Outlook komplett deinstallieren (mit Registry)

Diskutiere Outlook komplett deinstallieren (mit Registry) im Office 2010 Forum Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, gibts es einen Möglichkeit, Outlook, respektive Office, komplett zu deinstallieren? Hierbei sollen keinerlei Rückstände...

  1. ABD

    ABD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    gibts es einen Möglichkeit, Outlook, respektive Office, komplett zu deinstallieren?
    Hierbei sollen keinerlei Rückstände irgendeiner Art verbleiben.

    Das normale Deinstallieren führte leider nicht dazu, dass z.b. Email-Konten gelöscht wurden.
     
  2. #2 Sonnschein, 16.09.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Es sollte mit Hilfe von z.B. "Revo Uninstaller" alles deinstalliert werden.
     
  3. #3 urmel511, 16.09.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
  4. #4 Goldwingfahrer, 16.09.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    genau deswegen habe ich mich mit der neuesten Version angefreundet,macht die Arbeit ganz passabel.Wenn ich so an frühere Tools erinnere wie zum Bsp.PT16 oder Regseeker.

    Den Anhang 15589 betrachten
     
  5. #5 urmel511, 16.09.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Und warum $39.25 (29,39 €) ausgeben für die Pro von Revo Unsinstaller, wenn ich eine ältere kostenlose Programmversion nutzen kann, die noch den vollen Funktionumfang hat???
     
  6. #6 ABD, 18.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2013
    ABD

    ABD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist hierbei nur, dass Office von dem Tool nicht erkannst wird. Demnach kann es nicht deinstalliert werden :(.

    Daher habe ich es hiermit versucht: Office 2010 vollständig entfernen und erneut installieren

    Aber leider auch ohne Erfolg. Sobald ich Office neu aufspiele, sind ALLE Einstellungen wieder vorhanden. Unheimlich! Dabei habe ich wirklich alle Ordner gelöscht, alle Regeinträge entfernt...

    Kurios ist sogar, dass ich den Peicherort für meine (neuen) PST-Dateinen geändert hatte. Dies machte ich nach dieser Anleitung http://studiservice.blogspot.de/2012/06/outlook-2010-imap-konto-datendatei.html

    Dieser Schlüssel ist nicht einmal mehr vorhanden! und trotzdem ist beim Öffnen von Office wieder alles beim Alten. Alle PST-Dateien sind vorhanden.
     
  7. #7 urmel511, 18.09.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
  8. ABD

    ABD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Urmel,

    diese Links habe ich ja bereits gepostet. Leider sind alle Einstellungen immer noch vorhanden.
    Es kann doch einfach nicht die Möglichkeit sein...
     
  9. #9 cardisch, 25.09.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.230
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Es gibt von Microsofts FixIt´s zum Deinstallieren von Office-Paketen , ob die allerdings SO weit gehen, wie du es wünscht/hoffst, kann ich dir leider auch nicht sagen...

    Gruß

    Carsten
     
  10. #10 urmel511, 25.09.2013
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Die hat er ja schon genommen ... vermute ich mal nach seinem Kommentar auf meine beiden Links.
     
Thema:

Outlook komplett deinstallieren (mit Registry)

Die Seite wird geladen...

Outlook komplett deinstallieren (mit Registry) - Ähnliche Themen

  1. Outlook 2007 speichert nicht mehr

    Outlook 2007 speichert nicht mehr: Hallo werte Forumsteilnehmer, ich habe mich hier angemneldet, weil mein Outlook "spinnt" und ich mir keinen Rat weis. Es geht um Outlook 2007...
  2. Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen

    Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen: Hallo Zusammen, Beim Umstieg Win 7 auf Win 10 ist mir bei Outlook 2010 das Adressbuch verloren gegangen. Kontakte als Visitenkarte und...
  3. Outlook 2013und Briefumschlag

    Outlook 2013und Briefumschlag: Hallo zusammen, ich benutze auf meinem Rechner (Win7/64 Home premium) Outlook 2013. Bekomme ich eine neue Mail und diese ist im Maileingang, wird...
  4. Geburtstage - Serientyp - von Excel in Outlook IMportieren

    Geburtstage - Serientyp - von Excel in Outlook IMportieren: Hallo. Ich habe das Problem, dass sämtliche Daten aller notwendigen Felder korrekt importiert werden. Nur die Info, dass es sich um ein Serientyp...
  5. Programm deinstallieren

    Programm deinstallieren: Schönen guten Abend ! Wenn ich ein Programm deinstalliert habe und übergebliebene Ordner gelöscht habe, kann ich dann sicher sein dass keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden