Mein Medion Akoya E6000 PC geht immer aus!

Diskutiere Mein Medion Akoya E6000 PC geht immer aus! im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Erstmal möchte ich sagen das ich neu hier bin, und nicht weiß ob ich in der richtigen Kategorie bin. Ich schildere mal mein Problem: vor ein paar...

  1. #1 Bettyboo30, 07.02.2014
    Bettyboo30

    Bettyboo30 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home
    System:
    Windows 7
    Erstmal möchte ich sagen das ich neu hier bin, und nicht weiß ob ich in der richtigen Kategorie bin.
    Ich schildere mal mein Problem: vor ein paar Tagen hat es angefangen das ich den Computer angemacht habe und er ewiglang zum Laden gebraucht hat, als er dann oben war ging er aber dann erstaml. Beim nächsten Einschalten hatte ich dann das selbe Probleme wieder also dachte ich mir mache ich eine Systemwiedderherstellung aber auch nach mehrmaligem anklicken öffnete sich die Wiederherstellungskonsole nicht. Ich hatte dann die Nasevoll und wollte Win 7 neu aufsetzten das Laden dauerte ewig aber ich kamm in das Installationsmenü. Die Installation lief dann bis zu dem Menüpunkt Installation beeenden ab da hing der Computer. Also Computer aus und von vorne Anfangen er lud wieder eine Weile ging dann aber plötzlich mittendrin aus ohne herunterzufahren. Und das passiert jetzt jedesmal wenn ich Ihn anmache er lädt eine Zeit und geht dann aus.
    Ich habe auch schon einiges geoogled da bekam ich den Tipp das Netzteil mal gegen ein anderes zu tauschen hat aber auch nicht funktioniert ist auch immer wieder ausgegangen. Ich habe keine Ahnung was ich noch tun kann ich hoffe das irgendjemand hier mir weiterhelfen kann.

    Pc ist ein Medion Akoya E6000
    mit Windows 7 Home Sp 1


    Danke schon mal im Vorraus.
     
  2. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Zu Deiner Schilderung ein paar Fragen.
    Meinst Du damit das Hochfahren des Computers nach dem einschalten. Das kann schon etwas dauern, da muss man Geduld haben. Was ewiglang ist, das solltest Du mal genauer angeben : 1 Min, 10 Min, 1 Stunde ???

    Hatte dieser PC Windows 7 vorinstalliert ? Wenn ja, gibt es eine Möglichkeit, den PC in den Auslieferungszustand zu versetzten - das bezeichnen die auch als Wiederherstellen - es hat aber nichts mit der Wiederherstellungskonsole zu tun. Da wird Windows installiert und alle erforderlichen Treiber. Das was später installiert wurde und alle später gespeicherten Dateien gehen dabei verloren.

    Wenn Du nun Win7 neu aufgesetzt hast, das bedeutet, Du hast eine Win7-Install-DVD - und hoffentlich auch eine mit den ganzen Treibern für den PC.
    Das sieht so aus, als wäre die Installation nicht erfolgreich gewesen.

    Wahrscheinlich musst Du die Installation noch einmal ganz neu anfangen.
     
  3. #3 Bettyboo30, 10.02.2014
    Bettyboo30

    Bettyboo30 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home
    System:
    Windows 7
    Der PC fäht bis Windows wird gestartet hoch und läd ab da bestimmt zehn minuten bis dann das Installationmenü aufgeht. Installation ist noch nicht abgeschlossen weil PC immer kurz nachdem ich im installations menü ddie Sprache eingestellt habe der PC aus geht. Windows 7 war vorinstalliert. Hoffe ich konnte etwas klarheit schaffen.
     
  4. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Du hast die Wiederherstellung gestartet und die ist offenbar noch nicht zu Ende. Vielleicht musst Du noch einmal von vorn mit dieser Wiederherstellung beginnen.
     
  5. #5 cardisch, 13.02.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    46
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,
    leider kannst du viele Probleme haben.
    Mein erster Tipp wären Temperatur- oder HDD-Probleme. Wenn das Gerät immer (also auch bei deinem halbwegs lauffähigen Windows) ausgegangen ist, dann liegt ersteres Nahe....
    Aber auch ein altersschwaches/defektes Netzteil würde ich nicht ausschliessen...
    Gruß
     
  6. #6 Bettyboo30, 26.02.2014
    Bettyboo30

    Bettyboo30 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home
    System:
    Windows 7
    Also die gute Nachricht ist mein Pc geht wieder an und bleibt auch an der Lüfter war nur verschmutzt. Die schlechte Nachricht ist beim hochfahren lädt er immer noch tierisch langsam, in Windows selbst kann ich auf den D: Ordner nicht zugreifen er zeigt mir da irgendeinen Fehler an.
    Ich habe mir dann eine Analyse Software runtergeladen, download und installation kein Problem aber schon kurz nach den Scann beginn geht nichts mehr. Auch das Win 7 eigene Programm Tools zur Verbesserung und Leistung des Computers habe ich ausprobieren wollen aber ich konnte es nicht öffnen. Ein anderes Problem ist mein CD/DVD Laufwerk es lädt keine CD´s/DVD´s es hört sich so an als wollte es laden es macht so lade ähmliche geräusche aber nach kurzer Zeit hört es auf. Oh jetzt kann ich auf keinen Ordner auf dem Desktop mehr zugreifen.

    Wenn irgendjemand eine Idee hat woran es liegen könnte ich wäre für jede Hilfe dankbar.

    Danke schon mal im vorraus und nochmal nachträglich für die bereits gegeben Hilfe.
    Bettyboo30

    Mein PC:
    Medion MS-7748
    Windows 7 Home Premium Edition Media Center 6.01.7601 Service
    Direct X 11
    Family 12h/14h link Control
    AMD A8 3800 @ 5390 MHz
    4096 MB (2x 2048 DDR3- SDRAM)
    AMD Radeon HD 6550D
    Western Digital WD 10EARS-00Y5B1 SATA Disk Device (1000GB)
    ACER X203H-20inchs
    Realtek Semiconduktor RTL8168/8111PC/e Gigabite Ethernet Adapter
     
  7. #7 cardisch, 27.02.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    46
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Installier mal ein SMART-Tool für deine HDD (Acronis Drive Monitor, Crystal Disk Info) und poste den Status.
    Weiterhin würde ich mal die Übertaktung rausnehmen, allein dadurch kann die CPU "throtteln" und die bremst sich dann aus, indem sie sich immer und immer wieder "abschaltet"..
    Und ein Auslesen der Temps wäre ganz hilfreich (am besten aber noch BEVOR du die Übertaktung rausnimmst)..

    Gruß
     
Thema: Mein Medion Akoya E6000 PC geht immer aus!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medon akoya p7300d geht aus

    ,
  2. medion akoya geht immer aus

    ,
  3. medion akoya geht einfach aus

    ,
  4. Netzteil für AKOYA P4350 D (MD 8336),
  5. medion akoya mini geht aus
Die Seite wird geladen...

Mein Medion Akoya E6000 PC geht immer aus! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Treiber für Medion AKOYA E1232T MD99410

    Windows 7 Treiber für Medion AKOYA E1232T MD99410: Hallo, möchte auf dem Medion AKOYA E1232T MD99410 gern Windows 7 installieren. Weiß jemand, wo ich die Treiber herbekomme? Danke
  2. Pc stürzt ständig ab startet sich selbst wieder neu

    Pc stürzt ständig ab startet sich selbst wieder neu: Hallo Beim ausschalten startet mein Laptop direkt wieder neu! Er stürzt außerdem oft ab und macht ständig neue Updates beim hoch und...
  3. Medion Akoya P8610 - - Brenner/Blu-Ray Problem

    Medion Akoya P8610 - - Brenner/Blu-Ray Problem: Hallo an alle, bin voll verzweifelt. Mein Brenner/Blu-Ray spielt CD´s und DVD´s problemlos ab. Beim Brennen geht gar nichts. Egal ob CD oder DVD...
  4. Grafikkarte wird als VGA Standard erkannt

    Grafikkarte wird als VGA Standard erkannt: Hallo, ich hoffe mir kann hier geholfen werden. Ich hab mein PC neu aufgesetzt und Win7 neu installiert. Seit dem wird meine Grafikkarte...
  5. Medion Akoya P6624(MD98390) Sound Digital Mic

    Medion Akoya P6624(MD98390) Sound Digital Mic: Hallo, wer kann helfen? Laptop hat wohl Realtek ALC269 eingebaut. Das interne Mikrofon arbeitet nicht, es wird auch nicht angezeigt, wird laut...