Linux bootloader - Win7 Pro x64

Diskutiere Linux bootloader - Win7 Pro x64 im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, habe mir auf einer zweiten HD Linux 11.2 installiert und möchte mich damit etwas einarbeiten. Installation war einfach und Linux läuft...

  1. #1 stealther, 27.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Hallo,

    habe mir auf einer zweiten HD Linux 11.2 installiert und möchte mich damit etwas einarbeiten. Installation war einfach und Linux läuft läuft wirklich gut, bin damit sehr zufrieden.

    Nun möchte ich nicht laufend die HD's umstecken, sondern Win7 u. Linux über den bei Linux integrierten bootmanager starten.
    Meine derzeitige Belegung der Platten u. S-ATA Ports sind wie folgt:

    • S-ATA 1: Linux 11.2 / 64 bit Vs. Samsung 160 GB/7200
    • S-ATA 2: Win 7 Pro / x64 Samsung 160 GB/7200
    • S-ATA 3: Datenplatte Samsung 320 GB/7200
    • S-ATA 4: DVD - Lw LG


    Der bootloader von Linux (GRUB) ist installiert, die Linux-Partion ist vorhanden, aber wie bekomme ich das hin, dass ich Win7 im bootloader einbinden kann :confused:
    Habe über google alles mögliche gelesen, finde aber keine vernünftige und verständliche Erläuterung.

    Welche Einträge muss ich im bootloader machen, bzw. wie trage ich das Win7 dort ein?

    Danke schon mal im Voraus. Wollte nicht gleich im Linux Forum fragen, da hier ja sehr kompetende Leute sind :D

    Schönes We allerseits.
     
  2. #2 urmel511, 27.03.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das sollte helfen:
    Windows 7: Linux starten / Bootloader bearbeiten

    P.S.: War eine Install mit Wubi nicht möglich? So habe ich mein Ubuntu nämlich installiert, verhält sich dann wie eine "Software" in Win 7 aber mit der Möglichkeit beim booten auszuwählen und es bei Bedarf über die Win 7 Systemsteuerung Software wieder zu deinstallieren ...
     
  3. #3 stealther, 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Danke erst mal, lese mich mal ein :)
    Ich lass dich wissen, wie es geklappt hat.
     
  4. #4 urmel511, 27.03.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das wirst Du mit Linux noch sehr viel tun :D
     
  5. #5 stealther, 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Auch... Du bist so gut zu mir; so erheiternd, so ermunternt und richtig ehrlich :cool::p:D
     
  6. #6 urmel511, 27.03.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Soll ich Lügen??? Ne, das tue ich nicht, gibt kurze Beine und ne lange Nase ... aber tröste Dich, ich komme bis heute ohne Anleitungen nicht mit der Console von Ubuntu klar ... :rolleyes:
     
  7. #7 claus-peter, 27.03.2010
    claus-peter

    claus-peter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    Core2Duo E7300/4GB RAM/SATA2-Platte u. Laufwerk
    Hallo stealther,
    zuerst: es gibt kein Linux 11.2! Auf Grund der Nummer nehm ich mal an, dass du die openSUSE 11.2 meinst. Um W7 in Grub einzutragen, geh mal folgenden Weg:
    Öffne im Startmenü unter "Programme/System" die "Systemeinstellungen (Yast)". In dem sich öffneneden Fenster wählst du unter dem Abschnitt "System" den "Bootloader" aus. Damit öffnet sich ein Fenster, das dir die Grub-Einstellungen zeigt. Oben siehst du 2 Reiter: Abschnittsverwaltung/Bootloader-Installation. Wir bleiben bei Abschnittsverwaltung und wählen "hinzufügen". Dann klicken auf "anderes System (Chainloader)". Im nächsten Fenster trägst du oben den Namen des neuen Systems ein (z.B. Windows 7). Im gleichen Fenster etwas tiefer unter Abschnittseinstellungen/anderes System wird der Ort eingetragen. SUSE macht dir hier einige Vorgaben, bei dir sollte da /dev/sdb1 stehen. Dann noch bei Block-Offset für Chainloading "1" eintragen und du bist fast fertig. Zum Schluss noch den Reiter "Bootloader-Installation" öffnen, einfach auf "ok" klicken und du solltest W7 starten können.
    Gruß
    cp
     
  8. #8 stealther, 27.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Hallo Claus-Peter,

    das ist doch nun mal eine quslifizierte Anleitung danke :)
    Werde ich morgen mal versuchen, ich wusste nie, welchen Eintrag ich im BL nehmen sollte....
    Es handelt sich um Open Suse 11.2; ich blick da auch nicht mehr durch.... Suse, Linux, Ubuntu... usw.

    Werde berichten, ob es geklappt hat.

    Ein schönes We
     
  9. #9 Rockwell, 27.03.2010
    Rockwell

    Rockwell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Ultimate
    System:
    http://www.sysprofile.de/id153030
    wenn du linux testen willst.. nim ubuntu 9.10 oder die beta von ubuntu 10.04.. wobei ich sagen muss.. wenn du ubuntu 10.04 nimmst.. kann es passieren das du dann und wann.. an die konsole musst.. wegen dem durchblick.. ab einem durschnitts pc.. ist ubuntu für dich die richtige wahl.. bei einem schwachen pc lubuntu.. infos dazu findest du hier in der wiki .. falst du ubuntu nimmst.. ist diese seite auch von interesse für dich Startseite ? Wiki ? ubuntuusers.de
     
  10. #10 stealther, 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Ganz grossen Dank an Dich :D:D:D:D:D

    Der Tipp ist super, hat alles geklappt und nun kann ich beides booten, ohne jedesmal die Platten umstecken zu müssen.

    Schönes We...
     
  11. #11 stealther, 27.03.2010
    stealther

    stealther Guest

    Hatte Ubuntu vorher installiert, gefiel mir nicht, die Einstellungen und die Seiten :eek:
    Mit Suse bin ich nun zufrieden, klappt auch nun alles gut.

    Danke noch mal für die Links und auch ein schönes We...
     
Thema: Linux bootloader - Win7 Pro x64
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win7 und linux auf einem rechner

    ,
  2. linux und win7 auf einem rechner

    ,
  3. win7 bootloader linux

    ,
  4. bootloader linux,
  5. linux bootloader,
  6. linux bootloader installieren,
  7. linux win7 bootloader,
  8. block offset for chainloading,
  9. bootloader win7 linux,
  10. linux auf win7,
  11. win7 linux bootloader,
  12. windows 7 linux bootloader,
  13. windows 7 bootloader installieren,
  14. linux mit windows bootloader starten,
  15. windows in linux bootloader einbinden,
  16. linux unter win 7 64,
  17. ubuntu im w7 bootloader einbinden,
  18. linux bootloader hinzufügen,
  19. grub in win 7 booloader integrieren,
  20. suse linux bootloader,
  21. linux in windows 7 bootmanager einbinden,
  22. windows 7 block offset chainload,
  23. Windows7 Linux Bootloader,
  24. linux x64,
  25. win7 und linux bootloader
Die Seite wird geladen...

Linux bootloader - Win7 Pro x64 - Ähnliche Themen

  1. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  2. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  3. Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.

    Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.: Ich muss ständig die Stunde der Win7-Systemuhr korrigieren. Sie geht immer nach. Die Minuten bleiben immer stimmig. Ich vermute einen Zusammenhang...
  4. Win7 und MSDOS mit Wechselwirkung?

    Win7 und MSDOS mit Wechselwirkung?: Guten Tag, kurz zur Überschrift: Ich habe offenbar die Begriffe BIOS und MSDOS miteinander verwechselt. Gemeint ist immer Bios. ich habe ein...
  5. Verlängerung des Supports durch Upgrade von Win7 hp auf WinProfessionell möglich?

    Verlängerung des Supports durch Upgrade von Win7 hp auf WinProfessionell möglich?: Hallo, ich weiß, Microsoft hört es nicht gern: Ich liebe Win7 und möchte alles ausreizen. Wenn ich jetzt meinen privaten PC auf Professionell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden