Ordner Datensicherung

Diskutiere Ordner Datensicherung im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; [ATTACH] Hallo, ich mache Datensicherung auf ein externes LW, der Ordner ist aber leer??? Foto anbei.

  1. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Sicherungsordner.gif
    Hallo, ich mache Datensicherung auf ein externes LW, der Ordner ist aber leer??? Foto anbei.
     
  2. #2 Tha.Piranha, 09.10.2012
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber ich denke mit diesen Angaben kann Dir keiner helfen.
    Ein wenig mehr Infos wären hier schon hilfreich.
     
  3. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Eigenschaften Sicherungsordner.gif
    Hier ein Foto der Eigenschaften
     
  4. #4 Sebi94, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Du solltest uns ein paar mehr Infos liefern:

    a) Wie machst du eine Datensicherung?
    b) Was für ein Programm benutzt du eventuell dafür?
    c) Welche Art von Datensicherung machst du? (Volle Datensicherung; Inkrementielle Datensicherung;...)

    PS: Es kann sein, dass das Programm, dass dein Backup gemacht hat, die Dateien "Versteckt" hat. Dazu musst du in den Ordneroptionen unter "Ansicht" die Option "Versteckte Ordner und Dateien ausblenden" deaktivieren. Danach siehst du es bestimmt. Aber Achtung! Dabei werden auch Systemdateien sichtbar, die die meisten wohl löschen, weil sie sie nicht kennen und sich denken: "Unnötig! Platzverschwendung!"

    http://www.windows-7-forum.net/windows-7-rechte-sicherheit/19314-datensicherung-wirds-erklaert.html
     
  5. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Wie mache ich Datensicherung, ich übe derzeit noch als neuer Win Nutzer an den Möglichkeiten, die Win 7 vorsieht,
    obwohl ich heut gesichert habe, zeigt der Ordner als Datum 07.10.12, das war vorgestern und der Ordner ist leer.

    dateien sichern.gif
     
  6. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Also mit den Windows OnBoard-Mitteln.

    Diese Dateien werden meines Wissens nach versteckt, sodass man sie erstmal nicht sieht... Um diese zu sehen, musst du in den Ordneroptionen die versteckten Ordner und Dateien einblenden.

    Sichern und Wiederherstellen: häufig gestellte Fragen
     
  7. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Das klingt so erstaunt "mit den Windows-Mitteln", ist das denn keine gute Lösung?
     
  8. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Gute, schlecht, mittelmäßig... Keine Ahnung, was ich sagen soll. Das ist ein simples Backup.

    Die meisten kaufen sich ein extra Programm für 35-60 € und sind damit dann bedeutend glücklicher - ich gehöre da zum Beispiel dazu.

    Bei den "extra Programmen" kann man bedeutend mehr Einstellungen vornehmen. Es ist geschützter, da man das Backup meistens mit einem Passwort versehen kann und und und...
     
  9. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Ok, ich hatte sonst "PersBackup" = Personal Backup, entwickelt von der Uni Kiel und ist Freeware, da wiederum gibt es soviel Einstellmöglichkeiten, das muß man üben.
     
  10. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Also ich habe Acronis und das ist eigentlich sehr übersichtlich und einfach... Es gibt zwar se[...]hr viele Einstellmöglichkeiten, aber die können auf "Standard" stehen bleiben, da sie eigentlich passend sind. Man kann und sollte halt die zu sichernden Ordner und so manuell und individuell einstellen... Genauso den Zeitplan für das Backup.
     
  11. H-P

    H-P Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    Hallo, ist eine Datensicherung eigentlich notwendig? Eigene Dateien, Eigene Bilder, Eigene Musik, Notizen, Word-Dateien, Excel-Dateien, alles das wird bei mir auf einem externen LW abgespeichert, falls der PC mal abstürzt, dann ist davon betroffen das LW C (Boot), wiederherstellbar mit der Systemwiederherstellung oder per Recovery-CD. Sehe ich das richtig, oder ist der Gedanke falsch?
     
  12. #12 Jogihck, 10.10.2012
    Jogihck

    Jogihck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof.
    System:
    Phenom X4 9950, 4GB 1066er Ram
    So hast Du aber immer nur einen "Satz Dateien". Wenn die ext. Festplatte den Geist aufgibt hast Du gar nichts mehr. Besser wäre m.M. nach, Daten ganz normal auf C: speichern und dann eine Datensicherung auf die ext. Festplatte. So hast Du, egal welche Platte defekt geht, immer einen funktionierenden Satz der Daten.
     
  13. #13 cardisch, 10.10.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.230
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Du solltest immer an den Worst Case denken...
    Also Einbruch, Feuer, Virenbefall... etc...
    Ich z.B. (gebe zu, ist "etwas" paranoid für einen Privatmann) habe meine Originale sowie ein "regelmäßiges Backup der wichtigsten Daten auf eine NAS-Box.
    Und davon habe ich noch ein Backup auf eine externe Platte.. Wenn ICH es konsequent machen würde, dann wäre zumindest die externe Platte im Bankschliessfach oder ausserhalb meiner Wohnung aufbewahrt...
    Bin ich aber nicht ;-)

    Gruß

    Carsten
     
  14. #14 areiland, 10.10.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Meine eigenen Dateien sind auf ein Notebook und eine externe Festplatte gespiegelt - das System wird mit Acronis True Image Home gesichert.
     
Thema: Ordner Datensicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Backup auf externe Festplatte aber Ordner zeigt leer an

    ,
  2. windows 7 backup ordner

    ,
  3. windows 7 sicherung ordner

    ,
  4. backup ordner leer,
  5. warum backup ordner leer,
  6. win 7 home bei der sicherung ist die c festplatte nicht mehr zusehen,
  7. Windows 7 Sicherung in Ordner,
  8. ist das normal das beim backup ordner leer ,
  9. win backup ordner leer www.windows-7-forum.net,
  10. nach windows backup leerer ordner,
  11. nach personal backup sind ordner versteckt,
  12. personal backup leerer ordner,
  13. windows 7 datensicherung leere seite,
  14. nach sicherung leerer ordner,
  15. nach backup leerer ordner,
  16. personal backup sicherung leere dateien,
  17. normal datensicherung ordner windows 7 leer,
  18. windows 7 backupordner eigenschaften,
  19. sicherung ordner leer,
  20. datensicherung ordner leer ,
  21. wieso ist der ordner nach einer sicherung leer,
  22. externe festplatte schützen windows 7,
  23. leerer ordner nach windows sicherung,
  24. nach insicherung ordner leer,
  25. datensicherung windows 7 dateien versteckt
Die Seite wird geladen...

Ordner Datensicherung - Ähnliche Themen

  1. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  2. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  3. Ordner lässt sich nicht löschen

    Ordner lässt sich nicht löschen: Hallo! In meiner Verzeichnisstruktur lässt sich ein Ast einer Ordnerstruktur nicht löschen oder umbenennen. Es ist ein Ordner mit fünf...
  4. Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen

    Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen: Ich beschreibe es mit meinen Worten : Ich habe einen Ordner in dem alle Downloads drin sind . Es fiel mir auf das es geschehen kann das mir nicht...
  5. Ordner in Programme und Programme (x86)

    Ordner in Programme und Programme (x86): Hallo, Bitte um Information. In Programme und Programme (x86) befinden sich jeweils die Ordner MsBuild sowie Reference Assemblies, mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden