Mathematik für Informatik

Diskutiere Mathematik für Informatik im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hi Leute ich mache dieses Jahr meine Mittlerereife und wollte dannach auf ein Technisches Gymnasium gehen mit der spezialisierung Informatik,...

  1. #1 Schiggy25, 21.10.2012
    Schiggy25

    Schiggy25 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    CPU: Intel i5-750 GPU: Saphire ATI Radeon HD5850 SSD: Samsung SSD 830 series 128Gb
    Hi Leute
    ich mache dieses Jahr meine Mittlerereife und wollte dannach auf ein Technisches Gymnasium gehen mit der spezialisierung Informatik, doch immer wieder höre ich (von Fachfremden) das man dafür viel mathe bräuchte allerdings habe ich mich jetzt in meiner freizeit schon sehr viel mit Programmierung (java und C++) und noch mehr mit Hardware beschäftigt und habe nie wirklich komplizierte mathe aufgaben dabei gefunden auch bei dem Praktikum das ich schon bei einer IT Firma gemacht habe bin ich nicht auf ähnliches gestossen.
    Mein frage lautet speziel an allle arten von Informatikern oder schüler einer solchen schule mit dem profil IT:
    Wie viel Mathe brauch ich wirklich für Informatik?
    Vieleicht kann auch jamand eine Beispiel aufgabe stellen auf die man im Informatiker alltag treffen könnte.
    Thx im Vorraus :D
     
  2. #2 Sonnschein, 21.10.2012
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Also ich habe im ersten Jahr nur gerechnet. Nichts anderes.

    Eine Beispielaufgabe: Du hast ein Kupferkabel mit 1,5mm x 100m. Wie viele Signale kann man gleichzeitig ohne einer temporären Überlastung maximal durch dieses Kabel schicken.

    So ähnlich war eine Aufgabe, die ich als IT-Systemelektroniker lösen musste.
     
  3. #3 error404, 21.10.2012
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Bei so einer Schulform wird unter anderem der Satz des Gauß unterricht. Aber auch Determinanten und Mengenlehre. Was du noch bekommen wirst ist die Kurvendiskussion und komplexe Rechnun.

    Das sind zumindest Themen die bei uns in der Berufsfachschule( FHR mit integrierter Ausbildung) dran kamen. Das wird bei dir ähnlich sein.

    Mathe wirst du auch im Fach Elektrotechnik benötigen.
     
  4. #4 socke, 21.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.2012
    socke

    socke Guest

    Der mathematisch-technische Assistent oder aber das Studium der Informatik wird von einem straffen Mathematikprogramm begleitet. Ob und wieviel Mathematik man später im Berufsalltag ausüben wird ist hingegen eine ganz andere Frage. Auf jeden Fall gehört es dazu einen analytischen Verstand zu haben, einigermaßen pedantisch zu sein, jeder Zeit und immer eine helle Auffassungsgabe zu haben, sich selber organisieren zu können und insbesondere niemals das Interesse zu verlieren sich weiterzubilden. Wer in diese Richtung geht lernt nie aus.

    Wenn einem das ab geht, dann wird es schwierig sein sich zu behaupten. Das, was Hobbyprogrammierer, ohne diesen zu Nahe treten zu wollen, sich oft unter einem Berufsleben vorstellen hat mit der Wirklichkeit eher so überhaupt nichts zu tun. Es reicht nicht, ich sage das jetzt mal ein wenig salopp, ein bischen c++ oder java zu können und ggf. das eine oder andere kleine Tool geschrieben zu haben, was womöglich sogar einigermaßen sich verbreitet hat.

    Aber das schöne an der Informatik ist das irre weitere Spektrum. Egal ob in der Forschung und Entwicklung oder in der Wirtschaft oder aber direkt in der Branche, z. B. als Spieleentwickler oder bei einem der großen wie Intel, Google, Microsoft und Co. es gibt super interessante Aufgabengebiete.

    und um es kurz zu machen:
    Wer bereits bei Mittlerer Reife in Mathematig befriedigend oder schlechter ist, der wird es nicht wirklich einfach haben. Mathematik kLeistungskurs Hochschulreife mit der Note gut ist nicht schlecht. Es geht ja nicht nur um die eher langweilige Algebra.

    Tipp:
    Tante Google, wenn man die richtigen Suchbegriffe eingibt, kann Dir einen ersten Eindruck vermitteln was Dich beim Informatikstudium erwartet. Ich kann nur sagen: Ich habe es nie bereut.
     
Thema: Mathematik für Informatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. matheaufgaben für it-systemelektroniker

    ,
  2. mathe forum für windows 7

Die Seite wird geladen...

Mathematik für Informatik - Ähnliche Themen

  1. Änderung der Tastaturbelegung für Mathematik --> Freeware ?!

    Änderung der Tastaturbelegung für Mathematik --> Freeware ?!: Hallo Zusammen! Ich mache eine Umschulung, und suche für die Mathematik ein Freewareprogramm, um die Tastaturbelegung so zu ändern, dass ich...
  2. Mathematischen Autokorrektur funktioniert nicht.

    Mathematischen Autokorrektur funktioniert nicht.: Hallo, ich hoffe es kann mir jemand bei diesem Problem helfen. Ich möchte über die Tastatur die mathematischen Zeichen eingeben. Lt. math....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden