Mobbing-Portal "Isharegossip" gehackt

Diskutiere Mobbing-Portal "Isharegossip" gehackt im Smalltalk Forum im Bereich Community; Endlich macht einer diese scheiß Seite dicht, auch wenn es auf einem illegalen Weg war....;) Schluss mit Lästern: Mobbing-Portal "Isharegossip"...

  1. #1 manny4566, 14.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
  2. #2 areiland, 15.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Sowas nennt man einen übergesetzlichen Notstand. Da die/der Betreiber nicht zu fassen ist, ist es schwierig die Seite vom Netz zu bekommen. Jetzt ist sie ja erstmal weg vom Fenster. Immer noch :)
     
  3. #3 Rockwell, 15.06.2011
    Rockwell

    Rockwell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Ultimate
    System:
    http://www.sysprofile.de/id153030
    vorweg.. mobbing find ich auch sehr übel.. eine frage zum verständis.. über diese website..
    da werden mobbings gemacht.. das ist mir klar.. aber müsste man nicht selber die seite dan ansehen.. um gemobbt zu werden?

    PS: übergesetzlichen Notstand wie areiland das nennt.. finde ich in so einem fall gut.. und sollte meiner meinung nach nicht geahndet werden !
     
  4. #4 areiland, 15.06.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    @Rockwell
    Deswegen nennt man sowas auch einen übergesetzlichen Notstand - wenn kein Gesetz greift. Ich finde es auch richtig gut, dass die Seite vom Netz ist, denn das war ne Sauerei. Mir ist jetzt nicht klar ob die damit auch Geld verdient haben - vielleicht kann mich da ja mal jemand aufklären - aber auch wenn sowas aus purer Lust und Laune entstanden ist, eine Sauerei hoch zehn.

    Die weiden sich daran, wenn andere fertig gemacht werden - mieser geht es nicht.
     
  5. #5 manny4566, 15.06.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    schon, aber das sind nun mal kinder, und wenn ich an ner schule wäre würde ich wahrscheinlich auch aus neugier dort auf der seite gucken... und wenn man dann nen eintrag über sich selber findet und das auch noch mit übelsten wörtern, kommt das bestimmt nicht gut bei einem an

    angeblich verdienen die auch geld damit, aber wie genau kann ich dir jetzt auch nicht sagen, wahrscheinlich aber mit werbung
     
  6. winam

    winam Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Endlich trifft es mal die richtigen. Lol

    Ich kenne mich mit der Technologie des Inzernets nicht so aus, aber ich stelle es mir wie ein großes privates netzwerk vor.dem zu folge müsste es irgendwo einen zentral rechner oder ein zentrales modem geben. Kann man da nihct einfach die seite sperren, wie ich zuhause auch seiten sperren kann.


    Die sperrung von seiten mit kinderpornographie war doch auch in der diskussion vor einigen wochen.


    Oder liegeich da komplett falsch?
     
  7. #7 manny4566, 16.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    Das Sperren von Internet Seiten, wie du es zu hause machst, ist nicht so eben möglich im Internet.
    Zuhause geht der ganze Traffic standardmäßig über deinen Router und von daher kannst du deinen Router auch mal eben sagen, dass er diese und jene Seite sperren soll. Der Router ist ja auch dein Eigentum genauso wie der Anschluss. Daher kannst du auch entscheiden, ob was gesperrt werden soll.

    Im Internet gibt es 1. eine Art Netzneutralität, die da auch etwas dazu beiträgt, dass es nicht so einfach ist solche Dienste und Seiten zu blockieren. Von daher kann man nicht eben alles was illegal ist komplett blockieren in Deutschland ( wäre ja eine Zensur )

    Außerdem sind solche Verbote und Gesetze Ländersache und daher kann Deutschland nur was machen, wenn die Server in Deutschland sind und sie dann abschalten lassen. Meisten sind sie das aber nicht.

    Deutschland hat probiert bzw. probiert noch immer die kinderpornographie Seiten über die Provider zu blocken. Nur leider kann diese Blockade jeder umgehen, der bisschen Ahnung hat. Das Internet ist halt komplexer und es gibt viele Wege die zum Ziel führen, sprich es gibt keinen "zentralen Rechner" oder Modem, wie du dir das jetzt vorstellst...
     
  8. Vanilo

    Vanilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium, WinXP Prof 32
    System:
    Asus P5E, Intel Q6700, 2x2GB Corsair DDR2 800-RAM,ATI 5750 512VRAM, Samsung 501 LJ, 1033UJ,HD203WI,.
    Eine Sauerei sowas sollte nicht erlaubt sein.
    Gabs da nicht auch so ein Portal wo die Schüler die Lehrer bewerten konnten, dies fand ich auch sehr grenzwertig.

    Wenn man Probleme mit jemanden hat soll man das persönlich klären und weder über das Internet noch über Dritte, das ist feige und unterste Schublade.
     
  9. #9 Xwin7userX, 21.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Inzwischen kann man auf iShareGossip - Wie soll es enden? abstimmen, ob die Betreiber der Seite sich stellen sollen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das vielleicht einfach von 32timePI dahingestellt wurde, oder ob das wirklich die Betreiber waren, denn "STELLT EUCH NICHT! Ich möchte mich persönlich um euch kümmern" klingt schon sehr, als wären die auf Schläge aus...
     
Thema: Mobbing-Portal "Isharegossip" gehackt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo finde ich die seite isharegossip

    ,
  2. mobbing portal gehackt

    ,
  3. mobbing portal

    ,
  4. isharegossip gehackt,
  5. isharegossip abschalten,
  6. wie erreiche ich isharegossip,
  7. mobbingportal gehackt,
  8. mobbing forum gehackt
Die Seite wird geladen...

Mobbing-Portal "Isharegossip" gehackt - Ähnliche Themen

  1. Wevcam Chat Modul für Camchst Portal

    Wevcam Chat Modul für Camchst Portal: Hallo zusammen, ich weiß langsam nicht mehr, wo ich noch suchen soll. Ich habe ein webcam cchat Portal geplant. Ich habe alles ssoweit...
  2. Tastaturen und Mäus können gehackt werden

    Tastaturen und Mäus können gehackt werden: Tastaturen und Mäuse können gehackt werden Hallo @ Bürger-Cert berichtet: ---------- 3. Kabelloses Zubehör: Tastaturen und Mäuse lassen sich...
  3. Illegales Film-Streaming-Portal -- Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren

    Illegales Film-Streaming-Portal -- Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren: Illegales Film-Streaming-Portal - Kino.to-Benutzern droht Strafverfahren - PC-WELT
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden