Msi Laptop a 7200 , Xp lässt sich installieren, windows 7 nicht!

Diskutiere Msi Laptop a 7200 , Xp lässt sich installieren, windows 7 nicht! im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe vor kurzer zeit einen msi laptop in einem qvc laden gekauft, bei dem kauf wurde uns gesagt es sei lediglich kein betriebssystem...

  1. #1 MsiLaptopschrott, 29.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe vor kurzer zeit einen msi laptop in einem qvc laden gekauft, bei dem kauf wurde uns gesagt es sei lediglich kein betriebssystem installiert welches aber problems nachinstalliert werden kann. Zuhausse angekommen haben wir die festplatte formatiert und versucht windows 7 ultimate zu installieren.
    Nachdem das nicht funktioniert hat(einige 0x8xxxxxxx fehler) haben wir eine home premium 32 bit version runtergeladen welches sich bis zum installiere updates schritt installieren lässt und sich der pc dann aufhängt, dann haben wir eine 64 bit version probiert , dort fragt der kurz vor der installation nach einem laufwerktreiber welcher aber installiert sein müsste da wir windows xp ohne probleme drauf bekommen haben.

    Wir haben auch schon versucht die windows 7 dvd sehr langsam zu brennen was aber auch nicht geholfen hat.
    Ausserdem haben wir ein externes laufwerk zur installation ebenfalls verwendet und Ahci enabled und disbaled benutzt.

    Jetzt frage ich mich: wieso lässt sich windows xp installieren und windows 7 nicht , wenn der laptop für windows 7 kompatibel hergestellt worden ist und was kann ich tuhen damit auch windows 7 funktioniert.


    Bitte um schnelle Hilfe!
     
  2. #2 opelmeister, 30.12.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Du musst die Festplatte von Windows formatieren und einrichten lassen.
    Fremdformatieren mag Windows meistens gar nicht.

    Vergesse nicht alle Treiber von der MSi Homepage zu laden. Die benötigst du nämlich.
    Dein Notebook ist baugleich mit dem aus diesem Link: MSI Deutschland - Computer, Laptop, Notebook, Desktop, Mainboard, Grafikkarte, AIO, IPC
     
  3. #3 knw, 30.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
    knw

    knw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe.

    Auf dem System hattest Du XP installiert, dann aber die Festplatte formatiert (über XP, Win7 oder wie?), um anschließend Win7 zu installieren?
    Warum hast Du denn nicht einfach die Updatefunktion von Win7 genutzt, um von XP direkt, also ohne Formatierung, zu wechseln?

    Du könntest versuchen, nochmal XP zu installieren. Sollte das gehen, würde ich zunächst mit dem Microsoft-Tool (mir fällt gerade der Name nicht ein) testen, ob Dein System überhaupt Win7 tauglich ist.Da ich Dein System nicht kenne, kann ich dazu leider nämlich nichts sagen und muss zu diesem Test raten.

    Sollte das so sein, würde ich ein entsprechendes Update versuchen.

    Wurde denn ausdrücklich eine Win7 Installation garantiert oder wurde nur von einem Betriebssystem gesprochen, welches installiert werden kann?

    Gruß
     
  4. #4 opelmeister, 30.12.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Der Laptop ist Win7 fähig. Siehe meinen Downloadlink.

    Das hier behandelte Notebook ist baugleich mit dem aus dem Downloadlink. (Angaben von MSI)
     
  5. knw

    knw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wenn es tatsächlich so ist, sollte es eigentlich keine weiteren Probleme geben. Dann kannst Du auch eine Formatierung und Installation von der Win7 DVD versuchen, wie von opelmeister empfohlen.

    Viel Glück
     
  6. #6 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @Knw nein ich hatte kein betriebsystem drauf aber es waren noch partitionen auf dem laptop drauf welche ich formatiert und neu erstellt habe. Der laptop ist windows 7 tauglich aber wenn ich eine windows 7 64 bit cd einlege verlangt er einen laufwerktreiber welcher weder auf der cd noch auf der homepage ist und wenn ich eine 32 bit version einlege verlangt er keinen treiber, hängt sich jedoch beim schritt: "installiere updates" auf.

    Bei windows xp verlangt er aber keinen laufwerk treiber und es funktioniert einwandfrei.

    Momentan ist windows xp funktionsfähig installiert

    Edit: Formatiert habe ich über den Win 7 setup.
     
  7. knw

    knw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hast Du mal das Microsoft Tool Microsoft Updrade Advisor über Dein System laufen lassen? Dieses Tool zeigt nämlich auch mögliche Hardware, Software und insbesondere auch Treiberprobleme und mögliche Lösungen auf.

    Wenn Du das gemacht hast, kannst Du bitte mal das Ergebnis posten?

    Gruß
     
  8. #8 cardisch, 30.12.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Vermutlich ist im BIOS ist AHCI nicht eingeschaltet (das ist das wahrscheinlichste, da XP sich ohne Probleme installieren läßt).
    Guck mal, ob es dort eine entsprechende Option gibt.

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gerade entdeckt das man mit der treibersoftware cd das system auf auslieferungszustand zurrücksetzen kann, ich lass das jetzt mal machen und schau was bei rauskommt, es dauert ziemlich lange also denk ich mal das es was bewirkt^^.

    edit: Ahci hatten wir bei der installation schon an und aus.
     
  10. #10 areiland, 30.12.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Windows 7 wird die Treiber für das DVD Laufwerk anfordern! Viele Laufwerke haben ein Problem mit dem Datenformat auf der Windows 7 DVD und können damit erst nach einem Firmwareupdate umgehen. Solange die Bootumgebung der Windows 7 DVD läuft, klappt das ohne Probleme, wenn das Setup dann aber die eigentliche Installation anstossen will, geht das nicht mehr. Die DVD von Windows 7 liegt nämlich im UDF Format vor, das Dateigrössen von mehr als 2GB erlaubt. Ältere Laufwerke können damit nicht umgehen und deswegen fordert Windows 7 einen Treiber an, der allerdings nicht existiert.
     
  11. #11 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber der laptop sollte doch mit windows 7 vorinstalliert geliefert werden, was bedeutet er muss kompatibel sein.
     
  12. #12 areiland, 30.12.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Soweit zur Theorie! Das vorinstallierte Windows 7 wird per Festplattenimage aufgespielt und die Recoverydaten liegen auf der Festplatte. Wenn Du die Recoveryversion vom NB Hersteller ziehst, dann werden die Daten im ISO 9660 Format gespeichert und die DVD's funktionieren ohne Probleme. Die originale Windows 7 DVD liegt aber im UDF Format vor (ISO 13346) und die Install.wim hat eine Grösse von 2,56 Gb.
     
  13. #13 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja nur das problem ist die recovery cd fängt immer wieder von vorne an.
    Meine theory: Ahci beim recovern anmachen oder vorher die xp version formatieren.
     
  14. #14 areiland, 30.12.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann zieh Dir doch für Dein DVD Laufwerk ein FirmwareUpdate und spiel das ein. Dann fängst Du mit der Installation von Windows 7 nochmal an und freust Dich.
     
  15. #15 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hab leider keine ahnung wie der name vom laufwerk ist
     
  16. #16 areiland, 30.12.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Das lässt sich ohne grosse Mühe rausfinden - einfach in den Gerätemanager gehen und dort den Eintrag "DVD/CD-ROM Laufwerke" aufsuchen, wenn man den öffnet, dann sieht man den Namen des Laufwerks.
     
  17. #17 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem laufwerk handelt es sich um ein HL-DT-ST BDDVDRW CT21N ich kann kein wirkliches update finden und hhabe gelesen das bei oem laufwerken keine firmwareupdates möglich sind
     
  18. #18 areiland, 30.12.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die müssen vom Hersteller des Rechners geliefert werden - also tret mal dem MSI Support in die Hacken - damit die Dir ein Update liefern. Oder der Verkäufer, wenn der Dir zugesichert hat, dass Windows 7 ohne Probleme installiert werden kann, dann ist er in der Pflicht. Das wäre dann eine zugesicherte Eigenschaft, die beim Fehlen einen Inhaltsirrtum zur Folge haben würde. Der würde Dich sogar berechtigen den Kauf rückgängig zu machen. Aber eben nur, wenn die erfolgreiche Installation von Windows 7 eine zugesicherte Eigenschaft wäre.
     
  19. #19 MsiLaptopschrott, 30.12.2011
    MsiLaptopschrott

    MsiLaptopschrott Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    bei msi erreicht man momentan niemanden und der laden in dem wir das nb gekauft haben ist etwas weiter weg, mich wundert es nur das wir obwohl windows xp geht windows 7 nicht draufbekommen, und am laufwerk denke ich liegts auch nicht weil wir auch schon ein externes benutzt haben.
     
  20. #20 opelmeister, 30.12.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Schildere doch mal deine Vorgehensweise bei der Installation von Win7.
     
Thema: Msi Laptop a 7200 , Xp lässt sich installieren, windows 7 nicht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi a7200 treiber

    ,
  2. windows 7 lässt sich nicht auf neuen notebook installieren

    ,
  3. windows 7 lässt sich nicht auf notebook installieren

    ,
  4. wie öffne ich bios windows 7 msi A7200,
  5. msi hl-dt-st bddvdrw ct21n,
  6. msi notebook windows xp installieren,
  7. msi laptop treiber,
  8. msi a7200 betriebssystem,
  9. msi a7200 probleme,
  10. msi a7200 treiber cd laufwerk,
  11. treiber für msi a7200,
  12. msi a7200 bios,
  13. msi laptop programme lassen sich nicht installieren,
  14. msi a7200 laptop,
  15. msi a 7200,
  16. qvc laptop windows neu installieren,
  17. msi notebook windows 7 installieren 32 bit,
  18. msi notebook windows 7 installieren,
  19. msi a7200 webcam funktioniert nicht,
  20. windows 7 auf neuen laptop msi installieren,
  21. laptop msi a7200 hängt,
  22. a7200 msi win 7,
  23. installation windows 7 msi a7200,
  24. msi a 7200 taste zum neu machen von windows,
  25. msi notebook betriebssystem installieren
Die Seite wird geladen...

Msi Laptop a 7200 , Xp lässt sich installieren, windows 7 nicht! - Ähnliche Themen

  1. Schriftarten lassen sich nicht installieren

    Schriftarten lassen sich nicht installieren: Hallo zusammen, ich stehe langsam am Rande der Verzweiflung. Nachdem ich nun 4 Tage am Stück Foren etc. durchkämpft habe, hoffe ich hier auf...
  2. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  3. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  4. 2,5'' HDD 7200 defekt

    2,5'' HDD 7200 defekt: Eine WD Black 7200 500GB. Nur 4000 h. Liest mit 120 MB/s normal, schreibt nur noch mit 7-10 MB/s. Windows meldet in EAZ Controllerfehler. Ist es...
  5. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden