Kontextmenü verschwindet nach einigen Sekunden

Diskutiere Kontextmenü verschwindet nach einigen Sekunden im Office 2010 Tutorials Forum im Bereich Office 2010 Forum; Hallo Zusammen, ich habe oben genanntes Problem in meinem Profil. Es betrifft alle Office 2010-Programme unter WIN7. Ein Arbeiten damit gerät zum...

  1. hbekaa

    hbekaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    GIGABYTE P35T-DS3P,Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB, Geforce9699GT, WIN 7 SP1 x64, Office 2010
    Hallo Zusammen,

    ich habe oben genanntes Problem in meinem Profil. Es betrifft alle Office 2010-Programme unter WIN7. Ein Arbeiten damit gerät zum Wettlauf mit der richtigen Mausaktion!
    In anderen Programmen(nicht Office) arbeitet das Kontextmenü richtig
    Das im Internet genannte Babylon-Addin ist bei mir nicht installiert.
    Die Optionseinstellungen von Office in allen Profilen sind identisch.
    In einem anderen Profil bleibt das Kontextmenü nach Betätigen der rechten Maustaste bestehen, so wie es soll und verschwindet erst bei der nächsten Mausaktion.

    Hat jemand einen Rat?
     
  2. #2 MartinBo, 22.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Leider habe ich dieses Problem auch, und es betrifft bei mir nicht nur die Kontextmenüs, sondern auch viele andere Dropdown-Menüs zB aus dem Menüband und insbesondere auch in Excel die Dropdowns zum Filtern in Tabellen.
    Das Problem ist vor ca. 2-3 Wochen unvermittelt aufgetaucht.
    Wer hat Rat?
     
  3. hbekaa

    hbekaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    GIGABYTE P35T-DS3P,Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB, Geforce9699GT, WIN 7 SP1 x64, Office 2010
    Ja, es betrifft alle Kontextmenüs aus den Office-Programmen.
     
  4. #4 MartinBo, 23.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Ich habe es bei mir mal geprüft: Betroffen sind Word, Excel und Powerpoint, nicht aber Outlook, Access und OneNote. Schon komisch, wie?
    Das Problem in Excel stört am meisten. Die Filterfunktion in Tabellen ist so praktisch unbrauchbar, da die Menüs viel zu schnell verschwinden. Und diese Funktion brauche ich oft.
    Ich bräuchte dringend Hilfe!
     
  5. #5 Harald aus RE, 23.08.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Das riecht nach einem Fehler aus dem letzten Update von Microsoft. Leider Finde ich da aber keine aktuellen Meldungen.
    Eventuell mal einen Wiederherstellungspunkt vor dem ms update versuchen, wenn es in die Zeit passt.
    Die Suche zu dem Office Problem ergab eine alte Meldung Kontextmenü verschwindet sofort wieder in Word2010 Office-Loesung.de Für den Rest würde ich mal die Suchmaschine nutzen oder aber ein anderes Office Forum, wenn sich Hier keiner mehr meldet.

    Gruß Harald
     
  6. #6 MartinBo, 23.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Danke für deinen Beitrag Harald. Den Link zum Office-Loesung Forum habe ich gekannt. Er bringt mir leider nichts, das angesprochene Babylon-AddIn verwende ich nicht.
    Das mit dem Wiederherstellungspunkt ist so eine Sache, soviele davon gibt es bei mir gar nicht. Ich werde es aber mal anschauen. Melde mich dann evtl wieder.
    Ach ja: weitere Google-Suchen haben leider nichts gebracht; aktuell scheint das Problem (noch?) nicht so verbreitet zu sein.
     
  7. #7 Harald aus RE, 23.08.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  8. #8 hbekaa, 24.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2017
    hbekaa

    hbekaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    GIGABYTE P35T-DS3P,Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB, Geforce9699GT, WIN 7 SP1 x64, Office 2010
    Hallo Harald, hallo MartinBo,

    zunächst vielen Dank für Eure Reaktion!

    MartinBo, ich kann das Fehlerbild genau bestätigen. Bei mir ist es genau so.

    Ich such auch mal in Bing. Wiederherstellungspunkt kommt für mich zunächst mal nicht in Frage, da sonst zuviele Dinge wieder neu installiert werden müssten.

    Gruß hbekaa
     
  9. #9 hbekaa, 24.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2017
    hbekaa

    hbekaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    GIGABYTE P35T-DS3P,Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB, Geforce9699GT, WIN 7 SP1 x64, Office 2010
    Nachtrag:
    Ich habe mittlerweile alle aktiven Add-Ins deaktiviert und auch den zuletzt installierten Samsung Easy-Document-Creator und die Reste von Avery vollständig deinstalliert.- Keine Änderung! Es verschwinden im übrigen nicht nur die Kontextmenüs , die mit der rechten Maustaste erscheinen, sondern auch die anderen, z. B. Fontart, Fontgröße oder Formatvorlage.

    Grüße hbekaa
     
  10. #10 MartinBo, 26.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Das Problem ist nach wie vor nicht gelöst und sehr störend. Und ja, auch bei mir sind auch andere Dropdown-Menüs betroffen, solche aus dem Menuband des Office.
     
  11. #11 Marsmobil, 27.08.2017
    Marsmobil

    Marsmobil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Win7 Professional
    Habe genau das gleiche Problem; das Kontextmenü verschwindet viel zu schnell! Babylon habe ich schon lange nicht mehr installiert, wie in gewissen Lösungen vorgeschlagen wird. Das Problem existiert erst seit ei paar Wochen. Jemand mit einer Lösung??
     
  12. #12 Marsmobil, 27.08.2017
    Marsmobil

    Marsmobil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Win7 Professional
    Habe mal im englischen Sprachraum nachgeschaut und die Lösung ist tatsächlich vorhanden! Dropbox ist der Schuldige!!

    Der "Badge" bei Dropbox muss ausgeschaltet werden. Ich kann leider keine Links posten, weil ich nicht genügend Beiträge hier im Forum habe. Aber googelt einfach danach.

    Bei mir hat es funktioniert!

    Viel Glück allen! ;)
     
    HerrAbisZ gefällt das.
  13. #13 MartinBo, 27.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Kannst du bitte etwas genauer schreiben, was du gemacht hast? Ich habe auch Dropbox, aber das Wort "Badge" sagt mir nichts. Du kannst übrigens einen Link auch als Text posten, wenn es als Hyperlink nicht geht.
     
  14. #14 Marsmobil, 27.08.2017
    Marsmobil

    Marsmobil Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Win7 Professional
    Klicke in der Taskleiste unten auf das Dropbox-Icon, gehe beim Pop-Up Menu zum Einstellungsrad (oben rechts), klicke auf Einstellungen und ziemlich weit unten hast du den Befehl "Dropbox-Badge", wo du den Badge deaktivieren kannst.
     
    HerrAbisZ gefällt das.
  15. #15 MartinBo, 27.08.2017
    MartinBo

    MartinBo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultmate
    System:
    Intel i7-2600
    Ok, vielen herzlichen Dank: ich habe es gefunden, und es hat funktioniert!! Die Kontextmenues funktionieren wieder normal!

    Darauf muss man erst einmal kommen! Wie kann denn sowas sein??
    Hat das irgendwelche Konsequenzen in Dropbox? Was bedeutet diese Badge-Einstellung?
     
  16. #16 Claus2211, 27.08.2017
    Claus2211

    Claus2211 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt wollte ich mich nach meiner Freischaltung soeben in die Reihe Betroffener einreihen, da lese ich von der Dropboxlösung und: sie funktioniert!

    Herzlichen Dank fürs Teilen!
     
  17. hbekaa

    hbekaa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    System:
    GIGABYTE P35T-DS3P,Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB, Geforce9699GT, WIN 7 SP1 x64, Office 2010
    Hallo Marsmobil und Betroffene,

    habe es auch angewendet und bei mir ist alles wieder Klar. Unschätzbare Hilfe! Vielen Dank!

    Grüße
    hbekaa
     
  18. #18 Harald aus RE, 27.08.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi hbekaa,

    schön, daß die Lösung gefunden wurde. Ich hätte mangels DropBox keine Antwort gewußt.

    Gruß Harald
     
  19. #19 flyingHardy, 31.08.2017
    flyingHardy

    flyingHardy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    profesional
    System:
    PC
    dem schließe ich mich an, war verzweifelt, jetzt funktioniert alles wieder
    Daumen HOCH
     
Thema: Kontextmenü verschwindet nach einigen Sekunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. office 2013 kontextmenü verschwindet

    ,
  2. rechte Maustaste Kontextmenü blitzt nur auf

    ,
  3. rechte Maustaste fenster blitzt nur auf

    ,
  4. excel 2010 kontextmenü verschwindet,
  5. office 2007 Kontextmenü / DropDown Liste blinkt nur kurz auf und schließt von selbst wieder
Die Seite wird geladen...

Kontextmenü verschwindet nach einigen Sekunden - Ähnliche Themen

  1. Kontextmenue

    Kontextmenue: Guten Tag ! Wie bekomme ich im Kontextmenue von Windows 7 den Eintrag „neu“ wieder ?
  2. PC wird nach dem Start nach 60 Sekunden heruntergefahren

    PC wird nach dem Start nach 60 Sekunden heruntergefahren: Hallo, wie im Betreff geschildert wird der PC nach dem Start nach 60 Sekunden wieder heruntergefahren. Mit dem shutdown -a befehl kann ich das...
  3. Nach Klick aufs Kreuzchen recht oben verschwindet das Programm nicht

    Nach Klick aufs Kreuzchen recht oben verschwindet das Programm nicht: Seit ca. 4 Wochen verschwindet ein Programm, mit dem ich gerade gearbeitet habe, nicht vom Bildschirm wenn ich oben rechts auf das "X" klicke....
  4. Start Internetzugang benötigt 180 Sekunden (nach MS-Update?)

    Start Internetzugang benötigt 180 Sekunden (nach MS-Update?): Hallo Forum, da bin ich mal wieder mit etwas, wofür ich erst einmal keine Erklärung bzw. Abhilfe finde. Gefühlt seit dem letzten WIN7 MS-Update...
  5. Win 7 HP 64b - Passwort für Benutzer (Admin) neu gesetzt, verschwindet wieder

    Win 7 HP 64b - Passwort für Benutzer (Admin) neu gesetzt, verschwindet wieder: Hallo, ich habe grad den Laptop eienr Freundin vor meiner Nase ... sie hatte sich ausgesperrt und war seit über einem Jahr an ihrem Laptop nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden