Media Player12: Mangelhafte MP3-Verwaltung

Diskutiere Media Player12: Mangelhafte MP3-Verwaltung im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Wenn ich beim Media Player12 mittels >Organisieren>Bibliothek verwalten< etwas ändere, wird das zwar übernommen, aber alte MP3-Dateien werden...

  1. #1 golo537, 09.12.2010
    golo537

    golo537 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7
    System:
    Laptop Samsung R519
    Wenn ich beim Media Player12 mittels >Organisieren>Bibliothek verwalten< etwas ändere, wird das zwar übernommen, aber alte MP3-Dateien werden weiterhin angezeigt.
    Habe jetzt nur einen Ordner vom Laufwerk D eingetragen. Aber die MP3 Dateien vom vorherigen (jetzt gelöschten) von Laufwerk C werden auch weiter angezeigt. Die Funktion >Änderungen an Medieninformationen übernehmen> kann ich aufrufen, aber da tut sich nichts. Die alte MP3 erscheinen unter >Eigenschaften> teilweise als " §recycle.bin" -Dateien.
    Kann damit nichts anfangen.
    Müssen meine MP3 eigentlich unbedingt auf Laufwerk C sein, damit der Player sie bearbeitet?
     
  2. #2 Nachteule, 10.12.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    habe bei mir überhaupt keine Musiksammlung auf C:
    Diese liegt auf einer anderen Partition, und eine externe Festplatte, genau wie zb.Videos.
    will so mein C: sauber und klein halten-> damit auch Backup-Systemabbild klein bleibt.
    Füge dann bei Bedarf nur ein Teil der Musikordner-in Bibliothek aufnehmen-Musik- ein, ist aber Ansichtssache.
    Wenn wie bei dir noch alte aber schon entfernte Ordner + mp3 angezeigt werden mal probieren..
    STRG+M Taste -oben wird wenn noch nicht vorhanden Menüleiste eingeblendet.
    Dort auf Extras-Erweitert-Medienbibliothek wiederherstellen..
    Es wird dann die Medienbibliothek geleert und Neu eingelesen, also die vorhandenen werden weiterhin angezeigt und die "Leichen" sollten weg sein.Je nach größe der in Medienbibliotek aufgenommenen Ordner kann das beim Neustart des WMP ein bisschen dauern.
     
  3. #3 penders627, 13.12.2010
    penders627

    penders627 Gesperrt

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe dieses window7 Multimedia-System verwendet. Das ist schön.
     
  4. #4 golo537, 14.12.2010
    golo537

    golo537 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7
    System:
    Laptop Samsung R519
    Danke für die Infos!
    Leider waren zum Schluss einige Titel immer noch doppelt. Habe aber gemerkt, dass bei den doppelten kleine Unterschiede bei den Album-Informationen waren. Die eine Datei hat dabei z.B.folgende Eigenschaft:
    D:\$RECYCLE.BIN\S-1-5-21-771618654-3341757510-301361698-1000\$R8F9OB6\05-Komm giess mein Glas noch einmal ein.mp3
    Diese ---$RECYCLE.BIN---sind nicht zu greifen und können nicht gelöscht werden!
    Habe da wahrscheinlich mal die TAG_infos editiert und diese alten Dateien geistern nun als ---$RECYCLE.BIN--- herum.
    Wie werde ich die los??
     
  5. #5 daen, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Das Verzeichnis D:\$RECYCLE.BIN ist der Papierkorb vom Laufwerk D:
    Die Eigenschaften dieses Ordners selber ist schreibgeschütz (Systemordner).
    Aber der Inhalt nicht (Logisch sonst könnte man den Papierkorb nicht leeren).
    Starte Windows in abgesichertem Modus und leere den Papierkorb. Nun sollte der Inhalt weg sein.
     
  6. #6 golo537, 15.12.2010
    golo537

    golo537 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7
    System:
    Laptop Samsung R519
    ---Starte Windows in abgesichertem Modus und leere den Papierkorb. Nun sollte der Inhalt weg sein.----

    Danke für den Tip!
    Aber wie kann ich im abgesicherten Modus diese .BIN Dateien finden und den Inhalt löschen?:
    confused:
     
  7. #7 daen, 16.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Auch im abgesichertem Modus besteht doch der Paperkorb auf dem Desktop >rechtklick Inhalt leeren.
    (gilt für alle Laufwerke) wenn du es nicht Manuell geändert hast.
    Oder im Explorer Einstellung ändern..unter Extras> Ordneroptionen> Ansicht> Häckchen weg bei bekannten Erweiterungen ausblenden> und Häckchen weg bei geschützte Systemdateien ausblenden> weiter fast unten bei, in versteckte Dateien und Ordnern.. das untere anklicken ,,ausgeblendete Dateien und Ordnern und Laufwerken anzeigen,, Häckchen an.
    Dann auf Übernehmen und oben auf ,,für Ordner übernehmen,, klicken und mit ja bestätigen.
    Jetzt sollte der $Recycle.Bin im Explorer für jedes Laufwerk sichtbar sein und bis auf die zwei Einträge Papierkorb kannst du alles darin löschen.

    EDIT:
    ACHTUNG wenn du die Einstellung so belässt hast du jetzt auf dem Dektop zwei Symbole mit Desktop.ini
    die bloss nicht löschen

    Wenn du Erfolg hast würde ich im Explorer bei,,Geschützte Systemdateien ausblenden,,Häckchen wieder dran machen
     
  8. #8 golo537, 19.12.2010
    golo537

    golo537 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7
    System:
    Laptop Samsung R519
    Danke für die Hilfe!
    Das konnte ich alles nachvollziehen, hat aber leider nichts gebracht.
    Habe jetzt gesehen, dass da auch noch MP3-Dateien von einem vor Wochen gelöschten Musikordner (Laufwerk D) im Medienplayer angezeigt werden.
    Kann diese weder löschen noch sonst irgendwie greifen. Werden nur in der Medienbibliothek angezeigt! Beim Anklicken die Fehlermeldung "Datei nicht da....".
    Komme zur Zeit nicht weiter.
    Vielleicht hat noch jemand eine Idee?
     
  9. #9 Nachteule, 20.12.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    -also mal im Explorer auf -Extras-Ordneroptionen-Ansicht- und Klick in -Ausgeblendete Dateien,Ordner und Laufwerke anzeigen.-übernehmen dann+o.K.
    -Datenbank des WMP löschen
    -Explorer Neu öffnen und unter Benutzer- (Name) -AppData-Local-Microsoft- -Mediaplayer
    dort die mit ...wmdb Dateien löschen (blaue Symbole) Datenbank des MP LocalMls_,wmpfolders, die CurrentDatabase_372.wmdb auch mit löschen.

    Beim nächsten Start des WMP dauert es ein Moment da der WMP die
    Datenbanken neu einliest und schreibt.
    Also die vorhandenen, schon aufgenommenen Ordner werden neu angezeigt, bleiben bestehen (auch im Explorer zu sehen -Medienbibliothek-Musik).
    und schon gelöschte Ordner -Titel-Dateileichen weg sein.
     
  10. #10 BerndLie, 22.12.2010
    BerndLie

    BerndLie Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    E5400
    Hallo, wieso eigentlich Nachteule - ich denke Frühaufsteher,
    das kann aber noch nicht alles sein. Bei mir sind es zwar Videos, aber die gleichen Probleme wie oben und wenn ich hochfahre, jedesmal anderes Verhalten von WMP. Nach dem Löschen hat er noch 2 Tage Leichen angezeigt und plötzlich waren sie weg, dafür werden 4 Ordnern angezeigt - obwohl nur 3 vereinbart sind, frisch erstellte Videos werden mal in die Bibliothek aufgenommen, manchmal nicht. Manchmal tauchen sie unter "andere Medien" auf, obwohl ich sie immer mit dem gleichen Prog und gleichen Parametern erzeuge.
    Nach dem Löschen hat er auch 2 Tage lang jedesmal die in den Ordnern vorhandenen Videos hochgezählt.
    Wenn es nicht blöd klingen würde, sieht aus, als hätte ich WMP mehrfach auf dem Rechner.
    Hast Du noch einen Vorschlag?
    vG Bernd
     
  11. #11 Nachteule, 23.12.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    ja der WMP ist ein Sammler..will alles erfassen was er kann-abstellen wenns geht.
    WMP Pfad in C:\Programmex86 (ist mein Pfad)
    und C:\Programme ebenfalls vorhanden
    kann beide wmplayer.exe starten alles gleich..(Inhalt Bibliotheken)


    # Im WMP-Organisieren-Optionen- Register Player alles raus(Haken).
    Wenn zb.Haken gesetzt ist bei- Lokale Mediendateien bei Wiedergabe der Bibliothek hinzufügen-
    dann fügt er auch Musik von Externe Festplatte selbstständig hinzu beim abspielen,obwohl man diese doch eigentlich
    gar nicht in den Bibliotheken haben wollte.Ist die FP dann abgesteckt und so wundert man sich irgendwann- kann nicht abgespielt werden -??? wat dat ??
    Bei Videos konnte ich es aber nicht feststellen und groß was sagen.
    Ist mehr auf Musik bezogen.

    In Optionen-Medienbibliothek-ebenfalls Haken raus..-Internet..Ergänzende Informationen abrufen.
    Brauche keine Coverbilder und so..,da wird ja alles durcheinander geworfen und sieht am Ende unübersichtlich..einfach Scheiße aus.
    In Optionen-Datenschutz alles deaktiviert..
    Das sollte jeder mit sich ausmachen was der der Player so darf..
    Kann es sein das du das Mediacenter (WMC)auch in gebrauch hast..,der ist mit WMP in Zusammenarbeit soweit ich weiss,
    und WMP übernimmt auch Inhalte in Medienbibliothek zeigt diese an so war mir..
    Selber nutze ich WMC nicht mehr-WTV-dass reicht schon..

    Habe ich zb.im WMP alle Ordner in-Organisieren-Bibliotheken verwalten-entfernt..,so werden bei mir
    nur noch die in # genannten Dateien angezeigt abgespielt wenn auf lokal liegen, oder mit Fehler externe FP und abgestöpselt..
    Über Organisieren-Änderungen an Medieninformationen übernehmen, werden die externen zb.gelöscht und nur die
    internen angezeigt zb.auf E:\abgespielte.(Aber nicht vorhanden in Bibliohek)
    diese lassen sich aber abspielen,da ja vorhanden.
    Oder löschen..geht
    Die Datenbankdateien in AppData\local\Microsoft\Mediaplayer haben dann immer noch die Größe als wären alle Ordner in Bibliotheken.

    Im WMP
    STRG+M Taste im WMP -oben wird Menüleiste eingeblendet.
    Extras -Erweitert-Medienbibliothek wiederherstellen..liest neu ein..dann ist alles raus was nicht hingehört.
    Kannst ja in User\AppData\Microsoft\Mediaplayer die wmdb Dateien auch noch löschen,dann ist aber alles raus aus WMP.
    Dann sollte nichts mehr vom WMP selber angezeigt werden..,oder ist von WMC -(der hat anderen Cache-Ordner) oder anderes ??eingeschleppt??
    Mehr fällt mich nicht ein,habe eigentlich keine Probleme mit WMP nutze aber zu 80% den VLC.

    -doch Nachteule-jetz aber inne Kiste..ist immer im Urlaub so.
     
  12. #12 fredd79, 23.12.2010
    fredd79

    fredd79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Pro x64
    System:
    Siehe Signatur
    weiss nicht aber ich persönlich hab mich noch nie mit dem windows mediaplayer anfreunden können. gibt andere wie winamp oder vlc die weitaus leichter mit der verwaltung klar kommen und fast jedes format (codecs) kennen is nur meine meinung wenn jemand freude am wmp hat bitte gerne !! is ja nich mein ding :D
     
  13. #13 BerndLie, 23.12.2010
    BerndLie

    BerndLie Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    E5400
    Hallo,
    der Grund für WMP ist ganz einfach - ich kann von meinem Philips-TV auf den PC zugreifen, aber nur wenn eine Serveranwendung wie WMP läuft. Die Liste der zulässigen ist nicht lang aber dort ist WMP die beste Lösung.
    Der Tip mit externer FP war gut, muß ich im Auge behalten.
    Frohes Fest
     
  14. #14 fredd79, 23.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2010
    fredd79

    fredd79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Pro x64
    System:
    Siehe Signatur
    wenn für dich der WMP die beste lösung is warum nicht is doch in Ordnung :D !! Ach Ja wünsche ebenfalls Frohe Weihnachten !!
     
Thema: Media Player12: Mangelhafte MP3-Verwaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wiedergeben auf fehler beim abrufen der medieninformationen

    ,
  2. media player doppelte dateien löschen

    ,
  3. windows media player 12 doppelte dateien

    ,
  4. windows media player gelöschte titel entfernen,
  5. windows media player 12 doppelte lieder,
  6. windows media player albuminformationen löschen,
  7. media player albuminformationen löschen,
  8. Windows Media Player doppelte Dateien,
  9. media player doppelte dateien,
  10. media player doppelte einträge entfernen,
  11. fehler beim abrufen der medieninformationen,
  12. mp3 verwaltung,
  13. media player 12 albuminformationen löschen,
  14. wmp albuminformationen löschen,
  15. media player 12 doppelte einträge,
  16. windows media player titel werden doppelt angezeigt,
  17. lokale mediendateien bei wiedergabe,
  18. windows media player doppelte dateien löschen,
  19. windows media player doppelte dateien finden,
  20. windows media player 12 doppelte dateien löschen,
  21. doppelte dateien im media player,
  22. windows media player 12 doppelte einträge,
  23. windows media player doppelte einträge löschen,
  24. wmp 12 einträge in Medien Bibliothek doppelt,
  25. Inhalt wmpfolders.wmdb
Die Seite wird geladen...

Media Player12: Mangelhafte MP3-Verwaltung - Ähnliche Themen

  1. Windows Media Player

    Windows Media Player: habe auf Windows Media Player ca. 50000 Titel neuer Laptop sagt beim kopieren...9 GB fehlen trotz 1Tb Festplatte
  2. Windows Media Player

    Windows Media Player: trotz genügend Speicherplatz auf dem neuen Laptop kein Platz für Musikdateien von externer Festplatte Kopieren nicht möglich....zu wenig...
  3. Media Player

    Media Player: Hallo, Ich habe einige Videos, die ich Brennen wollte. Wollte sie dazu in den Media Player packen um sie dort zu brennen. der nimmt sie leider...
  4. Windows DVD Maker / Windows Media Center

    Windows DVD Maker / Windows Media Center: Hallo Fans, Gut, Geschenke von Microsoft, DVD Maker und Media Center, wird in Win 10 nicht mehr vorhanden sein, aber wer bitte benutzt noch...
  5. Windows Media Player - Deinstallation nicht möglich

    Windows Media Player - Deinstallation nicht möglich: Moin liebe Gemeinde! Auf meinem Windows 7 Rechner (älterer Aldi Medion Rechner) läuft der Windows MEdia Player nichtmehr. Wenn ich versuche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden