Outlook 2003-Links lassen sich bei Win 7 nicht öffnen

Diskutiere Outlook 2003-Links lassen sich bei Win 7 nicht öffnen im Outlook 2010 Forum Forum im Bereich Office 2010 Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit Outlook 2003 unter Windows 7 64 bit. Das Thema scheint beim Blättern im...

  1. udalko

    udalko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home
    System:
    intel.core i5
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit Outlook 2003 unter Windows 7 64 bit. Das Thema scheint beim Blättern im Forum hier nicht neu, doch die bei den anderen Themen angegebenen Hilfen lösen das Problem bei mir leider nicht.
    Was ist passiert: Bis vor zwei Wochen ging alles problemlos. Nun nach dem Urlaub mache ich zuerst alle notwendigen Updates (AntiVir, Windows, Java, Adobe Flash Player) und erstelle zuvor sogar noch einen Wiederherstellungspunkt.
    Nach dem von Windows erwünschten Neustart kommt beim Anklicken der Links in Outlook der bekannte Satz: Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen. Bitte wenden sie sich an ihren Systemadministrator. Auch Mailadressen lassen sich nicht mehr anwählen. Ein Zurücksetzten auf den Wiederherstellungspunkt VOR den updates bringt nichts. Ich bekomme häufig wichtige Links und will nicht umständig die Adresse per Hand kopieren und in den Browser kopieren - was auch nicht immer geht...
    Auch das Durchforsten Eures Forums hilft mir nicht. Ich stelle den IE als Standartbrowser ein - es bringt nichts. Allerdings muß ich dazu sagen, daß der Button "als Standart" unter Internetoptionen/Programme NICHT aktiviert und damit anwählbar ist.
    Standartbrowser ist normalerweise Opera, außer Outlook (aus Office Professionel 2003) benutze ich kein Mailprogramm.

    Was ist an meinem System anders? Kann mir einer helfen?

    Herzlichen Dank für eine Antwort,

    Grüsse!
     
  2. #2 opelmeister, 26.08.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Da kommt etwas arbeit auf dich zu. Das dürfte aber nach dem Urlaub jetzt kein Problem für dich sein ;)
    Wurde evtl. Google Chrome installiert :confused: Daher rührt nämlich meistens das Problem. :rolleyes:

    1. Dazu druecken Sie auf der Tastatur die Windows-Taste+R (Start – Aufuehren).
    2. Bitte geben Sie nun „regedit“ in die Befehlszeile, bestaetigen Sie mit OK (ohne Anfuehrungszeichen)
    3. Wir befinden uns nun im Registrierungseditor.
    4. Bitte oeffnen Sie nun den ersten Schluessel (HKEY_CLASSES_ROOT)
    5. Navigieren Sie bitte nun zum Schluessel .htm! Hier sollte ein Verweis auf einen anderen Registrierungsschluessel erstellt worden sein, dieser wurde durch „Google-Chrome“ ersetzt.
    6. Navigieren Sie zurueck zum Schluessel .htm, auf der rechten Seite klicken Sie bitte auf Standard. Tragen Sie hier nun den Wert „htmlfile“ ein. (ohne Anfuehrungszeichen)
    7. Diese Vorgangsweise benoetigen wir fuer folgende, weitere Schluessel:
    .htm – Standard-Wert in „htmlfile“ aendern!
    .html – Standard-Wert in „htmlfile“ aendern!
    .mdbhtml – Standard-Wert in „Accesshtmlfile“ aendern!
    .mht – Standard-Wert in „mhtmlfile“ aendern!
    .mhtml – Standard-Wert in „mhtmlfile“ aendern!
    .shtm – Standard-Wert in „htmlfile“ aendern!
    .shtml – Standard-Wert in „htmlfile“ aendern!
    .stm – Standard-Wert in „htmlfile“ aendern!

    Auf gehts ............ ;)
     
  3. udalko

    udalko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home
    System:
    intel.core i5
    Also bei google chrome passe ich inzwischen immer besonders auf. Das wurde wiedermal irgendwo angeboten, aber ich habe extra den Haken entfernt, so daß es nicht intalliert wurde. Auch ist es nun nach ainem Blick in die Proramme tatsächlich NICHT installiert. Dennoch scheint sich da was eingenistet zu haben.
    Also ich gehe zu HKEY_CLASSES_ROOT und dann zu .htm Wenn ich das anklicke, kommt rechts:
    Standart REG_SZ ChromeHTML
    Content Type REG_SZ text/html
    Perceived Type REG_SZ text

    In den Ordnern links unter .htm steht allerdings nichts von "Google-Chrome". Soll ich nun „htmlfile“ anstelle Standart schreiben oder bei ChromeHTML? Und bei den anderen Schlüsseln auf der linken Seite dann ebenso?

    Grüsse!
     
  4. #4 areiland, 26.08.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  5. #5 udalko, 26.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.08.2012
    udalko

    udalko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home
    System:
    intel.core i5
    Wow!
    Das ging aber schnell und glatt. Danke! Aber was war denn nun eigentlich passiert? Wie kann ich das in Zukunft verhindern? Und was mache ich mit der "ie-fix-restrictions" Datei. Soll ich die wegspeichern oder löschen? Kann das Problem wiederauftauchen - wodurch? - und kann ich die Datei dann ein zweites Mal zur Reparatur verwenden?

    Für´s erste aber herzlichen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe!!!

    Grüsse!

    P.S.: Den link habe ich leider nicht gefunden. Ich fand nur Einträge und Hilfen über zip-Datein für Outlook 2010.

    Lieber Opelmeister,

    Danke für Deine Mühe, aber durch die 2. Hilfsantwort von areiland habe ich das Problem jetzt beseitigt. Die Eingriffe in die Registry ohne vorherige Rückmeldung Deinerseits auf meine Nachfrage war mir zu heiß. Trotzdem ganz herzlichen Dank!

    Grüsse!
     
  6. #6 areiland, 26.08.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Irgendeine Installation hat Dir das Standardprogramm zum öffnen von Links zerschossen, so dass das Öffnen von Links aus Outlook raus ins Leere führte.
     
  7. udalko

    udalko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home
    System:
    intel.core i5
    O.k., also vermutlich ein Update, denn etwas anderes habe ich ja nicht installiert.
    Aber kann das nun eben wieder passieren und habe ich mit der Zip-Datei dann erneut das Hilfsmittel zur Reparatur schon an Board? Dann speichere ich mir die nämlich an einen sicheren Ort, damit ich nicht erneut ein Forum aufsuchen und andere damit belästigen muss.

    DANKE!!! und Grüsse!
     
  8. #8 opelmeister, 27.08.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Hier hast du niemanden belästigt. Sowas geht ganz schnell. Einmal einen Haken übersehen und schon ist es passiert.
    Ich hatte übrigens mal das selbe Problem und habe es auf meine beschriebene Weise gelöst.
    Den Technetlink werde ich mir aber mal ansehen.
     
  9. #9 areiland, 27.08.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Datei speichern und wenn sowas wieder vorkommt - einfach wieder ausführen.
     
  10. #10 udalko, 27.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2012
    udalko

    udalko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home
    System:
    intel.core i5
    Prima und damit also nochmals vielen Dank, das Problem ist behoben!
    Grüsse!

    Edit: Klasse und nochmals danke, das werde ich machen.
    Grüsse!
     
  11. LiRum

    LiRum Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Prof. 32 & 64
    System:
    AMD Athlon(tm) 64 ASUS A8N32 SLI
    Moin,
    hatte auch das Problem.
    Habe die Reparatur zu Fuß nach opelmeister ausgeführt. Hat geholfen. Danke.
    Werde mir aber die Datei von areiland für zukünftige Missgeschicke speichern, Danke.
     
  12. #12 Christian7, 13.09.2012
    Christian7

    Christian7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Sony Vaio F-Serie 64 Bit
    Hallo,
    Ich habe den Link ausgeführt. Super jetzt kommt die Fehlermeldung nicht mehr aber es startet Word als Browser. Was stimmt da nicht?
    Wie kann ich Firefox verknüpfen?

    Gruß
    Christian
     
  13. #13 opelmeister, 14.09.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Schau dir doch mal meinen Vorschlag an.
    Firefox braucht nicht verknüpft zu werden, sondern muss als Standardbrowser nur aktiviert sein.
     
  14. #14 Christian7, 14.09.2012
    Christian7

    Christian7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Sony Vaio F-Serie 64 Bit
    Hallo Opelmeister,
    vielen Dank für den Tip. :eek:
    Jetzt funkioniert alles so wie es soll.
    Ich bin nicht darauf gekommen.

    Gruß
    Christian
     
Thema: Outlook 2003-Links lassen sich bei Win 7 nicht öffnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. outlook 2003 links lassen sich nicht öffnen

    ,
  2. outlook 2003 links öffnen nicht

    ,
  3. links aus outlook 2003 lassen sich nicht öffnen

    ,
  4. outlook 2007 links lassen sich nicht öffnen windows 7,
  5. outlook 2010 links lassen sich nicht öffnen,
  6. outlook links lassen sich nicht öffnen windows 7,
  7. windows 7 outlook links lassen sich nicht öffnen,
  8. windows 7 outlook 2003,
  9. windows 7 links lassen sich nicht öffnen,
  10. outlook 2003 link lässt sich nicht öffnen,
  11. links in outlook 2003 lassen sich nicht öffnen,
  12. outlook 2003 links lassen sich nicht öffnen windows 7,
  13. outlook 2003 kann links nicht öffnen,
  14. link in outlook 2003 lässt sich nicht öffnen,
  15. link im outlook 2003 lässt sich nicht öffnen,
  16. links lassen sich nicht öffnen windows 7,
  17. links in outlook lassen sich nicht öffnen windows 7,
  18. outlook 2003 und windows 7 probleme,
  19. win 7 link in mails nicht öffnen beschränkungen,
  20. links office outlook 2003 lassen sich nicht öffnen,
  21. links lassen sich in outlook 2003 nicht öffnen,
  22. outlook 2003 hyperlinks lassen sich nicht öffnen,
  23. links aus outlook öffnen windows 7,
  24. outlook 2003 link öffnen,
  25. win7 outlook 2003
Die Seite wird geladen...

Outlook 2003-Links lassen sich bei Win 7 nicht öffnen - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  3. Win 7 Support verlängern, welches Antivirus

    Win 7 Support verlängern, welches Antivirus: Hallo, leider wird es ja im Januar einstellt, also keine Sicherheitsupdates mehr, gibts da vielleicht ein Registry Trick, wie damals bei Win XP ?...
  4. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  5. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden