Nicht gesamter vorhandener Arbeitsspeicher wird verwendet

Diskutiere Nicht gesamter vorhandener Arbeitsspeicher wird verwendet im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Ich habe einen Panel PC mit Windows 7 Home Premium erworben und festgestellt, dass lt. PC nur 512MB RAM verwendet werden. Darauf hin...

  1. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Hallo!

    Ich habe einen Panel PC mit Windows 7 Home Premium erworben und festgestellt, dass lt. PC nur 512MB RAM verwendet werden. Darauf hin habe ich den PC geöffnet und festgestellt, dass ein 1GB RAM vorhanden wäre. Wie ist es möglich, dass Windows nur 512MB erkennt? Gibt es in Windows 7 eine Möglichkeit den zu verwenden Arbeitsspeicher festzulegen oder muss unter BIOS eine Einstellung kontrolliert werden?
    Dass 1 GB ebenfalls nicht ausreichend ist, ist mir schon bekannt wollte aber nicht bereits vorher neuen Arbeitsspeicher dazukaufen, wenn bereits die 1GB nicht funktioniert. Der PC wurde so wie er ist neu erworben. Motherbord ist das C7-CX700 vorhanden. Danke für eure Hilfe.
     
  2. #2 areiland, 15.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Starte mal "msconfig" und schau nach was unter "Start - Erweiterte Optionen" bei "maximaler Speicher" steht.
     
  3. #3 pefo, 15.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
    pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
  4. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Hallo!


    Max. Speicher ist nicht aktiv und auf 0. Bei Aktivierung kann man nur Max. 512 eingeben.
     
  5. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Was soll das jetzt heißen?

    1.) ist es wirklich das Mainboard was ich gefunden habe?
    2.) ist dieser Eintrag im BIOS bei den Einstellungen für die Onboard-Grafikkarte?
     
  7. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Könnte sein, dass ein RAM mit Beschriftung 1GB enthalten ist aber es sich nur um einen 512MB handelt? Mithilfe von SiSoftware Sandra wird mir angegeben, dass nur 512MB vorhanden sind?? Hier stimmt was nicht oder?
    lg
     
  8. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Sieht so aus! Wird denn der vorhandene RAM nicht im BIOS angezeigt?
     
  9. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Werde kurz in BIOS einsteigen und euch berichten.

    nigx4u
     
  10. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Sorry hat jetzt etwas gedauert. Da es sich um einen Touch PC handelt gibt es keine Tastatur und ich konnte nicht ins BIOS:) musste mir erst aus dem Keller eine alte Tastatur besorgen. Dann hatts funktioniert:) Leider bin ich kein Spezialist in BIOS. Ist VGA Share Memory der Speicher der Grafikkarte gemeint? Dort sind 64M angegeben. Den Arbeitsspeicher unter Bios konnte ich nicht finden. Zumindest nichts was auf 512MB oder 1 GB hindeutet. Bei der generellen Übersicht ist Base Memory 640k, Extend Memory 456704K und Total Memory 457728K angeführt. Dies hat aber nichts mit Arbeitsspeicher sondern mit der Festplatte zu tun oder? Wo finde ich den Arbeitsspeicher?
     
  11. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Die Angaben entsprechen einem gesamt Speicher mit 512MB wenn man Base, Extended und Shared Memory berechnet!
    Und JA, das Shared Memory bezieht sich auf die Grafik, welche also auch noch was vom Hauptspeicher abknipst!

    Allerdings ist das BIOS "Asbach Uralt"! Die Angaben beziehen sich nämlich noch auf DOS, was auch die Speicherobergrenze von 1GB erklären würde.

    Da hast Du aber wirklich eine alte "Möhre" abgestaubt. Verwunderlich, dass Windows 7 da überhaupt mitspielt. Viel Freude wirst Du damit eher nicht haben.
     
  12. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    Hallo!

    Danke der Info. Also dann habe ich somit einen Asbach Uralt PC, der einen 1 GB RAM installiert hat, der aber nur 512MB hergibt:) Schöne Schei....:) Der Pc ist in einem Wandschrank installiert und wird nur für ein Programm zur Steuerung der Elektrik im Hause verwendet. Er muss somit hauptsächlich imstande sein dieses Programm zum laufen zu bringen. Das funktioniert auch aber wenn ich wirklich darauf arbeiten müsste, hätte ich nach einer halben Stunde die Schnauze schon voll. Ich versuche einen neuen 1 GB RAM zu kaufen und zu installieren. Dann hoffe ich, dass er auch wenigstens auf die 1 GB zugreift. Danke jeden falls für die Hilfe. Wäre es Sinnvoll das BIOS abzudaten? Die Sandra Software empfiehlt mir das. Mit Bios abdaten bin ich aber überhaupt ein Neuling. Das habe ich bisher noch nie versucht.
    Danke
     
  13. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    ich meinte natürlich bios updaten und nicht abdaten:)
     
  14. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Da würde ich vorsichtig sein! Solche Mini-ITX von VIA werden über viele Hersteller als "Eigenes Produkt" vermarktet. Einmal ein falsches BIOS ins Board und Du hast nur noch einen Schicken Wandschmuck (sorry - Schrank-Schmuck)!
     
  15. nigx4u

    nigx4u Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit
    ok dann lasse ich besser die hände davon.

    gruß
    nigx4u und nochmals danke für die hilfe
     
Thema: Nicht gesamter vorhandener Arbeitsspeicher wird verwendet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 64 bit nutzt nicht vollen arbeitsspeicher

    ,
  2. windows 7 verwendet nicht gesamten arbeitsspeicher

    ,
  3. gesamter arbeitsspeicher

    ,
  4. windows nutzt nicht den ganzen arbeitsspeicher,
  5. windows 7 verwendet nicht ganzen ram,
  6. windows 7 nutzt nicht ganzen arbeitsspeicher,
  7. nur halber arbeitsspeicher genutzt,
  8. ARBEITSSPEICHER wird nicht verwendet,
  9. windows 7 64 bit gesamter arbeitsspeicher,
  10. computer nutzt nur halben arbeitsspeicher,
  11. Samsung R60 erkennt nicht vollen Ram,
  12. windows 7 nutzt nicht den ganzen arbeitsspeicher ,
  13. 1gb wird nicht genutzt,
  14. windows 7 nutzt nicht ganzen ram,
  15. pc nutzt nicht vollen arbeitsspeicher,
  16. warum nutzt windows nich alle speicher,
  17. windows nutzt den arbeitsspeicher nicht trotz einstellung,
  18. samsung r60 erkennt nur 3 gb ram,
  19. pc verwendet nicht gesamten arbeitsspeicher,
  20. warum wird nicht gesamter arbeitsspeicher verwendet,
  21. windows verwendet nicht ganzen ram,
  22. prozess nutzt nicht vollen Arbeitsspeicher,
  23. win 10 home 64 bit erkennt den vollen Arbeitsspeicher nicht,
  24. warum nicht gesamter arbeitsspeicher,
  25. win 7 verwendet nicht ganzen arbeitsspeicher
Die Seite wird geladen...

Nicht gesamter vorhandener Arbeitsspeicher wird verwendet - Ähnliche Themen

  1. Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden

    Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte das gesamte WIN7 neu installieren und hatte dabei noch einen Fehler im DVD-LW. Jetzt läuft zwar WIN 7 ,...
  2. Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop

    Wlan nicht mehr vorhanden WIN 7 Asus Laptop: Seit gestern hat mein Laptop kein Wlan mehr. Es gibt noch Ethernet, aber wenn ich das Kabel raus ziehe, dann sagt er das ein Ethernet Kabel...
  3. WIN 7 - Arbeitsspeicher für Toshiba Satellite L670

    WIN 7 - Arbeitsspeicher für Toshiba Satellite L670: Ich möchte einen Arbeitsspeicher ersetzen weil ich denke das der eingebaute 1GB zu langsam ist. Ob der Original eingebaut war weis ich nicht...
  4. USB Platte nach Umzug auf SSD nicht mehr vorhanden

    USB Platte nach Umzug auf SSD nicht mehr vorhanden: Hallo, ich habe vor vier Wochen eine SSD eingebaut und bin mit C:\ auf die SSD umgezogen, hat auch geklappt. Heute habe ich die alte Partition...
  5. Arbeitsspeicher

    Arbeitsspeicher: Hallo, mein Windows 7/64 hat im Leerlauf eine Arbeitsspeicher-Auslastung von rund 4 von 6 GB. Selbst wenn ich testweise nahezu alle Dienste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden