Nov.-Rollup KB4048957 nicht installierbar/WIN 7 64-Bit

Diskutiere Nov.-Rollup KB4048957 nicht installierbar/WIN 7 64-Bit im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Hallo, obiges Update läßt sich erstmals nicht installieren (Fehler bei Konfiguration u. Rückgängigmachung). Andere Updates sind dagegen problemlos...

  1. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    obiges Update läßt sich erstmals nicht installieren (Fehler bei Konfiguration u. Rückgängigmachung). Andere Updates sind dagegen problemlos installierbar.
    Diagnose zum obigen Rollup: Es wird nur Update-Fehler 0x80070005 angezeigt.
    Nach den Diskussionen hier zu ähnl. Problemen lasse ich das Nov-Rollup einfach mal weg u. hoffe, daß es mit dem nächsten Dez.-Update wieder funktioniert.
    Hat jemand evtl. hilfreiche Lösungsvorschläge?
     
  2. #2 HerrAbisZ, 21.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Öffne bitte eine Eingabeaufforderung mit Rechtsklick als Admin und lasse den Befehl "sfc /scannow" (ohne " + dann ENTER) unter Umständen MEHRMALS laufen.

    PC nach dem Durchläuf neu starten.
    Eventuelle genaue Fehlermeldungen bitte posten. Danke.
     
  3. #3 Harald aus RE, 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo pirol4,

    möglicherweise wurde das Update zurück gezogen. Das KB4048957 hat einen Bug und schaltet unter anderem Matrixdrucker ab. Siehe auch brainticket etwas nach unten Scrollen. Oder aber da lesen Windows-Update legt Nadeldrucker lahm

    Gruß Harald
     
  4. #4 HerrAbisZ, 21.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  5. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mit Rollup-Problemen offenbar nicht allein bin, werde ich November weglassen u. warte mal ab, was MS im Dezember anbietet.
    Das Nov.-Rollup ließ sich zwar installieren, danach wurde aber die Konfiguration mittendrin abgebrochen mit Fehlerhinweis u. alles zurückgesetzt.

    Habe natürlich auch mehrfach gescannt. Es gibt einige beschädigte Dateien (CBS.log), die nicht autom. repariert werden konnten. Das Problem hatte ich aber schon vor Monaten, u. trotzdem klappten alle Updates bisher problemlos. Auch sonst gibt's keine Probleme damit bei tägl. Arbeit.

    Unabhängig von Updates möchte ich jetzt doch mal versuchen, die beschädigten Dateien zu identifizieren. Wie geht das (bin normaler Nutzer)?
    Die Datei CBS.log-Datei habe ich mal rauskopiert u. mit Editor geöffnet - hunderte für mich völlig unübersichtliche Einträge. Damit läßt Microsoft
    normale Nutzer allein. Wie/Womit findet man rasch beschädigte Dateien, u. wie lassen sich beschädigte gegen einwandfreie austauschen?
    Die könnte ich von einem anderen PC nehmen.
     
  6. #6 Harald aus RE, 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi,

    bei mir sind alle Updates für 32 und 64bit ohne Störung gelaufen. Mein Laptop habe ich noch nicht versorgt. Da werde ich mal aufpassen, was da so abgeht.
    Für beschädigte Dateien kenne ich nur den Befehl 'sfc scannow' siehe auch dort sfc /scannow: How to Use this Command to Fix Windows Files diesen mehrmals durchlaufen lassen, auch wenn der erste Lauf ohne Fehlermeldung ist.

    Gruß Harald
     
  7. #7 HerrAbisZ, 21.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Nach sfc /scannow

    Über das Admin-CMD

    findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt

    Nun liegt der Auszug auf dem Desktop und du kannst diese Datei an deine nächste Antwort anhängen.
     
  8. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    @HerrAbisZ: Bitte zur Klarheit: Habe Scan durchlaufen lassen. Ergebnis sind einige beschädigte Dateien, unter CBS.log zu finden.
    Wenn ich jetzt Deine Zeile "findstr.... " in CMD einkopiere, passiert nix. Was genau ist einzugeben sofort im Anschluß an das Scanergebnis?
     
  9. #9 Harald aus RE, 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    doch, es passiert etwas. Auf dem Desktop sollte jetzt die Datei 'sfcdetails.txt' liegen. Hast Du da schon nachgesehen?

    Gruß Harald
     
    HerrAbisZ gefällt das.
  10. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals: Obige Zeile exakt so reinkopiert nach "C:\Windows\system32> - auf dem Desktop liegt keine Datei "sfcdetails.text"
    Stimmt evtl. an der Schreibweise etwas nicht?

    Unabhängig davon: Wäre es nicht einfacher, den PC auf einen früheren Zeitpunkt zu setzen, wo die Rollups noch einwandfrei installiert wurden?
     
  11. #11 Harald aus RE, 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Nachgefragt: Sieht das bei Dir so aus?

    cmd.PNG
     
  12. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    CMD-Scan.jpg @Harald aus RE: Anbei Screenshot - es wurde keine Datei auf dem Desktop abgespeichert.
     
  13. #13 Harald aus RE, 21.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    zum Verständnis:
    Dein Bild zeigt den Ablauf von sfc Scannow. Dieser Befehl bringt die Datei nicht auf den Desktop.
    Erst der zweite Befehl danach
    findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt
    hat mir dann die Datei sfcdetails.txt auf den Desktop geladen.

    Was da jetzt bei Dir schief läuft, weiß ich noch nicht.

    Gruß Harald
    Nachtrag: Diese Textdatei wird aber erst mit dem Befehl erzeugt. So gibt es diese nicht.
     
  14. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    O Schreck - habe gerade festgestellt, daß auch das Oktober-Rollup nicht installiert wurde. Bis Sept. war alles o.k.
    Frage daher nochmals: Statt Austausch beschädigter Dateien (falls das tatsächl. die Ursache des Update-Problems ist) alternativ früheren Wiederherstellungpunkt ausführen, als alles noch normal installiert wurde?
    Updates, die man früher noch einzeln wählen konnte, waren entschieden nutzerfreundlicher; jetzt muß man jeden überflüssigen
    "Plunder" zwangsweise mitinstallieren.

    Nachtrag: Habe den "Hintergrundübertragungsdienst" generell deaktiviert. Spielt hier hoffentl. keine Rolle?
     
  15. #15 Harald aus RE, 21.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Wenn Du noch einen so alten Wiederherstellungspunkt hast, kannst Du das versuchen. Ein Backup aus der Zeit wäre besser. Wenn man aber ein älteres Update nicht installiert hat, dann wird das nicht mehr angeboten. Dann gibt es wohl noch eine Vollversion von dort Update Pack für Windows 8.1, Windows 8 und Windows 7

    Gruß Harald
     
  16. #16 HerrAbisZ, 22.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  17. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Euch, @Harald aus RE und @HerrAbisZ, zunächst mal Dank für Eure Bemühungen.

    HaraldausRE: Früherer Wiederherstellungspunkt hat nichts gebracht. Die beiden Rollups KB4041681 (Okt.)
    + KB4048957 (Nov.) konnten wieder nicht konfiguriert werden u. wurden nach Abbruch der Konfiguration
    bei ca. 95% rückgängig gemacht. Einzelne Update-Dateien wurden dagegen einwandfrei installiert u. konfiguriert.
    Falls es an den beschädigten Dateien gem. CMD-Scan liegen sollte: Die fehlerhaften Dateien in CBS.log werden trotz Eingabe des genannten Befehls unmittelbar nach Scanende nicht als Datei auf dem Desktop abgelegt.

    HerrAbisZ: Auch mit DrWindows Update-Pack Nov. Situation wie vorstehend beschrieben - alles wieder zurückgesetzt.

    Bin echt ratlos
    • :(
     
  18. #18 HerrAbisZ, 22.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Hintergrundübertragungsdienst wieder aktiviert ?
     
  19. pirol4

    pirol4 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hintergrundübertrag.-Dienst wieder aktiviert. Aber warum soll das zur Update-Problemlösung relevant sein bitte?
    Deaktiviert vor längerer Zeit, nur um MS-Schnüffelei ohne Kenntnis zu unterbinden. Updates liefen bis September jedenfalls problemlos.
    Und einzelne Updates problemlos bis heute - nur die ärgerlichen Rollups seit Sept. eben nicht.
     
  20. #20 HerrAbisZ, 22.11.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Und was ist jetzt mit den Updates ?
     
Thema: Nov.-Rollup KB4048957 nicht installierbar/WIN 7 64-Bit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kb4054518 fehler

    ,
  2. kb4054518 fehlgeschlagen

    ,
  3. KB4054518 nicht installierbar

    ,
  4. 0x800f0816 kb4093118,
  5. win 7 keine rollups mehr,
  6. 3161664 win32 download,
  7. kb 4054518 64 bit lässt sich nicht installieren,
  8. Windows Updates schlagen fehl,
  9. windows kb4054518 konfigurieren fehlgeschlagen
Die Seite wird geladen...

Nov.-Rollup KB4048957 nicht installierbar/WIN 7 64-Bit - Ähnliche Themen

  1. Windos 7 auf Win 10 umstellen

    Windos 7 auf Win 10 umstellen: Hallo, mein Win 7- Acer-Notebook habe ich vor längerer Zeit auf Win 10 kostenlos umgestellt. Seit dem ruht dieses Notebook mit Ausnahme für...
  2. WIN 7: Ordneroptionen finden

    WIN 7: Ordneroptionen finden: Nach der Anleitung soll ich über Start - Systemsteuerung - Ordneroptionen - Ansicht gehen und die Option: Einfache Dateifreigabe...
  3. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  4. Win 10 Icons und ! Schrift verkleinern !

    Win 10 Icons und ! Schrift verkleinern !: Ist jetzt Win 10 hier, aber vllt. weiß es jemand ja doch, in anderen Foren nicht weiter gekommen. In 7 lassen sich viele Icons als Verk. und...
  5. Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7

    Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7: dies ist keine Frage, nur ein kurzer Bericht: da ich mittlerweile auf Windows 10 umgestiegen bin, aber manchmal noch den alten Windows 7 Rechner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden