Partitionen "verbinden"

Diskutiere Partitionen "verbinden" im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Ich habe eine Frage an euch, da ich nicht weiß, ob sowas mittels Software realisierbar ist... Also ich habe eine interne 1,5TB...

  1. #1 skenic2003, 28.11.2009
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Hallo!

    Ich habe eine Frage an euch, da ich nicht weiß, ob sowas mittels Software realisierbar ist...

    Also ich habe eine interne 1,5TB Festplatte und eine externe 1TB Festplatte...

    Ich habe auf der internen Festplatte eine Partition mit Daten und auf der externen eine Partitionen, die Daten vom gleichen Typ enthält...

    Ich hätte es jetzt gerne so, dass diese beiden Partitionen auf meinem PC, solange die externe auch angeschlossen ist, als eine Partition angezeigt wird und somit alle Daten zusammen sichtbar sind und ich nicht immer zwischen den beiden Partitionen hin- und herswitchen muss, wenn ich was suche.. ;)

    Ich möchte allerdings auf keinen Fall die beiden Partitionen physikalisch zusammenführen, sie sollen schon beide erhalten bleiben, da ich die externe Platte auch ab und zu mal mitnehme.
    Sie sollen lediglich auf meinem PC als eine Partition dargestellt werden... ;)

    Gibts da ne Möglichkeit?

    Gruß, Stefan
     
  2. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Im Computerverwaltung festlegen, das eine Partition als Pfad zuordnen.
    Recksklick auf LW - Laufwerksbuchstabe und... - Hinzufügen ...
     
  3. #3 skenic2003, 28.11.2009
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Hey!

    Stimmt, das ist ein Anfang, aber leider nicht genau das, was ich suche... Denn da müsste ich auf dem einen Laufwerk den Inhalt des anderen in einem Ordner darstellen... Ich habe aber alles direkt auf dem Laufwerk liegen, deshalb möchte ich das nicht so gerne...
    Leider kann man ja nicht einfach die andere Partition auswählen, sondern es muss ein leerer Ordner sein.. :(
     
  4. #4 hotte-7, 28.11.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du versuchst, das mit einer "Bibliothek" zu realisieren?
    Also beide Partitionen zu einer "meine gesamten Daten"-Bibliothek zu fügen?
    Das geht auch mit gesamten Laufwerken, Partitionen.
    Nur so als Gedankengang...
     
  5. #5 skenic2003, 28.11.2009
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Das ist schonmal ganz gut... Aber was verstehst du unter einer Bibliothek!?

    Das Problem ist, dass ich, wenn ich auf die Daten zugreife, nicht über ein Programm darauf zugreife...
    Deshalb möchte ich das ja, denn wenn ich dann eine ganz bestimmte Datei suche, dann gucke ich erst auf der einen Partition, da is sie nich, dann auf der anderen, bis ich sie irgendwann gefunden habe...
    Daher der Wunsch, die beiden zusammenzufügen, denn dann hab ich ja quasi alles auf einer Überpartition... :p
     
  6. #6 hotte-7, 28.11.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Na, die Bibliotheken, die es seit Windows 7 gibt.
    Schau in den Explorer, da siehst du sie doch sofort.
    Les mal drüber nach, ist echt ne interessante Sache.
    Aber wie gesagt, les dich, bevor du was machst, erstmal etwas durch.
     
  7. #7 hotte-7, 28.11.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Du öffnest den Explorer, klickst auf der linken Seite auf "Bibliotheken"
    dann siehst du im rechten Fenster sowas wie "Musik" "Fotos" etc.
    Dort im freien Bereich mit rechts klicken, "neu" und dann "neue Bibliothek"
    Der gibst du einen Namen deiner Wahl.
    Dann klickst du auf deine Partition mit rechts, gehst auf "zu Bibliothek hinzufügen",
    wählst dort diese neue, von dir angelegte Bibliothek.
    Dann mit deiner zweiten Partition das selbe, fügst sie zur selben Bibliothek dazu.
    In dieser Bibliothek musst du dann bei "Anzeigen nach" nicht "Ordner" sondern nach "Tag" oder sowas angeben.
     
  8. #8 skenic2003, 28.11.2009
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Ach diiiiieee meinst du... ;)

    Na klar, jetzt weiß ich... Hab ich gerade gar nicht dran gedacht...
    Ja, das hab ich schon so gehabt... Ist echt schön... ;)

    Allerdings.. Auch nicht ganz die perfekte Lösung ... Also für den PC perfekt..
    Allerdings streame ich viele Sachen, wie z.B. Fotos und DVD's per Netzwerk auf die PS3... Und dafür müsste ich schon die Festplatten verbinden, denn dort muss ich auf die Partitionen zugreifen, da er die Bibliotheken nicht erkennt.. :(
     
  9. #9 hotte-7, 28.11.2009
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Mhhhh, nimms mir jetzt nicht übel, aber du solltest vieleicht gleich zu Anfang sagen, was du genau vorhast. Viele hier machen sich sonst etliche Gedanken in total falsche Richtung.
    Und, auch nicht bös gemeint:
    Du willst die Partitionen richtig zusammen haben, aber doch nicht richtig.
    Das ist so ähnlich wie: ich will nackt im Regen laufen, aber ja nicht nass werden.
    Also ich denk, so speziell wirst keine Problemlösung dafür bekommen.
    Aber wenn du mal was gefunden hast, schreib es hier. Würd mich schon interessieren.
    Viel Erfolg noch...
     
  10. #10 skenic2003, 29.11.2009
    skenic2003

    skenic2003 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC
    System:
    Intel Core i7-920, 16GB DDR3-1600, 8,5TB S-ATA, Sapphire Radeon HD6950 2GB, ...
    Hey..!

    Ja, sorry, das hätte ich früher erwähnen können/sollen... ;)

    Naja... Ich weiß nicht, vielleicht habe ich mich auch zu kompliziert ausgedrückt..
    Ich suche halt eine Software oder Lösung, dass ich einfach 2 Partitionen virtuell (wie eine Bibliothek) zu einer einzigen angezeigten Partition machen kann, ohne dass ich diese wirklich für immer zusammenfüge... ;)
     
Thema: Partitionen "verbinden"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatten verbinden windows 7

    ,
  2. partitionen verbinden

    ,
  3. windows 7 partitionen verbinden

    ,
  4. partition verbinden windows 7,
  5. windows 7 partition verbinden,
  6. windows 7 partitionen zusammenfügen,
  7. festplatte partitionen verbinden,
  8. partitionen verbinden win7,
  9. partitionen zusammenfügen windows 7,
  10. win7 partitionen zusammenfügen,
  11. festplatten verbinden,
  12. windows 7 festplatten verbinden,
  13. win7 partitionen verbinden,
  14. zwei partitionen zusammenfügen win7,
  15. festplatten partitionen verbinden,
  16. partitionen verbinden win 7,
  17. win 7 festplatten verbinden,
  18. 2 interne festplatten verbinden,
  19. partitionen verbinden windows 7,
  20. partitionen zusammenfügen win7,
  21. festplatten partitionen zusammenfügen windows 7,
  22. partitionen kombinieren,
  23. windows 7 festplatte verbinden,
  24. festplatten partitionen zusammenfügen win7,
  25. win7 partition verbinden
Die Seite wird geladen...

Partitionen "verbinden" - Ähnliche Themen

  1. W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen

    W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen: [ATTACH] auf meiner 2TB HDD sind ältere Partitionen vorhanden auf die ich keinen Zugriff mehr habe. Paragon Festplattenmanager 2011 und 16.23.1...
  2. Partition ohne Datenverlust erstellen

    Partition ohne Datenverlust erstellen: Hallo zusammen, ich habe eine 1TB Festplatte in meinem Laptop die mit ca. über der Hälfte voll ist. Nun möchte ich auf C höchstens 150GB haben....
  3. Partition wieder zusammenfügen

    Partition wieder zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe zwei Partitionen gehabt, bereits gegoogelt und bin so vorgegangen, wie dort beschrieben war. Partition gelöscht und...
  4. Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...

    Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...: Brauche Auskunft über Verhalten eines Upgrades von WIN7home auf WIN7ultimate auf einer 2.ten Partition auf MacBook pro. Wird der Bootsektor der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden