Monitor wird nicht richtig erkannt

Diskutiere Monitor wird nicht richtig erkannt im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo Community, ich habe mir heute Windows 7 installiert und habe ein kleines Problem. Mein primärer Monitor, ein Acer x193W wird nicht...

  1. #1 Sorgental, 16.10.2009
    Sorgental

    Sorgental Guest

    Hallo Community,

    ich habe mir heute Windows 7 installiert und habe ein kleines Problem. Mein primärer Monitor, ein Acer x193W wird nicht richtig erkannt. Zwar habe ich normale Auflösungen, doch meine Lieblingsauflösung, nämlich 1440x900 ist nicht dabei. Auch hat mein sekundärer Monitor im Auflösungsmenü seinen normalen Namen; bei meinem primären steht aber nur "2. Nicht-PnP-Monitor". Wenn ich meine gewünschte Auflösung erzwinge, sieht das ganze nicht toll aus.

    Das Problem hatte ich bereits einmal unter Windows XP, als er nach einem Neuaufsetzen nicht erkannt wurde. Damals konnte ich damit leben, da ich ihn sowieso bald wieder neu aufsetzen wollte; aber W7 gefällt mir und ich würde gerne dabei bleiben.

    Habt ihr Ratschläge? Habe mir die aktuellsten Treiber der Homepage geladen, aber wenn ich die Treiber über den Gerätemanager aktualisieren will, meint er, dass bereits die optimalsten Treiber drauf wären. Eine Deinstallation des Gerätes ergab nur, dass Windows wieder den Standarttreiber raufgeschmissen hat.

    Habt ihr Tipps, wie ich das Zurückgreifen auf Standarttreiber unterbinden kann oder sonstige Ratschläge?

    Danke!
     
  2. #2 dmichael, 16.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    @Sorgental

    Den vorhanden PnP-Treiber via Gerätemanager im Kontext manuell aktualisieren von der Festplatte und somit Win7 den Treiber sozusagen aufzwingen. Falls der Treiber kein gutes Resultat abliefert, notfalls beim Bootvorgang mit der F8-Taste in den abgesicherten Modus wechseln und den Herstellertreiber wieder kicken. Win7 startet dann wieder mit dem MS-Treiber.

    Könnte dann aber auch an der Grafikkarte liegen. Neuesten Win7-Treiber installieren und dann nochmal ausprobieren. Hoffe das hilft Dir weiter. Feedback wäre nicht schlecht. :cool:
     
  3. #3 Sorgental, 16.10.2009
    Sorgental

    Sorgental Guest

    Hoi...

    das habe ich bereits beschrieben: habe ihm den Treiber manuell zugewiesen, doch Windows ignoriert ihn und bedient sich seiner eigenen Treiber. Daher rührt auch mein Problem.. ;)
     
  4. #4 dmichael, 16.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Das war aber dann bestimmt kein Win7-Treiber bzw. für den falschen Monitor, oder? Grafikkarten-Treiber vom Hersteller für Win7 und auch aktuell?
     
  5. #5 Gast1308102, 16.10.2009
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

  6. #6 Unregistriert, 17.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi...

    habe nochmal eine andere Herstellerhomepage aufgesucht und mir die Treiber für Vista gesaugt. W7 Treiber gibt es keine offiziellen von Acer.

    Auch hier schreibt mir Windows wieder, dass bereits der optimale Treiber installiert wäre. Auch eine Aktualisierung über Internet bringt kein Ergebnis.

    Die Grafikkartentreiber sind aktuell und vom Hersteller sogar separat für W7 herausgegeben. Die einzige Hoffnung, die ich noch habe, ist eben, dass ich dem Betriebssystem kurzfristig nicht gestatte, dass es seine eigenen Treiber verwendet und ich ihm somit meinen Treiber aufzwinge. Doch wie geht sowas?

    (@Bagger: Danke, aber die Treiber vom Hersteller sind schon die richtigen)
     
  7. #7 dmichael, 17.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Sind die Chipsatz-Treiber vom Board- bzw. PC-Hersteller für Win7 installiert und aktuell? Die Graka läuft nur so gut, wie sie vom Board erkannt wird und für den Monitor der an der Graka hängt gilt das gleiche. Man muss immer die ganze Kette betrachten.
     
  8. #8 Unregistriert, 17.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi,

    habe nun auch den Chipsatztreiber installiert fürs Mainboard. Auch dies hat nicht wirklich eine Veränderung gebracht.

    Ich schätze, das wird wohl nichts mehr =/
     
  9. #9 dmichael, 17.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Dann schmeiß die Grafikkarte nochmal aus dem Gerätemanager und lass auch die mit aktuellsten Win7-Treiber neu erkennen.
     
  10. #10 Unregistriert, 17.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi! Hat ebenfalls nichts genutzt: bei der Grafikkarte wollte Windows überhaupt nicht mitspielen. Ohne meinen eigenen Treibern ging da gar nichts. Sehr merkwürdig, was hier so abgeht.

    Nun ja... wenn euch ebenso wie mir die Ideen ausgegangen sind, dann werde ich mal damit leben und schön brav Updates ziehen :)
     
  11. #11 dmichael, 17.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    In vielen Fällen, insbesondere im Zusammenhang mit Nvidia-Grafikkarten, haben BIOS-Updates geholfen. Mit Vorsicht zu geniesen und auf eigene Gefahr.
     
Thema: Monitor wird nicht richtig erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer x193w treiber windows 7

    ,
  2. Acer x193w treiber win7

    ,
  3. falscher monitor erkannt

    ,
  4. nicht pnp monitor windows 7,
  5. falscher monitor wird erkannt,
  6. acer x193w wird nicht erkannt,
  7. Windows 7 falscher Monitor erkannt,
  8. monitor wird nicht richtig erkannt windows 7,
  9. treiber für acer monitor x193w,
  10. acer x193w auflösung,
  11. falscher bildschirm erkannt,
  12. falscher monitor windows 7,
  13. pnp monitor wird nicht erkannt,
  14. windows 7 FALSCHER MONitor,
  15. acer x193w treiber,
  16. x193w treiber,
  17. win 7 monitor wird nicht erkannt,
  18. windows 7 monitor wird nicht erkannt,
  19. win7 falscher monitor erkannt,
  20. acer x193w driver windows 7,
  21. windows 7 treiber aufzwingen,
  22. acer monitor treiber windows 7,
  23. win7 display treiber aufzwingen,
  24. acer x193w driver windows xp,
  25. win 7 treiber aufzwingen
Die Seite wird geladen...

Monitor wird nicht richtig erkannt - Ähnliche Themen

  1. HDD Dockingstation USB 3.0 nicht erkannt

    HDD Dockingstation USB 3.0 nicht erkannt: Hallo zusammen, da meine alten Dockingstation mit ihren Chipsätzen nicht mehr erkannt werden und 3TB platten nur noch als 746GB Platten erkennen,...
  2. Richtige Image-Sicherung von einem Notebook (Windows 10)?

    Richtige Image-Sicherung von einem Notebook (Windows 10)?: Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo Notebook welches ich zum Hersteller einschicken muss zur Reparatur. In dem Notebook habe eine zwei...
  3. grosser Monitor für 2 Notebooks

    grosser Monitor für 2 Notebooks: Hallo, neben dem Win 7-Notebook (PackardBell TM 85) ist auch das Win 10-Notebook (acer VS-771) am Monitor angeschlossen. Win 10 verwende ich im...
  4. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  5. Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt: Hallo liebe Wissensgemeinde und vielen Dank für die Aufnahme hier... Folgendes Problem: Das Zenbook meiner Freundin (ein 7 Jahre altes ASUS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden