Massenhaft fehlgeschlagene Updates

Diskutiere Massenhaft fehlgeschlagene Updates im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Huhu alle zusammen, ich habe ein mittelschweres Problem, das im angehangenen Bild zu erkennen ist. Tonnenweise Updates schlagen regelmäßig...

  1. #1 Toolkit, 12.02.2014
    Toolkit

    Toolkit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Huhu alle zusammen,

    ich habe ein mittelschweres Problem, das im angehangenen Bild zu erkennen ist. Tonnenweise Updates schlagen regelmäßig fehl, wobei das markierte Update (KB2864202) schon länger Probleme macht. Deswegen hab ich das automatische updaten ausgestellt, habe letzte Woche ein manuelles durchführen wollen, woraufhin halt alle weiteren Updates nun ebenfalls fehlschlagen.

    In Foren findet sich exakt NICHTS über Fehlerbehebung beim Fehlschlagen dieses Update und auch der "Troubleshooter" hat nix gebracht -.-

    Und nu?

    MfG
    Tool
     

    Anhänge:

  2. Londi

    Londi Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64bit
    windoof halt :D ,nein, ich würde mal eine Wiederherstellung machen, hat auf jeden Fall bei mir geholfen!
     
  3. Cay

    Cay Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Pro 64 Bit
    Hi!

    Der Screenshot ist sehr mühselig zu lesen ...
    Es scheint sich um ein Updateproblem am 11.02. zu handeln. An diesem Tag habe ich noch keine Februar-Updates erhalten.
    Das Update ist ein Sicherheitsupdate für USB-Treiber.
    Seit wann besteht denn das Updateproblem mit KB2864202? Google bringt Treffer für das Update seit dem vergangenen Oktober.
    Einige User hatten Probleme mit dem Temp-Ordner und RAM- oder SSD-Disks.
    Insgesamt scheinen sehr viele Probleme mit diesem Update vorgekommen zu sein.

    Gruß.
    Cay
     
  4. #4 Toolkit, 20.02.2014
    Toolkit

    Toolkit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke scho mal für die Antwort:

    Das Sicherheitsupdate für USB-Treiber ist meines Erachtens nach das Problem. Das bestand schon lange vorher (seit Release im Oktober). Da ich es einfach nicht lösen konnte, habe ich automatische Updates ausgeschaltet und im Februar wieder eingeschaltet ;)

    Wie löse ich das "Sicherheitsupdate für USB-Treiber"-Problem? Deutschsprachig habe ich nix gefunden und auf Englisch habe ich es einfach nicht verstanden.

    Danke im Voraus,

    Tom

    P.S.: Ansonsten Recovery dieses WE!?

    Edith: Könnte dir den Screen auch via Mail oder PN zukommen lassen bei Interesse?
     
  5. #5 legofrank-59, 20.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2014
    legofrank-59

    legofrank-59 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  6. Cay

    Cay Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Pro 64 Bit
    Du könntest natürlich den Screenshot aufteilen und in zwei oder drei lesbaren Abschnitten zeigen. Oder einfach nur einen lesbaren Ausschnitt. Egal.

    In der aktuellen "Chip" ist ein kleiner, aber kluger Artikel zu schiefgegangenen Windows-Updates. Sie empfehlen ebenfalls eine Systemwiederherstellung.

    Kleines Problem: Du hast ein bißchen lange gewartet, nämlich von Oktober bis jetzt, bevor Du das Problem löst - daher könnte es schwierig werden, wenn inzwischen viele andere Programme und Updates auf Deinem Computer installiert wurden, die Du ja dann ebenfalls mit-zurücksetzen würdest.

    Dann empfehlen sie, die Updatefunktion so einzustellen: Updates automatisch heruterladen, aber manuell installieren. Dann kann man nämlich das problematische Update abwählen.

    Bei Microsoft findet sich offenbar eine reparierte Version, die könntest Du natürlich suchen und ggf. manuelle downloaden und installieren.

    Zuallermindest solltest Du versuchen, mit diesen Einstellungen das Update abzuwählen, damit die übrigen Windows-Updates weitergehen können - sonst ist nämlich fast abzusehen, daß Dein Computer über kurz oder lang infiziert und eine Spam- und Virenschleuder wird.

    Viel Glück!
     
  7. #7 areiland, 23.02.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Alle Updates deinstallieren, die vor den fehlgeschlagenen Updates liegen und bei jedem einzelnen prüfen ob sich das Problem so lösen lässt. Die Updates dann aber nur Päckchenweise installieren lassen, damit sich das problematische Update leichter identifizieren lässt. Ausserdem auch den Inhalt des Ordners C:\Windows\SoftwareDistribution\Download löschen um Probleme durch fehlerhaft heruntergeladene Updates zu beheben. Dann gäbe es noch die Möglichkeit die Datenbank mit dem Updateverlauf zu löschen, damit Windows diese neu aufbaut. Das hat auch schon manches Updateproblem gelöst. Hier: Problem beheben, bei dem Windows Update nicht funktioniert ausserdem ein FixIt von MS das ebenfalls Updateprobleme löst. Hier ist eine weitere Reparaturmöglichkeit beschrieben: Windows*Update-Fehler 80070490 - Hilfe zu Microsoft*Windows.

    Zum Löschen der Datenbank mit dem Updateverlauf folgendes ausführen:
    Eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten öffnen und die unten stehenden Befehle ausführen, Nachfragen des Systems nach dem Beenden weiterer Dienste mit J bestätigen:

    net stop wuauserv
    rd /s /q C:\Windows\Softwaredistribution\Datastore
    net start wuauserv


    Jetzt ist der Updateverlauf leer und Windows wird ihn neu aufbauen, fehlende Updates werden nachgeladen und installiert.

    Vor allen diesen Massnahmen kann man auch prüfen ob die fehlgeschlagenen Updates vielleicht schon installiert sind und nur deshalb fehlschlagen, weil ihre Installation nicht nötig ist. Mit dem Befehl: wmic qfe >%USERPROFILE%\Desktop\Updatestatus.txt, ausgeführt in einer Eingabeaufforderung mit Amdinrechten, kann man sich auf dem Desktop eine Auflistung der installierten Systemupdates erstellen lassen. Die vergleicht man dann mit den fehlgeschlagenen Updates und sieht ob es Doppelungen gibt.
     
Thema: Massenhaft fehlgeschlagene Updates
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Win7 fehlgeschlagene Updates löschen

    ,
  2. fehlgeschlagene updates löschen

    ,
  3. ms fehlgeschlagene updates wieder loeschen

    ,
  4. windows 7 update deinstallieren unbekannter fehler,
  5. fehlgeschlagenes update windows,
  6. fehlgeschlagene updates deinstallieren windows 7,
  7. fehlgeschlagenes update entfernen,
  8. KB2864202,
  9. fehlgeschlagene windows 7 updates entfernen,
  10. windows update sehr viele fehlgeschlagene updates,
  11. fehlgeschlagene windows updates löschen,
  12. fehlgeschlagene updates bereits installiert ?,
  13. windows fehlgeschlagene updates löschen,
  14. kb2864202 fehler,
  15. Wie kann ich „fehlgeschlagene“ Updates deinstallieren,
  16. wie lösche ich fehlgeschlagene updates,
  17. win7 fehlgeschlagene updates erneut installieren,
  18. win7 updateverlauf fehlgeschlagen,
  19. windows 7 fehlgeschlagene updates,
  20. wie kann man windows updates im updateverlauf löschen,
  21. fehlgeschlagene updates windows 7 löschen
Die Seite wird geladen...

Massenhaft fehlgeschlagene Updates - Ähnliche Themen

  1. August Update

    August Update: Moin Ich habe auch ein Problem mit dem Update KB 4512506 wen ich es installiert habe, startet bei mir ein Programm Aqamarin Haushaltsbuch nicht...
  2. August Update

    August Update: Hallo zusammen. Habe versucht das Update vom August einzuspielen. KB4474419 läßt sich installieren; KB4512506 bricht mit Fehler 80092004 ab....
  3. Windows 7 Home macht nicht alle Updates

    Windows 7 Home macht nicht alle Updates: Hallo zusammen, mein Windows 7 H macht seit kurzer Zeit nicht mehr alle Updates. Z.B. 3 wichtige updates, 1 empfohlens Update. Ergebnis:...
  4. Nach Update auf 60.7.2 kein Senden aus Excel und Word mehr möglich

    Nach Update auf 60.7.2 kein Senden aus Excel und Word mehr möglich: Thunderbird-Version: 60.7.2 Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional (64bit) Kontenart (POP / IMAP): Imap und Pop Postfach-Anbieter (z.B....
  5. Win updates, Systemwiederherstellung

    Win updates, Systemwiederherstellung: Hallo zusammen. seit längerer Zeit kann Win7 keine updates installieren und keine Systemwiederherstellungen machen. Die von Windows...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden