Mit Word oder Exel eigene Dateien Listen und Drucken?

Diskutiere Mit Word oder Exel eigene Dateien Listen und Drucken? im Word 2010 Forum Forum im Bereich Office 2010 Forum; Hallo und ein Frölichen guten abend, ich habe das Offic 2010 als Vollversion Installiert und möchte nun folgendes tun: Unter "Eigende Datein"...

  1. #1 andybacken, 26.07.2011
    andybacken

    andybacken Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium - Office 2010
    System:
    ACER Aspire AX3950 64-Bit 8-GB DDR3 Pentium Core i5 650 3,2 GHZ GT420 2048 MB SyncMaster B2430
    Hallo und ein Frölichen guten abend,
    ich habe das Offic 2010 als Vollversion Installiert und möchte nun folgendes tun:
    Unter "Eigende Datein" befindet sich ein Ordner mit ca. 950 Musik Alben (950 Ordner mit mp3 format Inhalt) die ich nun gerne mit Word/Exel auflisten möchte um sie ausdrucken zu können, nun möchte ich aber nicht jeden Ordner von Hand eingeben müssen. Gibt es eine Möglichkeit alle "950 Ordner" irgendwie in exel oder word zu beckommen?
    Ich bin für jede Hilfe Dankbar! Vielen Dank!:confused:
     
  2. #2 opelmeister, 27.07.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Mit Word oder Exel eigene Datein Listen und Drucken?

    Das geht schon.
    Allerdings ist ein bischen Handarbeit angesagt:
    Gehe zu Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung (als Adminstrator öffnen)
    Gieb der Reihenfolge nach schrittweise folgendes ein:
    cd C:\
    dir
    cd Users
    dir
    cd <dein Name>
    dir
    cd Music
    dir

    Klicke mit rechts auf die angezeigten Ordner -> klicke auf markieren -
    Markiere alle Dateien die du kopieren willst.
    Drücke dann gleichzeitig "STRG + C" (ohne Pluszeichen) Achtung: Die Markierung verschwindet dabei sofort. Lass dich davon nicht beirren. Es ist alles kopiert worden.
    Öffne Word.
    Klicke nun mit rechts auf eine Zeile und klicke auf Einfügen.

    Damit hast du alles aus dem Ordner "Music" in Word eingefügt und kannst es bearbeiten.

    Bitteschön :cool:
     
  3. #3 andybacken, 27.07.2011
    andybacken

    andybacken Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium - Office 2010
    System:
    ACER Aspire AX3950 64-Bit 8-GB DDR3 Pentium Core i5 650 3,2 GHZ GT420 2048 MB SyncMaster B2430
    Mit Word oder Exel eigene Datein Listen und Drucken?

    Gutem morgen
    vielen Dank für die Hilfe!:eek:
    Ich habe leider vergessen zu schreiben das sich die Daten auf meiner Externen Festplatte befinden! Ich habe das angegeben: Gehe zu Start -> Alle Programme -> Zubehör -> Eingabeaufforderung (als Adminstrator öffnen) bis hier alles supi! Nun gibt mir die Administrator: Eingabeaufforderung folgenden Text vor:
    Microsoft Windows (Version 6.1.7601)
    copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    C:\Users\Andy>

    Mein Pfad ist nun aber:
    D: MUSIK NICHT LÖSCHEN! --> Music Alben --> "Inhalt meiner 950 Alben die ich in Word /Exel einfügen möchte"
    Jetzt weiss ich nicht weiter?:confused:
     
  4. #4 Ralfxxx, 27.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
    Ralfxxx

    Ralfxxx Gesperrt

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 / Enterprise / x64 / 4 GB RAM
    System:
    Eigenbau
    Hi,

    Dir-It (TOOLS & MORE: Software - Hardware - Services) erledigt das einfacher!

    Zu "dir" schau Dir auch mal die Parameter an:
    Start -> Ausführen -> cmd -> dir /?

    C:\Users\xxxxx>dir /?
    Listet die Dateien und Unterverzeichnisse eines Verzeichnisses auf.

    DIR [Laufwerk:][Pfad][Dateiname] [/A[[:]Attribute]] [/B] [/C] [/D] [/L] [/N]
    [/O[[:]Folge]] [/P] [/Q] [/R] [/S] [/T[[:]Zeit]] [/W] [/X] [/4]

    [Laufwerk:][Pfad][Dateiname]
    Bezeichnet Laufwerk, Verzeichnis und/oder Dateien.

    /A Listet Dateien mit angegebenen Attributen auf.
    Attribute D Verzeichnisse R Schreibgeschützte Dateien
    H Versteckte Dateien A Zu archivierende Dateien
    S Systemdateien I Nicht indizierte Dateien
    L Analysepunkte - vorangestellt kehrt die Bedeutung um.
    /B Einfaches Format (keine Kopfdaten, keine Zusammenfassung).
    /C Zeigt das Tausendertrennzeichen bei Dateigrößen an (Standard-
    einstellung). Verwenden Sie /-C, um das Tausendertrennzeichen
    nicht anzuzeigen.
    /D Gleich wie Breitformat, jedoch nach Spalten sortiert.
    /L Verwendet Kleinschreibung.
    /N Neues, langes Listenformat (Dateinamen auf der rechten Seite).
    /O Gibt die Liste sortiert aus.
    Folge N Name (alphabetisch) S Größe (kleinere zuerst)
    E Erweiterung (alphabetisch) D Datum/Zeit (ältere zuerst)
     
  5. #5 andybacken, 27.07.2011
    andybacken

    andybacken Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium - Office 2010
    System:
    ACER Aspire AX3950 64-Bit 8-GB DDR3 Pentium Core i5 650 3,2 GHZ GT420 2048 MB SyncMaster B2430
    Hervorragend!!!
    Dankeschön, es klappt super! Ich Spare jetzt viel zeit!
    Dürfte ich bitte wissen wo man sich solche Tips aneignen kann? Ich habe das Buch Windows 7 von Thomas Joos (Weltbild) und der welzer hat 694 Seiten und irgendwie bin ich dort nicht fündig geworden?
    Nocheinmal Vielen Lieben Dank!;)
     
  6. #6 Ralfxxx, 27.07.2011
    Ralfxxx

    Ralfxxx Gesperrt

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 / Enterprise / x64 / 4 GB RAM
    System:
    Eigenbau
    Hi,

    zu welchem Hinweis?

    Dir-It oder dir
     
  7. #7 andybacken, 27.07.2011
    andybacken

    andybacken Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium - Office 2010
    System:
    ACER Aspire AX3950 64-Bit 8-GB DDR3 Pentium Core i5 650 3,2 GHZ GT420 2048 MB SyncMaster B2430
    Hi,
    ich meinte es generell das Ihr "Profis" immer passende antworten und Prorgamm Tips habt und ich mich manchmal frage woher Ihr das immer wisst! Auch wenn ich die Fach lektüre besitze, mus ich sie erst einmal verstehen:rolleyes:, Also Ohne euch wären Ich "schnall nix" aufgeschmissen! Gut Das es Eure Foren gibt!
    Ps. Das "Dir-It" ist echt klasse! :D
     
  8. #8 Ralfxxx, 27.07.2011
    Ralfxxx

    Ralfxxx Gesperrt

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 / Enterprise / x64 / 4 GB RAM
    System:
    Eigenbau
    Hi,

    hier kann ich nur für mich sprechen. Studium (ist zwar schon über 20-Jährchen her), mein Job und nicht zurück sondern immer nach vorne schauen.
    Da gab es auch mal ein Zitat (ich glaube von Wladimir Iljitsch Uljanow "Lenin") irgendetwas mit Schwimmen und wer nicht schwimmt bleibt zurück. :eek:
     
  9. #9 andybacken, 27.07.2011
    andybacken

    andybacken Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium - Office 2010
    System:
    ACER Aspire AX3950 64-Bit 8-GB DDR3 Pentium Core i5 650 3,2 GHZ GT420 2048 MB SyncMaster B2430
    Mit Word oder Exel eigene Datein Listen und Drucken?

    Hey, sehr collen Monitor hast Du da, ich habe den SyncMaster B2430 bin sehr zufrieden mit dem. Nur mal so am Rande;)
     
  10. #10 opelmeister, 30.07.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Denke mal dein Monitor ist sicher auch ganz cool. Samsung ist echt ganz spitze. Glasklare und gestochen scharfe Bilder.

    Diese Tipps von uns stammen noch aus ganz alten DOS Zeiten. Auch Dir-it funktioniet auf dieser Basis. Allerdings ist DOS in Windows nur noch eingeschränkt möglich. So ganz kann auch das neue Windows seine Herkunft noch nicht verbergen.

    Versuche mal mit meinem Tipp die Festplatte "D" anzusprechen.
    Der Befehl darin lautet einfach cd D:\
    Das sollte auch funktionieren.

    Grüße aus dem Nordseeurlaub
     
  11. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Kann man auch etwas einfach haben:
    cd D:
    dir /s >inhalt.txt


    In der Inhalt.txt ist dann das komplette Inhaltsverzeichnis.
     
Thema: Mit Word oder Exel eigene Dateien Listen und Drucken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dateiliste in excel 2010

    ,
  2. ordnernamen in excel auflisten

    ,
  3. dateiliste excel 2010

    ,
  4. dir it windows 7,
  5. eigene dateien ausdrucken,
  6. ordnerinhalt drucken windows 7,
  7. ordner in excel auflisten,
  8. windows 7 dateiliste excel,
  9. dateilister für word 2010,
  10. win7 eigene dateien ausdrucken,
  11. dateiverzeichnis ausdrucken,
  12. dir-it windows 7,
  13. excel 2010 dateiauflistung in ordner,
  14. ordner dateien auflisten excel,
  15. exel drucken,
  16. excel 2010 dateien auflisten,
  17. mp3 inhaltsverzeichnis drucken,
  18. ordnerinhalte in excel kopieren,
  19. excel 2010 dateiliste,
  20. excel 2010 dateien eines verzeichnisses,
  21. musikliste ausdrucken,
  22. standard die listen zum ausdrucken,
  23. excel ordnerinhalt auflisten,
  24. verzeichnisbaum drucken word 2010,
  25. verzeichnisse in excel auflisten
Die Seite wird geladen...

Mit Word oder Exel eigene Dateien Listen und Drucken? - Ähnliche Themen

  1. FEHLER 57 DRIVER\W32X86\3\CNMVS8F.DLL ZUGRIFF VERWEIGERT. DRUCKER!

    FEHLER 57 DRIVER\W32X86\3\CNMVS8F.DLL ZUGRIFF VERWEIGERT. DRUCKER!: Hallo @ all, Bin neu hier und muss vorab sagen dass ich kein Computer Spezialist bin, nur Anwender. Deshalb wird meine Wortwahl dementsprechend...
  2. 17,3 GB(!!) .dll - Dateien - Was bedeutet das?

    17,3 GB(!!) .dll - Dateien - Was bedeutet das?: Hallo liebe Leute, ich habe von WinDirStat gerade erfahren, dass ich 17,3(!!!) GB(!!) an .dll Dateien auf meinem Windows System habe. Seit Monaten...
  3. WORD 2000 installieren geht nicht

    WORD 2000 installieren geht nicht: Hallo, ich weiß, daß es nicht mehr IN ist mit WORD 2000 zu arbeiten. Aber manches geht mir dort leichter von der Hand. Deswegen...
  4. MS Word von MS Office 2007 Enterprise öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte Dokumente

    MS Word von MS Office 2007 Enterprise öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte Dokumente: MS Word von MS Office 2007 Enterprise 2007, installiert via Bootcamp in Windows 7 x64 Professional, öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte MS...
  5. Eigene Beiträge

    Eigene Beiträge: Hey, Ich bin neu hier und habe vor ein paar Tagen einen Interessanten Beitrag gelesen, den ich nun leider nicht mehr wieder finde. Da ich selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden