Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll

Diskutiere Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Ich habe das Problem dass mir meine Festplatte meines Zweitrechners anzeigt dass diese nahezu voll ist. Unter Windows zeigt er mir 27 GB an Unter...

  1. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Ich habe das Problem dass mir meine Festplatte meines Zweitrechners anzeigt dass diese nahezu voll ist.
    Unter Windows zeigt er mir 27 GB an
    Unter Benutzer 58,5 GB
    Unter Programme 8,8 GB
    rein rechnerisch, Zusammen: 94,3 GB
    Gehe ich auf C und Eigenschaften sind aber 162 GB belegt.
    Ich habe nur 1 Partition.
    Wo könnten sich die 65 GB verstecken? Ich bin ratlos.
    Gruß Ingo
     
  2. #2 halloaberauch, 19.12.2019
    halloaberauch

    halloaberauch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    7
    Version:
    Win7 Prof. 64 bit, Upgrade auf Vista
    System:
    AMD Phenom II X 4 905
    Die Datenträgerbereinigung mal laufen lassen, auch die Entfernung aller Wiederherstellungspunkte... - obwohl da bestimmt keine 65GB zusammenkommen. Ein erster Versuch ist es aber wert. Schöne Weihnachten
     
  3. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Ja habe ich gestern gemacht, inkl. Installationsdateien waren das etwa 7GB die da angeblich entfernt wurden, Komischerweise hatte ich laut Anzeige (Eigenschaften C) hinterher aber immer noch die gleiche Menge an Daten auf auf der Festplatte.
    Gibt es da irgendwo noch einen versteckten Papierkorb oder ein Sicherungsordner?
     
  4. #4 HerrAbisZ, 19.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Bitte Bild mit Treesize. Danke
     
  5. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Würde ich gerne machen, leider hat mein Rechner gestern beim Runterfahren wieder automatische Updates gezogen, heute morgen beim Anschalten kam das bekannte Windows Updates werden konfiguriert schalten Sie den Computer nicht aus.
    Seitdem hängt der Rechner bei 35% ich habe ihn schon dreimal abgebrochen aber er hängt immer wieder nach dem Starten bei 35% fest.
    Habe also zur Zeit keinen Zugriff mehr auf den Rechner.
    5 Stunden Update ist sicherlich nicht normal. Will Microsoft jetzt die Windows 7 Rechner mit Gewalt killen?
     
  6. Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    OK, konnte das Ganze über die Win 7 CD und das Zurücksetzen über einen Wiederherstellungspunkt wieder zum laufen bringen, habe Windows Update jetzt erstmal abgeschaltet.
    Anbei das gewünschte TreeSize Foto.
    Was ist: System Volume Information? 55,2GB, das werden die Daten sein die ich gesucht habe.
     

    Anhänge:

  7. #7 HerrAbisZ, 20.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Dann gehe mal in die erweiterten Systemsteinstellungen und schau die Konfiguration der Systemwiederherstellung unter Computerschutz an. Die ist viel zu groß eingestellt -> C: voll -> kein Updates gehen mehr

    Wo finde ich Systemeigenschaften in Windows-7?
     
    Ingo.M gefällt das.
  8. #8 Ingo.M, 20.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2019
    Ingo.M

    Ingo.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    7 Professional 64 Bit
    System:
    Asus E45M1-M Pro, 8 GB Ram, 240 GB SSD , Be quiet! Straight Power BQT E9-400W
    Wunderbar, Danke, das war es, alle Punkte gelöscht und 1 neuen angelegt und schon gut 50GB mehr freien Speicherplatz.
    Habe das Maximum jetzt auf 10GB gestellt, sollte ja reichen.
    Gruß Ingo
     
  9. #9 HerrAbisZ, 20.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
Thema:

Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll

Die Seite wird geladen...

Nicht auffindbare Daten? Festplatte voll - Ähnliche Themen

  1. 1 Netzteil für 10 Festplatten

    1 Netzteil für 10 Festplatten: Hallo, ich brauche etwas Nachhilfe in Elektronik. Im Laufe der Zeit haben sich zehn „Western Digital WD Elements Desktop 6TB“ Festplatten in...
  2. Daten SSD bleibt warm

    Daten SSD bleibt warm: Ich habe einen Laptop mit 2 HDDs intern, eine Systemplatte mit Windows 7 und eine reine Datenplatte jeweils 1 TB. Diese habe ich nun beide mit...
  3. [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?

    [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?: Hallo, habe einen selbst-zusammengebauten Tower-PC mit AMD-CPU und Windows 7 Pro/32 drauf. Ich habe das 32er genommen, weil ich auch SCSI habe und...
  4. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  5. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden