Microsost vs "Raubkopienbesitzer"

Diskutiere Microsost vs "Raubkopienbesitzer" im IT-News Forum im Bereich Community; Der gute Bill arbeitet wieder im Kampf gegen illegale Kopien: Hacks: Windows schaut bei Fälschungen genauer hin - Aktivierungs-Exploits -...

  1. #1 urmel511, 11.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
  2. #2 ujeggerl, 11.02.2010
    ujeggerl

    ujeggerl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate x86
    System:
    FSC Amilo Xi 3650 - IntelCore2 Duo P8400@2266 MHz - 4 GB RAM DDR3 - GeForce 9600GT@512MB
    Nächste Stufe: Weltherrschaft!
    (oder sehe ich da was falsch?)

    Zur Bedingung für eine Windows-Installation ist künftig ein Webcam-Überwachungssystem in der Wohnung (inkl. Klo und Badezimmer) zu installieren.

    Ich hab ja schon immer gewusst, dass die Herrschaften in Redmond nicht ganz dicht sind, aber schön langsam fangen die wirklich an zu spinnen!
     
  3. #3 areiland, 11.02.2010
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Schau mal in die Windows Hilfe - "How to help piracy at us" War schon bei Win 95 so.
     
  4. #4 HAL9000, 11.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Das alte Spiel :rolleyes:

    [​IMG]
     
  5. #5 urmel511, 11.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Die haben die doch schon ... fast.

    Aber da werden wieder mit Kanonan auf Spatzen geworfen. Und für alle anderen heißt es aufpassen, was da wieder auf dem PC installiert wird, was nach Redmond telefonieren will ...

    Ach war das schön als ich noch die wpa.dbl meines XP sichern konnte um diese bei jeder Neuinstalltion wieder einzuspielen umd nicht neu aktivieren zu müssen. Leider ein großes Manko was bei Win 7 leider noch vermisse ...:cool:
     
  6. #6 ujeggerl, 11.02.2010
    ujeggerl

    ujeggerl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate x86
    System:
    FSC Amilo Xi 3650 - IntelCore2 Duo P8400@2266 MHz - 4 GB RAM DDR3 - GeForce 9600GT@512MB
    Lang, lang ist's her... :cool: :rolleyes: :(
     
  7. #7 Tha.Piranha, 11.02.2010
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Super, kampf den Raubkopien.
     
  8. #8 Boramaniac, 11.02.2010
    Boramaniac

    Boramaniac Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7Prof 64bit, W7Home 32bit
    System:
    ASUS G73JH & MediaCenter
    Hääääää??? :confused:

    Ich kapier das nicht! :eek: Ich soll so ein Aktivierungs-Exploit installieren
    und das schaut dann alle 90 Tage bei Mircosoft nach, ob meine Version
    eine legale ist, oder nicht? :confused:

    Gruß Bora
     
  9. #9 ujeggerl, 12.02.2010
    ujeggerl

    ujeggerl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate x86
    System:
    FSC Amilo Xi 3650 - IntelCore2 Duo P8400@2266 MHz - 4 GB RAM DDR3 - GeForce 9600GT@512MB
    @ Bora: Jetzt muss ich mich selber zitieren:

    :confused: :D :confused:
     
  10. #10 urmel511, 12.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ja, Du könntset es ja sonst vergessen ... :rolleyes:


    @ujeggerl
    Das mit der Weltherrschaft ist übrigens nicht Bill, fiel mir heute Nacht während des schlafens ein.

    Die Weltherrschaft haben ja der Pinky & der Brain :D
     
  11. #11 hennmey, 12.02.2010
    hennmey

    hennmey Guest

    Nun ja, der Bill ist ja nicht mehr im Boot, aber seine Nachfolger sind noch radikaler.
     
  12. #12 urmel511, 12.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Und so wie es wohl aussieht nützt auch das deaktivieren der Updates nichts bzw. das nicht installieren, da es dann vermutlich mit dem SP installiert wird:

    Windows 7: Update soll Raubkopien enttarnen - News - CHIP Online

    "Fest verdrahtet im Service Pack?
    Microsoft betont zwar in der Ankündigung, dass das Update eine freiwillige Sache ist, Experten vermuten jedoch, dass es spätestens im nächsten Service-Pack integriert sein wird. Dann hilft auch das Abschalten des Auto-Updates nichts mehr, das sich in der Systemsteuerung unter dem Punkt "Windows Update" anpassen lässt. "
     
  13. #13 HAL9000, 12.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Alles schön und gut-Aber da werden wieder etliche ehrliche User mit Fehlmeldungen bombadiert-wetten :cool:
     
  14. #14 urmel511, 12.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Solange wir das dann nicht sind, ist mir das egal. Aber wenn es soweit ist, gibt es bestimmt Möglichkeiten die "Ich-will-nach-Hause-telefonieren-Software" wieder loszuwerden :p
     
  15. #15 HAL9000, 12.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Ok-dann nimm Dir ab dem 16.02 mal nix vor-könnte hier was los sein :D:D
     
  16. #16 Friesenbomber, 12.02.2010
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
    Nun ja. Bis zum SP 1 ist das Update ja quasi freiwillig und somit für erfahrene User mit Ahnung die eine Schattenkopie einsetzen leicht zu umgehen.

    Zu sagen bleibt das Windows 7 es wert ist gekauft zu werden, gerade weil es die Pro Version bei einigen Händlern bereits ab 110 Euro gibt
     
  17. #17 urmel511, 12.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ja, aber wie HAL schon schrieb, es könnte für uns ab dem 16.02. sehr lustig werden ... es gibt bestimmt genug die automatische Updates aktiviert haben :D

    Und kaufen lohnt diesmal wirklich. Egal ob Home ab 70 € oder Pro im Angebot ab 100 €. Alles darüber finde ich persönlich als Heimanwender arg übertrieben ...
     
  18. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    So wirklich verstehe ich die ganze Aufregung nicht wirklich. Warum soll es so unnormal sein, wenn ein Hersteller versucht sein Produkt gegen Kopieren zu schützen?
    Die Diskussion dürfte also maximal um das WIE und nicht um das OB gehen!
     
  19. #19 urmel511, 12.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.160
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Aber muß dieses Produkt nach Hause telefonieren???

    Dann sollte MS es endlich irgendwie schaffen, das Ihre Produkte halt nicht mehr kopiert werden können. Aber es kann nicht sein, das ich oder andere irgendein Programm installiert bekommen, von dem ich nicht weiß was es nach Hause sendet.

    MS hat auch, obwohl im Vorfeld der regulären Veröffentlichung von Win7 bereits bekannt, nichts dagegen unternommen das ich als User durch einen einfach Trick (3 Dateien) Win 7 freigeschaltet bekomme ohne es aktivieren zu müssen, sämtliche Updates nutzen kann und statt meiner Home Premium ggf die Ultimate mit dem Trick installieren und dauerhaft nutzen könnte, wenn ich denn wollte.
     
  20. #20 HAL9000, 12.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Gegen das Schützen der Produkte hat ja auch keiner was, das ist legetim.
    Aber es nimmt doch seid Jahren Formen an, die kaum noch tragbar sind.

    Ich sehe es immer wieder wenn meine Kinder Spiele installieren wo der Kopierschutz Systemdateien verändert und oftmals gar nicht mehr läuft und nach mir geschriehen wird das Ganze wieder zum laufen zu bekommen.

    GTA4 war so ein Beispiel, oder auch DRM bei Musik, mittlerweile mehr der Industrie schadet als nutzt.

    Es wird mal wieder einfache Anwender gegängelt der sich ehrlich seine Version gekauft hat.

    Und als ob die Probleme der Leute hier im Forum nicht schon genug sind, nein es müssen Neue her

    Die Raubkopierer, ob hier oder in China lachen nur darüber und haben vorgenannte Probleme nicht, da Sie es ja gar nicht installieren müssen.

    Nochmal-Der sicherste Kopierschutz ist preiswerte Software :cool:
     
Thema: Microsost vs "Raubkopienbesitzer"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kb971033 deinstallieren

    ,
  2. windows 7 service pack 1 raubkopie

    ,
  3. KB971033 entfernen

    ,
  4. KB971033 löschen,
  5. KB971033 nachfolger,
  6. deinstallation KB971033 ,
  7. Windows 7 Servicepack Raubkopierer,
  8. win7 sp1 Raubkopien,
  9. kb971033 in service pack 1,
  10. windows 7 sp1 raubkopie,
  11. windows 7 kb971033 entfernen,
  12. welche kb enttarnt win7 raubkopie,
  13. windows 7 raubkopie aktivieren,
  14. kb 971033in registry löschen,
  15. ist kb971033 in service pack 1,
  16. deaktivierung kb971033 xp,
  17. updat 971033 deinstallieren,
  18. kb971033 wo finden,
  19. kb 971033 in windows servicepack 1,
  20. update kb971033 löschen,
  21. update kb raubkopie,
  22. windows update raubkopie kb,
  23. windows ubdate kb971033,
  24. win7 update bei raubkopie sp1 abschalten,
  25. windows 7 raubkopie update deaktivieren
Die Seite wird geladen...

Microsost vs "Raubkopienbesitzer" - Ähnliche Themen

  1. Meldung Das Kompressionsverfahren in <...>.mov wird nicht unterstützt beim Entpacken

    Meldung Das Kompressionsverfahren in <...>.mov wird nicht unterstützt beim Entpacken: Folgendes Problem: ein Freund hat mir in der iCloud ein zip-File zum Download zur Verfügung gestellt. Das Runterladen klappt einwandfrei. Wenn...
  2. Kostenlos: Plants vs. Zombies

    Kostenlos: Plants vs. Zombies: Da ich das Spiel schon auf meinem Smartie abgöttisch liebe ... Nun gibt es das Game kostenlos für PC und Mac...
  3. tor Browser vs. Tor Vidalia Bridge Bundle

    tor Browser vs. Tor Vidalia Bridge Bundle: Hi! Ich wollte mich mal näher mit dem anonyamen Surfen via Tor auseinandersetzen. Zuerst habe ich mir eine installationsfreie Version des...
  4. Produkt Key 32bit vs. 64bit

    Produkt Key 32bit vs. 64bit: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Laptop geleistet, welcher mit Win8 vorinstalliert war. Da mir dieses Betriebssystem überhaupt nicht...
  5. CPUCool vs CoreTemp

    CPUCool vs CoreTemp: CPUCool zeigt bei mir niedrigere Prozessorkern-Temperaturen als CoreTemp an (10 Grad Celsius Unterschied). Welchem kann ich jetzt eher trauen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden