PC selbst zusammengebaut, friert unregelmäßig ein

Diskutiere PC selbst zusammengebaut, friert unregelmäßig ein im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Leute, mein selbstzusammengebauter PC friert immer wieder in unregelmäßigen Abständen ein. Manchmal läuft er 2 Stunden ohne Probleme,...

  1. leo.sr

    leo.sr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    CPU: Intel i5-2500k, mianboard: Asus P8Z68-V, graka: MSI 1GB 560GTX-Ti Twin Frozr, netzteil: 500watt
    Hallo Leute,
    mein selbstzusammengebauter PC friert immer wieder in unregelmäßigen Abständen ein.
    Manchmal läuft er 2 Stunden ohne Probleme, während ich Skyrim auf höchsten Einstellungen spiele. Dann wieder bleibt das Bild und der Ton hängen und nur die Reset taste löst das Problem.

    Mein PC:
    Prozessor: Int Core i5-2500K - Lüfter: Scythe Mugen 3
    Mainboard: Asus P8Z68-V
    Netzteil: be quiet! Straight P. BQT E8 500W
    Graka: MSI 1GB N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC
    RAM: gskill D3 8GB 1600-999
    Festplatten: SSD 60GB 275/285 Phoenix Pro ( 27gb von 56gb frei) ist nur windows und nen paar programme drauf
    + 2 alte Festplatten jede: 250gb

    Gehäuse ist ganz gut druchlüftet.

    Woran könnte das liegen? Ich hab die Temperaturen gecheckt. Graka hab ich nicht übertaktet, läuft auf höchsten 38° CPU 35° das drüfte ja wohl nicht das Problem sein.
    mainboard piepst einmal bei jedem PC start, aber mir wurde gesagt, das wär normal.

    Irgentwelche Ideen? Könnte es an der Stromversorgung liegen? Oder ist was Defekt? Oder an den alten Festplatten?

    Der PC läuft ohne Probleme, ohne Grafikfehler oder Ruckler und auch sehr schnell, bis er einfriert. Allzu schlimm ist es nicht, mit der SSD bin ich in 5 Sec wieder aufm Desktop, aber nervig isses trotzdem.

    Achja. hab nen neuen Beta Treiber für die Nvidia runtergeladen, dannach hat ich den Eindruck, dass es bei Skyrim seltener abstürzt, aber letztens is er auch bei Minecraft eingefroren.. also liegts wohl leider doch nicht an Skyrim.
     
  2. #2 cardisch, 23.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    PC selbstzusammengebaut friert unregelmäßig ein

    Tach
    Kann leider alles sein, von "defekter" SSD (kommt häufig vor), einem IRQ-Problem derselbigen (hatte ich in diesem Forum aber auch das erste mal gesehen), Temp-Problem (speziell CPU), oder oder oder.
    Was für ein Windows hast du denn ?!

    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 areiland, 23.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    PC selbstzusammengebaut friert unregelmäßig ein

    Timing-Problem des Speichers, defektes Dateisystem auf einer der Festplatten und und und.
     
  4. leo.sr

    leo.sr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    CPU: Intel i5-2500k, mianboard: Asus P8Z68-V, graka: MSI 1GB 560GTX-Ti Twin Frozr, netzteil: 500watt
    PC selbstzusammengebaut friert unregelmäßig ein

    danke für die schnellen antworten.
    hab windows 7 professional 64bit sp1
    kann man das problem irgentwie feststellen? oder muss ich einfach ausprobieren, ob das system auf einer anderen festplatte stabil läuft?
     
  5. #5 cardisch, 23.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    PC selbstzusammengebaut friert unregelmäßig ein

    Ist viel Aufwand, aber da du den Fehler wohl nachstellen kannst erfolgversprechend.
    Zuerst würde ich mal alle HDD entfernen, die SSD an einen anderen Port stecken, Speicher (bis auf einen einzigen Riegel) entfernen.
    Im BIOS ALLES, was mit übertakten zu tun hat (und dein Kombi läßt darauf schliessen, dass du übertaktest, gewollt oder nicht) deaktivieren und starten.

    Und wenn der Rechner stabil läuft kannst du ja nach und nach Komponenten, die benötigt werden, wieder hinzufügen...
    Gruß

    Carsten
     
  6. leo.sr

    leo.sr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    CPU: Intel i5-2500k, mianboard: Asus P8Z68-V, graka: MSI 1GB 560GTX-Ti Twin Frozr, netzteil: 500watt
    es macht den eindruck, als hätte sich mein problem dank deines beitrags gelöst. hab die SSD an nen anderen slot am MB angeschlossen und eine der 2 alten festplatten entfernt und jetzt ist das problem seit 3h nicht mehr aufgetaucht. sieht also gut aus :) vielen dank
     
  7. leo.sr

    leo.sr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional
    System:
    CPU: Intel i5-2500k, mianboard: Asus P8Z68-V, graka: MSI 1GB 560GTX-Ti Twin Frozr, netzteil: 500watt
    das system lief diesmal echt länger stabil, hatte das spiel nun auf der anderen festplatte installiert.( nicht auf der SSD, da läuft nur windows drauf)
    doch nun nach einigen stunden ist es wieder abgeschmiert, und dann recht bald dannach ein 2. mal.
    glaubt ihr, dass es an der SSD liegt? habe in foren gelesen dass die öfter probleme machen...
     
  8. #8 cardisch, 29.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    leider kommt das wohl häufiger vor...
    Mach doch mal ein Firmwarupdate bei deiner SSD. Kann aber zum Datenverlust führen, also vorab ein Backup/Image erstellen.

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 Meister Proper, 29.11.2011
    Meister Proper

    Meister Proper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Ein merkwürdiger Vorschlag. :confused::rolleyes:

    Kontrollier mal welche BIOS Version bei Dir läuft, aktuell wäre Version 0902 .
    Den Anhang 8609 betrachten
     
  10. miken

    miken Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7 HP32
    Hallo,

    was ich auch noch probieren würde ist ein MEM-Test-Durchlauf, falls nicht bereits geschehen.

    Hatte letzten Sommer meinem Sohn ebenfalls einen neuen Rechner zusammengebaut. Anfangs lief alles stabil. Nach kurzer Zeit fing er an einzufrieren. Immer mal wieder und eigentl. nicht wirklich nachvollziehbar.
    Rausgestellt hat sich dann, dass einer der beiden Speicherriegel defekt war. Waren damals übrigens ebenfalls GSkill, was nichts sagen soll aber erwähnt wollte ich es trotzdem haben.

    Mike
     
  11. deeuju

    deeuju Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 64-bit Ultimate
    System:
    intel 2600k mit 3.4 Ghz,Asus P8Z68 DELUXE/GEN3 und PcIe 3.0,Corsair VENGEANCE RAM 8GB,inno3D 250 gts
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir letzte woche einen neu pc zusammen gebaut(daten des PCs unten)und das gleiche Problem nur mit Win7 64-Bit Ultimate.

    Mein PC:
    Prozessor: Intel Core i7-2600K
    Mainboard: Asus P8Z68-DELUXE/GEN3
    Netzteil: be quiet! 700W
    Graka: inno3D 250 GTS mit 1 GB
    RAM: CORSAIR VENGEANCE (2x 4GB) 8 GB

    ich bin momentan total verzweifelt und weis nicht mehr was ich noch machen soll ? :(:(
     
Thema: PC selbst zusammengebaut, friert unregelmäßig ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skyrim bild friert ein

    ,
  2. win 7 bild friert ein lüfter drehen hoch

    ,
  3. windows friert ein lüfter dreht weiter

    ,
  4. ssd friert ein,
  5. bild friert ein lüfter dreht,
  6. pc selbst zusammenbauen probleme,
  7. neu zusammengebauter pc hängt sich immer auf,
  8. zusammengebauter pc friert ein,
  9. pc friert ein lüfter dreht hoch,
  10. selbstgebauter pc bildschirm friert ein,
  11. neuer selbst gebauter rechner friert ein,
  12. computer friert unregelmäßig ein lüfter laufen,
  13. system friert ein lüfter dreht sich festplatte,
  14. pc einfrieren ssd,
  15. pc selbst zusammenbauen festplatte kaputt,
  16. asus p8z68-v 2500k friert ein,
  17. pc gebaut friert aber ein,
  18. pc problem friert ein kein bild lüfter laufen,
  19. pc bleibt komplett stehen,
  20. pc bild friert ein fehler 41,
  21. pc selbst zusammenbauen startprobleme,
  22. bild friert unregelmäßig ein,
  23. pc friert ein selbst gebaut asus,
  24. pc friert ein selbst gebaut,
  25. bildschirm friert ein win7 enterprise
Die Seite wird geladen...

PC selbst zusammengebaut, friert unregelmäßig ein - Ähnliche Themen

  1. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  2. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  3. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  4. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  5. Mini-PC an Raumanzeige Display

    Mini-PC an Raumanzeige Display: Hallo guten Tag, wir haben eine Software für die Kursanzeige und ich würde den Monitor 65" abends gern abschalten (mit Zeitschaltuhr) und den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden