PC Absturz + Bluescreen beim Start von CounterStrike: Source

Diskutiere PC Absturz + Bluescreen beim Start von CounterStrike: Source im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Hallo, seit ca. 4 Monaten habe ich das problem das wen ich CounterStrike: Source starte, mein Pc in einen unregelmäßigen Zeitraum abstürtzt ( 2-30...

  1. #1 Starbux, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    Hallo, seit ca. 4 Monaten habe ich das problem das wen ich CounterStrike: Source starte, mein Pc in einen unregelmäßigen Zeitraum abstürtzt ( 2-30 min ) dann er scheint ein Bluescreen wo viel text steht und Folgender Error,

    "A problem has been detected and windows has been shut down to prevent damage to your computer.
    Modification of system code or a critical data structure was detected.

    Technical information:
    ***STOP: 0x00000109 (0xA3A039D8999DBB03, 0xB3B7465EEC1A8A59, 0xFFFFF80003581B80, 00x0000000000000001)

    Collecting data for crash dump...
    Initializing disk for crash dump...
    Beginning dump of physical memory.
    Dumping Psysical memory to disk: 100
    Physical memory dump complete

    Contact you system admin or technical support group for further assistance."




    Was ich bereits versucht habe: CounterStrike: Source neu installiert, Pc Treiber aktualisiert, komplett gereinigt, ramm slots umgesteckt + alle stecker und U zahl kontroliert, CounterStrike: Source auf einer Anderen Festplatte installier ( Data D: )...




    System angaben:


    Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit
    System Manufacturer: Acer
    System Model: Aspire X3950
    BIOS: Default System BIOS
    Processor: Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3.07GHz (4 CPUs), ~3.1GHz
    Memory: 4096MB RAM
    Available OS Memory: 4024MB RAM
    Page File: 2621MB used, 5422MB available
    DirectX Version: DirectX 11
    DX Setup Parameters: Not found
    User DPI Setting: Using System DPI
    System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
    DWM DPI Scaling: Disabled
    DxDiag Version: 6.01.7601.17514 32bit Unicode



    + Folgendes habe ich in meinen Ereignis-Planer gefunden:

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
    Datum: 14.10.2012 14:50:53
    Ereignis-ID: 41
    Aufgabenkategorie: (63)
    Ebene: Kritisch
    Schlüsselwörter: (2)
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Starbux-PC
    Beschreibung:
    Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-10-14T12:50:53.048815000Z" />
    <EventRecordID>1532308</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Starbux-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">265</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0xa3a039d898a7b6f9</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0xb3b7465eeb24864f</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0xfffff80003571b10</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0x1</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">false</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Danke an alle die mir Helfen!
     
  2. #2 simpel1970, 16.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Pc absturtz+ Bluescreen bei Start von CouterStrike: Source

    Poste bitte ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, CPU, Memory und SPD), sowie einen Screenshot von GPU-Z.
    Überprüfe auch die Temperaturen (CPU und Grafikkarte) unter Last.
     
  3. #3 Starbux, 16.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    Pc absturtz+ Bluescreen bei Start von CouterStrike: Source

    ._. wo sehe ich GPU-Z :D oder so ._.
     
  4. #4 error404, 16.10.2012
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Pc absturtz+ Bluescreen bei Start von CouterStrike: Source

    Hier ist CPU-Z
    http://www.cpu-z.de/

    Auch memtest findest du im Internet als Download.
     
  5. #5 Starbux, 17.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    Pc absturtz+ Bluescreen bei Start von CouterStrike: Source

    xcv.PNG xxx.PNG
     
  6. #6 simpel1970, 19.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Poste noch die Reiter "Mainboard, Memory und SPD" von CPU-Z.

    Erschrocken bin ich gleich mal von der angezeigten VCore im Reiter CPU: 2,004V!
    Sollte das kein Auslesefehler sein, wäre vermutlich schon die CPU gegrillt. Aber nachgehen solltest du dem unbedingt.
    Poste daher noch einen Screenshot von HWMonitor: CPUID - System & hardware benchmark, monitoring, reporting
    Starte das Programm, starte danach Prime95 um die CPU zu belasten, beende Prime95 und fertige dann einen Screenshot an (wir können dann auch die Min und Max Wert unter Belastung besser sehen).

    Sollte auch hier die VCore entsprechend hoch sein, führ als nächstes einen CMOS Reset durch (siehe Handbuch Motherboard) und kontrolliere danach erneut die Werte mittels HWMonitor und zusätzlich im Bios.
     
  7. #7 cardisch, 19.10.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    46
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Mahlzeit,

    ich hatte mal ein "ähnliches" Problem bei CS:S (kann mich aber nicht mehr an den Typ BSOD erinnern, da der PC einem Kumpel gehörte und ich den "nur" reparieren durfte.
    Da lag es an defekten Soundtreibern für seine Creative Karte.....Nachdem wir nicht die Windows-Eigenen, sondern die aktuellen benutzt hatten, lief alles wunderbar.
    Es muss bei dir zwar nicht an den Sountreibern liegen, aber speziell CHipsatz und VGA-Karte würde ich mal updaten.


    Gruß
    Carsten
     
  8. #8 Starbux, 21.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    Unbenannt.jpg so wo finde ich das Handbuch von Motherbord hehe <:D
     
  9. #9 simpel1970, 22.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Liegt keins bei dem Acer dabei? Wenn nicht, trenne den PC vom Strom (Stecker ziehen), betätige ein paar mal den Anschalter (um die Kondensatoren zu entleeren) und entferne dann die Batterie auf dem Motherboard (ist so eine kleine runde Batterie -> c2032). Warte ein paar Minuten (lieber etwas länger als zu kurz) und baue die Batterie wieder ein, schließe den PC wieder am Strom an. Bei erfolgreichen CMOS Reset wirst du Datum und Uhrzeit im Bios wieder neu einstellen müssen.
     
  10. #10 Starbux, 22.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    so erledigt alles gemacht und was hat mir das jetzt gebracht :)?
     
  11. #11 cardisch, 23.10.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    46
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    was es dir gebracht hat weisst nur du..
    Aber WAS hast du genau alles getan ?!

    Gruß

    Carsten
     
  12. #12 simpel1970, 23.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Poste bitte noch mal einen aktuellen Screenshot von CPU-Z (Reiter CPU). Sollten hier immer noch 2V zu sehen sein, überprüfe im Bios, ob dort irgendwo die anliegende CPU Spannung abgelesen werden kann.
     
  13. #13 Starbux, 24.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    Unbenannt.PNG so hat sich nix verändert :/ aber habe das hier noch vom Bios :D DSCF1058.jpg
     
  14. #14 simpel1970, 24.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Gut. Dann ist die bei CPU-Z und Co. angezeigte VCore nur ein Auslesefehler.
    Poste noch die Reiter "Mainboard, Memory und SPD" von CPU-Z.

    Die Probleme treten jetzt -nach dem CMOS Reset- noch auf?

    Welche Grafikkartentreiberversion ist installiert? Die akutellste Version von der Acer-Seite, oder von ATI?

    Lade auch noch die Minidump hier im Forum hoch, die zum Bluescreen angelegt wurde (zu finden im Verzeichnis C:\Windows\Minidumps). Die Datei musst du vor dem Hochladen noch mit WinZIP einpacken.
     
  15. #15 Starbux, 29.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    On Tue 21.08.2012 01:09:25 GMT your computer crashed
    crash dump file: C:\Windows\Minidump\082112-52229-01.dmp
    This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x7F1C0)
    Bugcheck code: 0x109 (0xA3A039D89CC554EA, 0xB3B7465EEF422440, 0xFFFFF80003525B80, 0x1)
    Error: CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION
    file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
    product: Microsoft® Windows® Operating System
    company: Microsoft Corporation
    description: NT Kernel & System
    Bug check description: This indicates that the kernel has detected critical kernel code or data corruption.
    This might be a case of memory corruption. More often memory corruption happens because of software errors in buggy drivers, not because of faulty RAM modules.
    The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.




    On Mon 29.10.2012 18:55:23 GMT your computer crashed
    crash dump file: C:\Windows\memory.dmp
    This was probably caused by the following module: Unknown ()
    Bugcheck code: 0x0 (0x0, 0x0, 0x0, 0x0)
    Error: CUSTOM_ERROR
    A third party driver was identified as the probable root cause of this system error.
    Google query: CUSTOM_ERROR
     
  16. #16 simpel1970, 30.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Hier liegen zwei unterschiedliche Systemeinstellungen zugrunde. Am 21.08. wurde eine Minidump und am 29.10. ein vollständiges Kernelspeicherabbild (memory.dmp) angelegt. Kann es sein, dass du die entsprechende Einstellung in den erweiterten Systemeinstellungen geändert hast (kleines Speicherabbild -> vollständiges Speicherabbild)?

    Wie auch immer...die Minidumps (im Ordner C:\Windows\Minidumps) alle einpacken (mit WinZIP) und hier hochladen.
    Die Memory.dmp ist zu groß, um diese hier im Forum hochzuladen. Alternativ könntest du diese über SkyDrive hochladen und uns den Link posten.

    Überprüfe aber auf jeden Fall die Einstellung in den erweiterten Systemeinstellung, wie die Debuginformationen gespeichert werden und stelle diese um auf "kleines Speicherabbild". So kommst du dort hin: Windows 7
     
  17. #17 Starbux, 30.10.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
  18. #18 simpel1970, 31.10.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die Memory Dump ist unvollständig und somit leider nicht zu gebrauchen.
    Die Auswertung der Minidumps zeigt regelmäßig die gleiche Absturzursache, was ein Hinweis auf einen fehlerhaften Treiber sein könnte (bei Hardwareproblemen ist der Absturzhergang meist unterschiedlich). Allerdings ist das erst einmal nur spekulativ.
    Die Absurzursache ist laut Auswertung ein Problem mit dem bzw. im virtuellen Speicher (Speicheradressen oder Speicherbereich fehlerhaft).

    Grundsätzlich würde ich folgenden Ansätzen nachgehen:
    - Überprüfung der RAM mit Memtest86+
    - Einsatz des DriverVerifiers (um mögliche Treiberprobleme auszuschließen).
    - Neuinstallation Betriebssystem (um Treiberprobleme auszuschließen)
    - Aktuellstes Bios flashen (auf dem Board ist die Version P01-A2 von 2010 -> aktuellste Version P01.A3 von 2012).
     
  19. #19 Starbux, 01.11.2012
    Starbux

    Starbux Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Home Premium
    System:
    Acer Aspire X3950 Intel(R) Core(TM) i3 CPU 540 @ 3,07 GHz [AMD]
    - Memtest86+ auf CD, USb oder Festplatte?
    - Wie setzt man das ein ^^
    - Wie soll das mit Bios gehen hab das schon gedownloadet und im Internet gesucht manche sagen auf CD / USB und bloß nicht auf FEstplatte andere sagen aber auf Festplatte bin jetzt verwirrt..
     
  20. #20 simpel1970, 04.11.2012
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Memtest entweder von CD (ISO runterladen) oder auf USB Stick (USB Key Version); ist völlig egal.
    Die Bios Datei am besten auf einen USB Stick packen.
     
Thema: PC Absturz + Bluescreen beim Start von CounterStrike: Source
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cmos batterie absturz

    ,
  2. counter strike blue screen

    ,
  3. pc stürzt ab blauer bildschirm windows 7

    ,
  4. blauer bildschirm beim hochfahren,
  5. windows 7 memory bluescreen nach start,
  6. pc stürzt ab bluescreen windows 7 ,
  7. windows 7 spiele absturz blue screen,
  8. cs go blauer bildschirm ,
  9. blue screen modification of system code or a critical data structure was detected,
  10. bluescreen bei counter strike source,
  11. modification of system code or a critical data structure was detected windows 7,
  12. bluescreen counter strike,
  13. stop 0x00000109 dumping physical,
  14. acer aspire x3950 neue grafikkarte einbauen anleitung,
  15. default system bios windows 7 cs go,
  16. cs go blauer bildschirm und pc geht aus,
  17. css startet nicht bluescreen,
  18. pc an blauer bildschirm weiße schrift to your computer modification of system code or a critical,
  19. counter strike source mit Windows 7,
  20. pc absturz beim start a2,
  21. ati crash cs:source,
  22. win 7 absturz nach programmstart,
  23. counter strike rechner stürzt ab,
  24. pc absturz und fehlermeldung a2 a3 nach neustart,
  25. spiel absturz windows 7 blue screen
Die Seite wird geladen...

PC Absturz + Bluescreen beim Start von CounterStrike: Source - Ähnliche Themen

  1. Rätselhafte Bluescreen-Abstürze

    Rätselhafte Bluescreen-Abstürze: Hallo, habe seit ungefähr 6 Wochen auf meinem recht modernen Dell-Notebook (Intel i5, 8 GB RAM) unter Windows 7 urplötzlich das Problem von...
  2. BlueScreen beim Starten

    BlueScreen beim Starten: Hi so ich hoffe jemand hier kann mir helfen. Mein Problem ist, das ich innerhalb kürzester Zeit (max 1min) nach dem Anmelden an meinem PC...
  3. Bluescreen

    Bluescreen: Hallöchen :) Ich bin neu hier und es tut mir leid, wenn es zu meinem Thema bereits Beiträge gibt. Ich selbst bin eine absolute Laie in Sachen...
  4. Bluescreen Fehler + regelmäßiger Absturz beim Abspielen von Videos

    Bluescreen Fehler + regelmäßiger Absturz beim Abspielen von Videos: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinen Sony Vaio VPCEB1Z1E. Seit einiger Zeit (auch nach Neuinstallation von Windows) hängt sich mein...