Netzteil für Micro-ATX-Gehäuse, welches nur 5cm hoch sein darf!

Diskutiere Netzteil für Micro-ATX-Gehäuse, welches nur 5cm hoch sein darf! im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Also zunächst: Das war mein 1. und lezter Acer-Fertig-PC, den ich gekauft habe. Die 1. Grafikkarte war Schrott und ich habe sie getauscht (die...

  1. #1 Moritzburg, 10.01.2012
    Moritzburg

    Moritzburg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    WIN 7 Home Premium x64 (Leistungsindex 5.0)
    System:
    Acer Aspire X3990, intel Core i3 2120, 3,3 Ghz, 1 TB HDD, 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 520
    Also zunächst: Das war mein 1. und lezter Acer-Fertig-PC, den ich gekauft habe. Die 1. Grafikkarte war Schrott und ich habe sie getauscht (die neue hat übrigens 30Watt Leistung). Und nun, einige Tage später, fängt das Netzteil an zu brummen und zu fiepen! Da ich aber eben schon Grafikkarte und RAM-Speicher (erhöht auf 8GB) gewechselt habe, wird ACER bzw. MediaMarkt einen Austausch des Netzteils verweigern. Immerhin könnte ich das ja selbst verursacht haben - würde man argumentieren.

    Nun, egal. Ich brauche ein neues Netzteil. Das Problem: Das verbaute Netzteil ist 5cm hoch. Höher darf es auch nicht sein, denn dann kommt schon das Mainboard! Aber ich finde keine Netzteile, die max. 5cm hoch sind. Von der Breite her, dürfen es max. 9cm sein. Die Länge ist auf ca. 20cm begrenzt. Das sind die Maße des aktuellen Netzteils von Chicony (230Watt).

    Habt ihr noch eine Idee wo ich suchen soll? Bei Amazon, eBay und einschlägigen Hardwareseiten bin ich bisher nicht fündig geworden.
     
  2. #2 opelmeister, 10.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
  3. #3 Moritzburg, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    Moritzburg

    Moritzburg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    WIN 7 Home Premium x64 (Leistungsindex 5.0)
    System:
    Acer Aspire X3990, intel Core i3 2120, 3,3 Ghz, 1 TB HDD, 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 520
    Ist zu hoch. Leider. Es dürfen in der Höhe max. 5cm sein. Die Tiefe ist mit 10cm auch schon zu viel. Das verbaute hat 9cm.

    Wenn wirklich alle Stricke reißen, muss ich mir ein neues Gehäuse kaufen und alles von A nach B umbauen lassen (im Computer-Fachgeschäft um die Ecke). Ich selbst habe davon 0 Plan.

    EDIT: Mein Computergeschäft des Vertrauens um die Ecke würde für den Umbau von Gehäuse A nach Gehäuse B 25,- Euro nehmen und ca. 2 bis 3 Stunden brauchen.

    Wäre jetzt nur die Frage: Gibt es kleine Gehäuse, die schon ein 300W Netzteil eingebaut haben? Es soll keinesfalls ein großes Standard-Gehäuse sein!
     
  4. #4 opelmeister, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Schau mal hier: Yakumo micro ATX Tower schwarz PC Gehäuse 2x Front USB | eBay
    Oder gooooooogle Suche Micro Tower.

    Ausserdem habe ich in dem Link mal ein Muster Netzteil angeboten. Da musst du halt mal ein bischen suchen bis du das geeignete Netzteil findest.
    Du kannst auch suchen unter Acer Aspire Netzteil als such eingeben. Die Möglichkeiten sind doch unendlich.
     
  5. #5 Moritzburg, 10.01.2012
    Moritzburg

    Moritzburg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    WIN 7 Home Premium x64 (Leistungsindex 5.0)
    System:
    Acer Aspire X3990, intel Core i3 2120, 3,3 Ghz, 1 TB HDD, 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 520
    Oh Gott, das ist ja hässlich! :) Da suche ich mal mit deinem Tipp "Micro Tower" weiter.

    Ich habe mal mit Acer Netzteil (ohne Notebook/Netbook/Laptop) gesucht. In verschiedenen Foren wird da von einem Hersteller namens Shuttle gesprochen, der die richtigen Netzteilgrößen anbietet. Sagt der Name jemandem etwas?
     
  6. #6 opelmeister, 10.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Shuttle, ja geht wohl in Ordnung denke ich.

    Im übrigen sind das nur Vorschläge und dienen der Anregung.
    Keinesfalls ist das als Aufforderung zum Kauf zu verstehen. :p
    Den würde ich übrigens auch nicht so kaufen. Lieber ne Holzkiste zusammengezimmert. ;)
     
  7. #7 Moritzburg, 10.01.2012
    Moritzburg

    Moritzburg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    WIN 7 Home Premium x64 (Leistungsindex 5.0)
    System:
    Acer Aspire X3990, intel Core i3 2120, 3,3 Ghz, 1 TB HDD, 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 520
    Also! Ich habe jetzt dank deiner Impulse intensiv im Internet recherchiert, aber die Shuttle-Netzteile sind auch zu groß. Letztendlich wird es wohl doch ein neues Gehäuse werden. Teures Lehrgeld nie wieder einen Acer zu kaufen!

    Das Gehäuse soll ein AeroCool Vx-R Midi Tower (ATX) werden. Kostet ca. 38,- Euro. Dazu noch das neue Netzteil (keine Ahnung wie teuer bei ca. 300 - 400 Watt) und der Umbau von Gehäuse (A)lt nach Gehäuse (B)randneu für 25,- Euro. Da werde ich am Ende locker bei 100,- Euro sein.

    Das alte Gehäuse werde ich natürlich versteigern. Auch die beiden RAM-Riegel die ich ausgebaut habe (2x2 GB von Kingston) liegen noch hier rum und werden verscheuert. Dann ist der Verlust minimal gemindert.

    Danke für deine Tipps und Impulse!
     
  8. #8 opelmeister, 10.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Schade das du nichts passendes gefunden hast. Leider sind die OEM Teile im Markt schlecht zu bekommen, da jeder sein eigenes Süppchen kocht.
    Trotzdem Viel Glück.
     
  9. #9 Moritzburg, 10.01.2012
    Moritzburg

    Moritzburg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    WIN 7 Home Premium x64 (Leistungsindex 5.0)
    System:
    Acer Aspire X3990, intel Core i3 2120, 3,3 Ghz, 1 TB HDD, 8 GB RAM, nVidia GeForce GT 520
    Immerhin hast du dir sehr viel Mühe mit mir gegeben! Das ist schon sehr viel wert! Wie gesagt: Meine Kaufentscheidung bzgl. dieses Acer Aspire X3990 im Kleingehäuse war grundlegend falsch, ist aber nun nicht mehr rückgängig zu machen. Ich mache das beste daraus. Sollte ich wieder Kaufragen haben, mache ich wieder ein Thema auf. Vielen Dank!

    PS. Kennst du dich auch mit Gehäusen und normalen Netzteilen aus?
     
  10. #10 opelmeister, 11.01.2012
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Ja, so einiger maßen.
    Ich baue meine Rechner selbst zusammen.
    Also deine Frage :confused:
     
Thema: Netzteil für Micro-ATX-Gehäuse, welches nur 5cm hoch sein darf!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer aspire x3990 netzteil

    ,
  2. micro netzteil

    ,
  3. micro netzteil pc

    ,
  4. atx netzteil in micro-atx gehäuse,
  5. micro atx netzteil,
  6. atx netzteil in matx gehäuse,
  7. matx gehäuse,
  8. acer x3990 netzteil,
  9. acer x3990 neues netzteil,
  10. x3990 netzteil,
  11. micro psu,
  12. ntzteil für micro,
  13. micro atx gehäuse,
  14. netzgerät lfx,
  15. lfx pc netzteil,
  16. acer aspire x3990 gehäuse,
  17. kleine micro atx gehäuse,
  18. micro atx netzteil pc,
  19. netzteil für x3990,
  20. aspire x 3990 netzteil,
  21. micro pc netzteil ,
  22. grafikkarte 5cm hoch,
  23. x3990 netzteilgröße,
  24. hoh micro atx netzteil,
  25. lfx netzteile
Die Seite wird geladen...

Netzteil für Micro-ATX-Gehäuse, welches nur 5cm hoch sein darf! - Ähnliche Themen

  1. FP fährt viel zu langsam hoch und lässt sich nicht klonen

    FP fährt viel zu langsam hoch und lässt sich nicht klonen: PC mit Windows 7; kann gleichzeitige Datensicherung - einmal Stick und gleichzeitig ext. FP - die interne FP schrotten? braucht seitdem 3 h um...
  2. Micro SD Karte defekt

    Micro SD Karte defekt: Servus Leute, eine 32er Micro SD Karte von SanDisk, die ich seit einem Jahr ausschließlich in meinem Samsung S7 stecken hatte, die ich mit meinen...
  3. Pc fährt runter und sofort wieder hoch

    Pc fährt runter und sofort wieder hoch: Guten abend zusammen ich hab einen rechner der beim runterfahren direkt wieder hochfährt ,weis leider nicht an was es liegen kann und frage...
  4. Festplatten fahren erst hoch nach Anklicken

    Festplatten fahren erst hoch nach Anklicken: Hallo zusammen, ich habe Win 7 neu installiert, weil ich mir nach fünf Jahren eine SSD-Festplatte gegönnt habe :) zusätzlich habe ich ein RAID...
  5. Autostart ist leer und doch fährt Excel Blatt mit hoch, Idee?

    Autostart ist leer und doch fährt Excel Blatt mit hoch, Idee?: Hi, ich weiß nicht wie ich das wieder gemacht habe! Ich hatte mir zwei Excel Blätter in den Autostart gelegt. Die Blätter brauche ich aber nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden