Mainboard/Netzteil

Diskutiere Mainboard/Netzteil im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Ich möchte mir gerne ein neues Mainboard und ein Netzteil zulegen, habe aber keine Ahnung von Hardware, hab zwar schon bisl rumgeguckt blicke da...

  1. #1 -tauli-, 06.01.2011
    -tauli-

    -tauli- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir gerne ein neues Mainboard und ein Netzteil zulegen, habe aber keine Ahnung von Hardware, hab zwar schon bisl rumgeguckt blicke da aber erlich gesagt nicht durch :rolleyes: Mein derzeitiges System:

    Mainboard - AsRock AliveDual esata2
    CPU - AMD Phenom X4 9850 ( Socket AM2+ )
    RAM - 4 Gb DDR2
    Festplatte - Samsung HD103SJ 1 TB
    Grafikkarte - Sapphire Radeon HD 6850
    Netzteil - LC Power 6550
    Betriebssystem - Windows 7 Home Premium 64 Bit

    Rechner läuft zwar im Moment ohne Probleme allerdings ist das Mainboard wirklich nicht mehr das beste bekomme z.B bei AsRock keine Treiber für Win7.
    Mit dem Netzteil bin ich mir nicht sicher, lief bis jetzt ohne Probleme allerdings finde ich es ein bischen schwach deckt die anforderungen gerade so ab. Ist der Thread hier am richtigen Ort? :D
    Hoffe mir kann jemand weiter helfen.

    mfG Tauli
     
  2. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
  3. #3 win7expert, 06.01.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Sorry Emmes, dass ich das sagen muss, aber das ist ja voll am Thema vorbei :( Der TE will eine Empfehlung für ein neues AM2 Mainboard.

    Ich empfehle dir entweder Gigabyte oder bei Asrock zu bleiben. Dann hast du mit Sicherheit keine Probleme!
     
  4. #4 urmel511, 07.01.2011
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich vermute mal das Du Deine CPU und RAM gerne weiterverwenden möchtest.

    Meine Empfehlung ASUS M4A78 Pro (hat auch ein paar nette Features und ist noch vereinzelt für ca. ab 70 € zu bekommen). Solltest Du in Zukunft auf einen 6 Kerner aufrüsten wollen, auch kein Problem, kann das MoBo auch. Ich selbst habe das MoBo jetzt gut 8 Monate im Betrieb und würde es nicht mehr hergeben :D

    Und zum NT: suche Dir eines aus:
    heise online-Preisvergleich: Netzteile & USV/Netzteile be quiet/Corsair/Enermax/OCZ/Seasonic, ab 500W | / Deutschland

    Um zu "messen" ob Du mit Deinem NT auf der sicheren Seite bist, kannst Du ja mal den PSU Calculator z.b. von BeQuiet nutzen oder mal googeln
     
  5. #5 -tauli-, 07.01.2011
    -tauli-

    -tauli- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jop ich möchte CPU und RAM weiter nutzen.
    Was wäre denn mit diesem hier: ASRock > Produkte > A790GXH/128M
    liegt ja ca in der selben Preisklasse wie das ASUS M4A78 Pro.
     
  6. #6 win7expert, 07.01.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Finde ich gut... Kannst du auch mit deiner Aktuellen Konfiguration brauchen und wenn nötig mit einer AM3-CPU ausstatten...
     
  7. #7 -tauli-, 07.01.2011
    -tauli-

    -tauli- Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die schnellen Antworten! Kann mich noch nicht entscheiden, tendiere aber zu dem A790GXH/128M. War bisher eigentlich immer zu frieden mit dem Board von AsRock. So nun nochmal eine andere Frage, beinhaltet Win7 nicht Direct X11 ? Laut SIW hab ich Version 9.0 drauf und bei Chip.de usw finde ich überall nur Direct X11 für Vista welches bei mir nicht funktioniert :confused:
     
  8. #8 win7expert, 07.01.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
  9. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
    Wenn ich richtig gelesen habe, ist ein grund die "fehlenden" win7 treiber.
    also wenn er ein neues netzteil nimmt genügt das doch !!

    emmes
     
Thema: Mainboard/Netzteil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sapphire hd 6850 netzteil

    ,
  2. A790GXH Stromversorgung

    ,
  3. alive dual esata 2 und direct x 11

    ,
  4. a live dual esata 2 win7 64bit,
  5. ALiveDual-eSATA2 und win7,
  6. Wie finde ich den richtigen treiber für mein mainboard asrock alivedual-esata2,
  7. neues mainboard - netzteil zu schwach,
  8. asrock 790gxh 128m welches netzteil,
  9. win 7 treiber für asrock alivedual-esata2,
  10. hd 6850 mit lc 6550,
  11. asus m4a78 pro probleme,
  12. a-live dual esata2 aufrüsten directx 11,
  13. windows 7 grafikkartenfehler netzteil 6850,
  14. sapphire 6850 problems win 7 64 bit,
  15. hd 6850 netzteil anforderung,
  16. welches Netzteil für asrock Mainboard,
  17. graphikkarte 6850 netzteil anforderungen,
  18. sapphire radeon hd 6850 netzteil,
  19. asrock 790gxh startet nicht ,
  20. cross fire,
  21. asrock alivedual esata2 bootet nicht,
  22. asrock alivedual esata2 hd 6850,
  23. windows 7 stromversorgung anzeigen,
  24. netzteil zu schwach für hd 6850,
  25. ALiveDual-eSATA2 netzteil ?
Die Seite wird geladen...

Mainboard/Netzteil - Ähnliche Themen

  1. 1 Netzteil für 10 Festplatten

    1 Netzteil für 10 Festplatten: Hallo, ich brauche etwas Nachhilfe in Elektronik. Im Laufe der Zeit haben sich zehn „Western Digital WD Elements Desktop 6TB“ Festplatten in...
  2. Unbeabsichtigtes Malheur am Mainboard und Folgen

    Unbeabsichtigtes Malheur am Mainboard und Folgen: Habe an meinem Laptop baulich kleine Veränderungen vorgenommen. Dabei mit einem Dremel was gesägt und geschliffen. Leider an das Mainboard...
  3. neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.

    neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.: Hallo! Very big Problem! Hab ein neues MSI X470 Gaming Pro + Rizen 5 + 8GB RAM gekauft und meine 1TB-HDD und 256GB-SSD mit Win 7 Ultimate...
  4. Epson EPL-N2050 oder EPL-N2050+ Laserdrucker oder intaktes Mainboard

    Epson EPL-N2050 oder EPL-N2050+ Laserdrucker oder intaktes Mainboard: Hallo :) Ich besitze einen Epson EPL-N2050 Laserdrucker, dessen Mainboard/Hauptplatine defekt ist. Um ihn wieder flottzumachen, suche ich eine...
  5. Windows 10 aktivieren nach Mainboard und CPU umbau

    Windows 10 aktivieren nach Mainboard und CPU umbau: Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor ein paar Jahren eine Windows 8 Pro erworben und diese dann auf Windows 10 aktualisiert. Jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden