolen verlagert, einfach viel zu groß.

    Ich könnte mir nur vorstellen, dass Firmen wie nVidia, Creative Labs und auch AMD den Einbruch zu spüren bekommen werden. Wer will sich schon schicke Hardware für Spiele kaufen, die keiner mehr kauft (siehe Battlefield 3)? Das DRM bei AudioCDs war da ein ganz anderes Kaliber. Da haben die Engländer sich total gegen gesperrt und daher ist dort sehr schnell das DRM verschwunden und Zug um Zug auch in den anderen Ländern. Ich habe in der DRM-Zeit nur eine AudioCD mit DRM gekauft. Das war völliger Blödsinn. Mittlerweile kaufe ich mir legale MP3-Dateien und das Thema ist durch.

    Aber bei Spielen, da möchte ich eigentlich lieber die alte Pappschachtel haben, eine ordentliche Anleitung und einen Datenträger. Ja und ich möchte auch weiterhin, wenn mir das Spiel nicht gefallen sollte die Chance haben es weiterverkaufen zu können.

    Das alles gibt es aber nun nicht mehr. Also weigere ich mich Spiele neu zu kaufen und spiele die alten Spiele weiter oder kaufe nur solche Spiele, die auf diesen Unsinn verzichten. Empfehlen kann ich z.B. TORCHLIGHT und den Nachfolger TORCHLIGHT 2. Der hat zwar nicht den ganzen Zirkus, den Diablo 3 hat, aber ist von der Grafik meines Erachtens besser, hat Langzeitmotivation, hat weiterhin den Talentbaum, der in Diablo 3 ja wegfällt, hat, was für mich super wichtig ist, einen LAN-Spielermodus und der Preis mit weniger als 20,00 Euro ist unschlagbar, insbesondere wenn man das mit Diablo 3 vergleicht.

    Da freue ich mich schon drauf - also auf TORCHLIGHT 2 - nicht auf Diablo 3, das lasse ich im Regal liegen, obwohl ich ein Diablo-Spieler der ersten Stunde war und es mochte, wie auch WarCraft, WarCraft 2 oder Dune, Dune 2000, C&C oder die Siedler- und Annoreihe. Letztere sind nun bei Ubisoft untergekrochen (gekauft worden) und UbiSoft macht den gleiche Unsinn wie EA mit seiner Zwangsregistrierung und Spionage.

    Nix - das Zeugs wird nicht gekauft!
     
  11. Ottok

    Ottok Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    "Prof."
    System:
    ASRock AM1H-ITX, AMD Athlon 5350, 4x 2.05GHz, 12 GB DDR3 -1600-, 120 GB SSD, Rest
    Hallo

    Die alten "Kult"-Oldies geraten immer mehr in Vergessenheit, da die heutigen PC´s leistungsmäßig viel zu gut sind für die damaligen Systemanforderungen.

    Auf meinem AM1-PC mit 4x2,05 Ghz und Onboardgrafik lief ein "Dune 2000" - offline auf einem 2. Win7 BS, aber nur mit 32-bit!

    Es ist angenehm zu spielen. Das funktioniert auch bei anderen Oldies.

    Ottok
     
Thema: PC-Spiele - Ein Hobby wird zu Grabe getragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc spielen als hobby

    ,
  2. pc spiele hobby

    ,
  3. hobby pc spiele spielen

    ,
  4. ist pc spielen ein hobby,
  5. hoopy pc spiele,
  6. pc spiele als hobby,
  7. ist videospiele ein hobby,
  8. anderes hobby als computerspielen,
  9. civilization 5 spieleexplorer,
  10. andere hobbies außer pc spielen,
  11. dune spiel soundkarte fehlt,
  12. warum ist computer spiele spielen ein hobby,
  13. sind videospiele ein hobby,
  14. arcania nachgeladene Gratisversion,
  15. installation pc-amiga spiel für windows 7,
  16. dune 2000 windows 7 installieren,
  17. kernel power 41 windows 7 fehler diablo3 ,
  18. brauche ein neues hobby pc spielen ist scheisse,
  19. computer spielen ist kein hobby,
  20. dune 2000 für win7,
  21. habe kein anderes hobby außer pc spielen,
  22. ist computerspielen ein hobby,
  23. pc spiel dune möglich für windows 7,
  24. hab nur computer spiele als hobby,
  25. hobby pc spielen
Die Seite wird geladen...

PC-Spiele - Ein Hobby wird zu Grabe getragen - Ähnliche Themen

  1. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  2. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  3. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  4. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  5. Mini-PC an Raumanzeige Display

    Mini-PC an Raumanzeige Display: Hallo guten Tag, wir haben eine Software für die Kursanzeige und ich würde den Monitor 65" abends gern abschalten (mit Zeitschaltuhr) und den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden