PC friert ständig ein.

Diskutiere PC friert ständig ein. im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen. Mein 9 Monate altes Dell-Laptop friert ständig ein. Weder die Maus lässt sich noch bewegen als auch keine Tastenkombinationen...

  1. #1 RamonBlanco, 23.08.2010
    RamonBlanco

    RamonBlanco Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo zusammen.

    Mein 9 Monate altes Dell-Laptop friert ständig ein. Weder die Maus lässt sich noch bewegen als auch keine Tastenkombinationen (z.B. alt/strg/del) sind mehr möglich. Nur noch Power-Taste konnte betätigt werden. Am Anfang passierte es nur ab und zu - dann immer öfter und jetzt ist es sogar so weit, dass das Gerät nicht mal mehr richtig hochfährt.
    Mit dem Dell-Support hatte ich auch schon sämtliche Hard-Ware-Tests durchgespielt, so dass Dell das Gerät letztendlich zur Reparatur (d.h. Austausch Festplatte und RAM) hereingenommen hatte. Danach funktionierte es ca. 4 Wochen einwandfrei, bis es analog dem ersten Male wieder los ging. Inzwischen bin ich soweit, die Festplatte zu formatieren - wollte allerdings vorher noch diese Möglichkeit wahrnehmen, um evtl. Tipps einzuholen.

    Konfiguration:Dell Inspiron 13z,Intel Core 2 Duo ULV 1,3 GHz
    Kann jemand helfen?
     
  2. #2 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Tag zusammen.
    Ich ahb seit mehreren Monaten folgendes Problem. Manchmal friert mein Pc(win 7 ulti 64) einfach grundlos bei den einfachsten sachen ein. - manchmal gibts auch nen bluescreen, aber eher selten - wenn ich ihn dann neustarten will gibts oft dieses nervige, nicht aufhörende piepsen und es geschieht nichts. nach paar minuten dann kann ich ihn wieder neu starten (mit der fehlermeldung system boot fail) und meistens hab ich das problem dass sich das oben beeschriebene dann naja vllt bis zu 10mal hab bis der pc wieder läuft.... wenn er dann läuft läuft er dann meist auch lange ohne probleme -jetzt ists er z.b. 4 tage ununterbrochen gelaufen und heut hab ich ne stunde gebraucht um nachm ersten absturz dne wieder zum laufen zu bringen und bin gespannt wie lange ...
    ich bin für jede hilfe die zur lösung des problems führen könnte dankbar....
    mfg
    carsten
     
  3. #3 mavrick3, 25.08.2010
    mavrick3

    mavrick3 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
  4. #4 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    hi, danke für die schnelle antwort
    kann das grad net checken weil der pc immer noch ständig einfriert.//
    hab jetzt aber mal die fehlermeldung vom blue notiert:
    System_Service_Exception
    Stop: 0x0000003b (0x00000000c000001d, 0xfffff80003086cef, 0xfffff88007d45f60, 0x0000000000000000)

    ich denk en paar von euch können damit vllt was anfangen... ich leider net:/
     
  5. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Deinstalliere mal deinen Grafikkartentreiber und installiere ihn neu. (3b steht meistens für einen Grafikkartentreiber - deswegen)

    Führe einen Memory-Test durch:
    Start -> Indexleiste: "spei" eingeben -> Suchergebnis "Windows-Speicherdiagnose" mit Rechtsklick "Als Administrator ausführen" öffnen und ausführen
    Teile mit uns das Ergebnis. :)
     
  6. Locy92

    Locy92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    Hey zusammen,

    ich hab das selbe problem, ich hab windows (Home Premium 64) schon 3x neu installiert...
    Dann ging es 5 Tage lang, und dann friert das bild wieder ein. oO
    Das tolle ist, dass ich den Rechner erst vor 2 Monaten gekauft habe.

    lg
     
  7. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Hast du eine original CD von Windows 7? Funktioniert die Installation auf einem anderem Gerät einwandfrei?
    Hast du die oben genannten Punkte schon erledigt?
     
  8. Locy92

    Locy92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64
    nein, nur Recovery auf der Festplatte.
    Den Grafikkartentreiber hab ich schon mehrmals neu installiert.
     
  9. #9 Michael, 25.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Ich würde mal alle Netzwerkadapter im Gerätemanager deaktivieren und das einen Tag testen.
    Michael
     
  10. #10 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    so ich hab jetzt mal graka deinstalliert jetzt neuen treiber rauf, dann speicherdiagnose -die keinen fehler ergab - und jetzt schau ich mal wies läuft,)
     
  11. #11 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    und kaum hab ich die nachricht weggeschickt war wieder ende gelände mit dem pc einfach neugestartet bzw ausgegangen oder so
     
  12. #12 Michael, 25.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Was meine Vermutung ja bestätigt, Netzwerkverkehr.
    Michael
     
  13. #13 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    hi
    hab das gar net gesehn, dass du meintesti ch soll die netzwerkadapter alle deaktivieren dann hab ich aber kein inet mehr wär ne bittere sache xD -trotzdem mal bie allen lassen oder den mit inet/ bzw dne wlan stick aktiv lassen?
     
  14. #14 Michael, 25.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Dann fang in kleinen Schritten an und deaktiviere TCP/IPv6.
    Michael
     
  15. #15 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

  16. #16 Michael, 25.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Das erwähnte Protokoll findest in den Adaptereigenschaften im Netzwerk-und Freigabecenter und das bei jedem Adapter. Kannst auch im Suchfeld Netzwerkverbindungen eingeben.
    Michael
     
  17. #17 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    gut die ganzen verbindungen liegen in dem nvidia lan... da dass aktiviert ist sind dies jetzt uach alle;)
    jetzt heißts hoffen und warten xD
     
  18. #18 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    so eben beim rebooten, nachdem paar sachen rumgespackt ham kam folgender screen:
    http://img834.imageshack.us/img834/2306/dsc00102k.jpg - sry wegen schlechter quali aber hab nur mein kack handy zur hand:/
    hab einfach resettet dann kam dert nimmer aber paar min später das anfangsproblem. eingefroren
     
  19. #19 Michael, 25.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Das hatte etwas mit der Bootreihenfolge zu tun.
    Was hast du denn jetzt bei den Netzwerkadaptern gemacht? Und schreibe mal präziser, damit man da auch durchblickt.
    Michael
     
  20. #20 Unregistriert, 25.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    also :
    ich hab den einen also nvidia n-force netzwerkcontroller komplett deaktiviert. und eben hab ihc halt mit nem freund in skype getelt, dann wollt ich sc2 zocken und er ist eingefroren. es liegt aber net am spiel. der friert als auch ein wenn ich nur im net surfe, en vid schau usw.
    aber nach zig trys gehts dann meist irgendwann. nur heut ist da der wurm drinne:/
    und ja vllt wärs auch einfacher/schneller wenn wir das vllt über icq schreiben - also wenn du / iwer nen plan zeit hat könnt ihr euch auch bei 375864660 melden
     
Thema: PC friert ständig ein.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 bildschirm friert ständig ein

    ,
  2. windows 7 bild friert ständig ein

    ,
  3. laptop friert ständig ein

    ,
  4. laptop friert kurz ein,
  5. notebook friert ständig ein,
  6. dell laptop friert ein,
  7. windows 7 friert ständig ein,
  8. dell pc friert ein,
  9. win 7 bild friert ständig ein,
  10. dell rechner friert ein,
  11. bildschirm friert ständig ein windows 7,
  12. dell notebook friert ein,
  13. bild friert immer ein,
  14. dell friert ein,
  15. hp laptop friert ständig ein,
  16. bildschirm friert ständig ein,
  17. pc bildschirm friert ständig ein,
  18. laptop friert dauernd ein,
  19. bildschirm friert immer ein,
  20. bild friert ein windows 7,
  21. laptop friert ständig ein windows 7,
  22. bildschirm friert ein windows 7,
  23. pc friert kurz ein win7,
  24. mein laptop friert ständig ein,
  25. pc friert ständig ein windows 7
Die Seite wird geladen...

PC friert ständig ein. - Ähnliche Themen

  1. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  2. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  3. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  4. WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab

    WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte gestern abend meinen WIN7 Rechner nach einem Fehler neu aufsetzen. Auf ein Formatieren von LW C: habe ich...
  5. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden