Neue Tabakrichtlinie der EU

Diskutiere Neue Tabakrichtlinie der EU im Smalltalk Forum im Bereich Community; Wundert mich schon, dass das so lange gedauert hat, bis die EU "nachzieht" Schockierende Schachtel Katalog des Schreckens für Zigarettenhersteller

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kerberos, 13.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

  2. #2 urmel511, 13.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Menthol Kippen war eh ein Verbrechen ... wenn schon rauchen, dann richtig. Wenn ich (auch wenn ich jetzt seit 7 Jahren nicht mehr rauche) hin und wieder auf Parties mal meine 2 - 4 Kippen rauche, dann bestimmt nix mit Menthol. Wer sowas raucht, tötet auch kleine Kinder :cool:
     
  3. #3 Kerberos, 13.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Menthol fand ich vom Geschmack her schon immer ekelig.
    Dass unser Helmut die so wegpaffen kann... :(
    Aber "die können mich alle mal" :cool: Bei meinen 5-6 Kippen p. T. lasse ich mir das nicht verbieten. Ausserdem rauche ich eh nur "an der frischen Luft" :cool: und wenn ich meine Ruhe habe.
    Was ja wirklich immer schamös und lustig ist, das sind diese Lesermeinungen *lol*
     
  4. #4 urmel511, 13.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Sind ja auch Gesundheitszigaretten (war übrigens ein grandioses Bild diese Woche. Nur Qualm um Schmid/ :p)
    SPD-Parteitag in Hannover: Der Kandidat dankt Schmidt per Handschlag

    Zitat
    Steinbrück fügte lächelnd hinzu, es handele sich ja bekanntlich um Gesundheits-Zigaretten, nämlich Menthol-Zigaretten.
     
  5. #5 Ber6erc, 14.12.2012
    Ber6erc

    Ber6erc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64 SP1
    System:
    Olle Kiste
    Ganz Ehrlich die können da drauf Drucken was immer die wollen: "Ich steh auf Horror Fime"! ;)
    Ich Rauche solange ich will!
    Bescheuerte Aktion in meinen Augen!
     
  6. #6 Kerberos, 14.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Dem kann ich zustimmen.
    Bleibt die Frage, wie die Eltern von den "lieben Kleinen" künftig die gruseligen Bilder ihren Sprößlingen erklären...
    Die sehen die Bilder ja dann auch :rolleyes:
     
  7. #7 urmel511, 14.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich finde es toll. Endlich neue Sammelbilder :p. Ist ja auch eine Zumutung was es sonst nur noch für einen Schrott im Kiosk bei Sammelbildchen gibt ...
     
  8. #8 raptor49, 14.12.2012
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Welchen Sinn hat Rauchen denn überhaupt? Ich meine was ist da so toll daran?
     
  9. #9 Kerberos, 14.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Welchen Sinn hat Alkohol denn überhaupt? Ich meine was ist da so toll daran?

    ... nur mal als Gegenfrage ...
     
  10. Domi.

    Domi. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7 Professional 64 Bit
    System:
    Intel Core i5-2500k 4x 3.30GHz, 8GB DDR3 RAM, nVIDIA GeForce GTX 560 TI, 128GB SSD, 1.5TB HDD
    Abend

    Auch ich als nicht-Raucher finde die Massnahmen übertrieben. Wieso wir immer nur auf die Raucher eingehauen? Alkohol ist meiner Meinung nach viel schlimmer.

    Ich trinke nur am Wochenende. Sprüche und Bilder auf den Flaschen würden mich davon nicht abhalten können. Und ich glaube dass es bei den Rauchern genau so ist.

    Wozu also der Aufwand?
    Das einzige was etwas bewirken würde, wäre die Tabaksteuer deutlich zu erhöhen (obwohl die schon schwindelerregend hoch ist).
    Man muss aber kein Experte sein um zu erkennen, dass man damit höchstens die Bevölkerung wütend macht. Würde man den Alkohol deutlich teurer machen, hätte ich auch ein Problem damit.

    Ich finde die ganze "Abschreckungsaktion" sowieso absolut überflüssig.

    mfg domi
     
  11. #11 Kerberos, 14.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    @ raptor

    ich wollte dich nicht "veräppeln", aber es ist wie beim Essen, oder beim Alkohol: Der eine trinkt, der andere raucht, der dritte nascht gerne :p
    Was daran "toll" ist, kann ich dir auch als (langjähriger) Raucher nicht beantworten. Es ist zum einen Gewohnheit, Langeweile und vielleicht auch Nervosität. Dies zu ergründen würde wohl einen "eigenen Beitrag" erfordern.

    @ domi

    Was mich an dieser gesamten "Diskussion" wirklich nervt, das ist, dass man als Raucher "gebeugt" bzw. "genötigt" wird, entweder zu lügen, oder sich zu verstecken. Wenn ich aufhören will, oder aus gesundheitlichen Gründen aufhören soll (oder gar müsste), da entscheide ich, was ich zu tun oder zu lassen habe. Wenn ich merke, dass mir die Luft ausbleibt, oder ich oft eine Bronchitis habe, dann höre ich entweder auf, oder ich qualme weiter und muss mit den Konzequenzen leben.
    Mich stört es auch sehr wenn ich manche "Raucher" in der Stadt sehe, oder derzeit auf einem Weihnachtsmarkt, die andere mit ihren Kippen "ankokeln", oder die Kippe irgendwo in die Ecke werfen. Das muss nicht sein, war auch noch nie "mein Ding". Wenn ich früher in einer Kneipe geraucht habe, und mich an einen Tisch zu anderen Besuchern gesetzt habe, dann habe ich eben mal gefragt, ob der Rauch stört; auch in einem Restaurant, nach dem Essen, wo früher mal jeder eine gepafft hatte. H:cool:flichkeit ist auch hier gefragt.

    Vor kurzem war ich in Geelong/AUS, für eine Woche. Das hat mir auch echt gereicht, denn dort wirst du als Raucher wirklich voll diskriminiert :( Keine Gasse, kein PLatz, schon gar nicht am Flughafen oder auf irgendwelchen U-Bahn Stationen darf geraucht werden. Und wenn sie dich erwischen, wird das richtig teuer. Nicht alles, dass sie dich über Nacht in den Knast stecken *bruml*
    Die Kippen: Schweineteuer.
    In London/UK ist es auch nicht besser. Die Zigaretten kosten um die 8 bis 10 Pfund (das Päckchen!!), und rauchen musst du dort, wo dich keiner sieht :rolleyes: Aber wenn keiner guckt, dann qualm es in allen Ecken.
    Und dieses "verlogene" stört mich eben so sehr. Es ist wie bei den Marlboro-Cowboys: Früher ging nichts ohne Fluppe, heute wirst du in den USA eingesperrt, wenn du an der falschen Stelle rauchst.

    Dass nun die EU daher kommt, auf den Packungen diese "Schweinebilder" platzieren will, finde ich nicht in Ordnung. Zum einen sehen dies auch Kinder und wie wollen das Eltern ihren "Kleinen" vernünftig erklären, dass Rauchen so schädlich ist, die Kippen aber noch immer öffentlich fast überall zu kaufen sind? Dann sollen sie "reine Tabakgeschäfte" zulassen, wo nur Erwachsene Zutritt haben, um dort Tabakwaren zu kaufen. Dass die Automaten weg sind, finde ich gut, keine Tabakwerbung mehr, finde ich auch sehr gut. Aber wenn ein "Piefke" mit 15 ins Geschäft geht, sich Kippen kauft, fragt auch keiner nach dem Alter.
    Und hier kommt ein weiteres Problem hinzu: Das gleiche gilt für den Konsum von Alkohol. Und ich bin mir sicher, dass nicht mal genaue Zahlen bekannt sind.
    Zum guten Schluss kommen dann noch die Sprüche wie "die Raucher sollen höhere Beiträge bei der KV zahlen" - "es stört mich in der stadt, wenn ich neben einem Paffer herlaufen muss" - "mich stört es in Bus und Bahn, wenn ich neben einem Raucher stehe".
    Tja Leute, wen "freut" es, wenn er neben einer "Schnapsleiche" in der Bahn sitzt, oder im vollen Bus einen "Knoblauchveteran" neben sich hat...
    Oder jemanden, der alle fünf Meter auf die Strasse oder in die Ecke spuckt?
    Es ist eben in einer Gemeinschaft so, dass der Eine für den Anderen aufzukommen hat, dann kann man nicht hergehen und sagen "dies oder das" will ich nicht zahlen. Wenn einer nicht gescheit mit dem Auto umgehen und nicht fahren kann, muss er ja auch keine erhöhte Kfz-Steuer berappen, nur weil er oft in einen Graben oder gegen Schilder fährt.

    Eine vernünftige, ausgewogene Diskussion, vernünftige Entscheidungen und auch für alle tragbare und umsetzbare Rechtsgrundlagen sind angebracht.
    Es wird wohl, irgendwann, mal eine Gesellschaft geben, die keinen Alkohol mehr braucht, die nicht mehr raucht und auch nicht mehr Auto fährt.
    Aber so lange Menschen miteinander "umgehen" müssen, sollte man hier auch etwas tolerant sein, sich nicht gleich mit dem Fleischermesser auf den anderen stürzen und ihn verdammen.
    Dies gilt für Raucher sowie auch für Nichtraucher.

    (falls hier jemand fehler findet und diese bemängelt: alles reine absicht) :p
     
  12. #12 areiland, 14.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    @Rolf
    Da kann ich nur sagen Zusimmung - ich habs auch langsam satt, dass an allen Ecken und Enden eine Hexenjagd veranstaltet wird. Heuts sinds die Raucher, morgen die Alkoholgeniesser und übermorgen vielleicht die Autofahrer - die stigmatisiert werden. Was kommt dann? Diese Gesundheitsapostel in den Nadelstreifen, die nur danach schielen, dass alle immer schön gesund sind damit sie auch kräftig Steuereinnahmen generieren können - die dann in irgendwelche fragwürdigen Währungsabenteuer gesteckt werden - gehen mir gelinde gesagt auf den Sack. Und diejenigen, die denen auch immer gleich nach dem Munde reden, erst recht. Was geht es irgendeinen auf der weiten Welt an, ob ich mir ab und zu eine drehe und sie rauche - das ist meine Sache.
     
  13. #13 Kerberos, 14.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Ach Alex,

    ich habe mich schon mit dem Gedanken vertraut gemacht, dass man[n] (oder auch Frau...) mit 60 zum Deppentest muss; die EU findet sicher so ähnliches, um uns das Leben zu versüßen :p

    Bleibt nur die Frage, weshalb der mündige Bürger nicht eine "Atemsteuer" latzen muss, da ja auch beim Ausatmen CO² freigesetzt wird (oder irre ich da etwa...?), das die Umwelt sicher auch gefärdet.
    Man könnte wirklich denken, die in Brüssel haben nichts besseres zu tun, als sich tagsüber die E..r zu graulen und sich nachts diesen neuen Blödsinn auszudenken :(
     
  14. #14 areiland, 14.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich produziere ab und zu auch Methan - bin ich jetzt auch an der Erderwärmung schuld?
     
  15. #15 tomex030, 17.12.2012
    tomex030

    tomex030 Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional x64
    System:
    Intel Core i7-4790 3,6GHz, 2x8 Gig DDR3 RAM, Nvidea GTX 750 256 GB SSD + 2 TB WD green
    Man darf bei all dem aber auch nicht vergessen, dass die Raucher an der jetzigen Situation nicht ganz unschuldig sind. Bevor 2008 die ersten ernsthaften Rauchverbote kamen wurde man als Nichtraucher bei sehr vielen Gelegenheiten rücksichslos dicht gequalmt, man durfte, also machte man.
    Das ist u.a. auch heute noch so, am 12.12 waren wir hier auf dem Weihnachtsmarkt und standen zu Dritt an einem Tisch und tranken Glühwein. Promptgesellten sich noch 3 andere dazu und fingen sofort an zu Rauchen, es wurde nicht einmal gefragt, ob uns das stört. Auf mein Ansinnen hin, doch woanders zu Rauchen wurde eine Dame in der Runde auch noch pampig!
    Es sind im Grunde genommen genau diese rücksichtslosen Vollpfosten, die das Image der Raucher in der Öffentlichkeit geprägt haben, und denen obendrein die rücksichtvollen Raucher all diese Verbote und Kampangen zu verdanken haben.
    Und das man junge Menschen mit Warnhinweisen vor dieser tödlichen Sucht bewahren möchte geht imho in Ordnung, das hat mit Stigmatisierung nichts zu tun.
     
  16. #16 Kerberos, 17.12.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Wenn ich so etwas lese :rolleyes: Pass mal auf, dass du nicht an deinem Glühwein verendest.
     
  17. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn die Kühe auf der Weide schon in Verdacht stehen, da du mit Sicherheit (Ich aber auch). :rolleyes::rolleyes:
     
  18. #18 areiland, 17.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Thread auf Wunsch des TE geschlossen!
     
Thema:

Neue Tabakrichtlinie der EU

Die Seite wird geladen...

Neue Tabakrichtlinie der EU - Ähnliche Themen

  1. Ein neues IPhone?

    Ein neues IPhone?: Hallo liebe Community, ich bin ein Riesen Apple IPhone Fan und kann es kaum erwarten ein neues IPhone zu kaufen. Doch habe ich jetzt gehört das...
  2. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  3. Neue Berufe für nichts gut..

    Neue Berufe für nichts gut..: Bin gerade auf Jobsuche und was es da so für Jobbezeichnungen gibt ist echt unglaublich... Junior Clerk für Tippse, Payroll Executive für...
  4. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  5. Windows 7 startet plötzlich neu

    Windows 7 startet plötzlich neu: Hallo alle zusammen! Meine Windows 7 !Home Premium! auf welchem auf meine Software der "Registrierkasse " installiert ist startet ohne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden