PC fährt nicht mehr hoch

Diskutiere PC fährt nicht mehr hoch im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Große Katastrophe nachdem ich mit ATI 2015 ein Backup der Partition C mit Hilfe einer bootfähigen CD zurückgespielt habe und den PC dann im...

  1. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Große Katastrophe

    nachdem ich mit ATI 2015 ein Backup der Partition C mit Hilfe einer bootfähigen CD zurückgespielt habe und den PC dann im Anschluss habe runterfahren lassen, läßt er sich jetzt nicht mehr starten.
    Nach drücken des Startschalters erscheint der schwarze Bildschirm und unten rechts erscheinen einige Buchstaben- Zahlenkombis (9C - B4 - A2) und bei B2 bleibt das ganze dann hängen. Auch die bootfähige CD funzt jetzt nicht mehr.
    Hat jemand eine Idee, wie ich das Ding wieder ans laufen bringen kann und wieder Zugriff auf die Laufwerke bekomme. Es sieht für mich so aus, als ob das Bios nicht zu Ende startet.

    MfG
    hoboka
     
  2. #2 Harald aus RE, 17.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Horst,

    kommst Du denn noch ins BIOS?

    Gruß Harald
     
  3. #3 HerrAbisZ, 17.03.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.306
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Kann ein BIOS Reset helfen ?

    [video=youtube;Meycsy-eIp4]https://www.youtube.com/watch?v=Meycsy-eIp4[/video]
     
  4. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo Harald,

    nein, ins Bios komme ich nicht mehr rein. Vielleicht sollte ich wirklich mal den Vorschlag von HerrAbisZ befolgen und ein BIOS Reset durchführen. Falsch machen kann ich ja dabei nicht viel. Oder?
    Ich hatte ja vor der Backup Geschichte am BIOS "geschraubt", um vom CD-Laufwerk die bootfähige CD starten zu können. Vielleicht ist ja dabie etwas in die Hose gegangen. Obwohl das mit dem Start von CD ja geklappt hat.
    Vielleicht hast Du auch noch einen Tipp, bevor ich den PC gleich mal zerlege.

    Schöne Grüße
    Horst
     
  5. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
     
  6. #6 Harald aus RE, 17.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Horst,

    ATI schraubt da auch manchmal. Einen ähnlichen Fall hatte ich auch mal mit der Wiederherstellungs-CD. Ich habe keinen BIOS Reset gemacht, sondern einen Computerreset. So etwa 15 Sekunden die Reset-taste oder die Ein/AUS Taste gedrückt halten. Der BIOS Reset ist ungefährlich, wenn Du da keine speziellen Einstellungen hast. Bist Du sicher, dass Du nicht ins BIOS kommst, ist die CD noch im Laufwerk? Ohne BIOS kein Rechner, das ist Dir doch klar?

    Gruß Harald
     
  7. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    So, bis jetzt am PC rumgeschraubt. Um die Batterie fürs BIOS Reset raus zu nehmen, mußte ich doch tatsächlich die GraKa ausbauen, da sich die Batterie dahinter befindet. Habe auch das Computer Reset gemacht. Alles ohne Erfolg. Lediglich erscheint wenn ich beim Startversuch die Entf.-Taste drücke am unteren linken Bildschirmrand: "Entering Setup...". Aber ansonsten bleibt der Bildschirm schwarz (mit oder ohne eingelegter CD).
    Bei meinem MSI Mainboard gibt es noch die Möglichkeit, durch zeitweises stecken einer Brücke eine CMOS-Löschung herbeizuführen. Aber auch das blieb ohne Erfolg.
    Was kann ich wohl noch anstellen, um die Kiste wieder ans laufen zu bringen???

    Schöne Grüße
    Horst

    PS: Ins BIOS komme ich nach wie vor nicht. Soweit startet der PC nicht :mad:
     
  8. #8 ungarnjoker, 17.03.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Klemm' doch mal die Platte ab und versuche nochmal ins BIOS zu kommen. Klappt das?
     
  9. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Ja, das klappt wirklich. Bei abgeklemmter Platte komme ich mit einigem Gefummel ins BIOS. Habe dann umstellen können, dass von CD gestartet werden soll. Ein Neustart bei wieder angeklemmter FP funzt aber nach wie vor nicht.
    Wenn ich dann die FP wieder abklemme, die Acronis bootfähige CD ins Laufwerk stecke und bei zunächst abgeklemmter FP starte, startet die CD und findet natürlich keine Partitionen. Wenn ich dann die FP anklemme, meckert Acronis immer noch, dass keine Partitionen vorhanden seien.
    Hat Acronis möglicherweise meine FP zerschossen, da auch ein Versuch vom BIOS aus nicht klappt mit ebenfalls einer Meldung, dass keine Partitionen vorhanden seien.
    Wie kann ich denn nun die FP wieder erkennbar machen?
    Bin für jeden guten Rat dankbar. Ich muss doch hoffentlich nicht den großen Hammer rausholen :mad: Wäre eigentlich zu schade für den schönen PC.

    Schöne Grüße
    Horst
     
  10. #10 Harald aus RE, 18.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Horst,

    Du hast/hattest doch noch einen anderen Rechner oder Laptop, oder? Die fehlerhafte Platte in ein externes Gehäuse und dann mal überprüfen, wenn es geht, neu Formatieren. Warum hast Du das Backup angestrebt? Fehlermeldungen passend zu einer defekten Platte? Wenn Die Platte wirklich Schrott wäre geht doch eine neue Platte. Der PC ist deswegen noch nicht Schrott :cool:

    Gruß Harald
     
  11. #11 ungarnjoker, 18.03.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Hörst Du die Platte wenigstens hochdrehen und initialisieren (leises rattern)?

    Wenn sie nur hochdreht und das Rattern fehlt, könnte die Plattenelektronik putt sein. Wenn die Platte fehlerfrei hochläuft, hilft evtl., die Platte mal an einem anderen Rechner extern über einen (S)ATA/USB-Adapter zu erreichen. Das sollte zumindest soweit gehen, daß sie in der Datenträgerverwaltung sichtbar ist. Der Zugriff darauf ist dann ein weiterer Schritt. Wenn Du erstmal soweit kommst, ist noch nichts zu spät.
     
  12. #12 hoboka, 18.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2015
    hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo Harald,

    habe seit heute Nachmittag fleißig geschraubt, FP ausgebaut und ausgelesen. Ergebnis: Alle Partitionen sind vorhanden. Habe bei der Gelegenheit dann gleich einmal per WIN - Fehlerüberprüfung + Reparatur Partition C: Prüfen und Reparieren lassen. Angeblich sind einige Daten repariert worden. Habe die FP dann wieder eingebaut und PC starten lassen. Komme nun auch bei eingebauter FP problemlos ins BIOS.
    Wenn ich dann von FP aus starten lassen will, erscheint ein schwarzer Bildschirm mit folgendem Text:
    "MBR Error
    Press any key to boot from floppy..."
    Bei jedem weiteren Klick auf eine Taste - immer wieder der gleiche Text, nur booten von FP geht nicht :confused:
    Ich habe dann auch noch Reparaturversuche mit der WIN 7 CD gestartet, leider auch ohne Erfolg.
    Muss ich vielleicht die Boot Partition platt machen? Oder gibts noch andere Möglichkeiten, Boot zu retten :rolleyes: Wäre schön, nachdem sich ja schon einiger Erfolg eingestellt hat.

    Schönen Abend noch
    Horst
     
  13. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo,
    habe Deine Antwort gerade erst gelesen. Deine Fragen habe ich weitgehend in meiner Antwort an Harald schon beantwortet. Die ausgebaute FP habe ich mittels USB-Konverter an mein Läppi angeschlossen und dort auslesen können. Alle Partitionen waren unter "Computer" sichtbar. Wie schon erwähnt wird sie jetzt auch zumindest im BIOS meines PC erkannt, nur wirklich darauf zugreifen kann ich noch nicht. Aber vielleicht gibts ja auch dazu noch gute Tipps :cool:

    Schöne Grüße nach Ungarn
    Horst
     
  14. #14 ungarnjoker, 18.03.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Da fehlt ganz einfach nur der MBR oder ist defekt. Sowas läßt sich aber mit Win-Bordmitteln reparieren. Frag' mich aber nicht nach dem genauen Befehl. Unter den 'alten' Windowsversionen ging's mal mit fdisk /mbr.
    Wenn Du meinen QR-Avatar ausliest, weißt Du wo ich sitze :) und Gruß zurück nach CCAA, woimmer das auch ist. :confused:
     
  15. #15 HerrAbisZ, 19.03.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.306
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  16. #16 Harald aus RE, 19.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Horst,

    ich kann mich nur noch anschließen mit der Bemerkung: Den MBR kannst Du recht einfach reparieren, wenn Du die Original DVD vom BS hast. Aber oben steht ja schon einiges.

    @Ungarnjoker,

    Du brauchst doch nur Tante Google bemühen und CCAA eingeben ;-) Ich gehöre zu den Leuten, die Deinen Code im Avatar nicht auslesen können.

    Gruß Harald

    Nachtrag für Ungarnjoker: Ich konnte aus dem QR den Link urlaub-etc auslesen, schönes Haus. Habe einen Desktopscanner Free gefunden.
     
  17. #17 hoboka, 19.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2015
    hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hurra, Hurra, der PC läuft wieder ;)

    das war aber eine Schwergeburt - so sieht es jetzt auch an meinem Schreibtisch und Umgebung aus. Habe zwischendurch auch fleißig gegoogelt und ähnliche Anleitungen gefunden wie von "HerrAbisZ" vorgeschlagen und wirklich alle möglichen Optionen z.T. mehrfach durchgeführt. Dabei bin ich bald verzweifelt. Aber bevor der dicke Hammer zum Einsatz kam, hat es dann plötzlich geklappt. Wann bzw. nach welcher Option ---:confused:

    Vielen Dank jedenfalls für Eure Hilfe :)

    Ich muss jetzt ans Aufräumen und PC wieder zusammenschrauben :cool:

    Schöne Grüße
    Horst

    @ Ungarnjoker: Ich gehöre auch zu der Minderheit (?), die noch kein Smartfone besitzen und konnte bisher Deinen QR-Code auch nicht auslesen. Aber ich werde mich mal bemühen, wie Harald ein Progi im Internet zu finden, damit ich mich schlau machen kann. (Übrigens CCAA ist der Ort mit der großen Kirche :cool:)
    [​IMG]
     
  18. #18 Harald aus RE, 19.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  19. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Hallo Harald,

    vielen Dank für den Link. Habe das Progi schon runter geladen und werde mich baldmöglichst damit befassen.

    Aber zuerst s.o.

    Schöne Grüße
    Horst
     
  20. hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Leider zu früh gefreut :mad: Nach einigen Tagen Funktion jetzt wieder das gleiche Problem. Alle Reparaturversuche bzgl. MBR (wie auch oben im Link von HerrAbisZ) funktionieren nicht. Habe jetzt die systemrelevanten Dateien mit Hilfe einer bootfähigen CD von Acronis 2014 aus einem Backup wieder hergestellt. Damit konnte ich Windows wieder starten. Aber sobald ich den PC runterfahre, ist kein Neustart mehr möglich. Wenn ich dann das Prozedere wiederhole, kann ich WIN 7 wieder von der FP aus starten, dafür muss ich aber immer erst einmal die FP kurz ab- und wieder anklemmen.
    Ob hier wohl die FP oder gar das Mainboard defekt sind :confused:
    Der PC ist gerade mal 2 Jahre alt.
    Wäre schön, wenn hier jemand noch einen guten Rat hätte.

    Schöne Grüße
    Horst
     
Thema: PC fährt nicht mehr hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzer bildschirm b2

    ,
  2. Monitor bleibt Schwarz Anzeige B2

    ,
  3. rechner bleibt im bildschirm mit B2 hängen

    ,
  4. pc bleibt schwarz a2 unten rechts,
  5. computer schwarzer bildschirm nach aktualisieren a2,
  6. computer fährt nicht hoch unten rechts A2 Bildschirm,
  7. BIOS bleibt bei 9c hängen,
  8. msi z77a-g43 fährt nichtmehr hoch,
  9. msi mainboard 9 C rechts unten fehlt,
  10. pc ist aus und unten A2,
  11. pc neustart zahlen rechts unten,
  12. Windows initialisierung Rechner fährt nicht mehr hoch ,
  13. pc fährt nicht hoch 9c,
  14. msi z77a-g43 fährt nicht hoch,
  15. win 7 energie sparen fährt nicht mehr hoch,
  16. msi 7758 bootmeldung b2,
  17. bios bleibt bei a2 stehen,
  18. pc startet nicht mehr unten rechts steht B2,
  19. Pc geht nicht rechts unten steht b2,
  20. zurücksetzen von Windows 10 fährt nicht mehr hoch ,
  21. windows 7 startet nicht mehr 9c b2,
  22. pc boot a2 b2 rechts unten,
  23. nach zursetzen von windows 10 pc fährt nict mehr hoch
Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht mehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Datenträgerbereinigung geht nicht mehr....

    Datenträgerbereinigung geht nicht mehr....: Guten Tag ! Ich hoffe, daß ich hier richtig bin. Ich habe Windows 7 32 bits Bis jetzt ging mein Datenträgerbereinigung... Zwischendurch...
  2. RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk

    RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk: Woher kommt das ?? Dateisystem in RAM ausgelagert und dort repariert oder Dateien ???
  3. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  4. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  5. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden