Neuer Adobe Reader

Diskutiere Neuer Adobe Reader im IT-News Forum im Bereich Community; Der Adobe Reader steht nun in Version 9.4.0 zur Verfügung. Adobe - Adobe Reader herunterladen - Alle Versionen

  1. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
  2. DoroS

    DoroS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    ThinkPad
    Super, danke für die Info.

    Doro
     
  3. #3 プリキュア, 10.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Also ich werde nicht mehr auf Adobe Reader wechseln, ich bleib beim sehr schnellen und 5mb kompakten Foxit Reader. Hat mich überzeugt, er ist sehr flink.

    Gibt es denn Lohnenswerte Neuerungen im
    [​IMG]?
     
  4. #4 hotte-7, 11.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Wüßt keine "nennenswerte" :D

    Um nur ab und zu mal PDFs anzuschauen, reicht so "kleine Alternative" vollkommen aus. Zumal die auch um einiges schneller starten.

    Aber Info ist schon ok, es geht ja auch um den Sicherheitsaspekt.
    Also wer ihn benutzt... updaten! :D
     
  5. #5 Refpoxx, 11.10.2010
    Refpoxx

    Refpoxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 32bit
    Super danke für die Info

    und zu den neuigkeiten:
    Quelle: softwareload.de

    lg Refpoxx
     
  6. #6 プリキュア, 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom

    Na klar, damit ständig der Adobe updater den RAM belastet und dann noch frech in der Taskleiste erscheint mit: "Updates installieren? ja oder nein?"

    Boah, sowas nervt mich persönlich schon. Adobe hat sicherlich sehr viel möglichkeiten und Verschlüsselungstechniken, aber für mich ist Foxit schneller und mein PDF Reader schon seit langer Zeit.
     
  7. #7 Kerberos, 11.10.2010
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Das Taskleistensymbol kannste doch rausnehmen; msconfig und dann dort den Haken raus.
    Und auch unter Eigenschaften von Taskleiste/Einstellungen/Anzeige der aktiven Symbole.
     
  8. #8 プリキュア, 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Na, das hast du aber schön erklärt! Weiß ich aber schon. Ist auch nicht der einzige Grund weshalb ich ihn nicht mehr nehme.

    Updater sind bei mir sowieso ausgeschaltet, wenn ich ein Update braucht dann lad ich es mir, oder gleich ein neues Setup.

    Gruß [​IMG]
     
  9. #9 hotte-7, 12.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Warum antwortest dann sowas auf meinen Post???
    Versteh ich jetzt überhaupt nicht.


    Wenn du weißt, das man diese "Dienste" locker deaktivieren kann. was soll das dann?


    UND natürlich ist es wichtig, Adobe upzudaten, da es sich so gut wie jedesmal um äußerst wichtige Sicherheitsupdates handelt.

    Ist mir wirklich VÖLLIG unverständlich, wie dabei jemand irgend was anderes raten kann. Und das mit einer Begründung, die er mit eigenen Worten im Folgepost relativiert.
    Sorry, aber diesesmal nur reines "kopfschütteln" :confused::eek::confused:
     
  10. #10 プリキュア, 13.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Menno, das Teil ist mir einfach zu groß/umfangreich!! Zwei mal im Monat les ich eins, und da hab ich keinen Bock/Zeit auf fummelei nur wegen diesen Reader. Das hab ich schon oft genug durch. Wo soll ich mir denn selbst wiedersprochen haben? Wenn dann ein bisschen undeutlich ausgedrückt oder was?

    Benutzt und Updated ihn bitte . . ich nutz wie schon gesagt was anderes.
     
  11. #11 raptor49, 13.10.2010
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Das Foxit -Klump hab ich vom Rechner geprügelt. Des klump kommt mir nimmer drauf.:rolleyes:
     
  12. #12 Tha.Piranha, 13.10.2010
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, bei mir ist der Reader genau gleich schnell bzw. langsam :confused:
     
  13. #13 hotte-7, 13.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach...:
    Du hast dich nicht undeutlich ausgedrückt, sondern schlichtweg eine echt "schlechte" wenn nicht "gefährliche" Aussage gemacht.

    es ging hier darum, das eine neue Version vom Reader rauskam.
    Meine Anmerkung dazu: WER ihn hat, sollte ubdaten.

    Du schreibst darauf: "na klar, damit ständig der adobe updater den ram belastet und dann noch frech in der taskleiste erscheint mit: "updates installieren? Ja oder nein?""
    Dies ist eine Aussage GEGEN das updaten.

    Man kann doch nicht dagegen sein, allein schon wegen Gründen der Sicherheit, wenn man ihn benutzt, den Reader upzudatet. Das ist schlichtweg ein äusserst "schlechter" Tipp.

    Dies war und ist hier das Thema.

    Ob du ihn überhaupt benutzt oder nicht, ist doch ein ganz anderes Thema.
     
  14. #14 プリキュア, 14.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Achso, man ich bin jetzt komplett von mir ausgegangen und hab gründe genannt warum updater deaktiviert werden bei MIR. Natürlich sicherheitsaspekt hat wie bei windows auch höchste Prioriät! Bei Firefox aktualisier ich auch sofort auf die neueste BETA. Wollte hier nicht raten es zu deaktivieren, war nur meine meinung zu
    ---für mich wirklich nervige updateanfragen/RAM belastung---

    Es sollte nicht so rüberkommen dass man ihn aus machen soll . . :eek:

    Oh man, das war ja ne Disskusion . . :eek:
     
  15. #15 Anfänger50, 14.10.2010
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Hallo, Ihr

    Ich möchte hier auch noch meinen "schlichtenden" Senf dazugeben.

    Ich nutze den AdobeReader sehr gerne, habe die AutoUpdate Funktion über msconfig deaktiviert, also stört mich nichts mehr. :)

    Das kann ich natürlich nur deswegen so händeln, weil ich ~alle 14 Tage bei OSI - Consumer - Products scannen lasse und die dortigen UpdateDownloads installiere.
    Das macht nicht diese Probleme als wenn man direkt bei Adobe updated, die OSI Downloads sind immer genau angepaßt - auch beim Flashplayer. :D
     
  16. #16 hotte-7, 15.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Ja, damit wäre es wohl durchgesprochen :D

    Ich bin ja selbst nicht FÜR den Adobe, mag ihn ja auch nicht.

    Nur, die Aussage muss man so machen:
    WER ihn HAT, der MUSS auch updaten, ob manuell oder automatisch... egal.
     
  17. #17 Anfänger50, 15.10.2010
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Was mögt Ihr denn alle nicht an dem Dingen ?
    Bei mir (zugegeben, ich kenne gar keine Alternative) funzt der immer prima :D,
    deswegen hat es auch nie einen Grund gegeben, warum ich nicht dabei bleiben sollte...
     
  18. #18 Gast23511, 15.10.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Unter anderem gibt es immer wieder solche MELDUNGEN.
    Ich nutze den Adobe Reader überhaupt nicht mehr.
     
  19. #19 Anfänger50, 15.10.2010
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    Soso, Peter,
    und wie sieht`s mit einer guten Alternative aus ?
    Von Foxit hört man ja auch nicht nur Gutes..;)

    Wenn ein so großer Konzern wie Adobe schon nicht mehr hinterherkommt mit den Fixes, wie sollen dann die kleinen dazu fähig sein ?

    Ernsthafte Frage, denn ich habe keine Ahnung...
    Wäre jederzeit bereit, Adobe `runterzuschmeißen, aber womit öffne ich dann die .pdfs

    Was nehmt Ihr denn so ?
     
  20. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Ich möchte jetzt nur einmal darauf hinweisen, das wir hier nicht in SmallTalk sind!
     
Thema: Neuer Adobe Reader
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. adobe reader überschreibt icons

    ,
  2. adobe überschreibt icons

    ,
  3. Acrobat Reader überschreibt Icons

    ,
  4. adobe reader überschreiben,
  5. acrobat reader überschreibt,
  6. neuester adobe reader,
  7. acrobat reader installieren win 7probleme,
  8. adobe reader überschreibt alle icons,
  9. Adobe überschreibt Symbole,
  10. alle icons adobe,
  11. site:windows-7-forum.net adobe desktop icon ändern,
  12. adobe reader überschreibt symbole,
  13. windows acrobat reader überschreibt alle programm icons,
  14. forum Windows 7 Probleme mit Installation Acrobat Icon werden überschrieben,
  15. inSTALLATION Adobe überschreibt alle Icons,
  16. adobe reader ständige updates,
  17. adobe flash überschreibt bei mir alle desktop symbole,
  18. icons auf desktop werden durch adobe acrobat reader überschrieben,
  19. adobe flash player überschreibt icons,
  20. sobald ich adobe insstaliere überschreibt das programm alle symbole,
  21. acrobat reader überschreibt icons taskleiste,
  22. adobe reader 11 überschreibt icons,
  23. w7 icons überschrieben,
  24. beim istallieren von adobe reader überschreibt es bei 97 alle programme,
  25. arcobat reader überschreibt icons
Die Seite wird geladen...

Neuer Adobe Reader - Ähnliche Themen

  1. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  2. Neue Berufe für nichts gut..

    Neue Berufe für nichts gut..: Bin gerade auf Jobsuche und was es da so für Jobbezeichnungen gibt ist echt unglaublich... Junior Clerk für Tippse, Payroll Executive für...
  3. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  4. Windows 7 startet plötzlich neu

    Windows 7 startet plötzlich neu: Hallo alle zusammen! Meine Windows 7 !Home Premium! auf welchem auf meine Software der "Registrierkasse " installiert ist startet ohne...
  5. Reperatur des Readers

    Reperatur des Readers: Ich kann meine Downloads nicht mehr über den Reader öffnen.Mir wird angezeigt,das ich diesen über den Systemadministrator reparieren soll.Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden