Partitionieren mit "DISKPART" vor Windows 7 Installation - wo ist Partition "D"?

Diskutiere Partitionieren mit "DISKPART" vor Windows 7 Installation - wo ist Partition "D"? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, meine Frage ist folgende: Wenn ich mit dem Befehlszeilen Toll "Diskpart" meine Festplatte vor der Windows 7 Installation...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 adronylperol, 31.03.2011
    adronylperol

    adronylperol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    Quad Core/ 4GB RAM/ 1,5 TB Festplatte
    Hallo zusammen,

    meine Frage ist folgende:
    Wenn ich mit dem Befehlszeilen Toll "Diskpart" meine Festplatte vor der Windows 7 Installation partitioniere - z.B. eine primäre Partition mit 300GB Laufwerksbuchstaben C - active/ eine erweiterte Partion mit 900GB in der dann zwei logische Laufwerke Laufwerke G und H mit 600/300GB erstellt wurden wird Windows 7 in der primären Partion installiert.
    Erfolgt gar keine Partitionierung legt das Installationsprogramm eine C und D an.

    Bei der partitionierten Variante wird aber alles in C installiert. Wo ist in diesem Fall D????
    Ich habe gelesen, dass eben standardmäßig (keine Partitionierung) in D wichtige Systemdateien zur Wiederherstellung also Sicherheitsrelevante Daten in dem Fall das Windows nicht mehr booten kann hinterlegt werden. Werden die bei der partitionierten Variante gar nich angelegt?

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Gruß

    Helmut
     
  2. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Wenn Win7 die Partition selber anlegt wird eine Partition für den Bootmanager erstellt. Was aber nicht wirklich notwendig ist. Es sei denn man möchte die ganze Platte mit Bitlocker verschlüsseln, dann muss es so sein.
     
  3. #3 adronylperol, 31.03.2011
    adronylperol

    adronylperol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    Quad Core/ 4GB RAM/ 1,5 TB Festplatte
    Danke für die schnelle Antwort. Sind keine weiteren Funktionalitäten in der besagten Partition D angelegt? Will diesmal keinen Fehler machen (Festplatte war defekt-ausgetauscht)

    Gruß
    Helmut
     
  4. #4 Michael, 31.03.2011
    Michael

    Michael Guest

    Du liegst da etwas falsch.
    Ohne vorherige Partitionierung legt 7 auch nur C: an und kein D:
    Vor C: wird die 100 MB aktive Partition ohne LW-Buchstaben angelegt. Sie enthält dann den Bootmanager.
    Michael
     
  5. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Stimmt, Michael! Hatte vergessen, das die 100MB Partition keinen LW-Buchstaben bekommt. Sorry!
     
  6. #6 adronylperol, 01.04.2011
    adronylperol

    adronylperol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    Quad Core/ 4GB RAM/ 1,5 TB Festplatte
    Danke noch mal - aber:

    Wohin legt Windows die 100MB Partition ohne Laufwerksbuchstaben, wenn die Festplatte vorher partitioniert wurde - dann ist nähmlich kein 100 MB Platz "vorne" frei!! das ist doch eigentlich genau meine ursprüngliche Frage gewesen, die eigentlich immer noch nicht beantwortet ist.

    Gruß

    Helmut
     
  7. #7 Michael, 01.04.2011
    Michael

    Michael Guest

    Wenn du vorher partitionierst, wird die 100 MB-Partition nicht angelegt.
    Michael
     
  8. #8 adronylperol, 01.04.2011
    adronylperol

    adronylperol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    Quad Core/ 4GB RAM/ 1,5 TB Festplatte
    Ich suche nach einer Möglichkeit die 100MB Partition bei der Windows Installation zu bekommen obwohl ich vorher partitioniert habe. Das muss doch irgendwie gehen. Ich möchte wegen der Partitionierung doch nicht auf potenzielle Reparaturoptionen von Windows verzichten.

    Gruß

    Helmut
     
  9. #9 UlliSpace, 03.04.2011
    UlliSpace

    UlliSpace Guest

    System Partition vor der Installation mit DISKPART erzeugen
    (meine Empfehlung mindestens 300mb):
    1. create partition primary size=300
    2. active
    3. format fs=ntfs quick label=System
    4. assign letter=s

    danach erst die Windows-Partition erzeugen:
    1. create partition primary (eventuell size=???? in mb falls auch eine Daten-Partition geplant ist)
    2. format fs=ntfs quick label=Windows
    3. assign letter=c
    4. exit

    ich glaube die Zuordnung erfolgt über das 'label'
    funzt auf jeden Fall so bei mir...UlliSpace


    Beispiel mit einer Recovery-Partition,
    dabei zuerst die Recovery-Partition erzeugen:

    1. create partition primary size=30000
    2. format fs=ntfs quick label=Recovery
    3. set id=27
    4. assign letter=r

    dann die System-Partition (wie oben) anlegen,

    danach erst die Windows-Partition (wie oben),

    zum Schluss eventuelle Daten-Partitionen
    (besser: Daten auf andere Festplatte)
     
  10. #10 UlliSpace, 03.04.2011
    UlliSpace

    UlliSpace Guest

    so kommt man in den manuellen DISKPART-Modus:

    1. W7-Installation von DVD oder USB-Stick starten und Dateien laden lassen
    2. wenn das WINDOWS 7 Fenster zur Auswahl von
    - Sprache
    - Zeitformat und
    - Tastaturlayout erscheint

    SHIFT + F10

    drücken, daraufhin öffnet sich die Console (mit Administratorrechten),
    dort eingeben:

    1. diskpart
    2. select disk 0
    3. clean

    dann Partitionen einrichten, wie oben beschrieben! US
     
  11. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Was soll den der ganze Blödsinn???

    Jeder kann während der Installation an dem Punkt, wo die Festplatte gezeigt wird, unter Erweitert (ganz unten rechts in der Ecke) das Partitionieren vornehmen. Da muss man nichts vorher machen, wenn man die 100MB Partition haben möchte!
     
  12. #12 adronylperol, 03.04.2011
    adronylperol

    adronylperol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    Quad Core/ 4GB RAM/ 1,5 TB Festplatte
    Vielen Dank für Eure Mühe - cool.

    Das einzige was ich bei einer der Antworten nicht verstanden habe ist:

    Beispiel mit einer Recovery-Partition,
    dabei zuerst die Recovery-Partition erzeugen:

    1. create partition primary size=30000
    2. format fs=ntfs quick label=Recovery
    3. set id=27
    4. assign letter=r

    Warum hast Du zuerst geschrieben:

    System Partition vor der Installation mit DISKPART erzeugen
    (meine Empfehlung mindestens 300mb):
    1. create partition primary size=300
    2. active
    3. format fs=ntfs quick label=System
    4. assign letter=s
    und danach:

    Beispiel mit einer Recovery-Partition,
    dabei zuerst die Recovery-Partition erzeugen:

    1. create partition primary size=30000
    2. format fs=ntfs quick label=Recovery
    3. set id=27
    4. assign letter=r
    ???

    Gruß Helmut
     
  13. #13 UlliSpace, 03.04.2011
    UlliSpace

    UlliSpace Guest

    Nur ein BEISPIEL für die immer gleiche Vorgehensweise:

    Wichtig ist: Reihenfolge der Erstellung beachten, bei dir
    erst System, dann Windows und alles mit Label versehen.

    Du willst ja keine Recovery-Partition erstellen, also weglassen.
     
  14. #14 UlliSpace, 03.04.2011
    UlliSpace

    UlliSpace Guest

    zu der 300mb-Empfehlung:

    bei meiner letzten W7-Installation konnte ich auf einmal keine Wiederherstellungspunkte mehr erstellen, die Image-Sicherung ging auch nicht mehr. Zu diesem offensichtlich gar nicht so seltenen Problem gibt es von MS Lösungshinweise, aber auch anderen, sogar professionellen Rat, wie zb diesen hier
    Volume Shadow Copy Service Error Troubleshooting Guide

    Nix hat bei mir geholfen. Wirklich gar nix!

    In einem Forum (myDigitallife) las ich dann,
    wenn die 100mb System-Partition zu mehr als 50% belegt sei,
    dann dann könnte Windows in dieser Partition aufgrund Platzmangels
    keine neue Volume-Shadow-Copy mehr anlegen,
    und das würde genau zu meinem Systemzu(miss)stand führen.
    Ich habe bei mir nachgesehen und fand die System-Partition mit 70mb belegt.
    NUR deswegen meine 300mb-Empfehlung!
    Aktuell habe ich sogar eine 500mb grosse System-Partition.
    Wozu an den paar Megabytes sparen?
     
  15. #15 helmutkohl, 22.02.2012
    helmutkohl

    helmutkohl Gesperrt

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    0
    Zwar schon etwas her der Beitrag, dafür aber nicht minder hilfreich.
    Mein Dank an UlliSpace!

    Easy und funktioniert einwandfrei.
    Allerdings glaube ich, dass die Zuordnung über das aktiv setzten geschieht.

    hochachtungsvoll.
    euer helmut
     
  16. #16 areiland, 22.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Aktiv setzen macht die Partition zu einer Startpartition. Darüber wird auch bestimmt wohin Windows letztlich den Boomanager installiert. Der muss nämlich in einer aktiven Partition sitzen. Würde man die Systempartition nicht aktivieren, dafür aber die Windows Partition dann würde der Bootmanager in der installiert werden.

    Dieser kleine Unterschied ist manchmal dafür verantwortlich, dass Windows nach dem Verlust der Systempartition und dem Wiederherstellen des BM, in die Windows Partition, trotzdem nicht starten will.
     
  17. #17 win7expert, 23.02.2012
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Möchtet Ihr ernsthaft diese uralte Thread-Leiche weiterverwenden um über ein Thema zu diskutieren, welches irrelevant ist?

    Closed [X]
     
Thema: Partitionieren mit "DISKPART" vor Windows 7 Installation - wo ist Partition "D"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 diskpart

    ,
  2. windows 7 diskpart anleitung

    ,
  3. diskpart anleitung

    ,
  4. win7 diskpart,
  5. win7 partitionieren,
  6. diskpart win7,
  7. windows 7 installation diskpart,
  8. partitionieren windows 7,
  9. partitionieren mit diskpart,
  10. diskpart ssd,
  11. diskpart tutorial,
  12. diskpart anleitung windows 7,
  13. diskpart windows 7 anleitung,
  14. windows diskpart ,
  15. diskpart partitionieren,
  16. partition windows 7,
  17. anleitung diskpart,
  18. partitionierung windows 7,
  19. partitionieren unter windows 7,
  20. diskpart create partition,
  21. diskpart windows 7,
  22. diskpart starten,
  23. windows 7 partitionieren,
  24. win7 setup diskpart,
  25. diskpart partition
Die Seite wird geladen...

Partitionieren mit "DISKPART" vor Windows 7 Installation - wo ist Partition "D"? - Ähnliche Themen

  1. WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab

    WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte gestern abend meinen WIN7 Rechner nach einem Fehler neu aufsetzen. Auf ein Formatieren von LW C: habe ich...
  2. WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router

    WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router: Hallo Ihr Lieben! Ich habe noch ein Problem mit meinem NAS-LW 320 von Dlink. Die Adresse des Laufwerkes hat mir die Fritz-Box...
  3. Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem

    Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem: Hallo zusammen, ich habe das Problem, daß ich aus Win Live Mail heraus nicht drucken kann. Der Drucker rührt sich hier überhaupt nicht. Es...
  4. Windows 7 Home macht nicht alle Updates

    Windows 7 Home macht nicht alle Updates: Hallo zusammen, mein Windows 7 H macht seit kurzer Zeit nicht mehr alle Updates. Z.B. 3 wichtige updates, 1 empfohlens Update. Ergebnis:...
  5. Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm

    Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm: Hallo und einen schönen Feierabend am Freitag! Seit mehreren Tagen versuche ich ein NAS-Lw für eine Kamera einzubinden. Dabei hat...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden