PC erkennt HDMI nach Win7-Neuinstallation nicht mehr

Diskutiere PC erkennt HDMI nach Win7-Neuinstallation nicht mehr im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Guten Abend, als ich das erste mal meinen PC über HDMI mit meinem Fernseher verbunden hatte, hatte ich nie Probleme mit Ton oder Audio - alles...

  1. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Guten Abend,

    als ich das erste mal meinen PC über HDMI mit meinem Fernseher verbunden hatte, hatte ich nie Probleme mit Ton oder Audio - alles lief problemlos ab.
    Nun habe ich mein Betriebssystem neu aufgesetzt. Als ich das HDMI nochmal verbinden wollte, funktionierte nichts mehr und das, obwohl ich alles so gemacht hatte wie beim ersten Mal:

    1. Unter "System - Alle Systemsteuerungselemente - Anzeige - Bildschirmauflösung" habe ich meinen Hauptbildschirm: "1. SyncMaster", wenn ich bei diesem auf "Erkennen" klicke, erscheint ein zweiter Bildschirm, diesem Bildschirm habe ich die Anzeige "2. Anzeige auf: VGA" zugewiesen. Die 1. Anzeige hab ich erweitert.
    Das Ganze sieht so aus:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    2. bei meinem Fernseher wähle ich im Menü die Anzeige "HDMI" aber ich erhalte nur einen blauen Bildschirm, es tut sich nichts - das HDMI wird nicht vom PC erkannt. Früher hatte der PC jedes Mal dieses Geräusch gemacht, welches er immer macht wenn man irgendwelche Geräte anschließt aber jetzt tut sich gar nichts mehr beim HDMI

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es etwas mit der Neuinstallation des Betriebssystems zu tun hat aber ich komm leider nicht drauf was es ist.
    Ich glaube auch nicht, dass der HDMI-Anschluss defekt ist weil im Geräte-Manager keine Fehlermeldungen zu sehen sind, alle Geräte scheinen einwandfrei zu funktionieren und ich glaube auch nicht, dass das Kabel defekt ist.
    Der Treiber meiner Grafikkarte (NVIDIA GeForce GT 330) ist am aktuellsten Stand, abgesehen davon lasse ich Win7 regelmäßig auf Updates überprüfen und diese auch automatisch installieren.

    Ich komme aber leider beim besten Willen nicht darauf was es sein könnte, habe schon etliche Foren nach diesem Problem durchforstet, dort die Tipps befolgt und beschlossen, dass es das beste wäre einen eigenen Thread zu eröffnen auf dem individuell auf mein Problem eingegangen werden kann.

    Noch ein paar Informationen zu meiner Hardware:

    Betriebssystem: Windows 7 Home Edition, 32-Bit
    Grafikkarte: NVIDIA Geforce GT 330

    Was ich für ein HDMI-Kabel habe weiß ich leider nicht, ein Freund hat mir das über Amazon bestellt aber wie bereits geschrieben, glaube ich auch nicht, dass es was mit dem Kabel zu tun hat sondern eher mit der Neuinstallation..

    Hoffe nun, dass mir jemand von euch in dieser Sache weiterhelfen kann - wäre schwer dankbar dafür.

    lg
     
  2. #2 hotte-7, 26.02.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Dies liegt entweder (wenn deine Grafikkarte das HDMI händelt) am Graka-Treiber,
    oder, wahrscheinlicher, dein Sound-Treiber ist nicht "vollständig" installiert. (falsche Version ect)

    Wenn du im SystemTray den Lautsprecher mit rechts anklickst und im Kontextmenü "Wiedergabegeräte" wählst, ist dort ausser den Lautsprechern noch ein Gerät drin? Dort müsste das "HDMI-Gerät" auch zu sehen sein. Wenn nicht, ist es nicht installiert.
     
  3. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Hallo Hotte,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Der Soundtreiber ist richtig installiert und funktioniert auch, das HDMI wird sowohl vom Lautsprecher als auch vom Realtek HD Audio-Manager erkannt.

    Ich hab jetzt grad meine Grafikkarte neu installiert und wieder steht in den Eigenschaften, dass die Treibersoftware am neuesten Stand ist.

    In der NVIDIA Systemsteuerung kann ich allerdings unter "Anzeige" keine Anzeigen hinzufügen. Gehe ich auf "Mehrere Anzeigen hinzufügen" erscheint nur mein Bildschirm (1. Anzeige: Samsung Syncmaster), gehe ich dort auf "Meine Anzeige wird nicht erkannt" und dann auf "Genaue Anzeigeerkennung" bekomme ich die Meldung, dass keine Anzeigen gefunden werden können. Und klicke ich dann auf "Ja" tut sich auch nichts - siehe:

    [​IMG]

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich sobald ich die NVIDIA Systemsteuerung aktiviere, alle Einstellungen in der Bildschirmauflösung (siehe Screenshot in meinem ersten Posting) rückgängig gemacht werden.

    Es liegt wohl an der Grafikkarte aber was kann ich noch tun, außer sie nochmal - anscheinend erfolglos - zu installieren?
     
  4. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Hm, niemand ne Ahnung was ich sonst noch tun könnte?
     
  5. #5 hotte-7, 28.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  6. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Hey Hotte,

    nachdem ich letztens die Grafikkarte nochmals installiert hatte, hatte ich plötzlich Bild über HDMI aber keinen Ton - insofern hattest du also recht.

    Ich hab mir jetzt den Thread durchgelesen. Im Geräte-Manager unter Audiogeräte habe ich nur "Realtek High Definition Audio" drin, ein Eintrag mit "Intel(R) High Definition Audio HDMI" kann ich nirgendwo finden. Einzig und allein unter "Systemgeräte" (im Geräte-Manager) ist der "High-Definition Audio Controller", ich nehm mal an, dass das der Microsoft Standard Audiotreiber ist?
    Die Frage ist bloß, wie krieg ich den "High Definition Audio Controller" jetzt von Systemgeräte in die Audiogeräte?

    Habe einen Nvidia-Treiber runtergeladen aber damit funktioniert es auch nicht.

    Im Soundtreiber habe ich folgende Einstellungen:

    [​IMG][​IMG]

    Wie man sehen kann werden die meisten Eigenschaften meines Fernsehers gar nicht angezeigt..

    Mir fällt noch was ein: kann es sein, dass der HDMI Sound im Geräte-Manager unter "USB-Controller" angezeigt wird? Ich hatte da letztens eine Fehlermeldung bei einem Generic USB Hub, also ein gelbes dreieckiges Schild mit schwarzem Rufzeichen, habe das Gerät dann deinstalliert weil mir nichts anderes übrig blieb, konnte also keine Treibersoftware aktualisieren oä. - könnte es was damit zu tun haben?
     
  7. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Hast Du denn den "Realtek HDMI Output" mal als Standardgerät eingestellt???
     
  8. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Ja natürlich. Sorry, dass ich das nicht dazuerwähnt habe - tausend Mal als Standardgerät eingestellt bisher und hat nie funktioniert, hab nur über die Lautsprecher Sound
     
  9. #9 hotte-7, 04.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    chakka, das ist richtig, es handelt sich da um einen Microsoft Sttandardtreiber.
    NUR mit diesem ist mir ein Sound über HDMI gelungen.

    Dachte, das wäre da in dem Thread auch besprochen, sorry.

    Hatte damals einen Tipp im Netz gefunden.
    Ich schau mal, ob ich da noch was habe, melde mich dann nochmal.

    Bei mir ging es mit dem Realtek auch nicht, erst der MS Standardtreiber brachte die Lösung.

    EDIT:
    Hab jetzt hier bei mir "Notizen" dazu gefunden, vielleicht hilf es ja etwas auf die Sprünge:

    Klick im Gerätemanager auf "Intel(R) High Definition Audio HDMI" und ersetze diesen Treiber durch den Standard Microsofttreiber. Anschließend solltest Du ein HDMI Audiogerät haben. (Wenn Du dieses aktivierst fürchte ich jedoch, dass Du dennoch keinen Sound hast.) >Bei mir ging es jedoch dann damit<

    Standard Microsofttreiber: Microsoft > High Definition Audio

    Eintrag im Gerätemanager:

    High Definition Audio-Gerät 6.1.7600.16385
    Realtek High Definition Audio 6.0.1.5894


    Eintrag dann im Sound-Einstellfenster (Wiedergabe):

    Digitalaudio (HDMI)
    High Definition Audio-Gerät
    Nicht angeschlossen

    Lautsprecher
    Realtek High Definition Audio
    Standardgerät


    Die Notiz ist so von mir damals geschrieben.
    Sollte ich den passenden Link noch finden, melde ich mich.
     
  10. chakka

    chakka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Win7
    Hallo Hotte,

    danke für deine Antwort und sorry, dass ich erst jetzt wieder antworte. Es ärgert mich, dass der Sound über den Fernseher nicht funktioniert und ich einfach nicht draufkomm woran es liegt. Ich habe damals das HDMI ausprobiert, da hatte ich meinen PC noch nie davor neu aufgesetzt - das System befand sich damals also im Auslieferungszustand/Werkszustand womit das HDMI (Ton und Bild) einwandfrei funktionerte, nachdem ich jetzt eben neu aufgesetzt habe, scheint irgendwas davon zu fehlen: ein Treiber, eine spezifische Systemeinstellung, keine Ahnung..

    Den "Intel(R) High Definition Audio HDMI"-Eintrag ist bei mir im Geräte-Manager zB gar nicht vorhanden, einzig und allein der High Definition Audio-Controller aber wie ich den in die "Audio-, Video- und Gamecontroller" krieg weiß ich leider nicht?

    So sieht's bei mir btw aus im Geräte-Manager:
    [​IMG]
     
  11. #11 hotte-7, 16.03.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Problem ist schon so wie ich angesprochen habe:
    Dir fehlt unter "AUDIO" der Treiber für HDMI, und zwar der "Standardtreiber" von MIcrosoft.

    Schließe mal deinen TV an, lass nach geänderter Hardware suchen.
    Sollte was gefunden werden (HDMI) so installiere den in Win7 vorhandenen Treiber (Standart MS Treiber)

    siehe Screenshot von mir:
     

    Anhänge:

Thema: PC erkennt HDMI nach Win7-Neuinstallation nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hdmi gerätemanager

    ,
  2. nvidia hdmi output nicht angeschlossen

    ,
  3. pc erkennt tv nicht hdmi

    ,
  4. pc erkennt fernseher nicht hdmi,
  5. windows 7 erkennt hdmi nicht,
  6. win7 hdmi ,
  7. PC erkennt hdmi nicht,
  8. Intel(R) High Definition Audio HDMI,
  9. hdmi wiedergabegerät fehlt,
  10. gerätemanager hdmi,
  11. asus erkennt hdmi nicht,
  12. hdmi nicht erkannt windows 7,
  13. hdmi im gerätemanager,
  14. hdmi win7,
  15. windows 7 hdmi nicht erkannt,
  16. win7 erkennt hdmi nicht,
  17. pc erkennt hdmi kabel nicht mehr,
  18. pc erkennt tv nicht mehr hdmi,
  19. pc erkennt fernseher nicht mehr hdmi,
  20. asus hdmi wird nicht erkannt,
  21. pc erkennt kein hdmi,
  22. monitor erkennt hdmi nicht,
  23. f,
  24. Grafikkarte erkennt hdmi nicht,
  25. realtek hd audio manager erkennt hdmi nicht
Die Seite wird geladen...

PC erkennt HDMI nach Win7-Neuinstallation nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  2. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  3. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  4. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  5. Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden

    Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte das gesamte WIN7 neu installieren und hatte dabei noch einen Fehler im DVD-LW. Jetzt läuft zwar WIN 7 ,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden