Partition in Windows erstellen ohne Formatierung

Diskutiere Partition in Windows erstellen ohne Formatierung im Windows 7 anpassen und individualisieren Forum im Bereich Windows 7 FAQ; Hallo Ihr Lieben, ich hoffe dass wir alle in diesem Forum sind, um uns gegenseitig zu helfen bzw. um Hilfe zu bekommen. Rummäkeln wie "viele...

  1. traber

    traber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,
    ich hoffe dass wir alle in diesem Forum sind, um uns gegenseitig zu helfen bzw. um Hilfe zu bekommen. Rummäkeln wie "viele hängen sich.." trägt nicht unbedingt zur positiven Entwicklung bei. Unterschiedliche Kenntnis und Charakteren sollten einfach geduldet werden.
    Mein letzter Beitrag war die Zitierung von Medion. Ich habe die Anleitung ohne Probleme umgesetzt und alles funktioniert.

    Für @Inkipinki: Das löschen der Partition ist zwingend notwendig, um aus der primären Partition eine erweiterte (oder auch einfaches Volumen) Partition zu erstellen. Nur in diesem Format besteht dann die Möglichkeit nach der Einrichtung, zusätzliche erweiterte Partitionen zu erstellen. Wie in der Anleitung unter 1. gezeigt, muss natürlich der Inhalt der "Recover" zuvor in einer anderen Partition (hier C:) gesichert werden.
    Ich habe Punkt 4 vor Punkt 3 ausgeführt. Somit hatte ich den gesamten unpartitionierten Bereich zur Verfügung, um diesen in das einfache Volumen zu integrieren. Dann weden die Recover- Daten von C: wieder zurückkopiert und schon ist man fertig. Sehr bequem geht das ales mit Partition Manager , welches es kostenlos gibt. Nur das Sichern der Recover muss vorher gelaufen sein.
    Ich hoffe, ich habe helfen können. Ansonsten einfach fragen.
     
  2. #22 hotte-7, 04.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    traber, ich glaube das hast du in den "falschen Hals" bekommen. War nicht gegen dich gemeint, noch gegen jemand anderes spezielles.
    Wollte ihm damit nur sagen, das er mir GENAUE Angaben zu seinem Problem geben solle, damit ich HELFEN kann. Wenn du dir meine Beiträge hier anschaust, wirst erkennen, das ich so gut es geht JEDEM helfe.
    Es ging mir darum, weil VIELE hier in einen Beitrag "platzen" mit den Worten "ich hab das selbe Problem", aber sie sich nur auf die Überschrift beziehen. Und bei so einer komplexen Sache wie das Partitionieren braucht man halt mehr Angaben.
    Also, nochmal nix für Ungut, hoffe, du verstehst jetzt meine Aussage richtig.
     
  3. #23 Inkipinki, 05.02.2010
    Inkipinki

    Inkipinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Hotte-7,
    toll, dass Du so schnell antwortest.
    Ich hab´gestern den neuen Aldi-PC Akoya E4360D mit Windows 7 ersteigert. Er hat blöderweise eine wirklich große Partition C (über 900 GB).
    Ich hab diese verkleinert und 600 GB abgespalten und freigesetzt.
    Wenn ich nun diese 600 GB in ein neues Volume umwandeln will, erscheint zum Abschluss des Vorgangs Folgendes:
    "Die ausgewählten Basisdatenträger werden durch den ausgewählten Vorgang in dynamische Datenträger konvertiert. Wenn Sie diese Datenträger in dynamische Datenträger konvertieren, können Sie andere installierte Betriebssysteme von keinem der Volumes auf den Datenträgern mehr gestartet werden (mit Ausnahme des aktuellen Volumes). Möchten Sie den Vorgang wirklich fortsetzen?"
    Das hab ich dann abgebrochen, da ich nicht wirklich weiß, was es bedeutet. Es klang jedenfalls ungemütlich.
    Daher hab´ ich im Web gesucht, wie man das vielleicht anders machen könnte.
    Vielleicht hast Du ja eine gute Idee.
    Würde mich sehr freuen.

    Viele Grüße

    Inkipinki
     
  4. #24 Inkipinki, 05.02.2010
    Inkipinki

    Inkipinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi traber,
    wow, das geht ja echt fix hier. Ich muss mich erst einmal orientieren, da es neu für mich ist, in einem Forum zu sein.
    Ich hab´gerade erst Deinen Beitrag gelesen. Danke für die Antwort. Ich werde mich mit der ganzen Sache jetzt einmal in aller Ruhe auseinandersetzen und vielleicht genanntes Programm runter laden.

    Jedenfalls toll, dass hier so schnell Hilfe angeboten wird.
    Gruß

    Inkipinki :)
     
  5. #25 hotte-7, 05.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  6. #26 bos1954, 06.02.2010
    bos1954

    bos1954 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    MSI P55-CD53 / intel core i5 750 / HD5750 1 GB /
    Hallo Inkipinki,

    habe mein Problem inzwischen gelöst.

    Da ich bei der Installation des Betriebssystem schon 4 primäre Partitionen angelegt hatte (1x system-reserviert, 1x (C:) für Programme, 1x (D:) für Daten und 1x (E:) für Daten2) können nicht mehr Partitionen (Volumes) erzeugt werden. Durch die Partitionierung bei der Installation des Betriebssystems wird auch die 4. Partition nicht als erweiterte Partition angelegt.

    Lösung:
    Alle folgenden Vorgänge können direkt in Computerverwaltung / Datenträgerverwaltung ausgeführt werden.

    1. Alle Daten von der 4. Partiton (in meinem Fall E:) sichern.
    2. Partiton (E:) löschen
    3. Der frei gewordene Speicherplatz erscheint nun als freier Speicherplatz
    4. Rechte Maustaste auf dieses Feld ---> neues einfaches Volume ---> Anweisungen in den Dialogfeldern folgen ---> es wurde eine erweiterte Partition angelegt (dunkelgrüner Rahmen).
    5. In dieser erweiterten Partition können dann mehrere logische Laufwerke eingerichtet werden (vorausgesetzt es ist noch freier Speicherplatz vorhanden).

    Bei mir hat es so funktioniert.

    Gruß bos1954
     
  7. #27 hotte-7, 06.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    ok ok, lach
    (aber bin kein brauner, eher ein grauer...schnief)
     
  8. #28 bos1954, 06.02.2010
    bos1954

    bos1954 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    MSI P55-CD53 / intel core i5 750 / HD5750 1 GB /
    also hallo "grauer"

    ich hatte mich vorher auch durch tausend links auf zig foren durchgearbeitet, aber mein problem war die frage, wie erhalte ich die "erweiterte" partition, auf der ich dann noch zusätzliche laufwerke anlegen kann. Die frage ist auch in deinem link nicht beantwortet. Daher meine antwort an inkipinki.

    nicht noch grauer werden

    gruß bos1954
     
  9. #29 hotte-7, 06.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  10. #30 bos1954, 06.02.2010
    bos1954

    bos1954 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    MSI P55-CD53 / intel core i5 750 / HD5750 1 GB /
    sorry, der beitrag ist mir durch die lappen gegangen, hätte mir viele stunden suchen erspart.:)
     
  11. #31 hotte-7, 06.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, hauptsache es läuft jetzt so wie du möchtest.
     
  12. #32 Inkipinki, 07.02.2010
    Inkipinki

    Inkipinki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Yippiehhhh, danke an traber und Hotte-7.
    Ich hab das Partitionieren hinbekommen. Ich hatte keine 4 Partitionen sondern nur 2. Ich hab´ das Recover-Volume erst auf C gesichert und dann das Original gelöscht, danach 2 neue Partitionen in den gewünschten Größen erstellt und dann wieder eine zur Recover D gemacht. Hat super geklappt, war einfach und funzt super.
    Toll, dass es Foren gibt und Leute, die sich auskennen und helfen.

    DANKEEEE!

    Bis zum nächsten Mal.
     
  13. #33 Unregistriert Gast, 18.02.2010
    Unregistriert Gast

    Unregistriert Gast Guest

    Hallo hotte-7,
    auch von mir ein Superlob. Ich bin Neuling und sauge alles auf, was weiterhelfen kann. Leider habe ich von dir keine Anleitung gefunden. Habe ich da etwas übersehen?
    Schönes Wochenende
     
  14. #34 hotte-7, 19.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann daran liegen das du nicht registriert bist, somit keine Links in den Beiträgen siehst.
    Das erschwert es natürlich etwas.
    Aber freut mich wenn ich dem einen oder anderen helfen konnte.
    Danke für euer Feedback.
     
  15. #35 jandriver, 21.02.2010
    jandriver

    jandriver Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    Hallo hotte-7,
    zunächst danke für die vielen Tipps und Empfehlungen.
    Zu meiner Frage:
    Ich habe ebenfalls den AKOYA E4360D von ALDI bzw. MEDION und habe die hier mehrfach besprochene Neupartitionierung versucht. Klappte zunächst auch alles: Recover gesichert, Recover-Partition gelöscht, neue Partitionen angelegt.

    Dann die Verkleinerung von C:. Wenn ich die durchführen will, kommt zunächst die Meldung: "Volumen wird für die Verkleinerung aufgerufen. Bitte warten." Nach kurzer Zeit verschwindet die Meldung, ohne das sich weiteres tut.
    Anderen Usern ist die Verkleinerung offenbar gelungen. Wie fange ich das an?

