Mediaplayer Bibliotheksproblem

Diskutiere Mediaplayer Bibliotheksproblem im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, es gibt bei der Musikverwaltung im Media Player 9-12 ein unglaublich nerviges Problem, und zwar die Unterscheidung von...

  1. #1 Jaggele2, 15.05.2010
    Jaggele2

    Jaggele2 Guest

    Hallo zusammen,
    es gibt bei der Musikverwaltung im Media Player 9-12 ein unglaublich nerviges Problem, und zwar die Unterscheidung von Album-Interpret und "Mitwirkender Interpret":
    Wenn man Sampler einliest mit verschiedenen Interpreten, dann hat man 2 Möglichkeiten:
    Entweder man läßt den Album-Interpret leer bzw. schreibt Various Artists o.ä. hinein. Dann hat man das Problem, daß die Bibliothek dieses Lied des Interpreten nicht anzeigt, wenn man unter "Interpret" (vorne in der ersten Spalte) danach sucht (bzw. einfach nach allen Liedern des Interpreten).
    Oder man trägt den Interpreten auch in "Album-Interpret" ein. Dann wird dieses Lied zwar unter dem Interpreten angezeigt, aber das Album (der Sampler) taucht unter Alben so oft auf, wie es Interpreten hat. Bei Samplern mit 22 Liedern steht das Album dann 22 Mal in der Alben Liste bzw. 22 mal ist das gleiche Cover zu sehen (ganz abgesehen davon, das man das Album nicht mehr einfach in einem durchhören kann)!
    Das nervt unglaublich, wenn die Medienbibliothek größer ist. Unerklärlicherweise ist das ganze aber nicht immer der Fall. Wenn man allerdings nach Medieninformationen suchen lässt (um etwa das Cover runterzuladen), passiert das automatisch.
    Was kann man dagegen tun? Hat jemand da eine Lösung gefunden? Ich hab's mit allen möglichen Programmen (MP3 tag etc) probiert, ohne Erfolg. Man müsste es einfach schaffen, dass der Media Player auch verschiedene Album-Interpreten im gleichen Album akzeptiert.
    Ich würde mich sehr über Hilfe freuen! Ich denke, das schon viele über dieses Problem gestolpert sind.

    Mfg,
    Jaggele
     
  2. #2 Nachteule, 15.05.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    mal probiert mit: im WMP -Organisieren-Sortieren nach- dann auf Album klicken
    so werden zb.deine 22Titel mit je Coverbild zu einem Zusammengefasst...
    bei mir wird auch durchgängig die Liste abgespielt,..suchen Interpret oder Titel
    funzt auch..,bin ja nicht der "Fan" des WMP ,aber es geht..
     
  3. #3 Jaggele2, 15.05.2010
    Jaggele2

    Jaggele2 Guest

    Nein, es funktioniert nicht. Geenau das ist ja das Problem. Er speichert jeden Song als einzelnes Album ab, wenn der "Album-Interpret" ein anderer ist!
    Wenn man den "Album-Interpret" vereinheitlicht, damit dass Album nicht x-fach auftaucht, findet man den Interpreten (sortiert nach Interpret) nicht mehr, weil er nur noch als "Mitwirkender Interpret" richtig abgespeichert ist, aber nach Mitwirkender Interpret kann man nur manuell sortierren, wenn man alle Titel aufruft und dann die entsprechende Spalte wählt.
    Das kann's ja nicht sein!!!
    Wann ich z.B. nach einem Red Hot Chili Peppers Lied, das ich nur auf einem Sampler habe, suche, werde ich es nur finden, wenn ich alle Titel aufrufe, nach "Mitwirkender Interpret" sortiere und dann ein paar tausend songs nach unten scrolle.......
     
  4. #4 Jaggele2, 15.05.2010
    Jaggele2

    Jaggele2 Guest

    Das Problem ist dabei auch: Wenn ich nach einem bestimmten Lied Suche, finde ich es natürlich immer irgendwie. Aber wenn ich einfach mal alle Lieder eines Interpreten anschauen will (weil ich z.B. den Titel vergessen habe), dann nützt es mir gar nichts, die Medienbibliothek nach Interpret zu sortieren und den entsprechenden zu wählen, weil es da u.U. gar nicht ist, sondern untern einem anderen (der beim Sampler as irgendwelchen Gründen als Album-Interpret gilt) oder unter "Various"....
     
  5. #5 Nachteule, 16.05.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    da bei meinem Userkonto es im WMP klappt,nochmals so durchgescheckt test..
    -6 ältere CD's Mix versch.Interpreten gerippt 3 mit WMP und Infos zu Alben aus -Optionen-Medienbibliothek-Internet,abrufen wovon 2keine
    korrekten Inhalte hatten nur teilweise und beim suchen auch nicht gefunden wurden!
    also den guten alten Audiograbber ran...alles korrekt erkannt-bei Datenabruf "Pinguin"
    bei mir ist jetzt im WMP -Medienbibliothek alles deaktiviert außer ..entfernte Daten endgültig löschen,und sonst sowieso das meißte deaktiviert.
    -1 Ordner Musik mit ca 300 Titel-alles Querfeldein-

    -wegen der Ordnung auf dem PC habe ich alle Musik,Video und Fotos auf eine extra Partition und freigegeben für-anderer User,Netzwerk..

    also landet bei mir erst einmal alles auf Partition E:\ da ist auch der Rippordner(Kopierordner)den Various-Interpret im Audiograbber lasse ich leer
    so steht im Rippordner gleich der Coverordner,jeder wie er will geht so oder so

    oben aufgeführtes dann in Bibliotheken-Musik- aufgenommen,was nur ein Teil meiner wirklichen Sammlung ist

    hat im MP dann auch etwas gebraucht,bis ich es so hatte wie gewollt...dauert,immer wieder auf Musik- markieren -dann auf Organisieren-Sortieren nach
    und auf Album. Nach "irgendwann" gings und so hat man doch eine deutlich bessere Übersicht zb. Coverbild 1x angezeigt rechts daneben der Inhalt..

    und die Suchfunktion funzt bestens.. zb.bei Eingabe ac..zeigt er schon verschiedene Alben und Interpreten die so beginnen,hier alles von dann ACDC
    aufgelistet,und was sonst so mit ac beginnt auch Titel die so anfangen.., wie etwa Google-Suche.
    in meinem "Querfeldein" Ordner ist nicht alles korrekt gewesen, mal Titel ohne Interpret oder umgekehrt..,die Schreibweise mal falsch,da kann es zu
    Fehlern bei der Suche kommen wenn man denn richtig eintippt.genau so falsch eintippen und er findet..-logisch..
    aber auch das kann man im MP dann noch korrigieren.

    aber dass ist ja kalter Kaffee für Dich,wie ich mir denken kann..,wollte nur mal sagen ..es geht!

    Tipp:
    melde dich doch mal als anderer Benutzer an, werf den WMP dort an und probiere da mal.
    habs getestet aber die Inhalte von oben genommen,liegen ja bei mir auf freigegebene Partition konnte gleich darauf zurückgreifen.
    und dann,ja dachte ich schon Schei..,er hat Recht -jeder Titel mit immer Coverbild zu sehen-Ellenlang- unübersichtlich ,aber Suchfunktion geht!
    Klick auf Musik-er listet Alphabetisch -Mitwirkender Interpret- mit A beginnend.
    also wiederholen-Klick auf Musik-Organisieren-Sortieren nach- Album, bis dann "irgendwann" ca.10min bei mir so war wie's soll!
    aber bei jeden Neustart des MP ist auf Interpret "A" beginnend,der alte Salat wieder hier reicht nur einmal -Sortieren nach -Album,aus und es werden
    die Alben wieder angezeigt wie soll.
    am besten noch mit ein paarAlben mal testen nicht zuviel auf einmal der Übersichtlichkeit wegen,wenns geht dann auch mehr reinknallen!

    - in meinem "Querfeldein" Ordner zb, sind auch Einzelripps mit Infos zu Cover,-die dann im MP auch als ganzes Album mit blos einem Lied angezeigt werden
    wollte ich aber nicht,und im Explorer Titel mit VLC geöffnet also abspielen..und dabei auf-Extras-Medieninformation- und so bearbeiten ..Albuminfo
    gelöscht-geändert und dann auf Metadaten speichern..,nur son Tipp wie ich es mache.

    vielleicht klappts so bei dir..
    Gruß,wird schon helle muß in Baumhöhle zurück..
     
  6. #6 Jaggele2, 17.05.2010
    Jaggele2

    Jaggele2 Guest

    Danke für die etwas kryptische Antwort. Habe es so wie von Dir beschrieben ausprobiert, was aber leider an dem Grundproblem nichts gändert hat. Wenn immer es gelingt, Titel eines Albums mit verschiedenen Interpreten zu einem Album zusammenzufassen, ändert der WMP ungefragt einzelne Tags (wie Album-Interpret, manchmal auch Genre!).
    Das seltsame ist, das bei manchen Samplern unterschiedliche "Album-Interpreten" möglich sind, ohne das daraus unterschiedliche Alben werden, bei anderen ist es nicht so (und auch durch allerlei Tricks und Programme bisher nicht zu ändern).
    Das nervt unglaublich, weil man wahnsinnig viel Zeit beim herumtaggen verschwendet, nur um dan Festzustellen, das man sich die ganze Medienbibliothek versaut, weil plötzlich 600 statt 150 Alben aufgelistet werden.
    Was gibt es den für Alternativen? Sind diese Nachteile auch von Winamp bekannt? Empfiehlt es sich, umzusteigen, oder hat der WMP 12 auf Windows 7 irgendwelche spezifischen Vorteile?
     
  7. #7 CountryOpa, 01.10.2010
    CountryOpa

    CountryOpa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    AKOYA 6214
    Hi Nachteule,

    haste gut recherchiert. Stimmt alles was Du geschrieben hast. Habe etwas von Dir gelernt.
    Möchte mich revangieren: nach einem Wort kommt das folgende Satzzeichen immer ohne Space (Leerzeichen) dahinter. Vor dem neuen Satz, muss zwingend ein "Space".

    Freundliche Grüße
    und noch einmal Danke für den hervorragenden Beitrag.
    CountryOpa
     
  8. #8 Wildman, 12.05.2011
    Wildman

    Wildman Guest

    Hallo,

    bin neuer besitzer von win 7
    hab jetzt ebenfalls ein problem mit der medienbibliothek.
    mein problem ist, das ich die spalte albumcover gar
    nicht angezeigt haben will, kann man die irgendwie
    deaktivieren?
    weil rausklicken bei den spalten einstellungen geht nicht
     
Thema: Mediaplayer Bibliotheksproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. das cover eines albums kann nicht geändert werden während songs daraus wiedergegeben werden

    ,
  2. DAS COVER EINES ALBUMS KANN NICHT GEÄNDERT WERDEN

    ,
  3. fehler beim abrufen der medieninformationen

    ,
  4. windows media player sortiert falsch,
  5. windows media player titelinformationen abrufen,
  6. vlc media player medienbibliothek,
  7. windows media player bibliothek problem,
  8. windows media player zeigt nicht alle titel,
  9. windows media player sampler,
  10. windows media player sortierung,
  11. windows media player sortieren,
  12. Windows Media player fehler beim abrufen der Medieninformationen,
  13. windows media player nach interpret sortieren,
  14. media player interpret ändern,
  15. media player sampler,
  16. alben werden im mediaplayer nicht angezeigt,
  17. wie bekomme ich verschiedene titel in ein album w7,
  18. vlc media player bibliothek,
  19. warum wird ein album im windows media player nicht angezeigt obwohl es in der Bilbliothek aufgenommen wurde,
  20. windows media player album interpret,
  21. windows media player zeigt keine titel an,
  22. media player Album Interpret,
  23. vlc falsches cover,
  24. windows media player falscher interpret,
  25. album interpret media player 12
Die Seite wird geladen...

Mediaplayer Bibliotheksproblem - Ähnliche Themen

  1. Mediaplayer unter Win 7 64bit reparieren

    Mediaplayer unter Win 7 64bit reparieren: Im Netz werden die tollsten Ideen und vorgehensweisen erklärt. Aber nicht eine einzige hat irgendeinen Erfolg gebracht. - Mediaplayer in der...
  2. Mediaplayer

    Mediaplayer: Wie kann ich meinen Windows Mediaplayer wieder starten? Beim Startversuch passiert gar nichts.
  3. mediaplayer

    mediaplayer: Bei der Wiedergabe der Datei ist im Windows media Player ein Problem aufgetreten.
  4. Mediaplayer unter Win 10

    Mediaplayer unter Win 10: Medienstreaming unter Win 10 lässt sich nicht aktvieren
  5. Probleme mit Mediaplayer und Firefox

    Probleme mit Mediaplayer und Firefox: Hallo Forum , ich habe mich bei Euch angemeldet um mich mit meinem WIN 7 besser vertraut zu machen . Zu meinem Problem kann ich folgendes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden