Ordner lässt sich nicht umbenennen

Diskutiere Ordner lässt sich nicht umbenennen im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hi Leute! Ich bin im Moment dabei meine Musiksammlung zu sortieren und stoße dabei immer wieder auf ein Problem! Wenn ich versuche einen...

  1. #1 Bytehawk, 12.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2013
    Bytehawk

    Bytehawk Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich bin im Moment dabei meine Musiksammlung zu sortieren und stoße dabei immer wieder auf ein Problem!

    Wenn ich versuche einen Ordner A umzubenennen kommt in ca. 80-90% der Fälle die Fehlermeldung "Der ordner kann nicht umbenannt werden, da der Ordner (oder eine Datei darin) in einem anderen Programm geöffnet ist" (Ja, ich habe mich versichert dass das nicht der Fall ist :p )
    Wenn ich einen anderen Ordner B im selben Überordner öffne und wieder zurück gehe lässt sich Ordner A meist umbenennen. Ist aber mehr Glückssache als alles andere.
    Es kommt einem so vor als schmeiße man dem System nen Knochen hin und lenkt es ab, damit man schnell den Ordner umbenennen kann! Genau so habe ich manchmal das Gefühl es verliert nach einer Weile das Interesse, wenn ich die Fehlermeldung ~ 1 min. offen lasse funktioniert der "wiederholen"-button.
    Ist aber auch keine Lösung, und da meine Musiksammlung ziemlich umfangreich ist geht mir das Problem verständlicherweise sehr auf den Geist!


    Jetzt habe ich schon ein paar Stunden damit verbracht nach einer Lösung zu suchen, sowohl in diesem als auch diversen anderen Windows Foren. Ich habe meinen Virenscanner/Spybot deaktiviert, entfernt, einen anderen draufgezogen. Ich habe den Unlocker und den Process Explorer ausprobiert. Ich habe Dienste wie Anwendungserfahrung und Superfetch aktiviert und deaktiviert (Tipp aus anderem Forum, da hat es geholfen), habe das AERO-Design deaktiviert etc. pp. Das Problem bleibt weiter bestehen.

    Mein System ist Win7 Professional 32-bit. Es scheint aber auch schon bei Vista vorgekommen zu sein, nur dass da die oben angegebenen sachen geholfen haben.

    Für eure Hilfe wär ich echt dankbar!!!!
    lg zzyzx

    Das Phänomen hab ich auch vereinzelt, kann es nie richtig nachvollziehen. Hast du schon mal mit einen anderen Profil versucht?
    Hoffentlich nicht sowas wie TuneUp am Start...
     
  2. #2 areiland, 12.04.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Wahrscheinlich die Indizierung, die im Ordner Dateien indiziert und dabei auch die ID3 Tags ausliest.
     
  3. #3 Bytehawk, 12.04.2013
    Bytehawk

    Bytehawk Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ähmm....der Startbeitrag stammt nicht von mir...ich hatte nur drauf geantwortet?
     
  4. snork

    snork Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium, Acer-OEM
    System:
    Travelmate P653-MG
    "in einem anderen Programm geöffnet" kann auch heißen, dass nicht sosehr eine Datei, aber der Pfad dahin von einem Programm blockiert wird.

    Z.B. spiele ich ein Video in VLC ab, stoppe das Video : Ich kann jetzt das Video selber umbenennen oder löschen, den Ordner in dem das Video ist, aber nicht.
    Vermutlich hat's mit schlechter Implementierung von "zuletzt benutzt" zu tun.
    Ich muss erst VLC schließen, dann kann ich auch den Ordner umbenennen bzw. löschen.

    Das Gleiche könnte natürlich auch mit dem einen oder anderen Musikplayer passieren - ich hatte das noch nicht, aber benutze auch nur 2 Player.
    Wenn so ein Musikplayer eine eigene Medienbibliothek erstellt und unterhält, dann vielleicht um so mehr.

    Also alle Player, Editoren o.ä. wirklich beenden.
     
  5. #5 areiland, 13.04.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Sorry, mein Fehler ich war zu schnell :-(
     
  6. #6 Bytehawk, 13.04.2013
    Bytehawk

    Bytehawk Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    [OT]
    K. Problem-ich habs überlebt :p
    [/OT]
     
  7. Andi

    Andi Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium
    System:
    vm
  8. #8 Bytehawk, 13.04.2013
    Bytehawk

    Bytehawk Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ;-)

    Der TS schrieb ja-wenn er in einen übergeordneten Ordner geht und wieder zurück geht's öfters, auch nicht immer...
     
  9. #9 zzyzx, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2013
    zzyzx

    zzyzx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, danke erstmal für die Antworten!

    Ja, habe ich... gleiches Problem. Und TuneUp hab ich auch nicht...

    Habe ich, hilft auch nicht. Selbst wenn ich außer dem Explorer nichts offen habe stoße ich auf das Problem

    Kann ich die irgendwie ganz abstellen? Ich habe probehalber mal die Haken bei den Archiv- und Indexattributen weggemacht, aber das hat auch nicht geholfen...
     
  10. #10 areiland, 13.04.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann schau mal in die Ordner - liegen dort Coverbilder? Dann gibts auch eine Thumbs.db, in der die Voransichten gespeichert sind und die von Windows gesperrt wird. Diese Dateien sind versteckt, Du musst Dir also erst die geschützten und Systemdateien anzeigen lassen.
     
  11. zzyzx

    zzyzx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch schon überlegt, aber Fehlanzeige. Selbst wenn mal irgendwo Bilder drin sind lösche ich die immer sofort, inklusive der Thumbs...
     
  12. zzyzx

    zzyzx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch schon überlegt, aber Fehlanzeige. Coverbilder habe ich so gut wie gar nicht, also auch keine Thumbs...

    ups... :)
     
  13. #13 areiland, 13.04.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann könnte es die Indizierung sein. Ist der Musikordner in der Heimnetzgruppe freigegeben? Auch das kann eine Rolle spielen.
     
  14. zzyzx

    zzyzx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, danke!!! Das scheint geholfen zu haben, die ersten 5 Ordner funktionieren problemlos!!!! Wunderbar, dann kann ich endlich vernünftig weiter sortieren!
    Vielen Dank!
     
Thema: Ordner lässt sich nicht umbenennen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ordner lässt sich nicht umbenennen

    ,
  2. ordner lässt sich nicht umbenennen windows 7

    ,
  3. windows 7 ordner lässt sich nicht umbenennen

    ,
  4. ordner kann nicht umbenannt werden windows 7,
  5. windows ordner lässt sich nicht umbenennen,
  6. datei lässt sich nicht umbenennen,
  7. win7 ordner lässt sich nicht umbenennen,
  8. ordner lassen sich nicht umbenennen windows 7,
  9. ordner kann nicht umbenannt werden,
  10. windows 7 ordner umbenennen,
  11. ordnername lässt sich nicht ändern,
  12. kann windows ordner nicht unbenennen,
  13. windows 7 ordner können nicht umbenannt werden,
  14. ordner umbenennen windows 7 geht nicht,
  15. windows 7 explorer ordner lässt sich nicht umbenennen,
  16. ordnername läßt sich nicht ändern,
  17. Windows 7 Ordner umbennen,
  18. ordner lässt sich nicht umbennenen,
  19. windows 7 ordner umbenennen nicht möglich,
  20. ordner läßt sich nicht umbenennen,
  21. Windows 7 ordner umbenennen funktioniert nicht,
  22. dateien gehen nicht umzubenennen,
  23. dateien können nicht umbenannt werden,
  24. ordner verzeichnis lässt sich nicht umbenennen,
  25. Ordner auf Deskop lässt sich nicht umbenennen
Die Seite wird geladen...

Ordner lässt sich nicht umbenennen - Ähnliche Themen

  1. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  2. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  3. Ordner lässt sich nicht löschen

    Ordner lässt sich nicht löschen: Hallo! In meiner Verzeichnisstruktur lässt sich ein Ast einer Ordnerstruktur nicht löschen oder umbenennen. Es ist ein Ordner mit fünf...
  4. Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen

    Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen: Ich beschreibe es mit meinen Worten : Ich habe einen Ordner in dem alle Downloads drin sind . Es fiel mir auf das es geschehen kann das mir nicht...
  5. Drahtlosfunktion lässt sich nicht aktivieren Qosmio X770

    Drahtlosfunktion lässt sich nicht aktivieren Qosmio X770: Hallo Microsoft-Community! Ich habe ein Problem mit dem aktivieren der Drahtlosfunktion und habe nun keine Anhaltspunkte mehr zur Problemlösung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden