Neuer PC - Neue Sorgen (Selbstbau)

Diskutiere Neuer PC - Neue Sorgen (Selbstbau) im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, ich dachte ich wende mich hier mal an Euch da ich seit nun 2 Wochen am rumprobieren bin und langsam ratlos werde. Folgendes:...

  1. #1 Meensai, 01.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2011
    Meensai

    Meensai Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64-bit
    System:
    Asus Sabertooth x58; Ati 5870; 16gb DDR3 1600MHZ; i960 QC; 1.0TB 64mb WD
    Hallo zusammen, ich dachte ich wende mich hier mal an Euch da ich seit nun 2 Wochen am rumprobieren bin und langsam ratlos werde.

    Folgendes:
    Altes System vor 2 Wochen abgeschmiert (Kurzschluss, Kettenreaktion auf fast komplette Hardware)

    Neues System bestehend aus:
    • MoBo: Asus Sabertooth X58
    • NT: Seasonic X-760(SS-760KM Active PFC)
    • CPU: Intel i7 960
    • Grafikkarte: Vapor-X Ati Radeon 5870 (Aus dem alten System übernommen, scheint unversehrt zu sein)
    • RAM: Corsair Vengeance DDR 3 4x4gb 1600Mhz CMZ16GX3M4A1600C9
    • Laufwerk: LG GH22NS40 (S-ATA) / Samsung SH-B123 (S-ATA) (Gerade mit beiden am rumprobieren)
    • Harddisk: Western Digital WD10EARX 1.0TB 64MB / Samsung HD103UJ 1.0TB 32MB (Gerade mit beiden am rumprobieren)


    Nachdem das alte System abgeschmiert war (Shutdown, reboot, shutdown, reboot....) dachte ich an einen Kurzen im Netzteil, habe dieses ausgetauscht, er hat gebootet für 1Sec. dann Shutdown.
    Neues MoBo gekauft und so weiter bis ich jetzt schlussendlich alles ausser der GraKa neu habe und alles selbst zusammengebaut habe in meinem ATX Gehäuse (das Alte, da die Front-Panel Drähte alle unversehrt scheinen) und die Probleme einzeln isoliert habe durch Kabel austauschen / einzelne Devices abhängen und so herausfand dass ich jetzt den PC starten kann mit allen Devices angehängt.

    Nun das eigentliche Problem: Ich kann den PC starten bis entweder zum Screen "Please select proper boot device...." oder in's Bios, also die Möglichkeiten stehen offen, im Bios jedoch findet er die Harddisks nicht und die Laufwerke (Beide, also alt & neu) reagieren nicht aber zeigen Arbeit an (LED-Blinken).

    Ergriffene Massnahmen:
    Default Setups im Bios ausgewählt
    Alle S-ATA Steckplätze durchprobiert
    Die Massnahmen mit alten und neuen Geräten durchgeführt.

    Und hier wende ich mich an Euch, da ich ohne Laufwerk nix installieren kann und will und ohne Harddisks mit einem PC nicht viel anfangen kann.

    Ich freue mich über jede Hilfe.

    Freundliche Grüsse,
    Meensai
     
  2. gamler

    gamler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 Bit
    System:
    Intel® Core i7-2600K Quad-Core3400MHz (Turboboost 3800MHz) 8 GB Ram 120GB SSD + 2* 1 TB HD
    Stell mal im BIOS auf AHCI wen IDE eingestellt ist oder andersrum.

    gamler
     
  3. #3 Meensai, 02.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2011
    Meensai

    Meensai Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64-bit
    System:
    Asus Sabertooth x58; Ati 5870; 16gb DDR3 1600MHZ; i960 QC; 1.0TB 64mb WD
    Leider auch kein Erfolg, habe auch versucht mit der Änderung ein anderes Datenkabel zu benutzen.

    Immerhin danke für den Tipp.

    Freundlicher Gruss,
    Meensai

    /edit
    Wenn jmd. sonst noch ein Board (Forum) wüsste, beispielsweise dass ich ausschliesslich mit solchen Themen beschäftigt, wäre ich sehr dankbar wenn er mir dieses weiterleiten würde, am besten per mail oder PM, damit hier keine (Falls unerlaubt) Werbung betrieben wird.
     
  4. #4 Meister Proper, 02.12.2011
    Meister Proper

    Meister Proper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    An welche SATA Anschlüsse hast Du die Platten hängen, nicht an den zwei grauen für SATA_6g, oder?

    Ist alles mit dieser LISTE (PDF) kompatibel?
     
  5. #5 cardisch, 02.12.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.232
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    und du hast dir flaschen SPeicher gekauft!!!
    Dein S1366-Board (oder eben X58) benutzt triple Channel RAM, den hättest du kaufen müssen.
    Nicht, dass dein Kit nicht läuft (sollte es zumindest), aber du bremst die CPU unabsichtlich aus.
    Wenn du das Kit noch zurückschicken kannst, besorg dir welche mit drei gleichen Modulen (oder du legst dir eines auf Reserve weg).
    Dies hat aber (wahrscheinlich) nichts mit deinem Problem zu tun...
    Guck mal im BIOS, ob alles SATA Ports auf "automatische Erkennung stehen).

    Gruß

    Carsten
     
  6. #6 Meensai, 02.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2011
    Meensai

    Meensai Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64-bit
    System:
    Asus Sabertooth x58; Ati 5870; 16gb DDR3 1600MHZ; i960 QC; 1.0TB 64mb WD
    Laut dieser Liste wäre nichts kompatibel, die Anschlüsse sind nicht an die 6gb slots angebunden da meine Harddisks nur 3gb unterstützen :)

    @cardisch: Danke für den Hinweis mit dem Speicher, wird bei Zeiten erledigt, im Bios sind die Slots 1-4 auf Auto-Detect eingestellt, 5+6 sind die von Meister Proper erwähnten 6gb Slots, welche sich nicht konfigurieren lassen in dieser Hinsicht, aber die brauche ich sowieso frühestens in 2 Jahren.

    Danke für die Hilfe Leute, allerdings wieder kein Erfolg, jedoch bevor du auf der Liste beharren bleibst Meister Proper, diese Listen übergehe ich schon seit 3 PCs, da sie nicht absolut relevant sind, sondern einfach die reibungsloseste Kombination ermöglichen, welche es sowieso nie geben wird :)

    Also ich fasse aktuelle bestehende Probleme zusammen:
    Harddisks werden nicht erkannt, weder mit IDE noch mit AHCI Einstellung
    Laufwerke werden zwar erkannt, reagieren aber nicht (Die Lade), aufgeschraubt und alles kontrolliert, beim neueren etwas locker und "kugelt" umher, allerdings nicht beim alten, jedoch selbes Problem.

    Freundliche Grüsse,
    Meensai

    /edit
    Habe noch nachträglich die Hardware-Liste im 1. Post um die Modell-Nr. oder zumindest die Hersteller erweitert.
     
  7. #7 Meister Proper, 02.12.2011
    Meister Proper

    Meister Proper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Alles, was mir noch einfallen würde ist ein Bootversuch mit nur einer angesteckten Platte oder von einem USB Stick.
    Wenn das auch nicht funktioniert würde ich das Teil als defekt zurückgeben.
     
  8. #8 Meensai, 02.12.2011
    Meensai

    Meensai Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Professional 64-bit
    System:
    Asus Sabertooth x58; Ati 5870; 16gb DDR3 1600MHZ; i960 QC; 1.0TB 64mb WD
    Also ich versuche immer nur mit einer Festplatte zu starten, ich brauche keine 2 TB, ich wechsel die immer aus um zu sehen ob's mit der einen funktioniert und mit der anderen nicht, da ich keine Gelegenheit habe die Platten an einem anderen PC / extern zu testen.
     
Thema: Neuer PC - Neue Sorgen (Selbstbau)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus sabertooth x58 erkennt keine grafikkarte

    ,
  2. asus sabertooth x58 pc bleibt hängen

    ,
  3. vengeance in asus x58

    ,
  4. neuer pc please select boot device,
  5. bios setup eigenbau pc,
  6. asus sabertooth x58 boot order problem,
  7. please select boot device kann man da einstellen wenn ich win 7 installieren möchte,
  8. ahci nachträglich reboot and select proper boot device,
  9. windows 7 please select boot device automatisch auswählen einstellen,
  10. was ist wenn der pc anzeigt please select boot device,
  11. Eigenbau PC booten,
  12. please select proper boot device or restart kein betriebssystem,
  13. sabertooth x58 reboot and select proper boot device,
  14. bios einstellungen nach selbstbau,
  15. pc eigenbau bios einstellen x58,
  16. sabertooth x58 6gbs-unterstützung problem,
  17. please select boot device neuer compiuter,
  18. samsung shb123 anschließen,
  19. anpassung bios bei eigenbau pc notwendig,
  20. seasonic x-760 defekt
Die Seite wird geladen...

Neuer PC - Neue Sorgen (Selbstbau) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Access Point?

    Neuen Access Point?: Hallo Leute, ich habe leider das Problem, das die W-Lan Verbindung in meiner Wohnung nicht ausreichend ist. Nun habe ich mir überlegt dafür hier...
  2. Ein neues IPhone?

    Ein neues IPhone?: Hallo liebe Community, ich bin ein Riesen Apple IPhone Fan und kann es kaum erwarten ein neues IPhone zu kaufen. Doch habe ich jetzt gehört das...
  3. BIOS aufrufen DELL PC

    BIOS aufrufen DELL PC: Guten Morgen, ein Dell PC startet nicht mehr: DEll Optiplex 380 Service Code 37921053475 Service Tag HF57S4J Windows 7 Fehlermeldung: No boot...
  4. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  5. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden