Maus stoppt ständig je nach Auslastung

Diskutiere Maus stoppt ständig je nach Auslastung im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Meine Maus stoppt ständig je nach Auslastung für bis zu 2 Sekunden. So ist kein flottes Arbeiten mehr möglich. Wenn ich z.B. in Chrome auf "Link...

  1. #1 ruckeln, 24.09.2015
    ruckeln

    ruckeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Fujitsu
    Meine Maus stoppt ständig je nach Auslastung für bis zu 2 Sekunden. So ist kein flottes Arbeiten mehr möglich.
    Wenn ich z.B. in Chrome auf "Link in neuem Fenster öffnen" klicke, bleibt die Maus erst einmal lange stehen (ist aber nicht nur beim Chrome).

    Es ist wohl sicher einer der schwersten Windows-Fehler bei dem mir außer zum Rat der 27. Neuinstallation des PC's wohl niemand hier
    helfen können wird, zumal der Windows-Quellcode ja nicht offen ist und ein Debugging kaum jemand betreibt.

    Aber vielleicht weiß doch jemand wo und wie man z.B. die Priorität des Maus-Interrupts höher stellen kann ? ?
     
  2. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Das Öffnen einer Seite mit Chrome führt sicherlich nicht zu der Maus-bremsenden Auslastung Deines PCs. Bei mir arbeitet die Maus leicht und locker - auch unter Windows 7 Pro. Du musst schon etwas mehr von Deinem PC verraten. CPU, Mainboard, Grafikkarte, Festplatte, RAM, was für eine Maus usw. Nur dann kann man abschätzen, was die Ursache sein könnte. Vom Task-Manager kannst Du Dir z.B. die CPU-Auslastung anzeigen lassen, indem Du ihn startest (rechts unten im Systray ein kleines Quadrat).
     
  3. #3 cardisch, 24.09.2015
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Starte mal den abgesicherten Modus, dort dürfte es nicht ruckeln.
    Wenn dem so ist, dann solltest du deinen PC mittels MSConfig zunächst (neben Hartmuts Tipps) mal ein wenig entrümpeln.
     
  4. #4 ruckeln, 24.09.2015
    ruckeln

    ruckeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Fujitsu
    @hkdd
    Die PC-Details sollen hier egal sein, da das Problem erst nach einem Jahr und gefühlten 10000 Windows-Updates und Softwareinstallationen auftrat.
    Die CPU-Auslastung wird dabei im Taskmanager ärgerlicherweise unter 9% angezeigt.

    @cardisch
    Entrümpeln ist ja nett gemeint, aber alle Nicht-MS-Dienste sind eh schon deaktiviert und auch sonst wird fast nichts beim Hochfahren (bis auf Panda-Antivirus) gestartet.

    Hat niemand eine konkrertere Idee, wie man den Fehler debuggen könnte (oder einen Hinweis auf ein Windows-Forum, wo Profis detailliertere Hinweise geben?) ?
     
  5. #5 cardisch, 24.09.2015
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Es gibt nicht nur Dienste, auch Autostart-Programme.
    i.d.R. liegt es USB-Problemen, deswegen die Frage von Hartmut nach der Hardware (hast du die testweise getauscht ?!)
    Und wenn im abgesicherten Modus (ruhig mit Netzwerk) alles läuft, dann ärgert dich eine Software (daher mein Vorschlag)
     
  6. #6 Goldwingfahrer, 24.09.2015
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Auch mal schauen ob der gleiche IRQ der Maus verbandelt ist mit dem der GraKa.
    Ist kein Scherz,habs schon mehrmals gesehen.
     
  7. #7 daen, 24.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2015
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Mainboardtreiber mal alle aktualisiert?? Evtl. auch USB 3.0 Treiber erneuern!! Evtl. Mal Maustreiber installieren. oder oder oder.....
    (wir rätseln, - da du es nicht für nötig hällst, mal Hardware Angaben zu machen). Deine Auslastung - wonach bemessen/ abgelesen??
    Da du von Chrome redest, ruckelt die Maus während du Online bist. Was passiert wenn du nicht ON bist und mal ne Software (zb: Word) öffnest??? - Auch dann noch??? Könntest du mal dieselbige Seite mit Firefox (als Browser) aufrufen und vergleichen???
    Was passiert?? Funkmaus oder Kabelgebunden??
     
  8. #8 Harald aus RE, 24.09.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.726
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    mit dieser, Deiner Einstellung, kann Dir auch kein Profi helfen. Komm wieder runter und bringe mehr Infos.

    Gruß Harald
     
  9. #9 ruckeln, 24.09.2015
    ruckeln

    ruckeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Fujitsu
    Autostart ist bis auf Panda-Antivirus leer.
    Abgesicherter Modus geht gerade nicht, weil ich hier poste und noch etwas downloade.
    Grafikkarte ist keine separate Verbaut.
    Die Hardware ist ein einfacher Fujitsu Dualcore mit 2,8 GHz.
    Ist mir zu riskant. Lief ja bisher auch.
    Habe noch ein 15 Jahre altes Notebook mit 256 MB RAM. Da ruckelt die Maus ja auch nicht!
    Ist eine alte PS2-Maus. Wurde schon einmal im Gerätetreiber gelöscht und neu installiert. Ohne Erfolg.
    CPU-Auslastung 9% laut Taskmanager.
    Ja
    Ruckelt auch bei Firefox und allen anderen Programmen. Immer wenn der Rechner etwas tut und nicht nur auf Eingabe wartet.
    Kabelgebundene PS2 Standardmaus noch mit Kugel.

    Suche hier eigentlich (wenn es schon kein Debug-Programm gibt) auch ein Programm, mit dem man herausfinden kann,
    welche Priorität die Maus samt Interrupt hat (und ggf. die Mauspriorität erhöhen kann).
     
  10. #10 Harald aus RE, 24.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.726
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    zunächst würde ich erst mal auf das Verhalten im Abgesicherten Modus warten. Der Processexplorer von Systinternals https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb795533.aspx liefert Dir alles, was auf dem Rechner so abgeht. Das Verhalten Deiner Maus kenne ich nur von Softwareproblemen. Die Priorität der Maus zu ändern ist mir seit DOS 5.0 nicht untergekommen. Mit einem Assembler oder ähnlichen Programm würde ich nicht in das BS eingreifen wollen. Mal sehen, wie es weiter geht im abgesicherten Modus.
    Ach ja: Ansonsten habe ich noch aus der DOS Zeit eine alte Kugelmaus von Logitech PS2, die läuft und läuft..... Kann ich bei meinem alten Rechner für Neuinstallationen im BIOS einsetzten ;-)

    Gruß Harald

    Nachtrag: Obwohl die Verwaltung der IRQ bei WIN 7 kein Thema sein sollte, schau Dir mal den Link an Hardware IRQ Belegung oder probiere mal einen Adapter PS2/USB oder mal im Bios Prüfen, ob der IRQ für die Maus auch anderweitig vergeben ist [Sharing]
    und bitte teile uns die genaue Bezeichnung Deines Fujitsu Dualcore mit 2,8 GHz mit.
     
  11. #11 cardisch, 25.09.2015
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    PS/2-Maus mit Kugel....
    Schaff dir für 5€ eine neue an, damit dürfte das Problem der Vergangenheit angehören....
     
  12. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    @Cardisch
    Da er sich ja wehement weigert seine Mainboardtreiber mal zu aktualisieren, kommen wir hier nicht weiter. Denn die Maus scheint ja an 'nem aderen Rechner zu funktionieren. Meine Vermutung das Windows eigenständig zwischenzeitlich ein paar Treiber aktualisiert hat, die aber (wie meistens, meine Meinung nach) schlechter mit der Hardware umgehen als die Originale Boardtreiber. Aber er weigert sich. OK.
     
  13. #13 ruckeln, 25.09.2015
    ruckeln

    ruckeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Fujitsu
    Never change a running System, sage ich mir. Vielleicht bootet er mit neuen Mainboard-Treibern ja nicht einmal mehr.

    Werde aber mal sehen, ob für meinen uralten Fujitsu ESPRIMO P2560 überhaupt noch neue Treiber herausgegeben werden.
    Eine klassische PS2 Microsoft - Kugel - Maus sollte aber auch weiterhin von Microsoft - Updates unterstützt werden !

    Das Ruckeln ist beim Start des Taskmanagers noch vor Desktopaufbau, wenn erst nur csrss.exe und winlogon.exe
    im Taskmanager angezeigt werden bereits schon da (IRQ der Maus liegt ordnungsgemäß auf dem sonst unbenutzten Nr. 0x0C (12) ).

    Komischerweise ist das Ruckeln nach dem gewaltsamen Schließen einiger dllhost.exe seit eben nicht mehr da.
    Melde mich wieder, wenn ich neue Treiber für das Mainboard finden sollte.
     
  14. #14 Harald aus RE, 25.09.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.726
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Es geht nicht um neue Treiber, sonder um die, welche dazu gehören. Da der Rechner seit 2010 gebaut wird, sollte das doch kein Problem sein.
    Die Antwort auf den Abgesicherten Modus bist Du noch schuldig.
    Du solltest auch mal nachsehen, was diese dllhost.exe Dateien so machen, bevor Du sie abschießt. Ggf findest Du dabei die Erklärung.

    Gruß Harald
     
Thema: Maus stoppt ständig je nach Auslastung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taskmanager Maus priorität

Die Seite wird geladen...

Maus stoppt ständig je nach Auslastung - Ähnliche Themen

  1. "Maus wird manchmal getrennt" zum X-ten mal !

    "Maus wird manchmal getrennt" zum X-ten mal !: Ja ich habe dieses Problem auch ! Ja ich habe diese gefühlten tausend Beiträge gelesen ! Ja ich habe ALLE Tipps und Ratschläge ausprobiert ! Ja...
  2. Youtube + CPU Auslast

    Youtube + CPU Auslast: Hallo ihr lieben. Was mir aufgefallen ist, das wenn ich ein Youtube Video mit 1080p und 60 Fps schauen die CPU Last bei 2 Kernen je auf 100% geht...
  3. Blackscreen mit weißer Maus

    Blackscreen mit weißer Maus: Hallo liebe Community, ich habe mich hier registriert, weil ich so sehr am verzweifeln bin :x Seit einiger Zeit habe ich nach dem hochfahren des...
  4. Ergonomische Maus, unbeleuchtet

    Ergonomische Maus, unbeleuchtet: moin, suche eine flott und sauber steuerbare Maus. Büro, Gaming, ein anderer Hauptzweck, hohe Auflösung ist mir nicht wichtig. Anruckfreier...
  5. Microsoft Wireless Maus 2000/ Tastatur 2000 funktionieren seit kurzem nicht mehr...

    Microsoft Wireless Maus 2000/ Tastatur 2000 funktionieren seit kurzem nicht mehr...: Hallo, die oben genannte Maus / Tastatur funktioniert nicht mehr, es wird beim Anschließen egal ob bei Windows 10 oder Windows 7 ein Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden