Nach BIOS Update kein Win7 Installation möglich

Diskutiere Nach BIOS Update kein Win7 Installation möglich im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo Leute, ich habe mir Win 7 Ultimate 32Bit zugelegt und wollte auf meinem neuen PC ebend dieses System installieren. Ich habe das System...

  1. #1 AlfredE.Neumann, 02.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Hallo Leute,

    ich habe mir Win 7 Ultimate 32Bit zugelegt und wollte auf meinem neuen PC ebend dieses System installieren.
    Ich habe das System installiert und habe direkt nach der Installation direkt das BIOS geupdated mit dem Flash-Tool. Das funzte auch wunderbar, nach dem Neustart wollte Win7 aber nicht mehr starten und hing sich beim Windowslogo auf.
    Auch nach einer Neuinstallation hing er sich immer an derselben Stelle auf ! Neustart, aufgehangen, PC startet neu, bis zur Hälfte des Logos, PC startet neu,....
    Die Installation kann so nicht abgeschlossen werden.

    Eine Installation von XP funzte einwandfrei und das System startete.

    Es handelt sich um einen AMD Athlon Chip mit 2x3000 Mhz,
    Mainboard ein Biostar GF8200C M2+
    4096MB RAM

    Es kann sich doch nur um eine Einstellung im BIOS handeln oder um Treiber im Win. Leute bitte helft mir. 1000 Dank.
     
  2. #2 Michael, 02.01.2010
    Michael

    Michael Guest

    Schau mal im SATA-Modus im BIOS, ob da IDE, RAID oder AHCI steht, letzteres wäre Standard.
    Michael
     
  3. #3 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Also ich habe unter der IDE Konfiguration den SATA Mode auf AHCI gestellt, danach stellt, das BIOS auf "CD-ROM Boot Priority" um. Etwas mit 35 steht hinten dran, nach einer Zeit steht dahinter "Boot Ready", aber nichts passiert.

    Ist denn AHCI Modus überhaupt sinnvoll ?

    Was ist der Fehler ? Werde daraus nicht schlau, denn beim ersten Installieren funzte es. Wäre über Hilfe dankbar.
     
  4. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Haste schon mal die Bios Standard Einstellungen geladen.

    mfg
     
  5. #5 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Mit optimal defaults habe ich es schon mal probiert, Fehlanzeige.
    Ich werde hier noch irre, kann doch nicht sein.
    Das BIOS kann wohl nicht inkompatibel mit Win7 sein. oder ?
     
  6. #6 Flosse, 03.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2010
    Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
  7. #7 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Japp, genau dieses habe ich benutzt ! Also das mit dem falschen BIOS kann ausgeschlossen werden !
     
  8. #8 hammerhart, 03.01.2010
    hammerhart

    hammerhart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32
    System:
    Gigabyte X58A-UD5,Intel i7 X980,ATI Radeon 5870 HD,6 GB Corsair DDR3-1333
    Moin
    Das mit dem "AHCI Modus" NACH der Installation war nicht so gut, wenn du den Modus dann erst eingestellt hast. Die Treiber für den AHCI müssen bei der Installation schon vom System mitgeladen werden. Du kannst nur in den SATA Modus zurückschaltn. Probiere es aus.
    Gruß
     
  9. #9 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Ich habe gerade das System unter RAID installiert bekommen, nach einer Umstellung auf SATA und AHCI wollte das System aber auch nicht mehr.

    Bei einer Einstellung auf AHCI kann ich das System gar nicht starten für eine Installation von Win7.
     
  10. #10 Flosse, 03.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2010
    Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Kannst Du auch IDE oder IDE Kompatibel auswählen..Guck mal ob bei den Timings der CPU und Arbeitsspeicher alles richtig eingestellt ist.

    mfg
     
  11. #11 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    nein, das kann ich leider nicht einstellen. XP hat er gerade wieder ohne Probleme installiert. An einem defekten BIOS kann es also nicht liegen.
    Bei der CPU läuft alles über AUTO.
     
  12. #12 hammerhart, 03.01.2010
    hammerhart

    hammerhart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32
    System:
    Gigabyte X58A-UD5,Intel i7 X980,ATI Radeon 5870 HD,6 GB Corsair DDR3-1333
    Moin
    Sag mal, was für eine Vers. hast Du eigentlich ? links steht 64 bit und am Anfang schreibst Du 32 Bit vers. installiert.
    Wenn du die 64 bit vers installiert hast, kann es durchaus sein, das deine Hardware nicht unterstützt wird, und in der Windows einstellung ist standardgemäß das Neustarten ausgewählt, sobald Treiberprobleme auftauchen. Kannst Du das System im abgesicherten Modus starten ?
    Gruß
     
  13. #13 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Auf meinem PC ist die 64 Bit Version installiert, auf dem nagelneuen PC meiner Freundin, kriegt sie die 32 Bit Version installiert (ich bin ja lieber Freund !! :D ), da habe ich die Probleme !
    Im abgesicherten Modus kriege ich das System nicht gestartet, es ist ja immer der "erste Start" nach dem Installieren wo es mir abschmiert.
    Kann es sein, dass es an den AHCI-Treibern liegt ?
    Das Problem macht mich langsam IRRE :eek:
    Von der Windows-Installation kann ich die AHCI-Treiber NICHT mit in die Installation einbinden.
     
  14. #14 hammerhart, 03.01.2010
    hammerhart

    hammerhart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32
    System:
    Gigabyte X58A-UD5,Intel i7 X980,ATI Radeon 5870 HD,6 GB Corsair DDR3-1333
    Moin
    Wenn du dein BIOS vor der install. auf AHCI Modus eingestellt hast, mußt du auch die entsprechenden Treiber via externer Speichermedien ( klappt am besten mit Diskette ) installieren. Bei jeder Neuinstallation hast du die Möglichkeit über die Tastatur ( F6 oder F8) die Treiber zu installieren. Du mußt sie dir nur VORHER besorgen ( google hat sie)
    Wenn du das nicht gemacht hast, gibt es nur die möglichkeit es nachträglich zu machen, die aber meistens nicht funkt.( Habe es selbst schon probiert, bin aber nicht weitergekommen ) Übrigens: Die eingeschaltete Funktion bringt keine wesentliche Leistungssteigerung !
    Im Internet gibt es genaue Anleitung über das nachträgliche installieren der Treiber.
    Ich bin damals zu dem Schluß gekommen mein System im Standardmodus wieder neu aufzusetzen. Ging schneller !
    Gruß
     
  15. #15 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Ich habe vorher nicht ins BIOS geguckt, als ich das erste Mal installiert habe.
    Das mit der Diskette nehme ich jetzt mal als Witz, denn ich denke mindestens 99 % der PC-User mit neuerem PC haben kein Diskettenlaufwerk. Nur für Treiber wird sich niemand so etwas einbauen !

    So, ich habe jetzt im BIOS fein AHCI Modus eingestellt, auf die Bootreihenfolge geachtet (DVD-Laufwerk als erstes!). Neugestartet, und siehe da..........er bietet mir nicht mal die Möglichkeit an von der DVD zu starten, folgende Meldung: "CD-ROM Boot Priority ..35" . Nach ein paar Sekunden wechselt es zu "CD-ROM Boot Priortity ..Boot Ready". Danach ist schluss und er startet neu.

    Es MUSS an einer Einstellung liegen, denn XP kann ich ohne weiteren installieren. BIOS ist also OK.

    Was nun ?
     
  16. #16 Netzphantom, 03.01.2010
    Netzphantom

    Netzphantom Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    System:
    Athlon II X4 OC 3,2GHZ ; 4GB Ram ; HIS IceQ Radeon 4670 1GB DDR3
    Es kann an Deinem Bord liegen. Manche Boards haben Probleme beim Booten von DVD mit Windows 7. Die Lösung liegt in der Bootdatei. Du musst Dir die Windows7 DVD nochmal brennen mit einer Bootdatei entweder aus dem Netz oder von einer Vista DVD.
    Ich habs selbst gemacht und es funktioniert!

    Ich such mal eben nach der Anleitung!


    Alex
     
  17. #17 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    Hmmm, bin mal gespannt....
    Wenn ich im IDE Controller auf SATA umstelle von AHCI, dann bietet er mir ja eine Bootoption an. Im AHCI Modus nicht ! Das kann an der DVD liegen ?
    Wäre subbi, wenn das klappen würde.
     
  18. #18 Netzphantom, 03.01.2010
    Netzphantom

    Netzphantom Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    System:
    Athlon II X4 OC 3,2GHZ ; 4GB Ram ; HIS IceQ Radeon 4670 1GB DDR3
  19. Paule

    Paule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 64 - bit
    Wenn du deinen BIOS-Chip " verbrannt" hast gehts hier weiter:

    BIOS-CHIP-Center
     
  20. #20 AlfredE.Neumann, 03.01.2010
    AlfredE.Neumann

    AlfredE.Neumann Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 Bit
    sehr konstruktiver Beitrag, der in keinster Weise das Problem löst !
    Wenn Du den Thread verfolgt hättest, dann wüsstest Du das NUR Win7 nicht zu installieren geht, XP funzt wunderbar.
    Also erstmal nachdenken, dann posten. Danke.
     
Thema: Nach BIOS Update kein Win7 Installation möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. afudos bios update tool v2.41

    ,
  2. Afudos BIOS update tool V2.36

    ,
  3. afudos bios update tool v2.38

    ,
  4. afudos bios update tool v2.38 64 bit,
  5. afudos bios update tool v2.38 anleitung,
  6. nach bios update startet windows 7 nicht mehr,
  7. 78SCM115.BSS,
  8. afudos bios update tool v2.38 download,
  9. neuinstallation nach bios update,
  10. nach bios update windows neu installieren,
  11. nach bios update konnte windows nicht installiert werden,
  12. Afudos BIOS update tool windows 7,
  13. afudos bios update tool 64 bit,
  14. win7 bios,
  15. afudos windows 7 64bit,
  16. bios update installieren,
  17. afudos bios update tool v2.41 Windows 7 64,
  18. win7 startet nach bios update nicht mehr,
  19. nach bios update kann windows nicht neu installiert werden,
  20. windows 7 bootet nicht nach bios update,
  21. nach bios update kann windows 7 nicht mehr installiert werden,
  22. afudos bios update tool v2.38 64bit,
  23. win7 neu installieren nach bios flash,
  24. nach neuinstallation win 7 64 bit keine updats möglich,
  25. win 7 startet nicht mehr nach bios update
Die Seite wird geladen...

Nach BIOS Update kein Win7 Installation möglich - Ähnliche Themen

  1. BIOS Update mit Windows Fehlermeldung

    BIOS Update mit Windows Fehlermeldung: Ich möchte Windows 10 bei mir installieren, wobei ich eine BIOS Fehlermeldung bekam. Also habe ich nun vor ein ein BIOS update durchzuführen, da...
  2. Kumulatives Update KB4056894 legt Asus-Notebbok X5EAC komplett lahm. BIOS-Zugriff und...

    Kumulatives Update KB4056894 legt Asus-Notebbok X5EAC komplett lahm. BIOS-Zugriff und...: Liebe Community, ich hatte gelesen, dass auch für Windows 7 ein Update (KB4056894) bereitgestellt worden ist, das die aktuellen Probleme...
  3. Gigabyte Bios-Update

    Gigabyte Bios-Update: Hallo, Aufgrund von Bluescreens, wurde mir ein Bios Update empfohlen. Nur habe ich auf diesen Gebiet keine Ahnung. Vorallem soll / kann da auch...
  4. V: Biete PC`s / PC Teile und externes BIOS Update an

    V: Biete PC`s / PC Teile und externes BIOS Update an: Hallo! Ich wohne zwar in WIEN, versuche es aber trotzdem. Ich biete PC`s und PC Teile und Reperaturen an, da ich "Computern" liebe und dies mein...
  5. BIOS-Update funktioniert nicht

    BIOS-Update funktioniert nicht: HI, also ich habe momentan das Problem, dass ich nach einem Windowscrash meinen zweiten Grafikchip nicht ansprechen kann. Dies ist leider...