Mal zu Win 10 versus 7, Desktop Icons

Diskutiere Mal zu Win 10 versus 7, Desktop Icons im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Auf dem Desktop viele Icons von Programmverknüpfungen, als Schnellstart, Ordner etc pp In Win 7 gute Verkleinerung mit Textanpassung der...

  1. #1 SurgeonX1, 12.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Auf dem Desktop viele Icons von Programmverknüpfungen, als Schnellstart, Ordner etc pp
    In Win 7 gute Verkleinerung mit Textanpassung der Beschriftung.
    In 10 Text mehrfach umgebrochen, sieht ekelig aus !
    Wenn man in 7 umbenennen will, öffnet sich Textfeld im wesentlichen quer, am Ende maximal 2-zeilig.
    In 10 öffnet sich das Feld bei mir nach unten, gleich mehrzeilig !

    Kann man das ändern oder ist das ein Bug von MS ??
    Die Iconabstände ändern hat bisher nichts am Textfeld geändert, und die Tweaker von 10, da kann man auch
    das Textfeld oder die Beschriftung nicht ändern !
     

    Anhänge:

  2. #2 hkdd, 12.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2020
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Bei mir gibt es keine Probleme, mein Monitor hat eine Auflösung 1920x1200, da leiste ich mir eine 3-zeilige Taskleiste.
    10Desktop-ICOns.jpg 10Desktop-ICOns3.jpg
     
  3. #3 SurgeonX1, 13.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Das sieht gut aus. Bei mit aber eben anders ! Es geht aber nicht um die Taskleiste, sondern um den Text der Icons. Warum der mehrzeilig ist, und sich bei Umbenennen das Textfeld nach unten öffnet, als horizontal nur schmal ist, so dass der Umbruch vorprogammiert ist, das scheinen alleine die Sterne zu wissen !
     
  4. #4 hkdd, 13.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2020
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Ich habe auf dem Desktop ein Icon angelegt mit dem Text 3D Youtube Downloader (X64), wie ich es auf Deinem Bild gesehen habe.
    Wie ist denn Deine Monitor-Auflösung ? Evtl. ist das die Ursache.
    Wenn ich ein ICOn umbenennen will, wähle ich entweder rechte Maustaste => Umbenennen oder ich klicke vorsichtig auf das Icon, da kann ich auch umbenennen, es sieht dann folgendermaßen aus:
    10ICO-Rename.jpg

    Ich habe es auch auf meinem Notebook probiert, dieses hat eine Auflösung von lediglich 1366x 768, das Icon und seine Beschriften sehen genau so aus, wie auf meinem Desktop-PC mit 1920x1200.

    Bei mir ist allerdings alles so, wie von Windows voreingestellt. Es gibt auch keinerlei Schlimmverbesserungs-Software.

    Evtl. hast Du einiges in der Registry verändert, wie es einige Autoren vorschlagen.
    https://praxistipps.chip.de/windows-10-abstand-zwischen-desktop-symbolen-verkleinern_42685
    Bei mir sieht es original folgendermaßen aus
    10Desktop-Registry.jpg
     
  5. #5 Surgeon, 13.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2020
    Surgeon

    Surgeon Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Ultimate SP1, 8.1 Pro, 10 Pro
    System:
    i5 2520 M
    Bei mir stand: -1710 /-1 / -1125.
    Habe es nun mal geändert und vorher den Winaero Tweaker auf Standardwerte zurück gesetzt.
    Auflösung ist 1280x1024, Farbtiefe 32 bit, 75 Hz.
    Nun tritt aber folgender Effekt auf, der gleich am Anfang der Win 10 Installation bestand:
    Verschiebe ich ein Icon, verschieben sich auch alle anderen.
    Ohne dass Rasterung oder anderes eingestellt ist !
     
  6. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Du kannst zur Anordnung u.a. ja einiges einstellen, dazu im freien Bereich des Desktop die rechte Maustaste drücken.
    So ist es bei mir eingestellt:
    10Ico-Ansicht.jpg
    Wenn ich ein ICOn verschiebe, dann verschieben sich nicht alle. Du kannst die automatische Anordnung und die Raster-Ausrichtung abschalten und die Bildchen nach Deinem Geschmack anordnen. Das war bei Windows XP, 7 und 8.1 eigentlich alles genau so.
     
  7. #7 SurgeonX1, 14.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Kenne ich alles, ist bei mir aber aus unerklärlichen Gründen anders !
    Wenn ich per Tweaker wieder die Abstände verändere, geht auch die Verschiebung,
    aber die schlechte Optik mit Mehrzeilen bleibt !
    Grund völlig unklar !
     
  8. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Du hast vermutlich zu viel mit Tweaker & Co herum gebastelt. Am besten noch mal neu installieren und nichts an den vorgegebenen Einstellungen verändern, ausser den regulären Einstellungen.
     
  9. #9 SurgeonX1, 14.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Nein ! Im Tweaker kann man alles auch wieder auf Standard setzen.
    Und den habe ich erst genommen, nachdem sich die Icons beim Verschieben von einem ständig verschoben haben !
    Danach ging wenigstens die Anordnung, aber die Schrift nicht, siehe Umbruch !
    Neu installieren braucht man nichts, es sei denn, wie beim letzten Update, das wieder bei vielen sich nicht installieren lässt,
    bis hin zum IU oder DISM !
     
  10. #10 Surgeon, 16.04.2020
    Surgeon

    Surgeon Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    7 Ultimate SP1, 8.1 Pro, 10 Pro
    System:
    i5 2520 M
    Es ist einfach bei mir so:
    Die Icons kann man verkleinern, die Abstände auch. Aber bei mir geht die Schrift nicht mit ! Sie bleibt groß = erstens !
    2. Das Textfeld öffnet sich nach unten, statt quer !
    Das kann man scheinbar nicht einstellen !
    Warum das bei mir so ist, null Ahnung !
     
  11. #11 SurgeonX1, 20.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Es liegt wohl daran: älterer Laptop, Nvidia 630 M, Intel HD 3000, Screen Nec 90GX2, Auflösung 1280/1024, mehr geht nicht,
    dass 10 mit dieser Konf. nicht klar kommt, wahrscheinlich ist bessere Hardware und Auflösung gefordert.
     
  12. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    11
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
    hkdd gefällt das.
  13. #13 SurgeonX1, 16.06.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Ich hatte mir Aero Tweaker was verändert, danach wurde es nur noch schlimmer, Beschriftungen 4-6 zeilig.
    Dann wieder auf normal gesetzt, und Advance Change exe benutzt, Bold auf 8 gesetzt. Nun sieht es halbwegs normal aus
    wie bei Win 8.1
    Bei 7 sieht es aber feiner aus bei 1280x1024.
     
Thema:

Mal zu Win 10 versus 7, Desktop Icons

Die Seite wird geladen...

Mal zu Win 10 versus 7, Desktop Icons - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Kuddelhuddel nach Win Update's

    Mal wieder Kuddelhuddel nach Win Update's: Hallo Gemeinde. Und wieder mal die A. Karte ;) Seit dem letztem Update Packet vom 16.07.2015, steht in der Liste vom Updateverlauf NIX mehr drin....
  2. Win 7 und 2 mal SSD

    Win 7 und 2 mal SSD: Hallo, mal eine Frage, wenn ich 2 gleiche SSDs habe wobei 1ne nur für Windows 7 sein soll und die andere für Spiele, anwender usw. Wenn ich dann...
  3. Merkt man bei Windows überhaupt mal was?

    Merkt man bei Windows überhaupt mal was?: Hallo zusammen, bei mir haben sich folgende Probleme mit Win7 herauskristallisiert: 1. Der Ordner "Geräte und Drucker" ist leer; ich hätte weder...
  4. nach win 7 64bit installation 2 mal windows 7

    nach win 7 64bit installation 2 mal windows 7: hallo, hatte bisher win7 32-bit und habe nun die 64-bit version installiert. habe bei der installation die festplatte c: und d: formatiert....
  5. Sie müssen Administrator sein, um dieses Spiel beim 1. Mal zu öffnen

    Sie müssen Administrator sein, um dieses Spiel beim 1. Mal zu öffnen: Hallo zusammen, ich weiß, es gibt schon einige Administratorenthemen. Diese habe ich in den letzten Tagen auch fleißig durchgelesen und die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden