OEM Aufkleber Pflicht?

Diskutiere OEM Aufkleber Pflicht? im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, meine Frage bezieht sich nicht so ganz auf Kaufberatung, weil diese schon abgeschlossen ist, könnte aber IMHO gut hierher passen:...

  1. #1 Frau_Rauscher, 05.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    Hallo,

    meine Frage bezieht sich nicht so ganz auf Kaufberatung, weil diese schon abgeschlossen ist, könnte aber IMHO gut hierher passen:

    meinen Rechner habe ich mir zusammenstellen lassen und bin auch sehr zufrieden. Das BS ist Win7 64 Bit.

    Das Rechnergehäuse hat keinen Aufkleber. Ist der Händler nicht verpflichtet, einen OEM-Aufkleber mit der Seriennr. anzubringen? Ich habe nämlich keine CD mit dem BS von ihm bekommen. Sollte einmal der Fall auftreten, dass es neu installiert werden müßte, würde ich doch den Aufkleber brauchen, oder?

    Das BS wurde nicht illegal installiert, es erscheint zu einem reduzierten Preis auf der Rechnung.
    Kernfrage: Genügt also als Windows-Lizenz die reine Existenz der Seriennummer, die ich habe auslesen können?
     
  2. #2 Holgi1964, 05.10.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    du kannst vom Händler Nachbesserung verlangen,
    der Aufkleber ist zwar nicht zwingend auf dem PC vorgeschrieben,
    ist dir aber auf alle Fälle auszuhändigen,
    denn dieser Aufkleber ist dein Echtheitszertifikat. :eek:
     
  3. #3 Frau_Rauscher, 05.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    Was passiert, wenn ich - warum auch immer - den Aufkleber nicht bekommen werde; wie weise ich dann die Lizenz nach?
     
  4. #4 Holgi1964, 05.10.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    die Lizenz kannst du ohne den Aufkleber nicht nachweisen,
    da du Windows7 ja verkauft haben könntest
    und du somit eine illegale Kopie auf deinem PC hättest. :eek:

    Also mit dem ausgelesenen Key zum Händler und Nachbesserung verlangen,
    der Händler macht sich übrigens strafbar, wenn er dir den Aufklebe nicht gibt,
    aber auf deiner Rechnung vom Computer ein Windows7 draufsteht. ;)
     
  5. #5 urmel511, 05.10.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Darf man mal fragen wie hoch der "reduzierte" Preis war?

    Ansonsten was Holgi schon sagte, der Aufkleber ist Pflicht. Über das fehlen der CD kann man ggf. noch hinwegsehen ...
     
  6. #6 Frau_Rauscher, 05.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    Danke, das wollte ich dezidiert wissen, dass Lizenz = Hollogrammaufkleber ist. Der Preis war 100 netto.
    Habe etwas Stress mit dem Händler, mit diesen Infos kann ich jetzt ihm gegenüber besser argumentieren.
     
  7. #7 Holgi1964, 05.10.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ich würde ihm sogar mit Strafanzeige drohen, wenn er dir den Aufkleber nicht aushändigt,
    denn hier liegt der begründete Verdacht nahe,
    dass der Händler die Windows7 Version nochmals separat verkauft. :eek:
     
  8. #8 Frau_Rauscher, 05.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    ja, jetzt bin ich gewappnet, nochmals danke an euch! Melde mich wieder, wenn es was zu berichten gibt...
     
  9. #9 urmel511, 05.10.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Hier haste nochwas:
    Echtheitszertifikat

    Zumindest hat er Dich mit dem Preis nicht über den Tisch gezogen, der liegt bei ca 100 € für die Pro ...
     
  10. #10 Frau_Rauscher, 05.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    habe doch noch ne Frage:
    falls es kein OEM ist (wie finde das eigentlich raus?), existiert ja kein Aufkleber, oder?
     
  11. #11 win7expert, 06.10.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    OEM findest du raus in dem du den Lizenzierungskanal herausfindest:

    Retail = Im Handel erhältliche Version
    OEM = Systembuilder

    Auch wenn du OEM hast (meistens mit einem PC gekauft) gilt auch das folgende:

    Er kann sich trodzdem nicht vor der Key-Rausgabe drücken. Schliesslich hast du für dein W7 bezahlt. Bei OEM Versionen muss der Händler allerdings die DVD nicht geben. Wahrscheinlich hast du eine Recovery Partition, oder?
     
