Laufwerk C: ist verschwunden

Diskutiere Laufwerk C: ist verschwunden im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, alles Gute zum Neuen Jahr! Ich habe Win 7 Pro erfolgreich installiert und arbeite jetzt fast ausschließlich damit. Alles OK, ich muß...

  1. #1 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    Hallo, alles Gute zum Neuen Jahr!

    Ich habe Win 7 Pro erfolgreich installiert und arbeite jetzt fast ausschließlich damit. Alles OK, ich muß mich aber noch einarbeiten.

    Aber wenn ich den Arbeitsplatz/Explorer/Computer öffne, sehe ich alle Laufwerke außer dem, in dem Win 7 installiert ist (Am Anfang war es noch zu sehen).
    Es ist aber da!
    Ich kann z.B. Programme installieren in C:\Program Files\Programmname
    Aber ich kann nicht auf diesen neuen Ordner zugreifen, er wird ja nicht angezeigt.
    Was habe ich denn da verstellt? Mit den Freigaben kenne ich mich bei Win 7 noch nicht aus. Am liebsten würde ich ALLES freigeben; ich bin der einzige Nutzer.

    Bitte, helft mir
    Besten Gruß
    wboeden
     
  2. #2 hotte-7, 10.01.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal: "freigeben" musst du da eigentlich nichts damit das LW C: angezeigt wird.
    Schau mal in der Datenträgerverwaltung, wie es da angezeigt wird.
    Screenshot davon wäre gut.
     
  3. #3 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    Hi hotte-7,
    Dein Wunsch sei erfüllt! Aber das wird wohl nicht weiterhelfen, fürchte ich.
    Besten Gruß
    wboeden
    aLWCist weg.jpg
     
  4. #4 Michael, 10.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2010
    Michael

    Michael Guest

    Sorry, da war ich auf dem falschen Pferd
     
  5. #5 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    Ich muss noch eine Ergänzung vornehmen, hatte ich vergessen. Im Explorer sieht das so aus wie im Bild.
    Gruß
    wboeden
    aLWCist weg2.jpg
     
  6. #6 wingdancer, 10.01.2010
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Im 1ten Bild ist Partition C doch vorhanden.
    Du hast 2 BS auf dem PC, dann wird immer das laufende BS auf C gestellt.
     
  7. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    @wboeden

    Ich denke Du hast da ein Problem was bei der Installation fabriziert wurde, Die 100MB Systempartition, die von Windows 7 angelegt wird, ist im Regelfall die erste Partition (Partition 0 auf Datenträger 1) auf der Festplatte und Windows 7 zeigt diese auch nicht an und vergibt Ihr auch keinen LW-Buchstaben.
    Ich vermute mal, das Windows davon ausgeht das die erste Partition nicht angezeigt werden muß, weil es der Meinung ist, das es sich ja nur um die 100 MB Systempartition handeln kann. Die zweite Partition (Partition 1 auf Datenträger 1) wird nun auch nicht angezeigt, weil sie ja keinen zugeordneten Laufwerksbuchstaben besitzt!

    Ich würde Windows noch mal installieren weil nur bei der Installation der Fehler aufgetreten sein kann. Vermutlich hattest Du auf der Platte schon die erste Partition, hast dann eine weitere erzeugt (wobei Windows auch die kleine 100MB erzeugte), bist dann aber mit der Maus auf die erste Partition gegangen woduch Windows sich dann dort installiert hat!

    pefo
     
  8. #8 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    @wingdancer:
    Wie kommst Du darauf, dass ich zwei BS habe? Und dass das laufende auf C: gestellt wird?
    C: ist Win 7!!! und BS_1 bzw. BS_2 sind die LWe I: und J:

    Besten Gruß
    wboeden
     
  9. #9 wingdancer, 10.01.2010
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Weil Du geschrieben hast: ich arbeite f a s t ausschliesslich damit.
     
  10. #10 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    @ pefo:

    zuerst mal eine Anmerkung: In einem anderen Forum (wer weiß wo) habe ich gelesen, dass die 100-MB-Partition nur bei Ultimate oder höher gebraucht würde. Ich war schon versucht, die zu löschen.

    Aber sonst könntest Du auf dem richtigen Dampfer sein.

    Ich hatte Win7 installiert, und dann wollte es plötzlich nicht mehr starten mit der Meldung <Kein Betriebssystem gefunden>.
    Da habe ich nachgeschaut und diese ominöse 100-MB-Partition als erste (!) Partition auf dem LW gefunden (Erst als zweite Part. war Win7 da).
    Darauf habe ich diese 100-MB-Part. hinter das Win7 geschoben und mit der Reparaturfunktion Win7 wieder lauffähig gemacht. Das ist der jetzige Zustand.
    Und Win 7 läuft! Allerdings mit unsichtbarem C:.

    So, was machen wir jetzt?
    Kann oder soll ich die 100 MB-Part. löschen?
    Ich möchte nicht unbedingt neu installieren, weil ich noch unschlüssig bin, ob ich nicht lieber die 64-bit-Version nehmen soll. Aber dazu brauche ich noch ein bischen Zeit.

    Vorerst beste Grüße
    wboeden
     
  11. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    @wboeden

    Wenn Du es schon selber verschoben hast, solltest Du es ja auch rückgängig machen können. Danach die Reparatur-Funktion ausführen, und dann sollte es eigentlich funktionieren!

    Was Du da in dem anderen Forum gelesen hast, kann ich nicht nachvolziehen. Ich habe schon alle möglichen Varianten von Windows 7 installiert, und die 100MB Partition war immer dabei. Es gibt nur eine Ausnahme, wenn man z.B. Windows 7 zusätzlich zu XP auf eine weitere Festplatte installiert, da wird die Boot information nämlich auf die Platte mit XP geschrieben. Ansonsten steht diese in der 100MB Partition!

    pefo
     
  12. #12 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    @wingdancer

    Einverstanden, aber ich habe ja noch den Topplappen im Netzwerk mit XP Pro, weil ich ja noch auf meine Daten zugreifen muss, denn wie ich schon schrieb, ich muss mich noch einarbeiten und da will ich mir kein Risiko leisten.

    Beste Grüße
    wboeden
     
  13. #13 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    @ pefo,

    schreib nicht so viel, da wird es immer unübersichtlicher.
    Du hast schon wieder Recht, aber nicht ganz. Jetzt wird mir einiges klarer und da kannste sämtliche Handbücher und Hinweise von MS wegschmeißen, von solchen Problemen schreiben die nichts.

    Also das stimmt, aber die vorhandene XP-Part. habe ich vor der Installation unsichtbar gemacht, eben damit nichts vermischt werden kann. Aber nach der Wiedersichtbarmachung hat Win7 wahrscheinlich diese 100-MB-Part. angelegt. So weit, so gut. Aber dann wollte Win7 nicht mehr booten (s.oben).

    Soll ich jetzt wirklich die Part. wieder vorschieben oder kann ich sie einfach löschen? Dann müsste sie ja automatisch wieder neu angelegt werden, oder?

    Beste Grüße
    wboeden
     
  14. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    @wboeden

    Also löschen würde ICH sie nicht. Es sei denn, du hast auf Deiner XP Partition ein verstecktes "boot" Verzeichnis was ich aber nicht glaube.
    Das "Zurückverschieben" mit anschließender Reparatur-Installation dürfte die bessere Variante sein.

    pefo
     
  15. #15 wboeden, 10.01.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    @ prefo,

    Was verstehst Du unter <verstecktes bootverzeichnis>? Woran erkenne ich so etwas bzw. was müsste da drin stehen?

    Beste Grüße
    wboeden
     
  16. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Wenn Du "versteckte Dateien und Ordner" sowie "Geschützte Systemdateien ausblenden" so einstellst das Du alles sehen kannst, musst Du auch einen Ordner "boot" im XP Laufwerk finden. Ist dies nicht der Fall, dann siehst Du ihn gar nicht, weil er in der 100MB Partition ist!

    pefo
     
  17. #17 wboeden, 25.02.2010
    wboeden

    wboeden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7U, Win7Pro, XP Pro
    Hallo,
    ich muss mich nun doch noch mal melden, aber ich hatte in den letzten Wochen zu viel zu tun.
    Also, ich muss mich schämen, dass ich diese Frage überhaupt gestellt habe, da hätte ich auch selber drauf kommen müssen.
    Das LW war, aus welchen Gründen auch immer, als ausgeblendet markiert.
    Ich habe TweakUI gestartet und da habe ich den Fehler gesehen. Aber wie es passiert ist, stand nicht dabei :p
    Trotzdem danke für alle Antworten, ich habe wieder viel gelernt.

    Ihr könnt den Thread schließen.
    Beste Grüße
    wboeden
     
Thema: Laufwerk C: ist verschwunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 laufwerk c verschwunden

    ,
  2. laufwerk c ist weg

    ,
  3. laufwerk c fehlt

    ,
  4. c laufwerk verschwunden,
  5. windows 7 Laufwerk C ist weg,
  6. laufwerk c verschwunden,
  7. laufwerk c weg,
  8. windows 7 findet laufwerk c nicht,
  9. laufwerk c ausgeblendet,
  10. festplatte c ist verschwunden,
  11. laufwerk c ist verschwunden,
  12. laufwerk c verschwunden windows 7,
  13. win 7 c: verschwunden,
  14. windows 10 laufwerk c verschwunden,
  15. windows 7 c verschwunden,
  16. windows 7 laufwerk c fehlt,
  17. laufwerk c wieder einblenden,
  18. win7 findet laufwerk c nicht,
  19. festplatte c verschwunden,
  20. laufwerk c verschwunden win7,
  21. windows 7 erkennt laufwerk c nicht,
  22. c laufwerk ist weg,
  23. windows 7 laufwerk c weg,
  24. laufwerksbuchstabe c weg,
  25. laufwerk c ausblenden
Die Seite wird geladen...

Laufwerk C: ist verschwunden - Ähnliche Themen

  1. Desktopoberfläche verschwunden

    Desktopoberfläche verschwunden: Hilfe!! Plötzlich ist meine Dektopoberfläche mit allen Programmen verschwunden. Statt dessen steht die Fehlermeldung 'Der Pfad ist nicht verfügbar...
  2. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  3. Anmeldungsfelder verschwunden

    Anmeldungsfelder verschwunden: Hallo Leute, Ich kann mich seit heute nicht mehr an meinen Rechner (Lenovo Laptop L560, Windows 7 Professional) anmelden. Beim Start schaut...
  4. Ordnerfreigabe bzw. Laufwerk freigeben einrichten

    Ordnerfreigabe bzw. Laufwerk freigeben einrichten: Einen schönen guten Tag! für eine MOBOTIX Kamera möchte ich einen Ordner bzw. ein Laufwerk zur Speicherung der Bilder freigeben. Im...
  5. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden