PC hängt sich öfters auf

Diskutiere PC hängt sich öfters auf im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, Ich habe mir neulich ein neues ASUS G60VX Notebook (Win 7 64-bit, Duo Core P8700, 4GB ram, geforce gtx 260m) gekauft. Jetzt habe ich...

  1. #1 Unregistriert, 03.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Ich habe mir neulich ein neues ASUS G60VX Notebook (Win 7 64-bit, Duo Core P8700, 4GB ram, geforce gtx 260m) gekauft.

    Jetzt habe ich seit einiger Zeit das Problem, das sich das Notebook öfters aufhängt ,
    z.B. wenn ich ein Spiel installieren will. Ich lege das Spiel ins Lauftwerk und nach ca. 5 sec. hängt der PC total.
    Ich lass ihn abstürzen und starte im Abgesicherten Modus, da kann ich das Spiel jedoch problemlos installieren.

    Das gleiche Problem habe ich auch beim importieren von CD's in iTunes. Beim letztes Titel geht wieder garnichts. Wenn ich die CD jedoch mit den Windowsmediaplayer importiere gehts.

    Ausserdem hängt das Notbook auch wenn ich bei ICQ camen will. Ich werde angerufen (bzw. rufe an), nehme ab und nichts geht mehr.

    Kann mir bitte jemand helfen?
    Ich sag schonmal Danke. =)
     
  2. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Sers.
    Lass mal einen Virenscann durchlaufen... Der verhilft meistens zu Wunder. ;)

    Avast ist hier ein guter Virenscanner, wenns kostenlos sein muss.

    Wenn du Panda hast, dann vergiss es lieber gleich. Dann weiß ich jetzt schon, was dein Problem ist - Virus; nur durch Neuinstallation entfernbar.

    Zusätzliche Infos wären auch schön... :)
    Zum Beispiel Temperatur von CPU usw. oder CPU-/Ram-Auslastung...

    Berichte uns doch dann dein Ergebnis. :)
     
  3. #3 Michael, 03.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Sebi, wie kommst du darauf?
    Michael
     
  4. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Weil ich einen Panda hatte... Als ich den drauf hatte, bekam ich IMMER den selben Virus drauf.. Und der hatte die selben Erscheinungen hervor gebracht, die sein Problem umschreiben. ^.^

    Seit dem ich G Data habe, ist dieses Problem nichtmehr da... :)
     
  5. #5 Netz_Husky, 03.08.2010
    Netz_Husky

    Netz_Husky Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    wird experimentell genutzt
    Auf was für Seiten muss man denn dann surfen?
     
  6. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Auf garkeiner! Das war ja das komische... :(
    Der PC ist grademal 1h frisch aufgesetzt gewesen und noch nichtmal im Internet (bzg. Websiten) gewesen... Aber dieser Virus war schonwieder drauf... (Ich verbinde meinen PC auch immer erst dann, wenn ich weiß, dass ich den Virenscanner installiert habe und der dann auch Internet benötigt) :mad:
    Und NEIN: Ich habe keine verseuchte Treiber CD oder sonstiges! Das war damals alles Original-Software vom Hersteller mitgeliefert, falls jemand auf diese Idee kommen würde. ;)
     
  7. #7 Unregistriert, 03.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Alsoooo Viren habe ich (laut Windows Defender) nicht.
    Die TuneUp Wartung habe ich auch schon versucht... hat nichts genützt.

    Jetzt wollte ich eben eine CD in iTunes importieren. Der CPU war immer so von 30-40% ausgelastet. Physikalischer Speicher ist die ganze Zeit bei 42%.

    Und beim letzten Titel ging der CPU auf ca. 20% runter und es ging nichts mehr.

    Kann mir bitte mal wer sagen was Panda ist?^^
    Ich hab nicht sooo viel ahnung von Computern, jedoch hab ich mir nichts mit dem Namen Panda runtergeladen.
     
  8. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Panda ist ein Virenscanner, der meiner Meinung nach nichts taugt... :)
    Mir gefällt bis jetzt noch immer der G Data am besten.
    Die Virensoftware von Avira und Avast sind auch gut und erfüllen ihren Zweck als kostenloser Virenscanner ebenfalls.

    Kann ich deinem Beitrag das richtig entnehmen, dass du keinen Virenscanner drauf hast? (nur Windows-Defender)

    Falls ja: Downloade und installiere dir lieber mal einen der oben genannten Virenscanner... Lieber mehr Schutz, als mehr Viren! :)

    Kannst du uns darüber vielleicht mehr erzählen? Welche TunUp Wartung? Mit welchem Programm? [...]

    Wenn die Auslastungen immer so tief sind, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht, an was es liegen könnte... :/
    Kommen vielleicht noch Fehlermeldungen oder sowas?
     
  9. #9 Krümelmonster, 04.08.2010
    Krümelmonster

    Krümelmonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alsoooo ich hab mir mal den GData Virenscanner runtergeladen... wenn ich den aber installieren will muss ich den alten (Trend MIcro Internet Security) deinstallieren. Und da ich von GData nur eine Testversion habe wäre das ziemlich doof.

    Die Tune Up Wartung war die 1-Klick Wartung von TuneUp Utilities 2010. Alle Fehler, die gefunden wurden, habe ich auch behoben.

    Fehlermeldungen kommen garkeine. Beim importieren von CD's bleibt der PC immer am letztes Titel hängen. Der Balken (wo angezeigt wird wie weit der Titel schon in iTunes importiert wurde) ist voll. Und dann geht nichts mehr.
    Sogar Ton hängt. Das gleiche auch bei Spielen. Autoplay startet und es geht nichts...

    Es kommen auch keine Fehlermeldungen.
     
  10. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Also du hast ja schon einen Virenscanner installiert, aber nimm doch die kostenlose Version von Avast oder Avira... Die sind beide super, dafür dass sie kostenlos sind. Und der sagt nur deswegen, dass du den anderen Virenscanner deinstallieren sollst, weil 2 Virenscanner sich gegenseitig in die Quere kommen können und somit Komplikationen entstehen können... Deshalb sollte man auch immer nur einen installiert haben. :)

    Trend Micro Internet Security kenn ich nicht... Also ich kann dir zu dem Virenscanner leider keine Auskunft geben, ob der "mehr gut, oder mehr schlecht ist".

    Hm... Okey. Also das ist eine Vollversion, die man sich im Laden kaufen kann, oder? Dieses TuneUp-Utilitie dürfte eigentlich keine Fehler hervorbringen... Außer man installiert natürlich schon fehlerhaft die Software. :)

    Diesen Balken nennt man "Statusleiste"... :)

    Du könntest mal folgendes probieren:
    Deinstalliere des TuneUp-Utilitie und mache die ausgeführten Befehle dieses Programmes wieder rückgängig...
    Entweder kann das das Programm selber, oder du versuchst es mal mit einem Wiederherstellungspunkt.

    Wenn das erfolgreich ist, kannst du darum wetten, dass dieser Fehler an dem TuneUp-Utilitie liegt... :)
     
  11. #11 Krümelmonster, 04.08.2010
    Krümelmonster

    Krümelmonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  12. rossy

    rossy Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Also ich weiß ja nicht warum ihr das Problem auf einen Virus schiebt! Klar kann es sein doch ich würde zuerst mal in der Ereignisanzeige die Fehler anschauen und versuchen diese zu lösen.


    Gruß Rossy
     
  13. #13 Krümelmonster, 05.08.2010
    Krümelmonster

    Krümelmonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und wie kann ich diese Fehler sehen bzw beheben?:confused:
     
  14. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Start -> Indexleiste: ereig eingeben -> Suchergebnis "Ereignisanzeige" öffnen und Fehler beheben, bzw. uns mitteilen, welche Fehler dort drin stehen, damit wir helfen können. :)
     
  15. #15 Krümelmonster, 05.08.2010
    Krümelmonster

    Krümelmonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alsoooo da stehn nen paar Fehler
    ich versuch diese Tabelle da mal zu kopieren:

    Ereignis-ID ....... Quelle ....... Protokoll
    59....... SideBySide....... Anwendung
    808....... Printservice....... Microsoft-Windows-PrintService/ Administrator
    1001....... Dhcp-Client....... Microsoft-Windows-DHCP Client Events/Admin
    1002....... Dhcp-Client....... Microsoft-Windows-DHCP Client Events/Admin
    1002....... MsiInstaller....... Anwendung
    3011....... LoadPerf....... Anwendung
    3012........ LoadPerf....... Anwendung
    4107....... CAPI2 ....... Anwendung
    6008....... EventLog....... System

    Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen.
     
  16. #16 Sebi94, 05.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2010
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Okey... Ich kann ja mal die ID & Sources Erläuterungen posten:

    Ereignis-ID ....... Quelle....... Protokoll
    59....... SideBySide....... Anwendung
    808....... Printservice....... Microsoft-Windows-PrintService/ Administrator
    1001....... Dhcp-Client....... Microsoft-Windows-DHCP Client Events/Admin
    1002....... Dhcp-Client....... Microsoft-Windows-DHCP Client Events/Admin
    1002....... MsiInstaller....... Anwendung
    3011....... LoadPerf....... Anwendung
    3012........ LoadPerf....... Anwendung
    4107....... CAPI2 ....... Anwendung
    6008....... EventLog....... System

    Ich hoffe ich konnte wengistens ein paar Arbeiten eindämmen. :)
     
  17. #17 Krümelmonster, 05.08.2010
    Krümelmonster

    Krümelmonster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    okay... danke erstmal für deine hilfe

    aber wenn ich auf den link klicke, was muss ich dann genau machen?
    sry wenn ich mich ziemlich blöd anstelle...
     
  18. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Das sind die Erklärungen für den Fehler!
    Aber leider ist alles nur in Englisch verfügbar... Sorry. :/

    Da kannst du rauslesen, was der Fehler genau ist.
     
Thema: PC hängt sich öfters auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. loadperf 3011 windows 7

    ,
  2. loadperf 3012

    ,
  3. loadperf windows 7

    ,
  4. loadperf 3012 windows 7,
  5. loadperf win7,
  6. Microsoft-Windows-DHCP Client Events/Admin,
  7. hp pc hängt sich auf,
  8. hp computer hängt sich auf,
  9. fehler loadperf 3012,
  10. windows defender pc hängt,
  11. loadperf fehler windows 7,
  12. printservice 808,
  13. pc hängt öfters,
  14. pc hängt sich auf,
  15. HP Rechner hängt sich auf,
  16. LoadPerf 3011,
  17. loadperf fehler 3012,
  18. win7 loadperf 3012,
  19. Ereignis 3012,
  20. ereignis-id 3012 loadperf,
  21. loadperf 3012 win7,
  22. loadperf 3012 fehler,
  23. windows 7 fehler loadperf,
  24. windows 7 loadperf,
  25. Ereignis 3012 loadperf windows 7
Die Seite wird geladen...

PC hängt sich öfters auf - Ähnliche Themen

  1. Pc hängt sich öfters auf

    Pc hängt sich öfters auf: Hallo, mein Rechner spinnt in den letzten Tagen. Manchmal spiele oder surfe ich und mein PC hängt sich nicht einmal auf. An anderen Tagen hängt...
  2. PC hängt sich manchmal auf, und bei Spielen sehr oft.

    PC hängt sich manchmal auf, und bei Spielen sehr oft.: Nico4991|vor 30 Minuten Hallo habe seit ungefähr 2 wochen einen neuen pc den ich mir auch zum zocken geholt habe, spiele grade...
  3. Toshiba Satellite A200-17O mit SSD + Windows7 hängt oft

    Toshiba Satellite A200-17O mit SSD + Windows7 hängt oft: Hallo liebes Forum, bin ganz neu hier und präsentiere auch gleich mein Problem Also wie der Titel schon sagt hab ich ein Toshiba Satellite...
  4. Windows 7 hängt sich öfter für genau eine minute auf.

    Windows 7 hängt sich öfter für genau eine minute auf.: Hallo Leute! Hab ein problem, schon seit längere zeit, aber das geht ja richtiog auf die nerven. Also manchmal hat mein lapi eine phase und...
  5. Download hängt sich des öfteren auf

    Download hängt sich des öfteren auf: Meine Downloads hängen sich des öftere auf. Egal ob IE oder FF. Der Download fängt an, erreicht auch die volle Geschwindigkeit und bleibt dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden