Partition in Windows erstellen ohne Formatierung

Diskutiere Partition in Windows erstellen ohne Formatierung im Windows 7 anpassen und individualisieren Forum im Bereich Windows 7 FAQ; jaaaaaaaa endlich klapps - an alle Mitwirkenden dank! Aber doch ne Anfängerfrage wenn erlaubt.... Recover auf C Boot gesichtert primäres...

  1. Chaos

    Chaos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    jaaaaaaaa endlich klapps - an alle Mitwirkenden dank!

    Aber doch ne Anfängerfrage wenn erlaubt....

    Recover auf C Boot gesichtert primäres Laufwerk. Da liegen 688,24 GB brach (Startpartition,Auslagerungsdatei,Absturzabbild,primäre Partition)
    Dadurch Volume D 48,83 GB NTFS Logisches Laufwerk +659,10 GB freierSpeicher
    Jetzt gibt es noch System Reserved 100 MB NTFS Fehlerfrei (System,Aktiv,Primäre Patition)
    Und zuletzt 1,00 OEM Partition (primäres Laufwerk)

    mal ehrlich ich hatte bis heute zu viel Angst den Computer auszupacken da nicht meiner und eben keine Ahnung - abert was muss das muss.

    Und ich muss auf den Aldicomputer von dieser Woche eben auch noch xp installieren. Vorliegen tut im Moment xp home abern den Schlüssel für Professional habe ich dann auch....

    Ich brauche xp,da Firmendaten nur unter xp laufen und ich mir einen Heinarbeitsplatz einrichten muss auf dem ich auch privat unterwegs sein darf, wenn wirklich alle Daten getrennt bleiben und auch der Zugriff geschützt ist.
    Ich las also daß man xp neben W7 installieren kann wenn man 2 Partitionen verwendet und dann ging das mit den Partitionen bis jetzt soweit.
    Ach so ich habe bis jetzt nur meine Fritz installiert und keine Daten drauf außer ldi Vorinstallation!
    Könnt Ihr mir weiterhelfen wie ich jetzt weitermachen soll und kann? Aber bitte Schrittchen für Schrittchen - ich habe so was nie gemacht und auch noch nie Software installiert oder so.....
    gaaaaaanz mutige Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chaos

    Chaos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    was bedeutet das denn genau? Recover zurück und mindestens 30-40 GB damit AZ noch passt?
     
  4. mki

    mki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    windows 7
    Hallo,

    ich habe mir eine virtuelles Laufwerk nach dieser Anleitung gemacht... nun ist es so, dass ich nach jedem hochfahren des PC diese immer wieder "anschmeißen" muss über Computer-verwalten-und dann die letzten schritte der Anleitung ungefähr so ausführen. Geht das nicht einfacher? wenn nicht, wie mache ich das virtuelle Laufwerk rückgängig?
    Hoffe ich habe nix überlesen beim Überfliegen.
    Also danke schon mal für eure antworten.
    mki
     
  5. #44 mcigari, 07.04.2010
    mcigari

    mcigari Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich versuche auch auf meine 1Terabyte Platte eine neue Partition (oder besser 3: /, SWAP and /home) zu erzeugen um ubuntu drauf zu installieren.
    Die Verkleinerung der C: Partition hat geklappt, aber die Meldung über die Konvertierung in Dyn. Volume verunsichert mich.

    In dem MEDION PC war Window7 64 bit vorinstalliert. Ich dachte, das habe keinen Einfluß auf die Partitionierung der Platten, aber ich habe immer wieder gelesen, dass irgendwelche Programme nur für 32 Bit geeignet sind!

    Das gpart Programm aus der ubuntu CD ist auch nicht in der Lage auf dem freien Platz neue Partitionen zu erzeugen!
     
  6. #45 Netz_Husky, 20.08.2010
    Netz_Husky

    Netz_Husky Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    wird experimentell genutzt
  7. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #46 bergrath@arcor.de, 21.09.2011
    bergrath@arcor.de

    bergrath@arcor.de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windows
    Hallo, ich habe versucht eine meiner Windows 7 Festplatten zu verkleinern, um eine andere zu vergrößern.
    Verkleinern hat auch funktioniert, aber vergößern einer anderen dann nicht.
    Ich wollte dann auf meiner Partition wo Windows 7 und Programme drauf sind, diese vergrößern, aber das ging nicht.
    Ich habe nämlich das Problem, das ich immer Meldungen bekomme, das ich für mehr Speicherplatz sorgen soll, weil Windows 7 zu wenig Platz hat, ich kann auch keine größeren Updates mehr machen, weil der Platz nicht reicht.

    Wie kann ich vorgehen ?

    Vielen Dank im Voraus !

    Gruss

    ULLI
     
  9. #47 unawave, 21.09.2011
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem bei Windows 7 ist, dass du mit der Datenträgerverwaltung zwar "verkleinern" kannst, aber "vergrößern" kannst du nur, wenn der freigewordene Bereich "hinter" der Partition liegt.

    Beispiel:
    • Du hast eine Festplatte mit 2 Partitionen A und B.
    • Beide belegen jeweils die Hälfte der Festplatte.
    1. Wenn du nun die Partition A verkleinerst, dann liegt der freigewordene Bereich zwischen A und B, also "vor" der Partition B. Mit der Datenträgerverwaltung von Windows 7 kannst du die Partition B nun nicht nach "links" hin vergrößern.
    2. Wenn du nun die Partition B verkleinerst, dann liegt der freigewordene Bereich "hinter" B. Mit der Datenträgerverwaltung von Windows 7 kannst du die Partition A nun nicht vergrößern, weil "dazwischen" die Partition B liegt.
    Wenn du von einer kostenlosen Linux-Live CD bootest (z.B. "Ubuntu"), dann kannst du das Partitionierungs-Programm "GParted" starten. Damit kann man Partitionen "verschieben" (und vergrößern oder verkleinern).

    Damit könnte man also im Fall 1 die Partition B nach "links" verschieben und dann nach rechts vergrößern. Oder im Fall 2 die Partition B nach "rechts" verschieben und die Partition A nach "rechts" vergrößern.
     
Thema: Partition in Windows erstellen ohne Formatierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. partition erstellen windows 7

    ,
  2. partition erstellen

    ,
  3. festplatte partitionieren ohne formatieren

    ,
  4. partitionen erstellen windows 7,
  5. windows 7 partition erstellen,
  6. partition ohne formatieren,
  7. win7 partition erstellen,
  8. windows 7 partitionieren,
  9. neu partitionieren ohne formatieren,
  10. windows 7 partitionen erstellen,
  11. maximale anzahl von partitionen windows 7,
  12. windows 7 partitionieren ohne formatieren,
  13. festplatte teilen ohne formatieren,
  14. partitionen erstellen ohne formatieren,
  15. festplatte partitionieren windows 7 ohne formatieren,
  16. partition erstellen win7,
  17. partitionieren ohne formatieren windows 7,
  18. windows 7 ultimate partition erstellen,
  19. einfaches volumen erstellen,
  20. die ausgewählten basisdatenträger werden durch den ausgewählten vorgang in dynamische datenträger konvertiert,
  21. zu verkleinernder speicherplatz in mb ,
  22. f,
  23. windows 7 einfaches volumen erstellen,
  24. windows 7 partition erstellen dynamische datenträger,
  25. neues einfaches volumen windows 7
Die Seite wird geladen...

Partition in Windows erstellen ohne Formatierung - Ähnliche Themen

  1. wie beitrag erstellen

    wie beitrag erstellen: Gruppieren der Laufwerke, warum
  2. Windows aktivierung

    Windows aktivierung: Guten tag , Herr Ingo hat mir erzählt das Dateien auf meinem PC fehlen oder nicht auffindbar sind welche ich aber benötige um Win7 zu aktivieren ....
  3. windows 7 auf win 10 upgraden

    windows 7 auf win 10 upgraden: wollte mein windows 7 auf win 10 upgraden . bekomme aber nur einen fehlercode (ox8007007e) was kann ich da machen
  4. Windows 7 und SP2

    Windows 7 und SP2: Liebe Freunde! Gibt es für Windows 7 ein SP 2. Wo kann ich dieses finden. (Eine Software verlangt nach SP2) Liebe Grüße Kurt
  5. Windows 7 Professional startet nicht mehr - Endlosschleife im Sytemstartreperatur

    Windows 7 Professional startet nicht mehr - Endlosschleife im Sytemstartreperatur: Hallo, heute morgen wollte ich meinen Computer (Windows 7 Professional 32-bit) anmachen. Doch dieser zeigte mir dann in einer Windows 7...