    Nochmals danke und
    Beste Grüße
    jan
     
  16. #36 hotte-7, 21.02.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    @jandriver
    du könntest einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung machen.
    Würde weitere Tipps vereinfachen.
     
  17. #37 Maiersepp, 02.03.2010
    Maiersepp

    Maiersepp Guest

    Lies Dir diesen Thread durch...
     
  18. #38 jandriver, 02.03.2010
    jandriver

    jandriver Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    Hallo miteinander,
    sorry - ich war einige Zeit verreist und konnte deshalb an dem geschilderten Problem nicht weiter arbeiten und auch nicht antworten.
    Jetzt aber:

    Mit Hilfe von "Partition Wizard Home Edition" konnte die Neupartitionierung erfogreich bewerkstelligt und die Partitionen in der gewünschtren Anzahll, Art und Größe erstellt werden werden.

    Danke an alle, die durch Tipps und Ratschläge mitgeholfen haben!

    Ergänzend:
    Ich hatte auch bei MEDION per Mail im Infos gebeten. Schon nach einer Woche kam die erste Antwort:
    Wir kümmen uns - haben aber viel zu tun - bitte gedulden Sie sich.
    Nach einer weiteren Woche die zweite Antwort:
    Es wird die geliche Vorgehensweise vorgeschlagen, wie hier bereits mehrfach beschrieben bzw. empfohlen.
    Weshalb das volle zwei Wochen dauern musste ist ein Rätsel.

    Nochmals danke an die ganze Runde!

    Beste Grüße
    jan
     
  19. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #39 hotte-7, 02.03.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Prima wenn es geklappt hat,
    und danke fürs Feedback.
     
  21. #40 manni748, 03.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    manni748

    manni748 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo,

    Frage : gibt es "Partition Wizard Home Edition auch in deutsch, mein englich ist nicht so gut und habe Angst ich würde was falsch machen, oder ein anderes Programm in deutsch.
    Ich Bedanke mich schon im Vorraus.

    Gruß manni748
     
Thema: Partition in Windows erstellen ohne Formatierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. partition erstellen windows 7

    ,
  2. partition erstellen

    ,
  3. festplatte partitionieren ohne formatieren

    ,
  4. partitionen erstellen windows 7,
  5. windows 7 partition erstellen,
  6. partition ohne formatieren,
  7. win7 partition erstellen,
  8. windows 7 partitionieren,
  9. neu partitionieren ohne formatieren,
  10. windows 7 partitionen erstellen,
  11. maximale anzahl von partitionen windows 7,
  12. windows 7 partitionieren ohne formatieren,
  13. festplatte teilen ohne formatieren,
  14. partitionen erstellen ohne formatieren,
  15. festplatte partitionieren windows 7 ohne formatieren,
  16. partition erstellen win7,
  17. partitionieren ohne formatieren windows 7,
  18. windows 7 ultimate partition erstellen,
  19. einfaches volumen erstellen,
  20. die ausgewählten basisdatenträger werden durch den ausgewählten vorgang in dynamische datenträger konvertiert,
  21. zu verkleinernder speicherplatz in mb ,
  22. f,
  23. windows 7 einfaches volumen erstellen,
  24. windows 7 partition erstellen dynamische datenträger,
  25. neues einfaches volumen windows 7
Die Seite wird geladen...

Partition in Windows erstellen ohne Formatierung - Ähnliche Themen

  1. Dolby Digital in Windows Media Center und WMP aktivieren

    Dolby Digital in Windows Media Center und WMP aktivieren: Hallo, Ich habe meinen HTPC mit Win 7 64 Prof. neu aufsetzen müssen. Leider musste ich feststellen, das in Verbindung mit einer TV Karte von...
  2. Windows Explorer

    Windows Explorer: Hallo Leute.... Was macht man(n) ,wenn immer wieder kommt `WE `funktioniert nicht mehr?Wäre für einfache praktikable Hilfen dankbar.......
  3. HILFE - Windows 7 Code 80072efd und kein Aufbau von Internetseiten

    HILFE - Windows 7 Code 80072efd und kein Aufbau von Internetseiten: Hallo zusammen, auch wenn der Fehler hier bereits einige Male gelistet ist, komme ich hier nicht weiter....! Seit 10. August kämpfe ich mit dem...
  4. Windows 7 64bit

    Windows 7 64bit: Hallo ihr lieben, Ich habe Windows neu aufgesetzt. Home premium. Netzwekrkare war plötzlich laut Windows Diagnose defekt. Dlink gekauft. 2...
  5. helligkeit bei windows 7 im akkumodus ändern

    helligkeit bei windows 7 im akkumodus ändern: in o.g. angelegenheit finde ich keine lösung. ebenfalls sind einige tasten ausgefallen. mein computer ist ein samsung r 65. vielen dank für ihre...