  12. Paule

    Paule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 64 - bit
    In diesem Zusammenhang hätte ich hier mal an die Expert. eine Frage:

    Es gibt Fälle, wo der nachträgliche ausgelesene Key, nicht mit dem Aufkleber übereinstimmt - auf dem Rechner also umgewandelt wurde.
    Das eingeben dieses mittels SW ausgelesenen Key ist dann also sinnlos.
    Soll heißen - nur der auf dem Lizens-Aufkleber gedruckte Key führt zu einer erfolgreichen Aktivierung.
    Bitte mal um Aufklärung dieses Vorganges. ( ist das alles nur zum Schutz vor Betrügereien ?)
    Ebenso mit den im MM stehenden PCs - könnte ja jeder Kunde die noch nicht aktiv. Keys ablichten ?
     
  13. #13 win7expert, 06.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Dieser Mechanismus funktioniert automatisch. Der Key wird umgewandelt, dass er später nicht ausgelesen werden kann. Es gibt Tools die diesen Key dann wieder entschlüsseln. Diese werden benutzt um einen vergessenen Key wieder vom Computer zu holen.

    Der Key muss nicht zwingend mit dem auf dem Lizenzkleber übereinstimmen.

    Beispiel:

    Im BIOS ist ein sog. **** (Aufgrund Umgehungsmöglichkeit **** geschrieben) einprogrammiert.

    Darum kann man nicht einfach den Key im MM abschreiben und Zuhause verwenden. Der Key überprüft den **** im BIOS auf Richtigkeit. So kann Windows auch Offline aktiviert werden. Man braucht dazu keine Internetverbindung

    Achtung: Dies ist ein heikles Thema, denn nur die wenigsten wissen diese Informationen. Mithilfe dieser Information könnte man eine Aktivierung ganz einfach umgehen.

    Woher weiss ich das?

    Ich war 2 Jahre lang an der Entwicklung der WAT bei Microsoft beteiligt. Ich weiss alles was man darüber wissen muss
     
  14. #14 Frau_Rauscher, 06.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    Wie finde ich den heraus?

    ich weiß leider nicht, was eine Recovery Partition ist

    Der Händler (Fachmann mit Gewerbeschein) behauptet, daß er die CD mit allen anderen Unterlagen (ein Karton mit Programm-CDs, die ich ihm vorher zum Installieren gegeben habe) ausgeliefert hat. Derzeit steht es Aussage gegen Aussage, und wir streiten uns heftig...
     
  15. #15 Holgi1964, 06.10.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    Eine Recovery Partition ist ein Teil deiner Festplatte,
    der nur für die Wiederherstellung des Computers in den
    Auslieferungszustand gedacht ist, also entweder ein Laufwerksbuchstabe
    deiner Festplatte, wo dann dahinter Recovery steht,
    oder ein verstecktes Laufwerk, mit demselben Zweck. ;)


    Das Problem ist im Moment allerdings der Lizenzaufkleber,
    wo will er den denn hinhaben ?,
    für die Windows7 DVD gibt es eine Lösung,
    aber der Aufkleber ist der einzige Beweis für die Echtheit von Win7. :(

    Ich würde jetzt gezielt Auskunft über den Aufkleber verlangen.
     
  16. #16 win7expert, 07.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Ansonsten, sofort an Microsoft wenden.

    Wenn der Verkäufer das Echtheitszertifikat trotz allen Redens usw. nicht rausrücken will, ist es am besten, Microsoft in's ganze einzuweihen.

    Das Opfer (Also du), erhälst (da du geprellt wurdest) meistens eine Vollversion (Retail) mit Lizenzkleber.

    Wenn es solche Händler in Deutschland gibt, sollten die ihr Verkaufsrecht abgeben müssen.

    Wenn du bei Microsoft fragst,ob die ausgelesene Seriennummer Original (bzw. Aktivierfähig) ist, werden sie dir bestimmt sagen: "Das ist ne Fälschung"

    Es gibt auch heute noch Mittel, die Aktivierung Softwaremässig auszutricksen. z.B Die PC-Hefte aus Deutschland locken immer wieder Leute, das Heft zu kaufen und dann steht nur, wie man den Testzeitraum verlängert.

    [​IMG]

    Hier stehen angeblich alle Serialnummern zum Aktivieren drin. Dabei sieht man nur die Seriennummern, die beim Test in die Registrierung geschrieben werden: ABC12-DEF34- dann XXXXX-XXXXX-XXXXX

    Nur eine Täuschung der Käufer... Weiter nichts !!! :)
     
  17. #17 urmel511, 07.10.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Um MS eine aktivierte Version vorzugaukeln, benötigt man noch nicht mal extra Software.

    Ich habe es mal spaßeshalber probiert (es müssen nur ein paar Reg Dateien verändert werden) und schon kannst Du updaten etc und MS merkt nichts davon. Und ich meine nicht die Testphase verlängern ;)
     
  18. #18 Frau_Rauscher, 07.10.2010
    Frau_Rauscher

    Frau_Rauscher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Pro
    Kann es so sein, dass eine OEM ausschließlich bei einem 'fertigen' Rechner verwendet wird, wo alle Komponenten (Graka, Speicher, BS usw) fest installiert sind, im Gegensatz zu einem Rechner, bei dem - wie bei mir - jedes einzelne Teil individuell zusammengestellt und installiert wurde?

    Bevor ich mich ins Duell begebe, muß ich alle Unklarheiten vorher beseitigen...
     
  19. DS990

    DS990 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    13
    Version:
    WIN7 Pro 64
    System:
    Signatur

    Ich kann Dir leider bei der OEM Nummer nicht direkt helfen.
    Aber einen gutgemeinten Rat kann ich loswerden (aus leidlicher Erfahrung)

    Ab hier würde ich äußerst vorsichtig werden.
    Da Du schon von "streiten" schreibst, sollte es beweisbar sein[/B], daß die DVD tatsächlich nicht mitgeliefert wurde.
    Dazu wäre natürlich am Besten, wenn eine weitere Person beim Auspacken mit dabei gewesen wäre, und dieser das Fehlen auch bemerkt hat.
    Sollte dies nicht der Fall sein, sieht es meiner Meinung nach recht schlecht aus. Du kannst dann abwägen, ob Du wegen der ~100€ ne Rechtschutz bemühst (Achtung: Selbstbeteiligung?), oder die Kröte schluckst.

    Und versuchen sachlich zu bleiben (wie hier im Forum ;) )
    Aus einer Streitere wird durch unbedachte Handlungen, Äußerungen oder Androhungen ruckzuck ein Rechtsfall, bei dem es dann nicht mehr nur um die DVD geht, sondern "Falschaussage", "Beleidigung" usw

    Also, lieber 2, 3 mal durchatmen, bevor was rausrutscht :cool:
     
  20. #20 Michael, 07.10.2010
    Michael

    Michael Guest

    Die OEM kann nicht mehr und nicht weniger wie eine Retail. Jede SB-Version ist eine OEM und wird ohne Rechner verkauft. Um zu sehen welche man hat, Rechtsklick auf Computer, Eigenschaften, unten steht die ID, bei OEMs steht im zweiten Block OEM, bei Retail eine Zahl.
    Und ich habe garkeinen Lizenzaufkleber für 7 und auch das ist legal.
    Michael
     
Thema: OEM Aufkleber Pflicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Sauberes Windows 7 auf OEM-Rechnern

    ,
  2. slp key

    ,
  3. windows 7 aktivierung sichern

    ,
  4. Sauberes Windows 7 auf OEM-Rechnern,
  5. oem certificat windows 7,
  6. ch aufkleber pflicht,
  7. oem aufkleber,
  8. windows key im media markt abschreiben,
  9. windows key media markt abschreiben,
  10. sauberes windows 7,
  11. OEM Neuinstallation klappt sogar ohne Neuaktivierung,
  12. SLP-Key,
  13. mediamarkt windows key abschreiben,
  14. windows key stimmt nicht mit dem zertifikat überein,
  15. oem kleber,
  16. Win 7 OEM Seriennummern-Aufkleber,
  17. windows 7 oem zertifikat sichern,
  18. Vorinstallierte win7 aktivierung sichern,
  19. slp auslesen,
  20. Handel mit Lizenzaufklebern,
  21. sauberes windows 7 auf oem rechner,
  22. windows 7 key bei media markt ablesen,
  23. lizenzaufkleber pflicht,
  24. pc aufkleber pflicht,
  25. händler gibt key nicht raus
Die Seite wird geladen...

OEM Aufkleber Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 OEM

    Windows 7 OEM: ich wollte gestern über https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7 und meinen OEM Windows 7 Schlüssel die 64-bit version von...
  2. Windows 7 OEM

    Windows 7 OEM: ich wollte gestern über https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7 und meinen OEM Windows 7 Schlüssel die 64-bit version von...
  3. OEM Key lässt sich nicht mehr aktivieren

    OEM Key lässt sich nicht mehr aktivieren: Sers, Ich habe auf meinem Laptop das Windows neu installieren müssen. Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass sich der Key nicht telefonisch...
  4. Win 7 ISO Download mit OEM Produktkey unmöglich

    Win 7 ISO Download mit OEM Produktkey unmöglich: Für mein Samsung Netbook 210 wollte ich Win 7 Starter sauber, also ohne Bloatware installieren. Deswegen habe ich versucht mit dem einzigen mir...
  5. OEM Lizenz und habe mein Hard Drive formatiert

    OEM Lizenz und habe mein Hard Drive formatiert: Hello, Since German is not my native language, I will write in English. I have a problem since I have a desktop computer at home which I...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden