PC erkennt kein HDMI mehr nach Windows Update.

Diskutiere PC erkennt kein HDMI mehr nach Windows Update. im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Hi :), ich wollt nun nicht diesen Thread hier wieder ausgraben, deswegen eröffne ich mal wat neues hier. Gestern Abend, ich saß bei einer...

  1. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi :),

    ich wollt nun nicht diesen Thread hier wieder ausgraben, deswegen eröffne ich mal wat neues hier.

    Gestern Abend, ich saß bei einer gemütlichen Runde Pro Evolution Soccer, startete sich ohne Vorwarnung mein Rechner neu und beim herunterfahren sah ich, dass er Updates installiert. Ich denke mir 'gut, hat er ja auch mal wieder nötig, lass ihn mal' - doch genau das war glaube ich der Fehler.

    Denn nachdem der PC wieder hochgefahren ist, erkennt er meinen Fernseher über HDMI nicht mehr wieder. In der Bildschirmauflösung auf erweitert gestellt, sagt mir mein Manager nur "Anzeigegerät auf: VGA" - was vorher nie der Fall war, ich konnte immer den Fernseher von mir auswählen.

    Grafikkartentreiber hab ich schon erneuert, Systemwiederherstellung versucht - nichts. Der Fernseher reagiert, wenn ich nämlich ohne den DVI Monitor angeschlossen zu haben boote und dann den DVI anstöpsel, bleibt dieser dunkel bis ich das HDMI Kabel entferne. Der HDMI Slot kann nicht defekt sein, da ich den Monior, der zur Zeit via DVI angeschlossen ist, auch per HDMI anklemmen kann und ein Bild bekomme. Nur halt mein Fernseher wird nicht mehr erkannt und das ist sehr unpassend, denn Streams, Sportsimulationen o.ä. habe ich immer über den Fernseher geguckt, denn dieser diente mir als Soundausgabe. Im CCC von AMD wird manchmal ein zweiter Monitor angezeigt (jedoch nur als unknown) und manchmal auch wieder nicht.

    Mein System ist Windows 7 64-bit Home Premium und meine Grafikkarte ist die AMD Radeon HD 6800.

    Hoffentlich find ich hier jemand der mir bei der Lösung helfen kann.
     
  2. #2 HerrAbisZ, 28.08.2014
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.377
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Hallo und Willkommen h00r4y !

    Und was ist, wenn der HDMI Anschluss am TV defekt ist ?
     
  3. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ne, er erkennt ihn am Fernseher ja auch - wenn ich die HDMI Programme mit der Fernbedienung durchschalte, zeigt er mir an, dass ein Kabel verbunden ist - was ja nicht geht, wenn der Anschluss kaputt ist. Ausserdem hab ich 3 HDMI Anschlüsse und es wäre ja äusserst merkwürdig, wenn mit einem mal alle 3 kaputt gehen - zumal ich ja die letzten Monate problemlos drauf zocken konnte, ohne das irgendwas nicht funktionierte - es ging innerhalb von 10 Minuten nach dem Windows 7 Update nicht mehr.
     
  4. #4 HerrAbisZ, 28.08.2014
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.377
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Wurde da auch vielleicht ein Grafikkartentreiber mit upgedatet ?

    Eventeull neu installieren den Grafiktreiber
     
  5. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hab ich schon :D habe ja nicht umsonst versucht, 5 Stunden lang den Mist zu fixen. :(
     
  6. #6 HerrAbisZ, 28.08.2014
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.377
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Du hast ihn erneuert - welcher war denn vorher drauf (der hat ja funktioniert, bis vor kurzem)?

    Hast du in den Einstellungen gesucht auch ?
     
  7. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Alles versucht in den Einstellungen, mit dem alten und neuen Treiber versucht, HDMI Kabel gewechselt, alles gemacht - kann eventuell noch sein, dass durch das Update der HDPC gesperrt wurde (keine Ahnung was des is, aber in nem anderen Forum wurde mir das gesagt xD)
     
  8. #8 HerrAbisZ, 28.08.2014
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.377
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  9. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Heißt ? Kann das angehen, dass des i.wie mein HDMI Anschluss gesperrt hat ? Beide DVI Anschlüsse funktionieren ja, nur hat mein TV kein DVI Eingang, nur VGA, den wiederum hat die Grafikkarte nicht und ich wollte nicht extra einen Adapter kaufen, da ich dann ja auch ein Kabel für den Sound benötige, was bei HDMI nicht der Fall ist.
     
  10. #10 Win7Experiment, 28.08.2014
    Win7Experiment

    Win7Experiment Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    So ein Unsinn , HDMI braucht keinen Treiber ! Funktioniert bei mir sogar mit einer XP-PE-CD , die gar keine Grafik-Hardware erkennt .
    Sieh mal im Bios nach , ob dort was von HDMI steht . Ansonsten alle Grafiktreiber löschen und im abgesicherten Modus starten .
    .....und dann den ältesten Grafik-Treiber nehmen den es gibt , am besten den originalen vom Kauf der Grafikkarte .
    Alle Windows-Updates 1 Monat rückwärts deinstallieren und nie auf automatische Updates stellen .
     
  11. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Ich hatte dieses Problem bei Nvidia auch mal, das nach Treiber Update er meinen angeschlossen Philips Fernseher nicht mehr erkennen wollte.
    Meine Lösung: Während ich im Einstellungsmenü der Grafikkarte war mit angeschlossenem HDMI Kabel an der Grafikkarte bin ich zum Fernseher gegangen und habe dort 5-6x den HDMI ab und wieder angesteckt. Danach dasselbe umgekehrt an der Grafikkarte gemacht und plötzlich kam die Meldung das er den Philips gefunden hatte. Das Warum vorher???? Kann ich dir leider nicht beantworten.
     
  12. h00r4y

    h00r4y Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium

    Im BIOS hab ich schon nachgeschaut, da finde ich nichtmal etwas zur Grafikkarte (komischerweise nicht einmal etwas zur Onboard Grafikkarte) :eek: und du meinst das funktioniert und hat mit meinem Problem zu tun ? :x
     
Thema: PC erkennt kein HDMI mehr nach Windows Update.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 10 hdmi geht nicht

    ,
  2. windows 10 hdmi aktivieren

    ,
  3. windows 10 hdmi nicht erkannt

    ,
  4. windows 10 hdmi wird nicht erkannt,
  5. windows 10 erkennt hdmi nicht,
  6. windows 10 fernseher wird nicht erkannt,
  7. http:www.windows-7-forum.netwindows-7-multimedia47961-pc-erkennt-kein-hdmi-mehr-windows-update.html,
  8. windows 10 erkennt bildschirm nicht,
  9. nach windows 10 update kein hdmi mehr,
  10. nach win 7 Update kein HDMI mehr da,
  11. pc erkennt kein hdmi mehr,
  12. nach update win10 hdmi auf tv geht nicht,
  13. hdmi anschluss wird nicht erkannt,
  14. pc eekennt hdmi tv nocht,
  15. windows 10 erkennt tv nicht,
  16. hdmi geht nach update nicht mehr,
  17. nach update kein hdmi mehr,
  18. hdmi ausgang nach windows update defekt,
  19. windows 10 bios update kein hdmi,
  20. nach bios update kein hdmi port,
  21. windows 10 nach bios update kein hdmi port,
  22. nach upgrade win 10 erkennt keine hdmi geräte mehr,
  23. nach update kein hdmi,
  24. nach windows update kein hdmi,
  25. windows 10 update deaktiviert hdmi
Die Seite wird geladen...

PC erkennt kein HDMI mehr nach Windows Update. - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7

    Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7: Windows 10 ist für den einfachen Nutzer unbrauchbar Ich habe seit dem erzwungenen Umschwenken auf Windows 10 etwa vier Wochen Zeit verschwendet...
  2. Windows Installer leer !

    Windows Installer leer !: Hatte am 7 PC ohne Änderungen bemerkt, dass die Icons für Word Dokumente plötzlich weg waren, nur Standardleersymbole dort. Dann mal CCleaner...
  3. PC nach Start von Firefox extrem langsam

    PC nach Start von Firefox extrem langsam: Hallo, seit 2 Monaten kommt es häufig vor, dass mein PC ohne jeglichen Grund oder Vorwarnung ewig rechnet. Ich benutze Firefox (74.0 - 32 bit)...
  4. PC nach Start - keine Verbindung zu Windows Dienst

    PC nach Start - keine Verbindung zu Windows Dienst: Hallo, seit ein paar Wochen erscheint nach dem Start meines PC ab und zu die Meldung "Es konnte keine verbindung mit einem windows dienst...
  5. Office 2016: Eigene Vorlagen nicht mehr erreichbar

    Office 2016: Eigene Vorlagen nicht mehr erreichbar: 1. Ich habe den Ordner Templates endlich mal umgegraben: Unterordner umbenannt, Dateien gelöscht, geändert, umbenannt. Ergebnis: [ATTACH]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden