nach Spiegelung von C auf ssd , wie auf daten der alten festplatte zugreifen?

Diskutiere nach Spiegelung von C auf ssd , wie auf daten der alten festplatte zugreifen? im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; hallo Forum habe samsung 850 evo installiert und von der hdd das laufwerk c gespiegelt. dann sollte ich ahci im bios aktivieren. die ssd...

  1. saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    hallo Forum
    habe samsung 850 evo installiert und von der hdd das laufwerk c gespiegelt. dann sollte ich ahci im bios aktivieren.

    die ssd läuft. (nicht perfekt, da nur sata2 anschluß) .... doch wenn ich nun die hdd auch anschließe um dort auf laufwerk eigene daten zuzugreifen, bootet der pc wieder vo der hdd und erkennt die ssd nicht

    was läuft da falsch und was muß ich da nun ändern?

    bin user mit nur bescheidenen kenntnissen und mit meinem latain am ende

    danke dem wissenden Mitleser für Tipps odr Hinweise
    schönen Sonntag
     
  2. #2 HerrAbisZ, 31.05.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.400
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Gehe ins Bootmenü und wähle die SSD mal aus
     
  3. saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    ein herzliches Dankeschön an Herrn AbisZ
    das wars.... wäre selber nicht drauf gekommen, weil ich den Fehler woanders gesucht hab
     
  4. #4 HerrAbisZ, 31.05.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.400
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Das war es noch nicht ganz mMn.

    Jetzt kannst du mal schauen, welche Daten du noch brauchst. Eigentlich sollten ja die Eigenen Dateien auf C: ja alle nach dem Spiegeln auf die SSD, da sein.

    Du musst/kannst noch bei der alten HDD das alte C: Laufwerk dann formatieren. Da sollte dann der Rechner automatsich mit der SSD dann starten.

    Und / Oder du schaust noch ins BIOS und stellst bei der Bootpriorität die SSD an die erste Stelle.
     
  5. saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    hab ssd an erster Stelle.... jetzt hat das alte C einen anderen buchstaben zugeteilt bekommen.... das lass ich.
    nochmals vielen Dank
     
  6. #6 areiland, 31.05.2015
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Denk bitte daran, dass das alte Systemlaufwerk Probleme bereiten kann, wenn Du es dauerhaft im System belässt. Denn Windows erkennt, dass sich darauf eine Installation des Betriebssystems befindet und das kann zu unangenehmen Nebenwirkungen führen. Also so zeitnah als möglich die Systempartitionen löschen und die alte Platte ohne Systempartitionen und -informationen betreiben.
     
  7. saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    dass das ein Problem werden könnte war mir nicht klar. wie kann ich die ganze partition löschen oder mit einer anderen partition zusammenlegen?

    wollte die neue partition C auf der ssd mit meinem Acronis 2010 auf externer platte sichern. das geht nun nicht mehr. auch eine Sicherung von Teilen der alten hdd ist jetzt nicht mehr möglich. wie kann man solches erklären und ich frage hier mal in die Runde:
    wie sichert Ihr Eure Daten?
     
  8. #8 HerrAbisZ, 01.06.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.400
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  9. #9 saxini, 01.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.2015
    saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    ich meine: mit welcher software macht Ihr das image welches intern oder extern gespeichert wird....

    verstehe jetzt erst dass es sich um acronis handelt. muß meine 2010er version wohl updaten.... habe nichts gutes über die letzte version gelesen. als sicherungsplatte hab ich eine externe toshiba....was ist von filezilla zu halten?

    hab eben noch einen versuch gemacht, C zu sichern und bekomme wieder dieselbe Fehlermeldung:
    Acronis Meldung.png
     
  10. #10 HerrAbisZ, 01.06.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.400
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Meinst du deine SSD ?
     
  11. saxini

    saxini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home 32bit
    System:
    ATI HD 4600, i5 750,
    ich versuche laufwerk C (von ssd) auf ext Toshiba sicherungsplatte zu sichern..... mit den Daten der Hdd habe ich auch dasselbe Ergebnis.

    bis zur Emigration nach ssd hat immer alles gut funktioniert
     
  12. #12 HerrAbisZ, 01.06.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.400
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
Thema:

nach Spiegelung von C auf ssd , wie auf daten der alten festplatte zugreifen?

Die Seite wird geladen...

nach Spiegelung von C auf ssd , wie auf daten der alten festplatte zugreifen? - Ähnliche Themen

  1. nach Spiegelung Boot-Laufwerk: Echtheit der Windows Kopie wurde noch nicht bestätigt

    nach Spiegelung Boot-Laufwerk: Echtheit der Windows Kopie wurde noch nicht bestätigt: nach Spiegelung meines Boot-Laufwerks von Win 7 Professional mittels Norton Ghost erhalte ich jetzt bei Start von der neuen...
  2. Win7 Starter Image vom BS gemacht, nach Neustart kommt: Missing BootMGR,was heist das

    Win7 Starter Image vom BS gemacht, nach Neustart kommt: Missing BootMGR,was heist das: Win7 Image vom BS gemacht, Missing BootMGR-Fehler Hallo, ich habe ein Samsung-Netbook N150 mit Win7 Starter (250GB mit C u. D Partition...
  3. Dynamische Datenträger/Spiegelung welche Sicherheit kann man erwarten?

    Dynamische Datenträger/Spiegelung welche Sicherheit kann man erwarten?: Ich habe mir ein neues WIN7 x64 System aufgebaut mit 1 SSD als System und 2 HDD als Programme/Daten-Speicher. Im Win7Prof Datenträgerverwaltung...
  4. Festplattenspiegelung Fehler

    Festplattenspiegelung Fehler: Hallo ich hatte über die Datenträgerverwaltung eine 160GB Festplatte mit einer anderen Partition gespiegelt. Dies hatte auch genial geklappt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden