Laufwerksbuchstaben bzw. Pfad ändern

Diskutiere Laufwerksbuchstaben bzw. Pfad ändern im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum, wenn nicht, bitte um Nachsicht. Mein Problem: Ich habe ein Musikprogramm gekauft und laut...

  1. win67

    win67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Wondows 7 Professional
    Hallo!
    Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum, wenn nicht, bitte um Nachsicht.
    Mein Problem: Ich habe ein Musikprogramm gekauft und laut Anweisung vom Hersteller auf eine neue externe Festplatte mit dem vom System vorgeschlagenen Buchstaben (M:) installiert. Hat einige Jahre gut funktioniert. Weil dann mit der Zeit die Festplatten an ihre Kapazitätsgrenzen kamen, habe ich die Daten auf der fast vollen (M:) auf die externe (E:) Platte überspielt. Ich habe einige Monate (gesundheitlich) mit der Musikproduktion pausieren müssen,
    Wollte wieder mit dem Programm arbeiten´, Funkstille. Mittlerweile habe ich herausgefunden, z.B. (Fehlermeldung " file not found") na klar, weil die ganzen Instrumente und Programmdaten auf den Pfad (M:) zugreifen, der aber nicht mehr aktiv ist. Es existiert wohl noch auf dem PC der Name "Wechseldatenträger (M:) aber wenn ich den öffne, kommt die Meldung "Legen Sie einen Datenträger in das Wechseldatenträger (M:) ein".Mein Fehler war sicher´, dass ich die Daten nicht mehr auf (M:) zurückgespielt habe. Ich wollte nun den Festplattenbuchstaben von (E:) in der Computerverwaltung auf (M:) ändern, geht aber nicht, weil der Wechseldatenträger (M:) schon besteht. Kann ich jetzt z.B. den Wechseldatenträger (M:) löschen, weil ja keine Daten drauf sind,und dann müsste ja der Buchstabe "M" wieder zur Verfügung stehen? Oder geht das nicht so einfach? Jetzt bitte ich euch höflich um Hilfe, weil ich nicht mehr weiter weiß.
    Vielen Dank schon mal im Voraus.
    win 67
     
  2. #2 Harald aus RE, 03.12.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo,

    schicke mal ein Bild von Deiner Datenträgerverwaltung mit allen angeschlossenen Datenträgern, welche für Dein Vorhaben dabei sein müssen.
    Es liegt möglicherweise nur an der Zuweisung für Laufwerk M:\ eventuell editierst Du Deinen Beitrag, damit die Smileys verschwinden.
    Denke aber daran, dass nicht nur der Laufwerksbuchstabe stimmen muß, sondern auch die Ordner auf M:\ .

    Gruß Harald
     
    win67 gefällt das.
  3. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.141
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wenn Du das Programm auf M: installiert hast, dann benutzt dieses offensichtlich M: mit diversen Ordnern als Arbeitsplatte. M: ist in solchen Fällen in vielen internen Dateien versteckt, ggf. auch in der Registry. Du musst als bei M: bleiben oder das Programm neu auf einem anderen Lw-Buchstaben installieren.
    Wenn Du alles auf die neue Platte F: überspielt hast, dann muss das auch die Programme und deren Hilfsdateien beinhalten. Am besten hättest Du das mit Acronis getan und der Funktion KLONEN.
    Die neue Platte muss dann natürlich wieder den Buchstaben M: erhalten, die alte M: kannst Du ja X: benennen.
     
    win67 gefällt das.
  4. #4 hddiesel, 06.12.2016
    hddiesel

    hddiesel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64-Bit
    Hallo,

    ändere zuerst in der Datenträgerverwaltung, das Laufwerk M:\, auf einen anderen Buchstaben, dann das E in M.

    Gruß Karl
     
    win67 gefällt das.
  5. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.141
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Jawohl...
     
    win67 gefällt das.
  6. win67

    win67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Wondows 7 Professional
    Hallo Harald
    Danke für deinen Tip, hab es mittlerweile zustande gebracht. Zum Thema smileys: Die gehen mir auch auf den Keks, ich weiss nicht wie ich die da hineinbekommen hab? wie kann ich sie denn wieder verschwinden lassen?
    Nochmals herzlichen Dank
    win67[/QUOTE]
     
  7. win67

    win67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Wondows 7 Professional
    Hallo hkdd!
    Danke für den Tip, hat wunderbar geklappt.
    Liebe Grüße win67
     
  8. #8 Harald aus RE, 07.12.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Das ist nicht weiter schwer. Du mußt nur mit der runden Klammer ) aufpassen und ein Leerzeichen setzen. Ich habe mal was editiert :cool:

    Gruß Harald
     
    win67 gefällt das.
  9. win67

    win67 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Wondows 7 Professional
    Hallo Karl

    Danke für den Tip, hat wunderbar geklappt.
    liebe Grüße
    win67[/QUOTE]
     
  10. #10 hddiesel, 07.12.2016
    hddiesel

    hddiesel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64-Bit
    Hallo win67,

    Danke für die Info!

    Gruß Karl
     
Thema:

Laufwerksbuchstaben bzw. Pfad ändern

Die Seite wird geladen...

Laufwerksbuchstaben bzw. Pfad ändern - Ähnliche Themen

  1. Wie kann dem CD/DVD Laufwerk ein anderer Laufwerksbuchstaben zugeordnet werden?

    Wie kann dem CD/DVD Laufwerk ein anderer Laufwerksbuchstaben zugeordnet werden?: Grund: Nach Deinstallation von Windows 10 zurück nach Windows 7 verlor das System alle Laufwerkszuordnungen aus dem des C-Laufwerks. Nach...
  2. USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen

    USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen: Moin, meine USB LW haben teilweise keine Laufwerksbuchstaben. In der Datenträgerverwaltungen kann ich ihnen welche zuweisen. Geht das auch ohne?...
  3. Externe Festplatte bekommt keinen Laufwerksbuchstaben zugewiesen

    Externe Festplatte bekommt keinen Laufwerksbuchstaben zugewiesen: Hallo Community, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wenn ich meine Externen Festplatten anschließe, wird kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen. In...
  4. Datenträgerverwaltung- LW lässt sich kein Laufwerksbuchstaben vergeben

    Datenträgerverwaltung- LW lässt sich kein Laufwerksbuchstaben vergeben: Hallo, ich brauch bitte mal eure Hilfe. Ich habe mir ein FANTEC mobiRaid X2 gekauft - hier sind zwei Festplatten eingebaut (neu je 1 TB groß) ich...
  5. Micro SD Card kann weder gelesen noch in der Computerverwaltung verändert werden

    Micro SD Card kann weder gelesen noch in der Computerverwaltung verändert werden: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich ein Problem, bei dem ich nicht weiter komme. Es geht um eine Micro SD Karte (64...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden