Pc braucht ewig zum Hoch- und Runterfahren

Diskutiere Pc braucht ewig zum Hoch- und Runterfahren im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; So also mein Problem ist ich hate einen virus durch den mein Pc nichtmehr hochgefaren ist ich habe seit dem meine Pc neu aufstzen müssen. Seit...

  1. #1 Thorsten Klausberger, 10.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    So also mein Problem ist ich hate einen virus durch den mein Pc nichtmehr hochgefaren ist ich habe seit dem meine Pc neu aufstzen müssen.
    Seit dem braucht er z.k.1 Stunde aber wen er hochgefahren ist funktionir er gans normal.
    Ich habe alle treiber aktualisirt.

    es komt im Protokl imer diese meldugen
    Windows wurde gestartet:
    Startdauer : : 1899596ms
    Beeinträchtigung : false
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2011‎-‎06‎-‎10T13:33:16.609200200Z
    - EventData

    BootTsVersion 2
    BootStartTime 2011-06-10T13:33:16.609200200Z
    BootEndTime 2011-06-10T13:37:16.279239600Z
    SystemBootInstance 17
    UserBootInstance 15
    BootTime 1899596
    MainPathBootTime 1850696
    BootKernelInitTime 19
    BootDriverInitTime 561
    BootDevicesInitTime 3488
    BootPrefetchInitTime 3110954
    BootPrefetchBytes 481427456
    BootAutoChkTime 0
    BootSmssInitTime 1833856
    BootCriticalServicesInitTime 666
    BootUserProfileProcessingTime 334
    BootMachineProfileProcessingTime 151
    BootExplorerInitTime 6627
    BootNumStartupApps 9
    BootPostBootTime 48900
    BootIsRebootAfterInstall false
    BootRootCauseStepImprovementBits 0
    BootRootCauseGradualImprovementBits 0
    BootRootCauseStepDegradationBits 0
    BootRootCauseGradualDegradationBits 0
    BootIsDegradation false
    BootIsStepDegradation false
    BootIsGradualDegradation false
    BootImprovementDelta 0
    BootDegradationDelta 0
    BootIsRootCauseIdentified false
    OSLoaderDuration 2883
    BootPNPInitStartTimeMS 19
    BootPNPInitDuration 3506
    OtherKernelInitDuration 3952
    SystemPNPInitStartTimeMS 7373
    SystemPNPInitDuration 543
    SessionInitStartTimeMS 8002
    Session0InitDuration 4390
    Session1InitDuration 1511
    SessionInitOtherDuration 1827954
    WinLogonStartTimeMS 1841858
    OtherLogonInitActivityDuration 1725
    UserLogonWaitDuration 1504

    Die Hintergrundoptimierungen (Vorabruf) haben länger gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt:
    Name : BackgroundPrefetchTime
    Gesamtzeit : 3606236ms
    Beeinträchtigungszeit : 3605908ms
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2011‎-‎06‎-‎10T04:26:41.609200200Z
    EventData

    StartTime 2011-06-10T04:26:41.609200200Z
    NameLength 23
    Name BackgroundPrefetchTime
    TotalTime 3606236
    DegradationTime 3605908
    EventData

    StartTime 2011-06-10T04:26:41.609200200Z
    NameLength 18
    Name SearchIndexer.exe
    FriendlyNameLength 41
    FriendlyName Microsoft Windows Search-Indexerstellung
    VersionLength 39
    Version 7.00.7600.16385 (win7_rtm.090713-1255)
    TotalTime 17340
    DegradationTime 12340
    PathLength 38
    Path C:\Windows\System32\SearchIndexer.exe
    ProductNameLength 16
    ProductName Windows® Search
    CompanyNameLength 22
    CompanyName Microsoft Corporation

    Windows wurde gestartet:
    Startdauer : : 1890929ms
    Beeinträchtigung : false
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2011‎-‎06‎-‎09T16:52:48.609200200Z
    - EventData

    BootTsVersion 2
    BootStartTime 2011-06-09T16:52:48.609200200Z
    BootEndTime 2011-06-09T16:56:37.661124300Z
    SystemBootInstance 15
    UserBootInstance 13
    BootTime 1890929
    MainPathBootTime 1858829
    BootKernelInitTime 19
    BootDriverInitTime 1851
    BootDevicesInitTime 4524
    BootPrefetchInitTime 3605908
    BootPrefetchBytes 748466176
    BootAutoChkTime 0
    BootSmssInitTime 1835531
    BootCriticalServicesInitTime 688
    BootUserProfileProcessingTime 121
    BootMachineProfileProcessingTime 0
    BootExplorerInitTime 11526
    BootNumStartupApps 10
    BootPostBootTime 32100
    BootIsRebootAfterInstall false
    BootRootCauseStepImprovementBits 0
    BootRootCauseGradualImprovementBits 0
    BootRootCauseStepDegradationBits 0
    BootRootCauseGradualDegradationBits 0
    BootIsDegradation false
    BootIsStepDegradation false
    BootIsGradualDegradation false
    BootImprovementDelta 0
    BootDegradationDelta 0
    BootIsRootCauseIdentified false
    OSLoaderDuration 1668
    BootPNPInitStartTimeMS 19
    BootPNPInitDuration 4544
    OtherKernelInitDuration 3739
    SystemPNPInitStartTimeMS 7886
    SystemPNPInitDuration 1831
    SessionInitStartTimeMS 10115
    Session0InitDuration 1831561
    Session1InitDuration 417
    SessionInitOtherDuration 3552
    WinLogonStartTimeMS 1845646
    OtherLogonInitActivityDuration 1534
    UserLogonWaitDuration 1023

    Windows wurde gestartet:
    Startdauer : : 1973598ms
    Beeinträchtigung : false
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2011‎-‎06‎-‎10T04:26:41.609200200Z
    - EventData

    BootTsVersion 2
    BootStartTime 2011-06-10T04:26:41.609200200Z
    BootEndTime 2011-06-10T04:31:29.314432100Z
    SystemBootInstance 16
    UserBootInstance 14
    BootTime 1973598
    MainPathBootTime 1864998
    BootKernelInitTime 19
    BootDriverInitTime 716
    BootDevicesInitTime 3565
    BootPrefetchInitTime 3606236
    BootPrefetchBytes 316682240
    BootAutoChkTime 0
    BootSmssInitTime 1831703
    BootCriticalServicesInitTime 3728
    BootUserProfileProcessingTime 3004
    BootMachineProfileProcessingTime 36
    BootExplorerInitTime 11016
    BootNumStartupApps 8
    BootPostBootTime 108600
    BootIsRebootAfterInstall false
    BootRootCauseStepImprovementBits 257
    BootRootCauseGradualImprovementBits 257
    BootRootCauseStepDegradationBits 192
    BootRootCauseGradualDegradationBits 192
    BootIsDegradation false
    BootIsStepDegradation false
    BootIsGradualDegradation false
    BootImprovementDelta 1294260
    BootDegradationDelta 0
    BootIsRootCauseIdentified true
    OSLoaderDuration 1982
    BootPNPInitStartTimeMS 19
    BootPNPInitDuration 3585
    OtherKernelInitDuration 3653
    SystemPNPInitStartTimeMS 7155
    SystemPNPInitDuration 696
    SessionInitStartTimeMS 7935
    Session0InitDuration 1773489
    Session1InitDuration 598
    SessionInitOtherDuration 57615
    WinLogonStartTimeMS 1839638
    OtherLogonInitActivityDuration 11301
    UserLogonWaitDuration 2869
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen den es nimt mir noch den letzten nerv imer 1 stunde zuwarten bis der Pc hochgefaren ist.
     
  2. #2 Sonnschein, 10.06.2011
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Wenn dein Rechner hochfahren möchte die F8 Taste drücken.
    Du kommst in ein Menü, wo du dein System reparieren lassen kannst.
    Wahrscheinlich hat der Virus alles verdreht.
     
  3. #3 Xwin7userX, 10.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Vielleicht hilft es auch, mal die Prefetchdateien unter C:\Windows\Prefetch zu löschen. (In dem Ordner einfach alles löschen außer ReadyBoot)
     
  4. #4 areiland, 11.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Hattest Du die Festplatte auch formatiert, bevor Du neu aufgesetzt hast?
     
  5. #5 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    ja habe ich ales gemacht und es hat drotzdem fast nichts gebracht.
    er braucht alerdings jetzt nur noch 30 Minuten zu hochfahren.
    Wiest ihr was ich noch tuhen kann
     
  6. #6 areiland, 11.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  7. #7 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    bin ich dum oder wiso find ich das Prefetcher ausschalter nicht so wis beim link erklert wird
     
  8. #8 areiland, 11.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Wenn der Eintrag “EnablePrefetcher" nicht vorhanden ist, leg ihn einfach an und setz den entsprechenden Parameter:

    0 Prefetch ausschalten
    1 Prefetch für Anwendungen
    2 Prefetch für den Bootvorgang
    3 Prefetch für Anwendungen plus Bootvorgang


    Der Eintrag ist als "DWORD Wert (32 BIT)" anzulegen. Könnte sein, dass der fehlende Eintrag schon Dein Problem darstellt.
     
  9. #9 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Gut und wo mus ich den anlgen und wiel get man das an
     
  10. #10 Xwin7userX, 11.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Wie im Link beschrieben musst Du in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management\PrefetchParameters den Wert anlegen und dann auf die entsprechend setzen. Zugriff auf die Registry bekommst Du, indem Du Win+R drückst und in dem Fenster dann regedit eingibst und Enter drückst.
     
  11. #11 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    genau da ligt das problem ich habe die ortner HKEY_LOCAL_MACHINE und PrefetchParameters nicht
     
  12. #12 areiland, 11.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die musst Du haben! Denn sonst würde Dein Rechner noch nicht mal laufen weil Windows nicht mehr starten könnte. Höchstens Sicherheitseinstellungen blockieren Dir den Zugriff auf die Hardwareeinstellungen - dann würd ich allerdings mal den Administrator fragen.
     
  13. #13 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    ja hab mich ferlesen habs gefunden es war kein wert festgelegt
     
  14. #14 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    so hab jetzt ausbrobirt wielange er braucht und er braucht noch ihmer 30 minuten zu hochfahren
     
  15. #15 areiland, 11.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Und mit welchem Parameter hast Du es probiert?
     
  16. #16 Thorsten Klausberger, 11.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    ich habe es mit 0 fersucht hat aber nichts gebracht
     
  17. #17 Xwin7userX, 11.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Braucht der PC denn auch im Abgesicherten Modus so lange zum booten?
     
  18. #18 Thorsten Klausberger, 12.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich habe jetzt getestet wielange er im abgesicherten modus braucht.
    10 sekunden höchstens aber ich kan dan nicht mall das internet öffenen.
    Also hat noch wer ne die was ich tuhen kan.
     
  19. #19 Xwin7userX, 13.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Das Du im abgesicherten Modus normal booten kannst, heißt, dass das Problem mit einem Treiber oder Dienst zusammenhängt. Aktualisiere mal alle Treiber. Danach gibst Du ins Startmenü msconfig ein und klickst dann auf das einzige Ergebnis. In dem Fenster, was dann erscheint, gehst Du auf Dienste und machst das Häkchen bei "Microsoftdienste ausblenden" rein. Danach deaktivierst Du alles außer das Antivirensystem. Dann gehst Du noch auf Systemstart und deaktivierst auch alles außer dein Antivirensystem. Wenn der PC dann wieder normal hochfährt, kannst Du nacheinander die Haken wieder rein machen, um herauszubekommen, woran es gelegen hat.
     
  20. #20 Thorsten Klausberger, 13.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2011
    Thorsten Klausberger

    Thorsten Klausberger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    dabei habe ich ein broblem und zwar jedes mall wen ich auf übernemen gehe setzt er ales wieder zurück wies ürsbrünglich war.
    weis wer was isch dagegen tuhen kann.
     
Thema: Pc braucht ewig zum Hoch- und Runterfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BootIsDegradation false

    ,
  2. otherlogoninitactivityduration

    ,
  3. bootrootcausestepimprovementbits

    ,
  4. WinLogonStartTimeMS,
  5. computer braucht lange zum herunterfahren,
  6. BootMachineProfileProcessingTime,
  7. pc braucht lange zum herunterfahren,
  8. mainpathboottime,
  9. rechner braucht lange zum hochfahren windows 7,
  10. BootIsRebootAfterInstall false,
  11. BootIsStepDegradation false,
  12. Die Hintergrundoptimierungen (Vorabruf) haben länger gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt: ,
  13. prefetch ordner win7,
  14. windows update dauert ewig 2011,
  15. computer braucht lange zum hochfahren windows 7,
  16. computer braucht lange zum hochfahren,
  17. pc braucht lange zum runterfahren,
  18. bootisdegradation,
  19. BootIsGradualDegradation false ,
  20. bootexplorerinittime windows 7,
  21. pc braucht lange zum hochfahren,
  22. bootrootcausestepdegradationbits,
  23. pc braucht lange zum hochfahren windows 7,
  24. OSLoaderDuration,
  25. windows wird gestartet dauert lange
Die Seite wird geladen...

Pc braucht ewig zum Hoch- und Runterfahren - Ähnliche Themen

  1. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  2. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  3. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  4. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  5. Mini-PC an Raumanzeige Display

    Mini-PC an Raumanzeige Display: Hallo guten Tag, wir haben eine Software für die Kursanzeige und ich würde den Monitor 65" abends gern abschalten (mit Zeitschaltuhr) und den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden