Media Center und die MSI TV@nywhere Satellite

Diskutiere Media Center und die MSI TV@nywhere Satellite im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich habe leider ein kleines Problem mit meinem Windows 7 Media Center und meiner DVB-S Karte MSI TV@nywhere Satellite. Erst...

  1. Draker

    Draker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Ultimate RC
    System:
    Intel 8400, 4 GB Corsair RAM, Gigabyte P35-DS3, 8800GTS 640MB
    Hallo zusammen,

    ich habe leider ein kleines Problem mit meinem Windows 7 Media Center und meiner DVB-S Karte MSI TV@nywhere Satellite.

    Erst mal findet mein Media Center beim TV-Tuner Suchlauf immer nur meine DVB-T Karte. Dann steht da noch das ein weiterer gefunden wurde der aber jetzt nicht verwendet wird. Nun kann man auf Details klicken und meine DVB-S Karte erscheint in einer Liste,wo steht das sie kein Signal hat. Und somit kann ich leider auch kein Sender Suchlauf über den Satelliten machen.

    Nun habe ich zum Testen noch mal das von MSI mitgelieferte Programm installiert und siehe da, in dem Prog findet er über 400 Sender nur leider nicht mit dem Windows 7 Media Center.:confused:
    Ich habe die aktuellsten Vista Treiber von MSI geladen und installiert.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Viele Grüße,
    Draker
     
  2. Draker

    Draker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Ultimate RC
    System:
    Intel 8400, 4 GB Corsair RAM, Gigabyte P35-DS3, 8800GTS 640MB
    Hat den keiner ne Idee? :-(
     
  3. #3 Dark-Noir, 01.09.2009
    Dark-Noir

    Dark-Noir Guest

    hi,

    ich habe das selbe Problem nur das lustige ist er sagt bei mir auch das ich ne dvb-t karte habe aber das stimmt nicht und wenn ich da suchlauf mit mache findet er über 700 sender nur meine fernbedienung geht nicht weis einer rat ?
     
  4. #4 Dark-Noir, 01.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2009
    Dark-Noir

    Dark-Noir Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64
    System:
    Intel Core i7-3770K, Asus Maximus V Formula, Corsair Vengeance 4x8 GB, PowerColor Radeon HD 7970
    Ich habe nach viel Arbeit jetzt ein BILD *freu* der Trick ist einfach die DVB-T Karte nehmen die er ja emuliert (warum auch immer wohl dafür xD) dann ging es(Draker - Guck mal in die Anleitung von der Karte da steht drinnen wie du die in Gang bekommst wenn nicht sag Bescheid ^^).
     
  5. #5 Unregistriert, 07.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ich habe ein ähnliches Problem. Die Windows version ist Windows 7 Ultimate (final, not RC). Wenn ich das Software das mit der Karte mitgeliefert wurde installiere, findet es eine menge Kanälle, allerdings stottert das Bild und das Ton. Dann habe ich mir gedacht, ok, probierma den Media Center. Der findet zwar eine DVB-S karte, kriegt aber kein Signal, und findet auch keine Kanälle.

    @ Dark-Noir: Kannst du mir bitte erklären was du genau gemacht hast, um die Karte im MC zu laufen zu bringen?

    Danke!

    mfG,

    Bojan
     
  6. #6 Unregistriert, 07.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ok, gelöst. Das DVBS4MCE - Programm muss laufen. RTFM. :)

    mfG,

    Bojan
     
  7. #7 Dark-Noir, 07.10.2009
    Dark-Noir

    Dark-Noir Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64
    System:
    Intel Core i7-3770K, Asus Maximus V Formula, Corsair Vengeance 4x8 GB, PowerColor Radeon HD 7970
    eigentlich ganz einfach wenn man mal in die Gebrauchsanweisung guckt xD
     
  8. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Nur wer macht das schon? ;)
     
  9. #9 Player0815, 08.10.2009
    Player0815

    Player0815 Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Athlon 3200+ 2,2 GHz
    So isses ;)
     
  10. #10 Unregistriert, 21.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Gibts, bzw läuft die Karte auch unter W7 64bit ???
    Bin am überlegen eine zu kaufen, habe aber nur schlechtes drüber gelesen, bzw keine 64bit Treiber gefunden.

    Grüße!
     
  11. #11 Dark-Noir, 21.10.2009
    Dark-Noir

    Dark-Noir Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64
    System:
    Intel Core i7-3770K, Asus Maximus V Formula, Corsair Vengeance 4x8 GB, PowerColor Radeon HD 7970
    Um ehrlich zu sein würde ich mir diese Karte nicht noch einmal kaufen weil das zum laufen bringen in Windows MCE echt eine Qual ist (läuft immer noch nicht richtig, stürzt wegen dem Programm was es ermöglicht die Karte mit MCE zu, nutzen ständig ab bei mir) und das Standard Programm irgend wie auch Mist ist, wenn du Windows MCE hast kauf dir lieber eine Karte die auch MCE von Haus aus unterstützt irgend wo gab es eine liste musste mal im Forum gucken oder Googlen
     
  12. #12 Unregistriert, 24.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi, ich hab irgendwie das gleiche Problem wie ihr, nur ich bekomme immer noch kein Bild. Auch wenn ich das DVBS4MCE laufen lasse. Ich kann ganz normal über MSI Toll fernsehschauen, aber nicht über MC... Ich spack echt gleich ab, häng schon den ganzen tag dahinter, und bekomms nicht zu laufen. Er findet auch bei mir 700 Programme, aber ich hab nie ein bild.
    Meldung Dienst nicht verfügbar Für diesen Kanal wird derzeit kein TV-Signal erkannt. Der Kanal ist möglicherweise temporär nicht auf Sendung. Wiederholen Sie den Vorgang zu einem späteren Zeitpunkt.
    Ich werd nochmal blöde mit dem Mist. So nun da ich zwar noch ein paar Stunden dran rumgespielt habe weiß ich nicht mehr Weiter und schreib jetzt hier mal ins Forum
    Danke
     
  13. #13 Dark-Noir, 24.10.2009
    Dark-Noir

    Dark-Noir Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64
    System:
    Intel Core i7-3770K, Asus Maximus V Formula, Corsair Vengeance 4x8 GB, PowerColor Radeon HD 7970
    Dir werden ja 2 Tuner beim MC Angezeigt versuch einfach mal verschiedene methoden zb. nur den dvb-t tuner einstellen oder beide usw. das ist echte Fummelei darum würde ich mir die Karte nicht nochmal kaufen.

    Edit: Hast du DVBS4MCE Richtig eingestellt ?
     
  14. #14 Unregistriert, 24.10.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Nee ich denke eben nicht, weil ich ehrlich gesagt nicht sicher weiß was ich da einstellen muss.
    So das steht bei mir beim MCE Virtual DVB-T
    Device #1
    BDA Filter: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
    Driver info: Mantis PCI DVB FTA/CI series driver ver.1040 FW ver.0000
    Device info: DVB-DTV 1041A 00.08.CA.1C.E6.AF.
    Device #2
    leer

    DEVICE auswahl:
    DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver

    Remote Controler 3: MediaCenter-MCE2005

    Hacken bei AutoRun on System start

    Satellite Astra(0192)
    LNB Power ON
    LNB Type universal LNB
    LOF1, MHz 9750
    LOF Switch, MHz 11700
    LOF2, MHz 10600

    DiSEqC A
    22k Tone ON

    ich weiß nicht was ich da einstellen muss, sorry aber ich hab da echt keine Ahnung, hab mir ein paar daten von meinem LNB geholt, aber da hab ich nicht alles gefunden.
    Sharp LNB Universal Quad BS1R8EL400A LB:10,7-11,7GHz HB:11,7 - 12,75GHz
    Phasenrauschen 0,6 dB
    Offsetz 1kHz: - 50 dbc/hz 10kHz: - 75 dbc/hz 100kHz: - 95 dbc/hz
    Stromaufnahme 290mA
    Ausgänge 4

    Bin echt am verzweifeln,
    beim Windows Media Center geh ich auf Signal einrichten, Ja, diese Region für die Konfig der TV-Dienste verwenden, PLZ, Stimme zu bei vereinbarungen, dann sucht er und ab und an findet er DVB-T und DVB-S, jetzt gerade findet er nur DVB-T was ja falsch ist oder, weil ich hab ja DVB-S?
    Oh mann, aber dankeschön für deinen Einsatz :)
     
Thema: Media Center und die MSI TV@nywhere Satellite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi tv@nywhere satellite ii

    ,
  2. TV@nywhere Satellite

    ,
  3. DVBS4MCE

    ,
  4. tv@nywhere satellite ii windows 7,
  5. DTV-DVB Mantis BDA Receiver Windows 7,
  6. msi tv@nywhere satellite ii windows 7,
  7. für diesen kanal wird derzeit kein tv signal erkannt,
  8. msi tv@nywhere pro windows 7 ,
  9. TV@nywhere Satellite Pro,
  10. windows 7 Sat tv ,
  11. msi tv@nywhere satellite windows 7,
  12. msi tv@nywhere satellite pro windows 7,
  13. msi tv nywhere satellite ii windows 7,
  14. tv@nywhere satellite pro kein signal,
  15. tv@nywhere satellite treiber windows 7,
  16. windows 7 satellite tv,
  17. windows media center dienst nicht verfügbar,
  18. tv@nywhere satellite pro windows 7,
  19. dtv-dvb mantis bda receiver,
  20. media center Dienst nicht Verfügbar,
  21. msi tv@nywhere satellite pro kein signal,
  22. msi tv@nywhere satellite pro for windows7,
  23. MSI TV@nywhere Satellite II ,
  24. MSI Satelit Bedienungsanleitung,
  25. MSI TV Anywhere Satellite Pro
Die Seite wird geladen...

Media Center und die MSI TV@nywhere Satellite - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 auf MSI MPG Z390I Gaming

    Windows 7 auf MSI MPG Z390I Gaming: Hallo, hat jemand schon versucht Windows 7 auf einem Z390 Board zu installieren? Bei mir funktionieren leider keine Maus oder Keyboard. Habe schon...
  2. Windows Media Player

    Windows Media Player: habe auf Windows Media Player ca. 50000 Titel neuer Laptop sagt beim kopieren...9 GB fehlen trotz 1Tb Festplatte
  3. Windows Media Player

    Windows Media Player: trotz genügend Speicherplatz auf dem neuen Laptop kein Platz für Musikdateien von externer Festplatte Kopieren nicht möglich....zu wenig...
  4. Media Player

    Media Player: Hallo, Ich habe einige Videos, die ich Brennen wollte. Wollte sie dazu in den Media Player packen um sie dort zu brennen. der nimmt sie leider...
  5. Windows DVD Maker / Windows Media Center

    Windows DVD Maker / Windows Media Center: Hallo Fans, Gut, Geschenke von Microsoft, DVD Maker und Media Center, wird in Win 10 nicht mehr vorhanden sein, aber wer bitte benutzt noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden