Mainboard CPU

Diskutiere Mainboard CPU im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Guten Tag leute, hab ne Frage, den ich sitz in der Zwickmühle. Ich wollte mir einen intel Core 2 Duo/Quad mit dem Sockel 775. Mein Board hat zwar...

  1. #1 Freeman221, 15.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    Guten Tag leute,

    hab ne Frage, den ich sitz in der Zwickmühle.
    Ich wollte mir einen intel Core 2 Duo/Quad mit dem Sockel 775.
    Mein Board hat zwar diesen Sockel, aber Standart ist dort ein Intel Pentium @4 - 3000 MHz(3.0 GHz) HyperThreading eingesetzt.
    ich wollte wissen ob die Prozessoren darauf passen.

    Dankeschön
    MfG Freeman221
     

    Anhänge:

    • board.PNG
      board.PNG
      Dateigröße:
      21,8 KB
      Aufrufe:
      151
  2. #2 win7expert, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Würdest du uns mal den Socket des Betreffenden PCs angeben?

    Für deine gew. CPU wird der Socket 775 benötigt. Es gibt Pentium 4 CPUs für den Socket 775. Deshalb: Schwierig zu unterscheiden!!!

    Suche mal nach CPU-Z; Das zeigt dir den Socket des Mainboards an (ev. Screenshot machen und anhängen)

    Edit: Habe gerade gesehen er passt !!! Achtung: Hat aber nicht die Performance die notwendig ist mit DDR2 400Mhz.
     
  3. #3 Freeman221, 15.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    Mein Board läuft mit 4x 1 GB DDR2 400 MHz.
    Aber die Core 2 Duos/Quads 775 werden auf jeden Fall laufen ?
    Oder wie ?

    Hier ist trotzdem mal ein Pic. von CPU-Z und ja ich kenne dieses Tool.
     

    Anhänge:

    • m.PNG
      m.PNG
      Dateigröße:
      18,1 KB
      Aufrufe:
      378
    • n.PNG
      n.PNG
      Dateigröße:
      27,2 KB
      Aufrufe:
      361
  4. #4 win7expert, 15.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
  5. #5 win7expert, 15.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Hallo!

    Sorry dass ich dich trodzdem enttäuschen muss:
    Laut Intel gehört der Chipsatz nicht zu den Unterstützten für Core2Duo/Quad
    Hinzu kommt dass der Core2 eine VCore von 0,85-1,3625V benötigt.
    Auf das Board gehört aber ein Prescott (Pentium 4 --> Model 5xx bzw. Celeron D --> Model 3xx) welcher je nach Model eine VCore von 1,25V bis 1,4V benötigt.
    Auch wenn die genannten CPUs alle den Sockel 775 benötigen, könnte es schon alleine wegen der zu hohen Spannung passieren dass Du den Core2Duo/Quad "grillst".
    Ich habe keine Infos über die unterstützte VCore von dem Board gefunden, daher würde ich davon abraten einen Versuch zu unternehmen den Core2Duo zu betreiben.
     
  6. #6 Freeman221, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    klar auf der Seite war ich schon sehr oft.
    Hab auch jetzt ein BIOS Flash Update heruntergeladen
    und werde es jetzt installieren

    Dann werd ich mir ein neues Board kaufen müssen.
    Aber der Pentium 4 3.0 GHz mit HyperThreading wird mir erstmal reichen.


    wäre es trotzdem nötig das BIOS Update zu machen ? Ich denke nicht. Könnte es trotzdem machen
    Wegen dem Prescott Prozessor hatte.Und diese Duos und Quads sind ja VCOre Vpros
     
  7. #7 Freeman221, 15.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    Ach übrigends:
    ich weiß dass das jetzt nicht hier reinkommt.
    Aber fragen kostet nichts.
    hab zur Zeit eine NVIDIA GeForce 9500GT mit 1024 MB GDDR3 Speicher.
    Und Morgen hole ich mir eine NVIDIA GeForce GTX 460 mit 768 MB GDDR5 Speicher.
    Die wird auf jeden Fall passen. Oder ?
    Sind beides PCI-e 2.0 x16 grafikkarten.

    MfG Freeman221
     
  8. #8 win7expert, 15.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Jep. Dass passt auf alle Fälle...

    Aber bau dir keine C2D/C2Q (Core2 Duo/Quad) CPU ein... Sonst kannst du deine Würstchen auf dem Rechenwerk grillen
     
  9. #9 Freeman221, 15.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    krass. Mach ich mal einen Grillabend xD
     
  10. #10 Freeman221, 16.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    Hey Win7expert!
    hab mir heute die ZOTAC GeForce GTX 460 Synergy 768MB DDR5 gekauft.
    Nur leider ist jetzt das Problem da, dass sie icht reinpasst.
    Und zwar wegen dem CPU kühler.
    Und hinten am Chip-Set ist eine Buchse mit nem PS/2 Maus-anschluss im Weg. Es wäre doch unklug sie gleich herauszunehmen/vorsichtig herausbrechen ?
    Hab mal mit der Cam ein Foto gemacht kannst mal anschauen.

    Heißt wohl neues mainboard kaufen.

    Und ist dieses Mainbard gut genug ?
    Preis stimmt.
    Für mich isses ganz gut/OK.:

    P5B-DE S775 P965 ATX
    einfach bei www.pcking.de in der Suche eingeben.
     

    Anhänge:

  11. #11 win7expert, 17.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
  12. #12 Gast23511, 17.09.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Mist, warum sagst Du das erst heute!:eek:
    Meine letzten drei und mein jetziges sind von Asus.
    Hätt ich das nicht machen sollen?:D
     
  13. #13 Michael, 17.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Das ist doch Ansichtssache. Asus hat da einen hervorragenden Ruf, wobei ich selbst immer MSI nehme.
    Michael
     
  14. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Niemals Intel!

    Niemals AMD!

    Niemals nvidia!

    Niemals ATI!

    Niemals Asus!

    Niemals MSI!

    Niemals Gigabyte!

    Niemals ASrock!

    Niemals - IRGENDWAS!!!!


    Was ich wirklich empfehlen kann: Den guten alten FX-100 von Casio.

    - extrem leise & extrem kühl
    - ist mir noch niemals abgestürzt
    - hat noch niemals Treiberprobleme gehabt
    - kann die Fakultät von 69 berechnen, und bis zu 6 Klammerebenen verwalten!
     
  15. #15 win7expert, 17.09.2010
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Von meinen letzten 10 ASUS-Boards sind 9 abgeschmiert bevor sie überhaupt einmal gelaufen sind.... :mad:

    Aber nein... :mad: Er soll doch ein Asus-Board kaufen... :mad:
     
  16. #16 Gast23511, 17.09.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Ich wollte hier kein Für und Wider anzetteln, aber ich denke man kann soetwas auch nicht verallgemeinern.
    Also, jeder so wie er will.:)
    Frieden?:)
     
  17. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Zu jedem x-beliebigen Hersteller wird sich mindestens ein Benutzer finden, der extrem schlechte Erfahrungen damit gemacht hat. Deswegen meine Empfehlung: Garnix kaufen. Dann macht man mit Sicherheit nichts falsch. :)
     
  18. #18 urmel511, 17.09.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Jep. Meines ist auch wieder ein ASUS gworden .... :rolleyes:

    Macken haben sie alle. Jeder hat da mal schlechte Erfahrung gemacht.

    Ich habe mich wieder für ASUS entschieden, als ich gelesen habe wie umständlich ich bei anderen MoBos das BIOS updaten muß :eek: und meines hatte für mich jetzt auch die beste Aufteilung der Anschlüsse.

    Also wie man auf die Idee kommt direkt hinter der Graka SATA Anschlüsse legen bleibt mir jetzt noch ein Rätsel :eek:
    Hier mal so ein Vertreter (auch noch ASUS):
    ASUS M4N78 SE ab 52.90 € | heise online-Preisvergleich
     
  19. #19 Freeman221, 17.09.2010
    Freeman221

    Freeman221 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x86
    System:
    IBM ThinkCentre A51
    Mein Vater hatte auch einen ganzen ASUS-PC(Mit ASUS Board) und er hatte nie Probleme.Und außerdem hab ich echt keinen Bock die Sachen auch noch zu bestellen. Die Grafikkarte hab ich auch direkt für 162 Euro bar auf die hand gedrückt bekommen.Und ich möchte auch nicht so viel Geld bezahlen.Stehen grad knapp bei Kasse.PC-KING war auch bis jetzt mein Lieblings-Shop und ich hatte bei ihm keine Probleme.


    @Win7Expert ich möchte max. 50 Euro fürs Board ausgeben
     
Thema: Mainboard CPU
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ms 7504 handbuch

    ,
  2. ms-7504 handbuch

    ,
  3. ms-7504 bios update

    ,
  4. ms 7504 bios,
  5. BIOS update ms 7504,
  6. ms-7504 bios,
  7. MSI MS-7504 Intel Motherboard,
  8. ms-7504vp 1.0 bios update,
  9. biosupdate for msi ms-7504vp v1.16,
  10. ms-7504vp v1.0,
  11. msi ms-7504 bios,
  12. biosupdate for msi ms-7504pv v1.1,
  13. ms 7504 treiber,
  14. msi ms-7504 bios update,
  15. MSI 7504 handbuch,
  16. msi 7504 PV treiber,
  17. ms 7504 prozessor,
  18. ms7504 bios,
  19. ms7504 prozessor,
  20. msi ms 7504 v1.1 cpu liste,
  21. ms-7504pv (v1.1) mainboard,
  22. ms-7504 intel treiber,
  23. ms-7504pv (v1.1) mainboard bios,
  24. ms-7504pv (v1.1) arbeitsspeicher aufrüsten,
  25. Download Treiber Windows 7 Bios Update für MSI MS-7504PV
Die Seite wird geladen...

Mainboard CPU - Ähnliche Themen

  1. welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?

    welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?: Beim rendern meiner Videos habe ich festgestellt, daß alle 4Kerne mit 100% arbeiten, je nach Größe des Videos entsprechend lange <30Minuten. Gibt...
  2. CPU Nutzung anzeigen

    CPU Nutzung anzeigen: es gibt/gab mal die Minianwendung CPU Nutzungsanzeige bei WIN 7. Leider ist die oft während der Sitzung am PC einfach weg vom Desktop. Beim...
  3. neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.

    neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.: Hallo! Very big Problem! Hab ein neues MSI X470 Gaming Pro + Rizen 5 + 8GB RAM gekauft und meine 1TB-HDD und 256GB-SSD mit Win 7 Ultimate...
  4. Youtube + CPU Auslast

    Youtube + CPU Auslast: Hallo ihr lieben. Was mir aufgefallen ist, das wenn ich ein Youtube Video mit 1080p und 60 Fps schauen die CPU Last bei 2 Kernen je auf 100% geht...
  5. Ständige Leistungswarnmeldung (CPU)

    Ständige Leistungswarnmeldung (CPU): Ich arbeite mit Windows 7 home premium schon seit einigen Jahren relativ problemlos. Seit Kurzem erhalte ich Leistungswarnmeldungen von Norton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden