Leistungsindex gesunken trotz Arbeitspeicher

Diskutiere Leistungsindex gesunken trotz Arbeitspeicher im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe soeben 4x 4GB RAMsticks eingebaut. Vorher hatte ich lediglich 3GB RAM. Die 16GB werden zwar erkannt, allerdings merke ich keinen...

  1. #1 derkollegah, 25.06.2014
    derkollegah

    derkollegah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 Bit
    Hallo,
    ich habe soeben 4x 4GB RAMsticks eingebaut. Vorher hatte ich lediglich 3GB RAM. Die 16GB werden zwar erkannt, allerdings merke ich keinen Unterschied zu vorher. Außerdem hat sich der Windows Leistungsindex von 5,4 auf 5,9 verschlechtert...

    Ist das normal?
     
  2. #2 areiland, 25.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Wird der ganze Arbeitsspeicher erkannt und unter Windows genutzt? WIN+Pause gibt darüber Auskunft! Ist die Auslagerungsdatei noch aktiviert - das Deaktivieren der Auslagerungsdatei bremst Windows unnötig aus und das kann sich auch auf den Leistungsindex auswirken. Lösch mal im Verzeichnis: C:\Windows\Performance\Winsat\Datastore die Dateien und erstell den Leistungsindex neu - Windows ist dann gezwungen ihn komplett neu zu erstellen und bewertet nicht nur die geänderten Komponenten neu.
     
  3. #3 derkollegah, 25.06.2014
    derkollegah

    derkollegah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 Bit
    Hallo areiland,
    erkannt wird er. Ob er genutzt wird, das ist die Frage. Anbei nochmal 2 Screens in denen die Systemsteuerung sowie der Task Manager zu sehen sind. Das mit dem Leistungsindex werde ich gleich mal ausprobieren.

    system2q9j70.png

    systemzyjxu.png
     
  4. #4 Dragon667, 25.06.2014
    Dragon667

    Dragon667 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 10 Professional 64 Bit
    System:
    Intel Core i7-6850K; Asus RAMPAGE V EDITION 10; 16GB Dominator Platinum 3200Mhz; GeForce 780Ti SLI
    Ein Leistungsindex von 5,9 ist besser als einer von 5,4. Und wenn du denn RAM nicht auslastest, wirst du auch keinen Unterschied bemerken.
     
  5. #5 areiland, 25.06.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Logisch, darauf hab ich ihn noch gar nicht hingewiesen. Danke!
     
  6. #6 derkollegah, 26.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2014
    derkollegah

    derkollegah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 Bit
    Gesagt, getan. Habe den Index mal aktualisiert. Der RAM hat eine Wertung von 7,5. Das finde ich ganz gut. Lediglich die Grafikkarte zieht die Gesamtwertung runter. Diese erhält eine Bewertung von 1,0...

    leistungsindexgvsix.jpg

    Ich werde wohl nicht drumherum kommen, die Grafikkarte demnächst zu wechseln.

    Vielen Dank für Eure kompetente Hilfe!
     
  7. #7 Dragon667, 26.06.2014
    Dragon667

    Dragon667 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 10 Professional 64 Bit
    System:
    Intel Core i7-6850K; Asus RAMPAGE V EDITION 10; 16GB Dominator Platinum 3200Mhz; GeForce 780Ti SLI
    Darf ich fragen was du für eine Grafikkarte hast. Denn eine bewertung von 1.0 hört sich nach fehlenden Treiber an.
     
  8. #8 derkollegah, 26.06.2014
    derkollegah

    derkollegah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 Bit
    Ich habe die ATI Radeon HD 5670 drin.
     
  9. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    ...aber den Standard VGA Treiber!!!

    ATI/AMD Grafikkarten MÜSSEN immer mit den passenden Treibern nachgerüstet werden, da Windows die NICHT automatisch installiert!
     
  10. #10 derkollegah, 26.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2014
    derkollegah

    derkollegah Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 Bit
    Tatsächlich. Das wusste ich nicht. Habe ihn jetzt installiert und wollte den Index neu berechnen lassen. Jetzt hängt er wieder...

    EDIT:
    neuleistungsindexnckh2.jpg
     
Thema: Leistungsindex gesunken trotz Arbeitspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarte zieht arbeitsspeicher

Die Seite wird geladen...

Leistungsindex gesunken trotz Arbeitspeicher - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Bluescreen während Leistungsindex

    Windows 7 Bluescreen während Leistungsindex: Hallo alle zusammen, System: ACER 7745G Notebook CPU: I7-740qm 1,73 GHz mit Turbo Boost auf 2,93 Grafik: ATI Mobility Radeon HD 5850'...
  2. Zwei Bildschirme, Bildschirmauflösung, Windows Leistungsindex ....

    Zwei Bildschirme, Bildschirmauflösung, Windows Leistungsindex ....: Halllo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. ich habe mehrer Problem mit meinem Pc. hier die liste: -Mein PC erkennt kein zweites...
  3. SSD nur Leistungsindex 6,8 nach GraKa-einbau???

    SSD nur Leistungsindex 6,8 nach GraKa-einbau???: hallo zusammen da es im netz ca. 100000 Themen bezüglich dieses "problems" gibt und ich nicht wirklich fündig geworden bin dachte ich,...
  4. Leistungsindex konnte nicht berechnet werden.

    Leistungsindex konnte nicht berechnet werden.: Hallo zusammen, aus meinem Screenshot geht ja schon hervor, um was es geht. Leider war meine Suche hier im Forum und bei Google nicht...
  5. Eine Frage zum Windows Leistungsindex.

    Eine Frage zum Windows Leistungsindex.: Ich habe auf einem neuen System bei der HDD eine Samsung SSD zunächst einen Wert von 7,4 erreicht. Warum nicht 7,9? Jetzt habe ich den Test noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden